Forum
Werner Theurich
Christian O. Bruch/ laif
Werner Theurich

Werner Theurich (Jahrgang 1954) kam im Dezember 2000 zu SPIEGEL ONLINE und ist verantwortlich für den Bereich Forum und schreibt als Autor für das Kultur-Ressort über Musik, Theater und Literatur.

Zuvor war er in Hamburg bei eastwest records / Time Warner als Manager New Media/Online Communication und betreute unter anderem den Internet-Auftritt, nachdem er seit 1993 als Presseleiter des Unternehmens tätig war. Seit 1985 schrieb er für Musikzeitschriften über Popmusik und Jazz. Über sein Studium der Germanistik und Anglistik ist er Ende der Siebzigerjahre aus dem heimatlichen Wolfenbüttel (bei Braunschweig) nach Hamburg gekommen.



Artikel von Werner Theurich
Dirigenten-Überraschung: Wenn der Funke überspringt
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 11.06.2017, 09:32 Uhr

Gustavo Gimeno überzeugt mit Temperament und Charisma, wie es sich für einen Dirigenten gehört. Dabei verlässt er sich nicht auf allzu bewährte Konzert-Hits. Auf seinen neuen CDs überrascht er mit frühem Bruckner und Schostakowitsch. mehr...

Revolutionsdrama "Die Weber": Ihr da oben, wir hier unten
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 28.05.2017, 12:20 Uhr

Gerhart Hauptmanns Revolutionsdrama "Die Weber" kann man mühelos aktualisieren. Sehr griffig gelang dies in der neuen Hamburger Thalia-Inszenierung - jedoch mit wenig Gewinn.  mehr...

Pianistenwelten: Schenken Sie uns ein Lächeln!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 28.05.2017, 10:56 Uhr

Zwei Pianisten, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Khatia Buniatishvili und Piotr Anderszewski feiern hohes technisches Können extrem sinnlich. Da sind Rachmaninow und Mozart so aufregend wie am ersten Tag. mehr...

Leitfiguren: Den Brahms lieben, den Bernstein polieren
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 07.05.2017, 06:57 Uhr

Philippe Herreweghe schenkte sich und uns zum 70. Geburtstag einen starken Brahms, Marin Alsop brachte zuvor den Brahms-Spezialisten Bernstein zum Glänzen. Zwei gegensätzliche Leitfiguren für höchst unterschiedliche Orchester. Mit beglückenden Ergebnissen. mehr...

Saxophon-Quartette: Einfach mal forsch den Bach blasen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 23.04.2017, 09:43 Uhr

Quartette bestehen nicht immer aus Streichern. Auch vier Saxophone können kammermusikalisch zulangen. Das Arcis-Quartett wie auch Berlage loten präzise die Grenzen zwischen Barock und Moderne aus. mehr...

Frankreich vom Feinsten: Aufforderung zum Spitzentanz
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 09.04.2017, 10:13 Uhr

Musikalische Sternekost servieren Dirigent Francois-Xavier Roth und Sopranistin Christiane Karg. Poetische Lieder und ein komplettes Ravel-Ballett vereinen Opulenz und Eleganz. Da darf es gern etwas mehr sein. mehr...

Kammermusik-Perlen: Schubert kann sehr kalt sein
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 26.03.2017, 09:56 Uhr

Franz Schuberts Kammermusik lässt mitunter frösteln. Doch auch Joseph Haydn lädt nicht immer zum Kuscheln ein. Das Tetzlaff Quartett stellt beide gegenüber und produziert wohlige Gänsehaut. mehr...

"Cyrano" am Thalia Theater: Kein Grund, die Nase zu rümpfen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.03.2017, 14:00 Uhr

Leander Haußmann zelebriert das Mantel-und-Degen-Drama "Cyrano de Bergerac" am Hamburger Thalia Theater als textlastige Bilderrevue. Das geht nur gut, weil Bühnenstar Jens Harzer die Wortklinge führt. mehr...

Zum Tod des legendären Musikers: Chuck Berry, King of Rock'n'Roll
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.03.2017, 08:30 Uhr

Chuck Berry revolutionierte die Popkultur, er schrieb mit seinem Sound und dramaturgisch perfekten Songs Musikgeschichte. Unvergessen: wie er Keith Richards eine Lehrstunde erteilte.  mehr...

Klarinetten-Virtuose Sebastian Manz: Beinahe heroische Größe
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.03.2017, 07:42 Uhr

Carl Maria von Weber schrieb hinreißende Werke für die Klarinette. Sebastian Manz wollte keine halben Sachen machen und nahm gleich alle auf. Richtige Entscheidung!  mehr...

Erstes Konzert im Pierre-Boulez-Saal: So klingt Hoffnung
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.03.2017, 11:25 Uhr

In Berlin hat die Barenboim-Said-Akademie ihren neuen Konzertsaal eröffnet. Er soll ein Ort für Musik, Kultur, Friedensbotschaften und gediegene Architektur sein. Die Premiere klang vielversprechend. mehr...

Junge Pianisten: Zauberhaft durch die Nacht
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 26.02.2017, 08:40 Uhr

Alexander Krichel und Denis Kozhukhin haben sich ihren Platz im Klavier-Rampenlicht längst verdient. Auf ihren neuen CDs bestehen sie weitere klassische Reifeprüfungen.  mehr...

Perceval-Premiere am Thalia Theater: Alleinsein ist alles
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 25.02.2017, 14:00 Uhr

Hans Falladas Gefängnisroman "Wer einmal aus dem Blechnapf frisst" ist bittere Kost. Auch die Adaption am Hamburger Thalia Theater macht daraus kein hippes Sozial-Sushi. Luk Percevals Regie würzt den Stoff mit Witz und Ironie. mehr...

Neue Top-Dirigenten: Mehr Mut zum Hit!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.02.2017, 08:24 Uhr

Antonin Dvoraks unverschämt attraktive Musik mögen manche Klassik-Fans nicht mehr hören. Doch die CDs von Krzysztof Urbanski und Jakub Hrusa sollten das ändern: Sogar die "Neue Welt" klingt wie frisch entdeckt. mehr...

Neuer Julian-Barnes-Roman: In der Tonart der Angst
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 16.02.2017, 11:51 Uhr

Der Komponist Dmitri Schostakowitsch litt lebenslang am Sowjetregime und schuf trotzdem ein großes Werk. In seinem neuen Roman beschreibt der englische Autor Julian Barnes die zerrissene Seele des Komponisten. mehr...

Premiere von "Lulu" in Hamburg: Intim bis zum Exzess
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 13.02.2017, 12:05 Uhr

Alban Bergs Opernfragment "Lulu" fordert immensen Einsatz von Interpreten, Regie und Musikern. Ungewöhnlicher als in der neuen Hamburger Version von Christoph Marthaler wurde die Überfrau selten präsentiert.  mehr...

Zauberhafte Zugaben: Es darf gern ein bisschen mehr sein!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 22.01.2017, 09:33 Uhr

Solisten geben im Konzertsaal gerne etwas zu. Die "Zugabe" danach kann zum eigenen Kunstwerk werden. Von manchen jungen Künstlern wünscht man sich sofort mehr - hier zwei Beispiele von Pianisten. mehr...

Neues Buch von Martin Suter: Rüssel-Roman
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.01.2017, 13:50 Uhr

Ein Experiment aus Gier, ein Arzt ohne Skrupel und ein Obdachloser mit Geheimnis. Das neue Buch von Bestseller-Garant Martin Suter mixt Mythen, knallharte Geschäfte und verknüpft alles mit einem rosa Elefanten. mehr...

Eröffnungskonzert Elbphilharmonie: Ode an die Freude
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.01.2017, 06:55 Uhr

Premiere geglückt! Das erste Konzert in der neuen Hamburger Elbphilharmonie gelang nicht nur pannenfrei, sondern nahezu perfekt. Die Gäste jubelten, Programm und Interpretation überzeugten, das Finale schäumte fast wie an Silvester. mehr...

Opern-Doku zu "Lulu": Höllenfahrt als großes Kino
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 08.01.2017, 09:40 Uhr

Alban Bergs Oper "Lulu" stellt höchste Anforderungen - die Sopranistin Marlis Petersen meistert die mörderische Titelpartie bravourös. Eine neue Blu-ray dokumentiert ihr Können.  mehr...