Susanne Koelbl

ist Auslands-Reporterin des SPIEGEL. Nach ihrer journalistischen Ausbildung in München arbeitete sie als Autorin des "Süddeutsche Zeitung Magazins". 1991 wechselte sie zum SPIEGEL und berichtet seitdem vom Balkan, aus Zentralasien und aus dem Nahen Osten, darunter Syrien und Iran, Irak und Saudi-Arabien.



Artikel von Susanne Koelbl
Women's Rights: Trial Casts Light on Hardline Approach in Saudi Arabia
SPIEGEL ONLINE - International - March 25, 2019, 05:14 PM

Three Saudi women are currently on trial in Riyadh, charged with espionage and conspiracy. The truth is that the women merely advocated for women's rights. They have reportedly been tortured in a case that has cast light on the kingdom's new hardline approach. mehr...

Irans Verhältnis zum Westen: "Wir können den Europäern nicht mehr trauen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.03.2019, 15:07 Uhr

Die Gipfel-Pleite von Hanoi wurde auch in Iran aufmerksam verfolgt. Politikprofessor Foad Izadi spricht über Trumps Kurs, Enttäuschung über die Europäer - und Außenminister Zarifs Rücktritt vom Rücktritt. mehr...

Kaschmir-Konflikt: "Die roten Linien wurden verschoben"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.03.2019, 13:39 Uhr

Droht im Kaschmirkonflikt zwischen Indien und Pakistan neue Gewalt? Hier erklärt Asienexperte Christian Wagner, warum der jüngste Angriff Neu-Delhis das angespannte Verhältnis besonders belastet. mehr...

Südamerika: Deutscher Reporter in Venezuela verhaftet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.12.2018, 21:17 Uhr

Er berichtete unter anderem für die rechte Wochenzeitung "Junge Freiheit": Der deutsche Journalist Billy Six wurde in einem Hotel in Venezuela verhaftet und sitzt nun in einem Geheimdienst-Gefängnis in Caracas. mehr...