Susanne Koelbl



Artikel von Susanne Koelbl
Flüchtlingselend in Libyen: Ein Traum, der qualvoll endet
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.02.2017, 17:24 Uhr

Libyen soll zum Bollwerk gegen Armutsflüchtlinge aufgerüstet werden. Doch in dem Bürgerkriegsland am Mittelmeer werden Flüchtlinge unter verheerenden Umständen weggesperrt.  mehr...

Anklägerin am Weltstrafgericht: "Ich sage nicht, wer böse ist"
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 28.12.2016, 15:07 Uhr

Fatou Bensouda schaut als Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag in menschliche Abgründe, klärt Kriegsverbrechen auf und bringt Tyrannen hinter Gitter. Doch die Weltjustiz steht unter Druck. mehr...

Terrorismus: Popstars der Hasswelt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.12.2016, 13:54 Uhr

Die Strategen des Terrors versprechen den Frustrierten Ruhm. Es ist unsere Entscheidung, ob wir uns von ihnen zu Statisten des Hasses machen lassen. mehr...

Kampf um Aleppo: "Die Rebellen hatten nie eine Chance"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.12.2016, 19:06 Uhr

Russland und Iran greifen massiv in den Syrienkrieg ein, doch welche Rolle spielt der Westen? Obama-Berater Marc Lynch über die destruktive Strategie der USA - und ihrer undemokratischen arabischen Verbündeten. mehr...

Sicherheit in Deutschland: Aus Fremden Bekannte machen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.10.2016, 17:56 Uhr

Warum es wichtig ist, nach Deutschland Geflüchtete zu kontrollieren, auch mithilfe internationaler Geheimdienste - und ihnen dann besser dabei zu helfen, loyale Mitbürger zu werden. mehr...

Battle for Kunduz: The Taliban Erases Western Gains in Afghanistan
SPIEGEL ONLINE - International - October 12, 2016, 02:14 PM

The Taliban has carried out repeated raids on Kunduz in northern Afghanistan despite ongoing Western presence in the country As the situation has deteriorated, locals have become caught between two fronts -- and the future of the country is at stake.  mehr...

Rekonstruktion vom Kunduz-Anschlag: Ein deutsches Verbrechen
SPIEGEL ONLINE - DER SPIEGEL - 06.10.2016, 14:56 Uhr

Das Bombardement nahe Kunduz war der blutigste deutsche Militäreinsatz seit dem Zweiten Weltkrieg. Recherchen in Berlin und Kunduz belegen: Die Bundeswehr verstieß gegen Nato-Regeln, der Verteidigungsminister täuschte die Öffentlichkeit, und die Kanzlerin entzog sich ihrer politischen Verantwortung. mehr...