Brüssel
Markus Becker
Jeannette Corbeau
Markus Becker

Jahrgang 1973, stammt aus dem Ruhrgebiet. Studium der Anglistik, Geschichte und Germanistik in Bochum und Newcastle upon Tyne, Magister-Abschluss 1999. Neben dem Studium freie Mitarbeit für Zeitung und Rundfunk, Volontariat bei der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" und der Journalistenschule Ruhr. Ab August 2002 Politik-Redakteur bei SPIEGEL ONLINE, seit September 2003 Ressortleiter Wissenschaft. Seit Juli 2015 Korrespondent in der Redaktionsvertretung Brüssel.



Artikel von Markus Becker
Untersuchung zu Merkels Pannenflug: Zwischenfall im Kanzler-Airbus bleibt rätselhaft
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.12.2018, 20:08 Uhr

Warnsignale im Cockpit, ausgefallene Funksysteme: Die Situation an Bord des Kanzler-Airbus Ende November war brenzlig. Laut einem Untersuchungsbericht konnte die Ursache bislang nicht gefunden werden. mehr...

Macrons EU-Reformpläne: Absturz für Europas Überflieger
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.12.2018, 18:13 Uhr

Er galt mal als Hoffnung Europas: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wollte der EU große Reformen verordnen. Doch beim Gipfel in Brüssel wurden seine Pläne fürs Erste begraben. mehr...

EU-Gipfel zum Brexit: May kriegt warme Worte - und sonst nichts
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.12.2018, 15:45 Uhr

Theresa May braucht dringend Zugeständnisse der EU, damit der Brexit-Deal eine Chance im britischen Parlament hat. Doch beim Gipfel in Brüssel kann sie wenig erwarten. mehr...

Opinion: Why There Should Be No Exit from Brexit
SPIEGEL ONLINE - International - December 13, 2018, 11:05 AM

Brexit has plunged British politics into a state of chaos. Will the country now choose to remain in the European Union? The odds of that happening are rising, but it wouldn't be a good idea -- neither for Britain nor for the EU. mehr...

Mögliche Brexit-Absage: Warum die Briten erst einmal austreten sollten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.12.2018, 20:42 Uhr

Der Brexit stürzt die britische Politik ins Chaos - bleibt das Königreich doch noch in der EU? Die Chancen dafür steigen, doch ein Rücktritt vom Austritt wäre keine gute Idee. Weder für die Insel noch für die EU. mehr...

Ringen um den Brexit-Deal: Betteln, zocken, abwarten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.12.2018, 15:41 Uhr

Mit dem Aufschub des Brexit-Votums hat Theresa May ihre Gegner kalt erwischt. Jetzt will sie der EU weitere Zugeständnisse abringen - doch Brüssel stellt sich stur. mehr...

Rüstungsprojekte: Juristen halten EU-Verteidigungsfonds für illegal
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.12.2018, 10:22 Uhr

Die EU will enger zusammenrücken - doch jetzt gerät ein weiteres wichtiges Projekt ins Wanken: Der milliardenschwere Europäische Verteidigungsfonds ist laut einem Gutachten rechtswidrig. mehr...

Streit über neue Mittelstreckenwaffen: Was, wenn Russland das Ultimatum ignoriert?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.12.2018, 20:43 Uhr

Die Nato wirft Russland erstmals den Bruch des INF-Vertrags über Mittelstreckenwaffen vor - und Washington stellt ein Ultimatum zur Vernichtung der Waffen. Doch gibt es einen Plan für den Fall, dass Moskau nicht mitspielt? mehr...

Ende des INF-Vertrags: Europa droht Rückkehr der Atomraketen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.12.2018, 08:17 Uhr

Russland entwickelt eine neue Mittelstreckenwaffe, die USA wollen deshalb den INF-Vertrag aufkündigen. Damit droht die Rückkehr der Atomraketen nach Europa - und nach Deutschland. mehr...

Brüssler Parlament: EU-Posten für polnische Parteigünstlinge
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.11.2018, 18:09 Uhr

Polens nationalistische Regierungspartei legt sich gern mit der EU an, um innenpolitisch zu punkten. In Brüssel aber versorgt die PiS Verwandte und Bekannte von Parteigrößen nach SPIEGEL-Informationen mit Posten. mehr...

Brexit-Deal beschlossen: EU sagt Briten leise Servus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.11.2018, 17:36 Uhr

Die EU hat das Austrittsabkommen mit Großbritannien abgesegnet - und damit erstmals ein Mitglied verabschiedet. Brüssel hat sich nahezu auf ganzer Linie durchgesetzt, auf die Briten aber wartet jetzt eine Zerreißprobe. mehr...

Spanier vs. Briten: Streit über Gibraltar gefährdet Brexit-Gipfel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.11.2018, 20:07 Uhr

Spanien feilscht vor dem Brexit-Gipfel bis zur letzten Sekunde: Die Regierung in Madrid will im Gibraltar-Streit nicht nachgeben - und droht weiterhin, Großbritanniens EU-Austrittsdeal zu torpedieren. mehr...

Brexit-Gipfel: Das Drama vor dem Drama vor dem Drama
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.11.2018, 22:36 Uhr

Am Sonntag wollen EU und Briten den Brexit-Deal besiegeln - und nichts soll den Erfolg gefährden. Doch hinter den Kulissen geht das Gerangel um Details weiter, das Drama wird bis zur letzten Minute zelebriert. mehr...

EU und Großbritannien: 26 Seiten Liebe im Scheidungsdrama
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.11.2018, 15:11 Uhr

Großbritannien und EU haben sich auf eine Erklärung zu ihren künftigen Beziehungen geeinigt. Wer das Papier liest, könnte meinen, die Briten wollten der Union beitreten, statt sie zu verlassen. mehr...

EU-Defizitverfahren: Volles Risiko gegen Italien
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 21.11.2018, 15:53 Uhr

Die Europäische Kommission macht den Weg frei für ein Strafverfahren gegen Italien - weil das Land heftig gegen die EU-Schuldenregeln verstößt. Doch Brüssels harter Kurs birgt drei Gefahren. mehr...

Widerstand aus Madrid: Spanien droht mit Brexit-Blockade - wegen Gibraltar
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.11.2018, 19:16 Uhr

Die Brexit-Verhandlungen stürzen Großbritannien in ein politisches Drama, die EU demonstriert weiterhin Einigkeit. Doch nun zeigt sich der erste Riss: Spanien droht, das Austrittsabkommen zu verhindern. mehr...

Der Brexit und die Gibraltar-Frage: Zoff um diesen Zipfel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.11.2018, 19:29 Uhr

Der Entwurf des Brexit-Deals hat in London ein politisches Drama ausgelöst. Doch auch aus zahlreichen EU-Staaten kommt Kritik. Es geht um reiche Fischgründe - und um einen reichen Felsen. mehr...

EU-Austrittsabkommen: Nur ein erster Schritt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.11.2018, 23:14 Uhr

Die erste Brexit-Etappe ist fast absolviert: Großbritannien und die EU haben sich auf den Entwurf eines Austrittsabkommens geeinigt. Doch die Gefahr eines chaotischen Ausgangs ist damit keineswegs gebannt. mehr...

Rede im EU-Parlament: Merkels Wortnebel umhüllt Europa
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.11.2018, 19:06 Uhr

Auch Angela Merkel fordert jetzt eine "echte europäische Armee". Wie sie aber genau funktionieren soll, ließ die Kanzlerin in ihrer Grundsatzrede vor dem EU-Parlament im Ungefähren - wie so vieles andere auch. mehr...

Verhandlungs-Grafik: So geht es weiter im Brexit-Poker
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.11.2018, 12:22 Uhr

Die EU und die britische Regierung verhandeln über den Brexit - eine hochkomplizierte Angelegenheit. Der Stand der Dinge im grafischen Überblick. mehr...

EVP-Spitzenkandidat Weber im EU-Wahlkampf: Nennt mich Manfred
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.11.2018, 16:55 Uhr

Manfred Weber zieht als Spitzenkandidat der Christdemokraten in die Europawahl. Damit ist der erste Schritt an die Spitze der EU-Kommission getan - doch ein Hinterzimmerdeal könnte ihn noch ausbremsen. mehr...

Europawahl-Duell zwischen Weber und Stubb: Kein Streit, nicht einmal über Orbán
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.11.2018, 00:50 Uhr

Europas Christdemokraten wählen ihren Spitzenkandidaten für die Europawahl - und Manfred Weber ist der klare Favorit. Sein Gegner Alexander Stubb war in einer Debatte von vornherein chancenlos. mehr...

Manfred Webers Europa-Wahlkampf: Die CSU hat ein Problem - Orbán
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.11.2018, 18:16 Uhr

Manfred Weber will als Spitzenkandidat der Christdemokraten in die Europawahl 2019 ziehen. Doch die Verbindung der CSU zu Ungarns autokratisch agierendem Ministerpräsidenten wird zur Belastung. mehr...

Brexit-Verhandlungen: May verbreitet Zweckoptimismus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.11.2018, 20:01 Uhr

Ist der Brexit-Deal greifbar nahe? Die britische Regierung versorgt Medien offenbar seit Tagen mit Meldungen über angebliche Fortschritte in den Verhandlungen mit der EU. Brüssel wundert sich. mehr...

Angebliche Einigung über Finanzdienstleistungen: Der Brexit-Deal, der keiner war
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 01.11.2018, 13:41 Uhr

In Großbritannien steigt die Nervosität im Zuge der Brexit-Verhandlungen. Eine angebliche Einigung über die Finanzbranche entpuppt sich als Falschmeldung. Und der zuständige Minister muss einen Termin wieder abräumen.  mehr...

Handelsstreit und Autozölle: Trumps Botschafter droht Europa
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 01.11.2018, 08:35 Uhr

Eigentlich hatten EU und USA im Handelsstreit eine Art Burgfrieden geschlossen. Doch vor den Midterm-Wahlen übt sich Donald Trump mal wieder in Drohgebärden - und schickt dafür seinen Brüssel-Botschafter vor. mehr...

Merkel-Abschied auf Raten: Europas Rechte feiert - Macron muss bangen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.10.2018, 09:30 Uhr

"Schöne Grüße an die Merkel": Italiens Innenminister Salvini kommentiert den Rückzug der Kanzlerin hämisch. Andere europäische Spitzenpolitiker fürchten neuen Flüchtlingsstreit - und sorgen sich um den Euro. mehr...

EU-Parlament: Tory-Politiker nennt Nazis "Sozialisten" - und sorgt für Tumult
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.10.2018, 18:20 Uhr

Wutausbrüche und empörte Zwischenrufe: Ein führender Politiker der britischen Konservativen hat den Nationalsozialismus als linke Ideologie bezeichnet. Im EU-Parlament ging es daraufhin hoch her. mehr...

Streit über Haushalt: EU will an Italien ein Exempel statuieren
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 23.10.2018, 19:58 Uhr

Die EU-Kommission macht ernst: Sie hat den Haushaltsplan Italiens abgelehnt - ein bisher beispielloser Vorgang. Die populistische Regierung in Rom will nicht einlenken, der Konflikt droht zu eskalieren. mehr...

Brexit-Verhandlungen: Die EU muss hart bleiben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.10.2018, 19:51 Uhr

Die Brexit-Strategie der klaren Kante war bisher ein voller Erfolg: Die EU hat die britische Regierung genau dort, wo sie sie haben will. Gibt sie jetzt nach, verspielt sie womöglich die kleine Chance, Großbritannien in der EU zu halten. mehr...

Zoll: EU-Kommission prüft deutsche Geldwäsche-Spezialeinheit
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 19.10.2018, 17:01 Uhr

Bei den Geldwäsche-Ermittlern des Zolls gibt es massive Probleme. Das ruft jetzt die EU auf den Plan: Die Kommission prüft die Vorgänge in Deutschland - und könnte am Ende ein Verfahren einleiten. mehr...

Migrationsdebatte bei EU-Gipfel: In Merkels Sackgasse
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.10.2018, 19:16 Uhr

Es kommen weniger Migranten nach Europa, doch der Ärger in der EU bleibt: Kanzlerin Angela Merkel hat beim EU-Gipfel erneut auf eine faire Verteilung gepocht. Doch sie gerät zunehmend in die Defensive. mehr...

Entscheidung in Brüssel: EU legt geplantes Brexit-Sondertreffen auf Eis
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.10.2018, 00:56 Uhr

Die 27 EU-Staaten erhöhen den Druck auf die britische Regierung: Der Sondergipfel im November, bei dem das Brexit-Abkommen beschlossen werden sollte, ist vorerst abgesagt - bis London sich bewegt. mehr...

Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs: Gipfel des Stillstands
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.10.2018, 18:28 Uhr

Die EU-Staats- und Regierungschefs treffen sich in Brüssel - doch in der Migrationsfrage herrscht Stillstand, beim Brexit droht weitere Eskalation: EU-Parlamentspräsident Tajani beharrt auf der harten Linie. mehr...

Schuldenstreit: EU-Kommission droht Italiens Haushalt zurückzuweisen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 17.10.2018, 15:13 Uhr

Der Konflikt zwischen Brüssel und Rom eskaliert: Die EU-Kommission erwägt, Italiens Haushaltsplan abzulehnen. Die Regierung müsste dann in kurzer Zeit einen neuen Entwurf vorlegen. mehr...

Theresa Mays Brexit-Dilemma: Dann lieber untergehen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.10.2018, 13:05 Uhr

Das Brexit-Abkommen steht möglicherweise vor dem Aus - weil es im britischen Parlament für keinen der denkbaren Deals mit der EU eine Mehrheit gibt. Womöglich können nur noch Neuwahlen ein Desaster verhindern. mehr...

Heikle EU-Taktik: Volles Risiko für den Brexit-Deal
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.10.2018, 20:41 Uhr

In den Brexit-Verhandlungen geht es endlich wieder voran - doch die Gefahr eines Scheiterns ist keinesfalls gebannt. Die EU setzt London jetzt unter maximalen Druck. mehr...

CO2-Ziele für Autos: So verlieren wir den Kampf gegen die Erderwärmung
SPIEGEL ONLINE - Mobilität - 10.10.2018, 19:09 Uhr

Die EU hat lange um schärfere CO2-Regeln für Autos gerungen - und wieder nur einen windelweichen Kompromiss erzielt. Die Hoffnung, die Erderwärmung in den Griff zu bekommen, schrumpft weiter. mehr...

CO2-Entscheidung der EU: Deutschland will lieber Diesel als Klima schützen
SPIEGEL ONLINE - Mobilität - 09.10.2018, 07:12 Uhr

Wie viel Abgase dürfen Autos künftig noch ausstoßen? Vor dem entscheidenden Treffen der EU-Umweltminister überlässt ausgerechnet die Autonation Deutschland die Führung anderen. mehr...

Brandbrief an Kommission: Luxemburg schaltet EU gegen Berlins Diesel-Plan ein
SPIEGEL ONLINE - Mobilität - 04.10.2018, 14:17 Uhr

Die Große Koalition will Fahrverbote für ältere Dieselautos mit Umtauschprämien und Umrüstungen umgehen. Doch das sorgt für Ärger in Europa: In einem Brandbrief beschwert sich Luxemburg bei der EU-Kommission. mehr...

Theresa May und der Brexit: Ich will es aber
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.10.2018, 21:02 Uhr

Auf dem Tory-Parteitag umschmeichelt die britische Premierministerin ihre Gegner. Gegenüber der EU gibt sie sich trotzig: Brüssel soll endlich ihren Brexit-Plan akzeptieren. Warum das kaum passieren wird. mehr...

Chaotische Brexit-Verhandlungen: Noch 178 Tage und null Plan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.10.2018, 21:13 Uhr

Im März verlässt Großbritannien die EU. Zentrale Fragen bleiben ungelöst, die regierenden Konservativen zerlegen sich auf ihrem Parteitag. In London und Brüssel wächst die Furcht vor einem Chaos-Brexit. mehr...

Sahel-Truppe: Wie die EU ungewollt Massaker in Mali mitfinanziert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.09.2018, 07:52 Uhr

Mit 100 Millionen Euro unterstützt die EU eine Militäreinheit in Afrikas Sahelzone, die auch Migration eindämmen soll. Doch deren Soldaten ermorden offenbar regelmäßig Zivilisten: die Indizien, die Hintergründe, das moralische Dilemma. mehr...

Schuldenpläne: Italien fordert Europa heraus
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 28.09.2018, 15:15 Uhr

Italien plant im nächsten Jahr eine Ausgaben-Orgie - und wird seine ohnehin gigantischen Schulden weiter erhöhen. Es ist eine Kampfansage der populistischen Regierung in Rom an die EU-Kommission. mehr...

Theresa Mays gescheiterte Brexit-Politik: Rosinen sind aus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.09.2018, 19:29 Uhr

Theresa May steht vor den Trümmern ihrer Brexit-Strategie - kurz vor Ende der Verhandlungen. Ein zweites Referendum könnte Großbritanniens letzte Rettung vor dem Chaos sein. mehr...

EU-Gipfel in Salzburg: Premierministerin May prallt ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.09.2018, 18:25 Uhr

Theresa May versucht verzweifelt, die EU zu Kompromissen beim Brexit zu bewegen. Doch beim Treffen in Salzburg hatte die Britin keinen Erfolg. Nun soll ein Sondergipfel im November eine Einigung bringen. mehr...

Entgangene Steuereinnahmen: EU-Kommission erwägt Milliardenklage gegen Großbritannien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.09.2018, 17:05 Uhr

Mitten in den Brexit-Verhandlungen eskaliert ein weiterer Streit zwischen London und Brüssel: Die EU-Kommission könnte die britische Regierung verklagen. Es geht um gewaltige Steuereinnahmen. mehr...

EU-Minister offenbar heimlich von Kollegen gefilmt: Der Salvini-Eklat - eine Falle?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.09.2018, 16:10 Uhr

Italiens Innenminister Salvini stellt mit einem offenbar heimlich angefertigten Video seinen luxemburgischen Kollegen Asselborn bloß. Es ist ein beispielloser Vorgang. Hat der eine Politiker den anderen gezielt in eine Falle gelockt? mehr...

Rechtsstaatsverfahren: Wie Ungarn das Votum des EU-Parlaments kippen könnte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.09.2018, 14:46 Uhr

Die Entscheidung des EU-Parlaments für ein Strafverfahren gegen Ungarn könnte ein juristisches Nachspiel haben: Die Regierung Orbán hält den Entscheid für illegal und erwägt eine Klage. Aussichtslos ist das nicht. mehr...

Rede zur Lage der EU: Junckers Großmächtchen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.09.2018, 20:36 Uhr

Jean-Claude Juncker tritt als Kommissionspräsident bald ab - vorher fordert er von der Europäischen Union jedoch, auf der Weltbühne wieder Stärke zu beweisen. Die gewaltigen Hindernisse verschweigt er. Aus gutem Grund. mehr...