Brüssel
Markus Becker
Jeannette Corbeau
Markus Becker

Jahrgang 1973, stammt aus dem Ruhrgebiet. Studium der Anglistik, Geschichte und Germanistik in Bochum und Newcastle upon Tyne, Magister-Abschluss 1999. Neben dem Studium freie Mitarbeit für Zeitung und Rundfunk, Volontariat bei der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" und der Journalistenschule Ruhr. Ab August 2002 Politik-Redakteur bei SPIEGEL ONLINE, seit September 2003 Ressortleiter Wissenschaft. Seit Juli 2015 Korrespondent in der Redaktionsvertretung Brüssel.



Artikel von Markus Becker
Migrationsdebatte bei EU-Gipfel: In Merkels Sackgasse
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.10.2018, 19:16 Uhr

Es kommen weniger Migranten nach Europa, doch der Ärger in der EU bleibt: Kanzlerin Angela Merkel hat beim EU-Gipfel erneut auf eine faire Verteilung gepocht. Doch sie gerät zunehmend in die Defensive. mehr...

Entscheidung in Brüssel: EU legt geplantes Brexit-Sondertreffen auf Eis
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.10.2018, 00:56 Uhr

Die 27 EU-Staaten erhöhen den Druck auf die britische Regierung: Der Sondergipfel im November, bei dem das Brexit-Abkommen beschlossen werden sollte, ist vorerst abgesagt - bis London sich bewegt. mehr...

Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs: Gipfel des Stillstands
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.10.2018, 18:28 Uhr

Die EU-Staats- und Regierungschefs treffen sich in Brüssel - doch in der Migrationsfrage herrscht Stillstand, beim Brexit droht weitere Eskalation: EU-Parlamentspräsident Tajani beharrt auf der harten Linie. mehr...

Schuldenstreit: EU-Kommission droht Italiens Haushalt zurückzuweisen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 17.10.2018, 15:13 Uhr

Der Konflikt zwischen Brüssel und Rom eskaliert: Die EU-Kommission erwägt, Italiens Haushaltsplan abzulehnen. Die Regierung müsste dann in kurzer Zeit einen neuen Entwurf vorlegen. mehr...

Theresa Mays Brexit-Dilemma: Dann lieber untergehen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.10.2018, 13:05 Uhr

Das Brexit-Abkommen steht möglicherweise vor dem Aus - weil es im britischen Parlament für keinen der denkbaren Deals mit der EU eine Mehrheit gibt. Womöglich können nur noch Neuwahlen ein Desaster verhindern. mehr...

Heikle EU-Taktik: Volles Risiko für den Brexit-Deal
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.10.2018, 20:41 Uhr

In den Brexit-Verhandlungen geht es endlich wieder voran - doch die Gefahr eines Scheiterns ist keinesfalls gebannt. Die EU setzt London jetzt unter maximalen Druck. mehr...

CO2-Ziele für Autos: So verlieren wir den Kampf gegen die Erderwärmung
SPIEGEL ONLINE - Mobilität - 10.10.2018, 19:09 Uhr

Die EU hat lange um schärfere CO2-Regeln für Autos gerungen - und wieder nur einen windelweichen Kompromiss erzielt. Die Hoffnung, die Erderwärmung in den Griff zu bekommen, schrumpft weiter. mehr...

CO2-Entscheidung der EU: Deutschland will lieber Diesel als Klima schützen
SPIEGEL ONLINE - Mobilität - 09.10.2018, 07:12 Uhr

Wie viel Abgase dürfen Autos künftig noch ausstoßen? Vor dem entscheidenden Treffen der EU-Umweltminister überlässt ausgerechnet die Autonation Deutschland die Führung anderen. mehr...

Brandbrief an Kommission: Luxemburg schaltet EU gegen Berlins Diesel-Plan ein
SPIEGEL ONLINE - Mobilität - 04.10.2018, 14:17 Uhr

Die Große Koalition will Fahrverbote für ältere Dieselautos mit Umtauschprämien und Umrüstungen umgehen. Doch das sorgt für Ärger in Europa: In einem Brandbrief beschwert sich Luxemburg bei der EU-Kommission. mehr...

Theresa May und der Brexit: Ich will es aber
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.10.2018, 21:02 Uhr

Auf dem Tory-Parteitag umschmeichelt die britische Premierministerin ihre Gegner. Gegenüber der EU gibt sie sich trotzig: Brüssel soll endlich ihren Brexit-Plan akzeptieren. Warum das kaum passieren wird. mehr...

Chaotische Brexit-Verhandlungen: Noch 178 Tage und null Plan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.10.2018, 21:13 Uhr

Im März verlässt Großbritannien die EU. Zentrale Fragen bleiben ungelöst, die regierenden Konservativen zerlegen sich auf ihrem Parteitag. In London und Brüssel wächst die Furcht vor einem Chaos-Brexit. mehr...

Sahel-Truppe: Wie die EU ungewollt Massaker in Mali mitfinanziert
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.09.2018, 07:52 Uhr

Mit 100 Millionen Euro unterstützt die EU eine Militäreinheit in Afrikas Sahelzone, die auch Migration eindämmen soll. Doch deren Soldaten ermorden offenbar regelmäßig Zivilisten: die Indizien, die Hintergründe, das moralische Dilemma. mehr...

Schuldenpläne: Italien fordert Europa heraus
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 28.09.2018, 15:15 Uhr

Italien plant im nächsten Jahr eine Ausgaben-Orgie - und wird seine ohnehin gigantischen Schulden weiter erhöhen. Es ist eine Kampfansage der populistischen Regierung in Rom an die EU-Kommission. mehr...

Theresa Mays gescheiterte Brexit-Politik: Rosinen sind aus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.09.2018, 19:29 Uhr

Theresa May steht vor den Trümmern ihrer Brexit-Strategie - kurz vor Ende der Verhandlungen. Ein zweites Referendum könnte Großbritanniens letzte Rettung vor dem Chaos sein. mehr...

EU-Gipfel in Salzburg: Premierministerin May prallt ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.09.2018, 18:25 Uhr

Theresa May versucht verzweifelt, die EU zu Kompromissen beim Brexit zu bewegen. Doch beim Treffen in Salzburg hatte die Britin keinen Erfolg. Nun soll ein Sondergipfel im November eine Einigung bringen. mehr...

Entgangene Steuereinnahmen: EU-Kommission erwägt Milliardenklage gegen Großbritannien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.09.2018, 17:05 Uhr

Mitten in den Brexit-Verhandlungen eskaliert ein weiterer Streit zwischen London und Brüssel: Die EU-Kommission könnte die britische Regierung verklagen. Es geht um gewaltige Steuereinnahmen. mehr...

EU-Minister offenbar heimlich von Kollegen gefilmt: Der Salvini-Eklat - eine Falle?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.09.2018, 16:10 Uhr

Italiens Innenminister Salvini stellt mit einem offenbar heimlich angefertigten Video seinen luxemburgischen Kollegen Asselborn bloß. Es ist ein beispielloser Vorgang. Hat der eine Politiker den anderen gezielt in eine Falle gelockt? mehr...

Rechtsstaatsverfahren: Wie Ungarn das Votum des EU-Parlaments kippen könnte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.09.2018, 14:46 Uhr

Die Entscheidung des EU-Parlaments für ein Strafverfahren gegen Ungarn könnte ein juristisches Nachspiel haben: Die Regierung Orbán hält den Entscheid für illegal und erwägt eine Klage. Aussichtslos ist das nicht. mehr...

Rede zur Lage der EU: Junckers Großmächtchen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.09.2018, 20:36 Uhr

Jean-Claude Juncker tritt als Kommissionspräsident bald ab - vorher fordert er von der Europäischen Union jedoch, auf der Weltbühne wieder Stärke zu beweisen. Die gewaltigen Hindernisse verschweigt er. Aus gutem Grund. mehr...

Votum gegen Ungarn: CDU und CSU auch im Europaparlament gespalten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.09.2018, 16:24 Uhr

Das EU-Parlament hat für ein Strafverfahren gegen Ungarn gestimmt. Doch die CSU scherte aus, stellte sich hinter den umstrittenen Premier Orbán - und gegen den eigenen Fraktionschef Weber. mehr...

Grundrechtsdebatte im EU-Parlament: Für Orbán wird es jetzt eng
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.09.2018, 22:16 Uhr

Der Druck auf Regierungschef Orbán steigt: Manfred Weber, Chef der Christdemokraten im EU-Parlament, ist für ein Strafverfahren gegen Ungarn wegen Verstößen gegen EU-Grundwerte. Zuvor war es in der EVP-Fraktion zum Eklat gekommen. mehr...

Grundwerte-Abstimmung im EU-Parlament: In Orbáns Falle
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.09.2018, 13:19 Uhr

Wie hart wird das EU-Parlament gegen Ungarn vorgehen? Wegen seiner Verletzung von Grundwerten könnte Mittwoch ein Verfahren gegen das Land eingeleitet werden. Für Manfred Weber, der Kommissionschef werden will, ein Dilemma. mehr...

Rechtsstaatsverfahren gegen Ungarn: Orbán stellt EVP vor Zerreißprobe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.09.2018, 08:22 Uhr

Wie steht die Europäische Volkspartei zu Viktor Orbán? Das Problem entwickelt sich nach SPIEGEL-Informationen zur Bewährungsprobe für die Spitzenkandidatur des CSU-Politikers Weber bei den Europawahlen. mehr...

Debatte über Digitalsteuer: Ruderprofi Scholz
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.09.2018, 06:23 Uhr

Hat Olaf Scholz die Idee einer Digitalsteuer aufgegeben? Im Finanzministerium wird das entschieden dementiert. Was er will, lässt der Vizekanzler jedoch offen. EU-Haushaltskommissar Oettinger zeigt sich irritiert. mehr...

Solidarität und Rechtsstaat in der EU: "Da muss man klare Kante zeigen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.09.2018, 07:39 Uhr

Migranten, Nahost, Geld: West- und Osteuropa streiten heftig über zentrale Fragen - und schwächen so die EU, sagt Luxemburgs Außenminister Asselborn. Er fordert ein hartes Vorgehen gegen unsolidarische Staaten. mehr...

Webers Kandidatur als EU-Kommissionschef: Vier Hürden auf dem Weg zur Spitze
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.09.2018, 18:53 Uhr

Monatelang hat er sondiert, taktiert, analysiert - jetzt kandidiert er: Manfred Weber will EU-Kommissionspräsident werden. Die Chancen des CSU-Manns stehen gut, aber sein Sieg ist keineswegs sicher. mehr...

Interview with Poland's Foreign Minister: 'Our Losses Were Much Bigger'
SPIEGEL ONLINE - International - September 04, 2018, 04:22 PM

Poland is currently regarded as the EU's problem child. The country's national-conservative government refuses to deal with the refugee issue and it continues to undermine the rule of law. In an interview, Foreign Minister Czaputowicz explains why Warsaw is once again demanding war compensation from Germany. mehr...

Polens Außenminister zu Reparationen: "Unsere Verluste waren viel größer"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.09.2018, 16:19 Uhr

Polen gilt als Problemfall der EU, vor allem bei Migration und Rechtsstaat. Hier verteidigt sich Außenminister Czaputowicz - und erklärt, warum sein Land Weltkriegsreparationen aus Deutschland fordert. mehr...

Befragung zur Zeitumstellung: Richtiges Ergebnis, falscher Weg
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.08.2018, 16:36 Uhr

Die Zeitumstellung wird wohl abgeschafft - weil 0,9 Prozent der EU-Bevölkerung in einer nicht repräsentativen Umfrage dafür waren. Das ist ein gutes Beispiel dafür, wie direkte Demokratie nicht funktionieren sollte. mehr...

Sommer- und Winterzeit: Der Zeitumstellung schlägt die Stunde
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.08.2018, 18:16 Uhr

Die EU-Kommission hat die Europäer zur Zeitumstellung befragt. Das Ergebnis: 4,6 Millionen Antworten mit einer klaren Mehrheit für eine Abschaffung. Damit rückt das Ende von Sommer- zu Winterzeit näher. mehr...

Kritik von Bundeswehroffizieren: Italien sabotiert Rettung Schiffbrüchiger im Mittelmeer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.08.2018, 14:59 Uhr

Italien torpediert die Mission "Sophia": Die Behörden schicken seit Monaten keine EU-Schiffe mehr zur Rettung Schiffbrüchiger. Zugleich macht Rom massiv Druck im Streit über die Verteilung angelandeter Migranten. mehr...

Kommissionschef: Drei Gründe, warum die Deutschen den EU-Topjob wollen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.08.2018, 22:41 Uhr

Jean-Claude Juncker ist nur noch wenige Monate EU-Kommissionspräsident - und Kanzlerin Angela Merkel hat gute Gründe, das Amt für Deutschland zu fordern. Doch die anderen EU-Länder könnten sich sträuben. mehr...

Regierungsdokumente zum EU-Austritt: Briten blicken in den Brexit-Abgrund
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 23.08.2018, 18:55 Uhr

Erstmals hat die britische Regierung die Folgen eines Brexits ohne Abkommen ausbuchstabiert. 25 Dokumente sollen Bürgern und Firmen helfen, sich auf das Schlimmste vorzubereiten - doch dafür bleibt kaum noch Zeit. mehr...

EU-Verbot von Halogenlampen: Die Letzte macht das Licht aus
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 23.08.2018, 16:00 Uhr

Nach der Glühbirne verbietet die EU-Kommission nun auch die Halogenlampe. Folgt jetzt ein erneuter Aufschrei? Die Erfolgsgeschichte der LED zeigt: alles kein Drama. mehr...

Anschläge mit Drohnen: Die Furcht vor der fliegenden Mini-Bombe
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 22.08.2018, 10:00 Uhr

Sie spionieren, sie überwachen, sie tragen Bomben: Kleine Drohnen bereiten Sicherheitsexperten zunehmend Kopfzerbrechen, denn die Miniflieger sind schwierig zu bekämpfen. mehr...

EU-Bürger und der Streit um die Zeitumstellung: Alles eine Frage der Zeit
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.08.2018, 19:14 Uhr

Ist die Zeitumstellung bald Geschichte? Bei der Bürgerbefragung der EU-Kommission rechnen Beobachter mit einer klaren Mehrheit für die Abschaffung. Doch auch das könnte am Ende nicht reichen. mehr...

EU-Politiker Jan Philipp Albrecht: "Man muss krasse Ambitionen äußern"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.08.2018, 09:04 Uhr

Jan Philipp Albrecht war einer der wichtigsten Politiker im Europaparlament. Jetzt wird der 35-Jährige Landwirtschaftsminister in Schleswig-Holstein. In Kiel will er weiter EU-Politik machen - nur etwas anders. mehr...

EuGH-Urteile: EU-Richter sollen Polens Regierung zur Vernunft bringen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.08.2018, 21:22 Uhr

Polen demontiert den Rechtsstaat, Ungarn pfeift auf EU-Beschlüsse zu Flüchtlingen - und die Kommission in Brüssel hat kaum Gegenmittel. Greift nun der Europäische Gerichtshof ein? mehr...

EU-Austritt Großbritanniens: Zoll will 900 Beamte für Chaos-Brexit einstellen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 03.08.2018, 17:13 Uhr

Der deutsche Zoll bereitet sich auf einen chaotischen Brexit vor: 900 Beamte sollen nach Informationen des SPIEGEL neu eingestellt werden, um die möglichen Folgen eines britischen EU-Austritts ohne Abkommen abzufedern. mehr...

Transatlantischer Handel: Wie lange hält die Trump-Juncker-Bromance?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.07.2018, 19:00 Uhr

EU-Kommissionschef Juncker hat bei seinem Treffen mit US-Präsident Trump einen Handelskrieg abgewendet - zumindest vorerst. Doch der Konflikt könnte jederzeit wieder aufbrechen. mehr...

Handelskonflikt: Europa kann Trump mit der Brexit-Taktik schlagen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 25.07.2018, 18:21 Uhr

US-Präsident Trump gibt sich im Handelsstreit mit der EU sehr siegessicher. Doch die Europäer haben allen Grund, selbstbewusst zu sein: Die Brexit-Verhandlungen zeigen, wie es auch Trump ergehen könnte. mehr...

Rechte Front in Europa: Wer hat Angst vor Stephen Bannon?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.07.2018, 16:56 Uhr

Donald Trumps Ex-Berater Stephen Bannon will Europas Rechtspopulisten vereinen und ruft damit heftige Reaktionen hervor. Zehn Monate vor der Europawahl sind die etablierten Parteien nervös - möglicherweise zu Recht. mehr...

Britischer Austrittsplan: EU lehnt Brexit-Ideen von May ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.07.2018, 20:11 Uhr

Die EU reagiert erstmals offiziell auf den britischen Brexit-Plan - und lehnt ihn in weiten Teilen ab. Die Botschaft lautet: Wir schenken euch nichts. Damit steigt die Gefahr, dass Großbritannien ohne Vertrag austritt. mehr...

Austritt ohne Abkommen: EU-Kommission warnt vor Brexit-Desaster
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.07.2018, 18:28 Uhr

Großbritannien und die EU versuchen verzweifelt, einen chaotischen Brexit zu verhindern - doch die Zeit läuft. Die EU-Kommission fordert nun Behörden und Firmen auf, sich auf das Schlimmste vorzubereiten. mehr...

Rekord-Bußgeld für Google: Brüssels 4,3-Milliarden-Euro-Botschaft an Trump
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 18.07.2018, 17:16 Uhr

Die EU-Kommission hat eine weitere Rekordstrafe gegen Google verhängt: 4,3 Milliarden Euro soll der Internetkonzern zahlen. Damit geht Brüssel voll auf Konfrontationskurs zu US-Präsident Trump. mehr...

Brexit-Debatte: So reagiert Brüssel auf Mays Weißbuch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.07.2018, 15:52 Uhr

Die britische Regierung hat endlich ihren Detailplan für den Brexit vorgelegt. Aber ob die EU da mitmacht? Die bisherige Reaktion aus Brüssel: frostig. Und jetzt mischt sich auch noch Donald Trump ein. mehr...

Trump irrlichtert beim Nato-Gipfel: Der Pate
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.07.2018, 16:00 Uhr

Kein Geld? Kein Schutz vor Russland! US-Präsident Trump hat beim Nato-Gipfel verhandelt wie ein Mafiaboss, er drohte indirekt mit dem Ende der Nato. Heraus kam ein schaler Kompromiss mit maximaler Unsicherheit. mehr...

Eklat beim Gipfel in Brüssel: Trump droht, Nato zu sprengen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.07.2018, 11:55 Uhr

Beim Nato-Gipfel ist der Streit um Verteidigungsbudgets dramatisch eskaliert. US-Präsident Trump stellte den Partnern ein Ultimatum. Beobachter sprechen von der extremsten Situation seit Jahren. mehr...

Nato-Gipfel mit Trump: Gerade noch mal gut gegangen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.07.2018, 04:41 Uhr

Die Nato hat den ersten Tag ihres Gipfels hinter sich gebracht - und konnte den Eklat um die Verteidigungsausgaben verhindern. Doch kaum war die Gipfelerklärung veröffentlicht, griff Trump an.  mehr...

Nato-Gipfel: Ein Sprengsatz namens Trump
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.07.2018, 05:08 Uhr

Im Nato-Hauptquartier steigt die Anspannung - weil sich Donald Trump zum Gipfelbesuch angekündigt hat. Droht ein Eklat wie 2017 oder zuletzt beim G7-Treffen? Ein Ziel könnte die deutsche Delegation werden. mehr...