Brüssel
Markus Becker
Jeannette Corbeau
Markus Becker

Jahrgang 1973, stammt aus dem Ruhrgebiet. Studium der Anglistik, Geschichte und Germanistik in Bochum und Newcastle upon Tyne, Magister-Abschluss 1999. Neben dem Studium freie Mitarbeit für Zeitung und Rundfunk, Volontariat bei der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" und der Journalistenschule Ruhr. Ab August 2002 Politik-Redakteur bei SPIEGEL ONLINE, seit September 2003 Ressortleiter Wissenschaft. Seit Juli 2015 Korrespondent in der Redaktionsvertretung Brüssel.



Artikel von Markus Becker
Brexit-Verhandlungen: Barnier watscht die Briten ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.06.2018, 21:30 Uhr

Das Irland-Problem ist der Hauptknackpunkt bei den Brexit-Verhandlungen - nun haben die Briten eine Lösung präsentiert. Dachten sie zumindest. Denn die Reaktion von EU-Chefunterhändler Barnier fällt drastisch aus. mehr...

Verteidigungsminister-Treffen: Nato will ihr Fundament retten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.06.2018, 20:17 Uhr

Bloß kein Ärger mit Trump: Die Nato versucht, die Streitthemen zwischen Europa und den USA zu verdrängen. Doch der US-Präsident könnte schon bald den nächsten Eklat verursachen - wegen der Deutschen. mehr...

Vergeltungszölle: EU riskiert Konfrontation mit Washington
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 01.06.2018, 18:50 Uhr

Die EU setzt im Handelsstreit mit den USA auf Vergeltungszölle und nimmt eine Eskalation mit Donald Trump in Kauf: Man stehe derzeit nicht für Verhandlungen zur Verfügung, heißt es in Brüssel.  mehr...

Italien-Strategie der EU: Schweigen ist Gold
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.05.2018, 21:22 Uhr

Italiens Populisten könnten die EU und den Euro in schwere Turbulenzen stürzen . Doch Brüssel hat sich selbst strikte Nichteinmischung verordnet - um nicht alles noch schlimmer zu machen. mehr...

Handelsstreit mit den USA: EU-Front gegen Trump wackelt
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 31.05.2018, 10:38 Uhr

Die geplanten Stahl- und Aluminiumzölle der USA stellen die EU vor eine Zerreißprobe: Deutschland und Frankreich streiten über die richtige Strategie gegen Trump. Mittendrin: EU-Handelskommissarin Cecila Malmström.  mehr...

Konflikt mit den USA: Wird Europa zum Spielball anderer Mächte?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.05.2018, 19:05 Uhr

Wie reagiert die EU auf die Herausforderung durch US-Präsident Trump? In Brüssel und Paris fällt in dieser Woche eine Vorentscheidung darüber, ob Europa außenpolitisch erwachsen wird. mehr...

Oettingers Italien-Eklat: Wenn der Falsche das Richtige sagt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.05.2018, 22:38 Uhr

Günther Oettinger ist mal wieder in den Fettnapf getreten: Diesmal hat der EU-Haushaltskommissar nicht nur seinen Chef, sondern auch weite Teile Italiens gegen sich aufgebracht. Dabei hat er eigentlich recht. mehr...

Zuckerberg-Anhörung in Brüssel: Die Blamage des EU-Parlaments
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 22.05.2018, 21:37 Uhr

Die Anhörung von Facebook-Chef Zuckerberg sollte eine Sternstunde des EU-Parlaments werden - und geriet zum Desaster: Die Abgeordneten nutzten die meiste Zeit zur Selbstdarstellung. mehr...

Populisten-Regierung: Brüssel zittert vor dem neuen Italien
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.05.2018, 21:18 Uhr

In Italien stehen Rechtspopulisten kurz davor, die Regierung zu übernehmen. Ihre Pläne drohen für die EU zum Alptraum zu werden. mehr...

EU-USA-Handelsstreit: Transatlantischer Grabenkampf
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.05.2018, 19:11 Uhr

Für eine Lösung im Handelsstreit zwischen den USA und der EU bleiben nur noch neun Tage. Das jüngste Signal aus Europa reicht der Regierung in Washington nicht - und auch Brüssel bleibt hart. mehr...

Neues Gesetz: So will die EU Trumps Iran-Sanktionen ausbremsen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 18.05.2018, 18:48 Uhr

Die EU hat das Abwehrgesetz gegen die Iran-Sanktionen der USA auf den Weg gebracht. Um das Atomabkommen zu retten, will Brüssel das US-Finanzsystem umgehen. Sogar Klagen gegen die Regierung in Washington sind möglich. mehr...

EU-Erweiterung: Wartezimmer Westbalkan
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.05.2018, 20:31 Uhr

Die EU hat den Westbalkan-Staaten eine Perspektive zum Beitritt versprochen - wieder einmal. Kritiker warnen, dass Russland und China die Zögerlichkeit der Europäer ausnutzen. mehr...

Streit um Trumps Iran-Politik: Europa reicht es
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.05.2018, 18:21 Uhr

Brüssel will europäischen Unternehmen per Gesetz verbieten, die neuen Iran-Sanktionen der USA umzusetzen. Damit droht eine Eskalation des Konflikts mit Washington. mehr...

Nach Trumps Ausstieg: Wie die EU den Iran-Deal retten könnte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.05.2018, 17:11 Uhr

Der Ausstieg der USA aus dem Iran-Abkommen wird von Europa als Frontalangriff verstanden. Wie geht es nun weiter? Drei Szenarien. mehr...

S-400-Abwehrraketen: Nato fürchtet Moskaus Auge
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.05.2018, 16:54 Uhr

Die Türkei will moderne S-400-Flugabwehrsysteme aus Russland kaufen. Nato-Militärs warnen, Moskau könnte so mögliche Schwächen des neuen US-Kampfjets F-35 ausspionieren. mehr...

Sanktionen gegen Iran: Trump eröffnet zweite Front gegen Europa
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 09.05.2018, 15:55 Uhr

Erst der Streit über Strafzölle, jetzt Trumps Rückzug aus dem Iran-Atomabkommen: Die Beziehungen der USA zur EU verschlechtern sich zusehends. Es droht ein gefährlicher Handelskrieg. mehr...

EU-Strafen für Ungarn und Polen: Die Mär von der bösen Regierung und dem guten Wähler
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.05.2018, 22:32 Uhr

Wer den Rechtsstaat demontiert, soll künftig keine EU-Gelder mehr bekommen - so der Plan der EU-Kommission. Bestraft werden sollen aber nur Regierungen, nicht ihre Wähler. Warum eigentlich nicht? mehr...

Geldentzug: Wie die EU Polen und Ungarn abstrafen will
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.05.2018, 20:24 Uhr

Brüssel erhöht den Druck auf Ungarn und Polen: Wer den Rechtsstaat untergräbt, soll künftig mit Geldentzug bestraft werden. Ein Veto gegen den Plan will die EU-Kommission mit einem Trick verhindern. mehr...

EU-Parlamentspräsident Tajani: "Die EU braucht eine eigene Armee"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.05.2018, 18:16 Uhr

Die EU verhandelt den nächsten Sieben-Jahres-Haushalt - und damit über ihren Weg in die Zukunft. Parlamentspräsident Tajani fordert einen Marshallplan für Afrika und eine europäische Armee. mehr...

EU-Haushalt: Jetzt wird es brutal
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 02.05.2018, 16:32 Uhr

Der Brexit kostet Milliarden, die Osteuropäer bekommen weniger Geld, und alle sollen mehr zahlen: Das geplante EU-Budget wird harte Verteilungskämpfe auslösen. Kommt Haushaltskommissar Oettinger damit durch? mehr...

Handelsstreit: "Die USA sind kein verlässlicher Partner mehr"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 01.05.2018, 13:37 Uhr

US-Präsident Trump hat die Ausnahmen von Strafzöllen erneuert - die EU-Kommission und deutsche Verbände reagieren verärgert. Der Schritt verlängere den unnötigen Konflikt und verunsichere Märkte. mehr...

Europäischer Energiemarkt: Frankreich könnte Deutschland mit Atomstrom fluten
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 30.04.2018, 13:55 Uhr

Frankreich plant seine eigene Energiewende: Erneuerbare Quellen sollen ausgebaut, Atomkraftwerke aber kaum abgeschaltet werden. Kritiker fürchten, dass Deutschland mit billigem Atomstrom überschwemmt wird. mehr...

Handelsstreit zwischen EU und USA: Rache ist süß
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 26.04.2018, 17:05 Uhr

Die EU bereitet Importzölle vor - auch auf Apfelsinen aus Amerika. Sie will vorbereitet sein, wenn US-Präsident Trump neue Strafzölle auf Stahl und Aluminium erhebt und Kanzlerin Merkel beim Besuch auflaufen lässt. mehr...

Verhandlungen mit Trump: Zuckerbrot ist alle
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 23.04.2018, 20:23 Uhr

Frankreichs Präsident ist in Washington, Kanzlerin Merkel folgt: Die EU ist entschlossen, die internationale Ordnung vor Donald Trump zu retten. Mittlerweile auch mit harten Bandagen. Sollte das misslingen, wird es eng. mehr...

Brexit-Verhandlungen: EU schmettert Mays Irland-Ideen ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.04.2018, 17:02 Uhr

Die Nordirland-Frage blockiert die Verhandlungen zum Brexit: London hat erneut seit Monaten bekannte Vorschläge eingebracht - und die EU fragt sich: Wann haben die Briten endlich ein Einsehen? mehr...

Vorstoß von Ikea, Nestlé & Co.: Konzerne fordern schärfere Abgasregeln für Lkw
SPIEGEL ONLINE - Mobilität - 18.04.2018, 09:01 Uhr

Der CO2-Ausstoß von Lkw muss scharf begrenzt werden - das verlangen ausgerechnet Industriegiganten wie Ikea, Siemens, Nestlé und DB Schenker in einem Brief an die EU-Kommission. Die Autolobby hält dagegen. mehr...

Macron im Europaparlament: Werben und wüten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.04.2018, 18:14 Uhr

Frankreichs Präsident Macron hat im EU-Parlament Europas Bremser attackiert und Reformen angemahnt - ohne zu verraten, wie er sie umsetzen will. Ganz so, als wolle er nicht den Druck auf die zaudernden Deutschen erhöhen.  mehr...

Macrons EU-Reform: Wird Merkel zu Madame Non?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.04.2018, 17:58 Uhr

Frankreichs Präsident Macron will die Europäische Union in ihren Grundzügen verändern - ohne die deutsche Kanzlerin wird das nicht gehen. Die CDU-Chefin allerdings gerät in den eigenen Reihen unter Druck. mehr...

Verbraucherschutz: EU will Sammelklagen gegen Firmen einführen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 11.04.2018, 16:13 Uhr

Ähnlich wie in den USA sollen Europäer bald die Chance bekommen, gemeinsam gegen Konzerne vorzugehen. Zudem soll es mehr Transparenz bei Onlinekäufen geben. Industrieverbände sind alarmiert. mehr...

EU-Politiker zu Datenskandal: Zuckerberg soll persönlich im EU-Parlament aussagen
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 10.04.2018, 15:16 Uhr

Irgendein Facebook-Vertreter ist nicht genug: Mark Zuckerberg soll persönlich im Europaparlament zu den jüngsten Skandalen Stellung nehmen, drängen EU-Politiker. Doch der Plan hat eine Schwachstelle. mehr...

Wahl in Ungarn: Orbáns Sieg spaltet Europa
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.04.2018, 16:30 Uhr

Populisten und deutsche Christsoziale gratulieren Viktor Orbán - andere sehen in der neuen Machtfülle des Ungarn eine Gefahr für die Demokratie und den Zusammenhalt der EU. mehr...

EU-Kommissarin Cretu zum Haushalt: "Die reichen Länder werden die Verlierer sein"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.04.2018, 14:05 Uhr

Nach dem Brexit muss die EU sparen, womöglich auch bei der Förderung ärmerer Regionen. Die zuständige Kommissarin Cretu warnt vor den Folgen - auch für Deutschland.  mehr...

EU-Konflikt: Geldentzug für Osteuropa droht Deutschland zu schädigen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.04.2018, 12:05 Uhr

Die EU muss nach dem Brexit sparen - und will zugleich unsolidarische Regierungen in Osteuropa mit Geldentzug bestrafen. Doch für Deutschland könnte das teuer werden, wie interne Zahlen der EU-Kommission nahelegen. mehr...

Wrangling over Warsaw: EU Considers Funding Cuts for Eastern Europe
SPIEGEL ONLINE - International - April 04, 2018, 01:16 PM

The European Commission is considering linking member-state subsidies to adherence to the rule of law, a step aimed at bringing a handful of Eastern European countries back into line. But the proposal also threatens to deepen the current rift in Europe. mehr...

EU-Plan: Panzer sollen schneller durch Europa rollen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.03.2018, 16:52 Uhr

Panzer, Truppen und Munition sollen im Krisenfall zügiger in Europa vorankommen. Diesen Plan hat die EU-Kommission vorgelegt. Hintergrund ist die Angst vor einem Angriff Russlands. mehr...

Handelskonflikt mit USA: EU-Kommission droht mit neuen Stahlzöllen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 26.03.2018, 19:14 Uhr

Donald Trump hat die EU vorerst verschont, doch der Handelsstreit ist längst nicht vorbei. Denn die US-Strafzölle könnten Europa auch indirekt treffen. Die Kommission in Brüssel prüft bereits Gegenmaßnahmen. mehr...

Strategie der Strafzölle: Trumps Attacke auf den Welthandel
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 24.03.2018, 07:28 Uhr

Was bezweckt Donald Trump mit seinen Strafzöllen? Eine Theorie lautet, dass er Handelsvorteile erpressen will. Doch eine andere Interpretation erscheint immer wahrscheinlicher. Sie wäre weitaus schlimmer. mehr...

EU-Gipfel in Brüssel: Harte Schale, weicher Kern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.03.2018, 19:47 Uhr

Klare Kante gegen Trump, Putin und Erdogan, geschlossen in Sachen Brexit: Die EU hat sich auf dem Gipfel in Brüssel verblüffend einig gezeigt. Bei der wichtigsten Reform allerdings bleibt die Union gespalten. mehr...

Handelsstreit zwischen EU und USA: Erleichterung bis zum nächsten Tweet
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.03.2018, 21:15 Uhr

Ein Handelskrieg zwischen den USA und der EU ist abgewendet - zumindest vorerst. Trump verschont Europa mit Strafzöllen. Doch die Drohung der Amerikaner bleibt bestehen.  mehr...

Interview mit EU-Parlamentspräsident Tajani: "Es hilft nichts, immer auf die Deutschen zu schimpfen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.03.2018, 13:31 Uhr

Vor dem EU-Gipfel in Brüssel häufen sich die Probleme. Parlamentspräsident Antonio Tajani spricht über den Handelsstreit mit den USA, den Ärger mit Russland im Fall Skripal und den Datenskandal um Facebook. mehr...

Drohender Handelskrieg: Jede Stunde zählt
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 20.03.2018, 18:34 Uhr

Ab Freitag erheben die USA hohe Strafzölle auf Stahl und Aluminium - wenn kein Wunder geschieht. Die EU versucht, einen Handelskrieg noch abzuwenden. Doch die Strategie ist riskant. mehr...

Abhängigkeit von Putin: Europas Russland-Dilemma
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.03.2018, 16:03 Uhr

In der Spionageaffäre steht die EU an der Seite der Briten. Bei Schuldzuweisungen oder konkreten Schritten gegen Russland hält sich Brüssel aber vornehm zurück. Das hat Gründe - Putin kann sich sicher fühlen. mehr...

US-Vertreter in Brüssel: Trump will Hotelier zum EU-Botschafter machen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.03.2018, 23:16 Uhr

Als Europa-Experte ist Unternehmer Gordon Sondland bisher nicht aufgefallen, dafür aber als Großspender für Donald Trump. Nun will der US-Präsident Sondland zum EU-Botschafter in Brüssel machen. mehr...

Großbritannien, die EU und der Fall Skripal: Gelbe Karte, mehr geht noch nicht
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.03.2018, 17:51 Uhr

Nach dem Giftgas-Anschlag auf den Ex-Agenten Skripal gibt sich der Westen verbal solidarisch mit Großbritannien. Doch ob es neue Sanktionen gegen Russland gibt, ist offen. Der Brexit erschwert die Lage der Briten zusätzlich. mehr...

EU-Flüchtlingsdeal mit Türkei: Die Milliarden fließen, die Menschen bleiben draußen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 14.03.2018, 18:33 Uhr

Die EU-Kommission will weitere Milliarden für die Versorgung von Flüchtlingen in der Türkei lockermachen - weil der Deal funktioniert. Über Konflikte mit Ankara sieht Brüssel dafür hinweg. mehr...

Zum Tod eines Ausnahmeforschers: Eine kurze Geschichte über Stephen Hawking
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 14.03.2018, 12:11 Uhr

Stephen Hawking gilt als einer der größten Astrophysiker der vergangenen Jahrzehnte - und er war der vielleicht letzte Popstar der Wissenschaft.  mehr...

Stillstand bei Verhandlungen: EU stellt Übergangsphase nach Brexit infrage
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.02.2018, 18:48 Uhr

Eigentlich sollte in dieser Woche über die Zeit nach dem Brexit verhandelt werden. Doch die Briten legen kein Konzept für die Übergangsperiode vor. Die EU-Vertreter verlieren die Geduld. mehr...

EU zur GroKo-Einigung: Olaf - wer?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.02.2018, 18:28 Uhr

Monatelang musste Brüssel auf die Deutschen warten, nun steht der Koalitionsvertrag. Die Erleichterung bei den EU-Partnern ist groß - aber viele rätseln, was es mit dem designierten Finanzminister auf sich hat. mehr...

Russischer Atom-Torpedo: Putins rätselhafte "Weltuntergangsmaschine"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 06.02.2018, 09:56 Uhr

Seit Jahren kursieren Gerüchte über einen russischen Atom-Torpedo. Jetzt taucht das Unterwassergeschoss erstmals in einem öffentlichen Regierungsdokument auf - in den USA. mehr...

Ersatz für EU-Verträge: Handelspartner lassen May zappeln
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 03.02.2018, 07:06 Uhr

Großbritannien verliert nach dem Brexit den Zugang zu rund 750 internationalen Verträgen der EU. Drittstaaten aber behalten freien Zugang zum britischen Markt. Das stellt Premierministerin May vor erhebliche Probleme. mehr...