Brüssel
Markus Becker
Jeannette Corbeau
Markus Becker

Jahrgang 1973, stammt aus dem Ruhrgebiet. Studium der Anglistik, Geschichte und Germanistik in Bochum und Newcastle upon Tyne, Magister-Abschluss 1999. Neben dem Studium freie Mitarbeit für Zeitung und Rundfunk, Volontariat bei der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" und der Journalistenschule Ruhr. Ab August 2002 Politik-Redakteur bei SPIEGEL ONLINE, seit September 2003 Ressortleiter Wissenschaft. Seit Juli 2015 Korrespondent in der Redaktionsvertretung Brüssel.



Artikel von Markus Becker
Massiver Zuspruch: Brexit beschert EU Imagehoch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.08.2017, 11:28 Uhr

Von Brexit-Kater keine Spur: Der Zuspruch für die EU ist nach dem Austrittsvotum der Briten teils massiv gestiegen, wie eine Umfrage in acht Ländern zeigt. Am größten ist der Effekt in Deutschland. mehr...

Kampf gegen Migration: Berlin und Paris wollen Militär in Sahelzone aufrüsten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.08.2017, 18:22 Uhr

Die EU will Migranten aus Afrika am besten noch auf dem Kontinent stoppen. Deutschland und Frankreich wollen dafür das Militär vor Ort unterstützen - mit Waffen, Munition und Fahrzeugen. mehr...

Zollabkommen nach Brexit: Briten wollen von allem ein bisschen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 15.08.2017, 19:47 Uhr

Die britische Regierung will die Brexit-Folgen dämpfen - und strebt ein vorübergehendes Zollabkommen mit der EU an. Doch Brüssel ziert sich. Aus gutem Grund.  mehr...

EU-Austritt: Britische Wirtschaft fürchtet Chaos-Brexit
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 03.08.2017, 15:09 Uhr

Die Brexit-Verhandlungen laufen - doch die Regierung in London hat noch immer keinen klaren Plan. Der britischen Wirtschaft gehen die Zeit und die Geduld aus. Das Risiko eines unkontrollierten EU-Austritts wächst. mehr...

Streit um Urwald-Abholzung: Polen sägt an Europas Rechtssystem
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.08.2017, 05:31 Uhr

Warschau will das Verbot des EuGH, einen wertvollen Urwald abzuholzen, schlicht ignorieren. In Brüssel ist die Empörung groß - Beobachter warnen vor einer Gefahr für Europas Rechtsgemeinschaft. mehr...

Urteil zum EU-Asylrecht: Solidarität mit Flüchtlingen? Euer Problem!
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.07.2017, 18:22 Uhr

Merkels "Wir schaffen das"-Kurs von 2015 war rechtens - das bestätigt der Europäische Gerichtshof. Trotzdem blieben ankommende Flüchtlinge die Angelegenheit der Länder mit EU-Außengrenzen, so die Richter. mehr...

EU-Türkei-Gespräche: Eiszeit zwischen Ankara und Brüssel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.07.2017, 21:23 Uhr

Die EU und die Türkei haben den Zustand ihrer Beziehung ausgelotet - und das Ergebnis ist wenig ermutigend. Nach einem Besuch türkischer Minister in Brüssel war die Stimmung eisig.  mehr...

Flüchtlinge im Mittelmeer: EU verlängert Marinemission "Sophia" vor Libyen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.07.2017, 13:55 Uhr

Die EU-Marinemission "Sophia" geht in die Verlängerung. Italien hat seine Blockade in letzter Minute aufgegeben. Der politische Streit um die Migranten auf der Mittelmeerroute geht dennoch weiter. mehr...

Brexit-Folgen: Das Ende des Empire-Gefühls
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.07.2017, 15:24 Uhr

Der Brexit weckt bei manchen Briten Träume von einem "Empire 2.0". Die übersteigerten Erwartungen belasten nicht nur die Austrittsverhandlungen: Auf der Insel droht ein Gefühl nationaler Demütigung. mehr...

Verhandlungen mit der EU: London sucht die Brexit-Strategie
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.07.2017, 16:59 Uhr

Die zweite Brexit-Verhandlungsrunde ist beendet. Fortschritte gab es fast keine, die britische Regierung hat in wichtigen Punkten nicht einmal klare Positionen - und die Zeit wird immer knapper. mehr...

Streit um Justizreform: EU-Kommission droht Warschau mit Entzug der Stimmrechte
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.07.2017, 18:29 Uhr

Polens Regierungspartei greift nach der Kontrolle über die Justiz - und die EU-Kommission will das unbedingt verhindern. In Brüssel wird inzwischen schon die Höchststrafe erwogen. mehr...

EU-Verhandlungen: Briten stolpern in den Brexit-Poker
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.07.2017, 18:08 Uhr

Die EU und Großbritannien haben die inhaltlichen Verhandlungen über den Brexit gestartet - hinken aber schon jetzt dem Zeitplan hinterher. Das politische Chaos in London befeuert Ängste vor einem unkontrollierten Austritt. mehr...

Verfassungskrise in Polen: Der "Juli-Putsch"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.07.2017, 18:49 Uhr

Polens Regierungspartei greift nach der Kontrolle über die Justiz: Sie will künftig Richter entlassen und deren Nachfolger selbst bestimmen. Kritiker sprechen vom Ende des Rechtsstaats - und die EU schaut dem Treiben machtlos zu. mehr...

Verhandlungen über EU-Austritt: Feixend in den Brexit-Crash
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.07.2017, 18:17 Uhr

Verhärtete Fronten und Chaos in der britischen Regierung: Die Gefahr, dass die Brexit-Verhandlungen krachend scheitern, wächst. In Brüssel ist die Rede von einer "Mission Impossible". mehr...

Aufschub der Börsensteuer: Macron, Muster-Europäer a. D.
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 12.07.2017, 15:23 Uhr

Das Bild vom Vorzeige-Europäer Emmanuel Macron bekommt Risse. Der französische Präsident blockiert die EU-Steuer auf Finanzgeschäfte - offenbar, weil er Londoner Banken nach Paris locken will. mehr...

Beschluss des EU-Parlaments: Friedensgelder fürs Militär
SPIEGEL ONLINE - Politik - 11.07.2017, 18:36 Uhr

Die Europäische Union will die Streitkräfte in Krisenländern stärken - mit vielen Millionen Euro aus einem Topf zur Friedenssicherung. Das EU-Parlament hat den Plan jetzt abgenickt, trotz der Warnung vieler Juristen. mehr...

EU-Landwirtschaftspolitik: Der Agrar-Wahnsinn
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 11.07.2017, 11:49 Uhr

Für nichts gibt die EU mehr aus als für die Landwirtschaft: Die Agrarpolitik verschlingt fast 40 Prozent des Budgets. Ausgerechnet der Brexit könnte bei überfälligen Reformen helfen. mehr...

Rechte für Bürger: EU-Parlament droht mit Veto gegen Brexit-Deal
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.07.2017, 18:51 Uhr

Das Europaparlament droht der britischen Regierung: Sollte sie kein besseres Angebot für die Rechte von EU-Bürgern nach dem Brexit machen, werde das Austrittsabkommen torpediert. mehr...

Handelspakt mit Japan: Europa stößt in die Trump-Lücke
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.07.2017, 16:58 Uhr

Europa und Japan haben sich im Eiltempo auf das weltweit größte Handelsabkommen geeinigt. Es ist eine gezielte Herausforderung an US-Präsident Donald Trump. mehr...

Nordkoreas 6000-Kilometer-Rakete: Trump gehen die Optionen aus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 04.07.2017, 18:44 Uhr

Nordkorea steht offenbar kurz davor, mit Atomwaffen die USA angreifen zu können. US-Präsident Trumps Drohungen haben nichts bewirkt. Allein werden die Amerikaner das Problem nicht lösen können.  mehr...

Trauerfeier in Straßburg: Kohls letzter Dienst an Europa
SPIEGEL ONLINE - Politik - 01.07.2017, 07:19 Uhr

Helmut Kohl bekommt kein Staatsbegräbnis - und in Deutschland regt das kaum jemanden auf. Die Deutschen haben sich offenbar an den Gedanken gewöhnt, dass selbst ihr Kanzler ein Bürger Europas sein kann. Gut so. mehr...

Kein Rechtsstaat, kein Geld: Osteuropäer müssen um EU-Milliarden bangen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 28.06.2017, 18:13 Uhr

Es wird eng für Polen und Ungarn: Nach Deutschland erwägt auch die EU-Kommission, Fördermittel an die Achtung von Grundwerten zu koppeln. Möglich macht das ausgerechnet der Brexit. mehr...

Mays Dilemma: Weicher Brexit, harte Nuss
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.06.2017, 06:15 Uhr

Theresa May steckt in der Klemme: Einen harten Brexit wollen die Wähler nicht - und ein weicher scheint kaum machbar. Vier Nicht-EU-Länder zeigen, was auf die Briten zukommt. mehr...

Reformideen für die EU: Euro für alle
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 31.05.2017, 18:11 Uhr

Eine Währung, ein Finanzminister, eine starke Gemeinschaft - so sieht die EU-Kommission die Zukunft der Europäischen Union in einem Entwurf. Der Ruf nach einer Revolution bleibt aber aus, die Risse sind zu tief. mehr...

Missachtung von EU-Prinzipien: Bundesregierung will Osteuropäern Gelder entziehen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 30.05.2017, 19:09 Uhr

Wer die Grundrechte der EU missachtet, kriegt weniger Geld - so geht der Plan der deutschen Bundesregierung. Es ist eine klare Drohung an Polen und Ungarn. Doch die Maßnahme ist umstritten. mehr...

Umweltdiplomatie: Was die Welt gegen Klimakiller Trump tun kann
SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft - 30.05.2017, 17:07 Uhr

Der US-Präsident droht mit Kündigung des Pariser Klimaschutzvertrags. Experten warnen: Nicht allein die Umwelt ist in Gefahr, sondern die gesamte internationale Zusammenarbeit. mehr...

Trump im Nato-Hauptquartier: Er will alles, und er will es jetzt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.05.2017, 21:58 Uhr

Das erste Nato-Treffen mit Donald Trump sollte Einigkeit demonstrieren. Herausgekommen ist das Gegenteil: Der US-Präsident brüskiert seine Partner vor laufender Kamera. mehr...

Trump und die EU: Dieser Besuch verlief nicht ganz so "amazing"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.05.2017, 17:28 Uhr

Donald Trump hat sich mit der Führung der EU getroffen - doch die Differenzen sind immens. Auch menschlich lief es nicht ganz rund. mehr...

Botschafter-Kandidat: Brüssel bleibt von Trumps EU-Schreck verschont
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.05.2017, 13:05 Uhr

Die EU hat eine Sorge weniger: Ted Malloch, der sich als künftiger US-Botschafter inszeniert hatte, kommt laut einem Pressebericht nicht für den Job infrage. Seine Nominierung hätte einen diplomatischen Eklat ausgelöst. mehr...

Trumps Antrittsbesuch: Nato rüstet sich für "Hurrikan Donald"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.05.2017, 06:50 Uhr

Donald Trump kommt erstmals zu einem Nato-Gipfel. Das Militärbündnis tut alles, um dem US-Präsidenten zu gefallen. Wird das reichen, um einen Konflikt zwischen Amerikanern und Europäern zu verhindern? mehr...

Trumps Besuch bei der EU: "Gewöhnt euch dran"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 24.05.2017, 18:01 Uhr

Donald Trump besucht die EU-Führung in Brüssel - finden beide Seiten einen Draht zueinander? Wenig deutet darauf hin, die Zeiten diplomatischer Nettigkeiten scheinen vorbei. mehr...

Zukunft des Euro: Warum Griechenland nur ein Teil des Problems ist
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 23.05.2017, 16:43 Uhr

Griechenland muss einmal mehr länger auf Kredite warten. Der Ärger wirft ein Schlaglicht auf den Dissens zwischen Frankreich und Deutschland über die Zukunft des Euro - trotz Präsident Macron. mehr...

Handgepäck im Flugzeug: Bundesregierung richtet sich auf Laptop-Verbot ein
SPIEGEL ONLINE - Reise - 19.05.2017, 12:01 Uhr

Aus Angst vor IS-Anschlägen wollen die USA Laptops im Handgepäck auf transatlantischen Flügen verbieten. Die Bundesregierung hält das für übertrieben, bereitet sich laut SPIEGEL-Informationen aber intern schon darauf vor. mehr...

Kommandozentrale: Briten beenden Blockade gegen EU-Hauptquartier
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.05.2017, 19:28 Uhr

Die EU will militärisch zusammenwachsen: Staaten sollen bald in kleineren Gruppen kooperieren, die Kampfgruppen einsatzfähig werden - und die Briten stoppen den Widerstand gegen das EU-Hauptquartier. mehr...

Militär-Zusammenarbeit: Briten blockieren EU-Hauptquartier
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.05.2017, 15:23 Uhr

Die Briten sträuben sich gegen das geplante EU-Militärhauptquartier. Außenminister Johnson sagt, es gebe noch Probleme bei der Formulierung - doch in der EU vermuten viele einen anderen Grund.  mehr...

EU-Richtlinie zum Abgasskandal: Dicke Luft dank Dobrindt
SPIEGEL ONLINE - Auto - 12.05.2017, 17:00 Uhr

Nach dem Skandal um manipulierte Pkw-Abgaswerte will die EU die Autoindustrie schärfer kontrollieren. Doch das Vorhaben stockt - als Bremsklotz gilt mal wieder das deutsche Verkehrsministerium. mehr...

Deutsche Reaktion auf Macron: Schon wieder Schulmeister
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.05.2017, 19:12 Uhr

Kaum ist Emmanuel Macron zum Präsidenten Frankreichs gewählt, hagelt es aus Deutschland Kritik an seinen Reformplänen für Europa. Doch Berlin täte gut daran, die Chance für die EU nicht zu verspielen - es könnte ihre letzte sein. mehr...

EU-Erwartung an Macron: Offiziell euphorisch
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.05.2017, 15:30 Uhr

Wird die Achse Berlin-Paris wiederbelebt? In der EU keimt nach Macrons Wahlsieg zarte Hoffnung. Doch einfach wird es nicht: In vielen Punkten prallen deutsche und französische Interessen aufeinander. mehr...

Aufruf zum Umbau der EU: "Das Unbehagen über Europa hat mit deutscher Politik zu tun"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 05.05.2017, 11:16 Uhr

Emmanuel Macron, der Favorit der Frankreich-Wahl, ist erklärter Proeuropäer. Deutsche Politiker, Gewerkschafter und Ökonomen fordern die Bundesregierung jetzt auf, diese Chance für die EU zu nutzen. mehr...

Verhandlungslinie der Kommission: Barniers Brexit-Giftliste
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.05.2017, 18:46 Uhr

Jetzt wird es richtig ungemütlich: EU-Chefunterhändler Michel Barnier hat seine Linie für die Brexit-Verhandlungen mit der Regierung in London vorgestellt - und die verheißt für die Briten wenig Gutes. mehr...

Reaktion auf türkische Drohungen: EU lässt Erdogan abblitzen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.05.2017, 20:08 Uhr

Der türkische Präsident Erdogan droht der EU mit dem Abbruch der Beitrittsverhandlungen. Brüssel reagiert gelassen: Manch einem würde das Ende der Gespräche wohl gelegen kommen. mehr...

Brexit-Leitlinien beschlossen: 27 gegen London
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.04.2017, 18:02 Uhr

Die Scheidung kann beginnen: Die EU hat ihre Leitlinien für die Brexit-Verhandlungen beschlossen. Der Inhalt war schon vorher klar - doch die Partner nutzten die Gelegenheit, ihre Geschlossenheit zu demonstrieren. mehr...

Ausschreitungen in Mazedonien: EU fürchtet neuen Balkan-Brand
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.04.2017, 18:04 Uhr

Nationalisten stürmen das Parlament, Abgeordnete werden verprügelt: Die Lage in Mazedonien droht außer Kontrolle zu geraten. Die EU versucht, auf dem Balkan Schlimmeres zu verhindern. Was läuft da schief? mehr...

EU-Parlamentarier attackieren Orbán: "Sie lügen, und Sie wissen, dass Sie lügen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.04.2017, 20:53 Uhr

Die EU-Kommission geht erneut gegen Ungarn vor, Regierungschef Orbán weist im Europaparlament alle Vorwürfe zurück. Doch er bekommt den Unmut der Abgeordneten zu spüren. mehr...

Statistiken der EU-Kommission: Bei Oettinger gehen Wirtschaftslobbyisten ein und aus
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 26.04.2017, 15:44 Uhr

Vertreter der Wirtschaft erhalten bei der EU-Kommission weit öfter Termine als andere Interessenverbände. Besonders oft bekommt Haushaltskommissar Oettinger Besuch, wie eine öffentliche Liste zeigt. mehr...

Nordafrika: EU befürchtet neues Migrantendrama im Mittelmeer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.04.2017, 14:07 Uhr

Überfüllte Migrantenboote und Tausende Tote: Im Mittelmeer droht im Sommer erneut eine Katastrophe. Die EU versucht mit Hochdruck, die Ursachen zu bekämpfen. Doch sie kommt damit nur schleppend voran. mehr...

Neuwahl: May spekuliert auf den Brexit-Blankoscheck
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.04.2017, 20:14 Uhr

Sie will alles, und sie will es jetzt: Theresa May möchte durch einen klaren Sieg bei Neuwahlen ein eigenes Mandat für den Brexit bekommen. Die Strategie der britischen Premierministerin ist nicht ohne Risiko. mehr...

Opinion: It's Time To Break Off EU Membership Talks with Turkey
SPIEGEL ONLINE - International - April 18, 2017, 04:36 PM

Turks have voted to give their autocratic president even more power, with few checks and balances. By doing so, they have cast their ballot against the values of the European Union. It's time for the EU to take action by ending membership talks with Turkey. mehr...

EU-Beitritt der Türkei: Brecht die Verhandlungen ab
SPIEGEL ONLINE - Politik - 18.04.2017, 08:36 Uhr

Die Türkei hat sich für den Ein-Mann-Staat entschieden - und damit gegen Europa. Die EU sollte jetzt Konsequenzen ziehen. mehr...

Brexit und Handelspolitik: So könnte Großbritannien die EU austricksen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.04.2017, 12:44 Uhr

Der Brexit stellt die EU vor ein Dilemma: Die Briten führen bereits Gespräche über Handelsabkommen mit anderen Staaten, sitzen aber zugleich noch in den EU-Gremien - und erhalten dort wertvolles Insiderwissen. mehr...