Wirtschaft/Berlin
David Böcking
Christian O. Bruch/ laif
David Böcking

Jahrgang 1977, aufgewachsen in Aachen. Studierte Politik und Psychologie in Hamburg und Madrid. Freier Mitarbeiter der Deutschen Presse-Agentur, Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule mit Stationen bei "Süddeutscher Zeitung" und SPIEGEL. Vier Jahre Online-Redakteur bei der "Financial Times Deutschland", zuletzt in Berlin. Seit Februar 2011 im Wirtschaftsressort von SPIEGEL ONLINE. Seit September 2014 im Hauptstadtbüro, dort seit Juli 2017 Reporter. Stipendienaufenthalte in den USA und Venezuela.

  • E-Mail: David.Boecking@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von David Böcking
Privatwirtschaft: Griechenlands Bürokratiemonster lebt
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 18.07.2018, 16:54 Uhr

Griechenlands Krise ist vorbei: An dieser Behauptung haben Forscher des DIW große Zweifel. Sie untersuchten die Bedingungen für Unternehmen - und die haben sich zum Teil sogar verschlechtert. mehr...

EU-Freihandelsabkommen mit Japan: Dann eben ohne die USA
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 17.07.2018, 17:39 Uhr

Die Europäische Union hat mit Japan ihr bislang größtes Freihandelsabkommen unterzeichnet. Worum geht es, was sagen Kritiker und was bringt es Verbrauchern? Der Überblick. mehr...

Rentenpakt des Arbeitsministers: Heils Versprechen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 13.07.2018, 17:28 Uhr

Die Renten sind sicher: Dieses alte Versprechen will Arbeitsminister Heil mit einem Gesetzespaket erneuern. Kurzfristig sollen Millionen Bürger davon profitieren. Doch für die Zukunft bleiben viele Probleme. mehr...

Handelsstreit: Deutsche Industrie lehnt reines Zollabkommen mit Trump ab
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 11.07.2018, 12:30 Uhr

Keine Zölle auf Autos: Dieses Angebot haben die USA vor Trumps Brüssel-Reise gemacht. Der Bundesverband der Deutschen Industrie will nach SPIEGEL-Informationen lieber über ein umfassenderes Abkommen wie TTIP sprechen. mehr...

Rentenpolitik: Was hilft gegen Trump? Olaf Scholz hat eine Idee
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.07.2018, 15:30 Uhr

Ungewohnt klare Worte vom Vizekanzler: Bei der Präsentation des neuen Haushalts wirbt Olaf Scholz für stabile Renten, "wenn wir keine Trumps in Deutschland haben wollen". mehr...

Nullzölle auf Autos: Trumps vergiftetes Angebot
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 05.07.2018, 20:00 Uhr

Nullzölle statt Strafzölle? Über seinen Botschafter hat der US-Präsident den deutschen Autobauern ein Angebot unterbreitet. Doch das ist gefährlich: Es könnte nicht nur die Branche spalten, sondern die gesamte EU. mehr...

IWF-Warnung: In deutschen Großstädten drohen Preisblasen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 05.07.2018, 07:33 Uhr

Sind Häuser und Wohnungen in Deutschland überbewertet? Der Internationale Währungsfonds sieht dafür in manchen Großstädten klare Anzeichen. Vor allem vier größere Städte sind betroffen. mehr...

Privatisierungen: Griechenlands Räumungsverkauf bringt wenig Geld
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 04.07.2018, 10:49 Uhr

Airports, Häfen, Telekommunikation: Mit dem Verkauf von Staatsbesitz wollte Griechenland 50 Milliarden Euro einnehmen. Von diesem Ziel bleibt das Land laut neuen Zahlen weit entfernt. mehr...

Besuch beim Rettungsfonds ESM: Wo Europa noch gut funktioniert
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 28.06.2018, 10:15 Uhr

Von der Migration bis zum Brexit - der Zusammenhalt der EU wirkt immer brüchiger. In Luxemburg aber organisiert der Eurorettungsfonds seit Jahren Solidarität in Milliardenhöhe. Jetzt soll er noch mächtiger werden. Ein Besuch. mehr...

Haushalt, Währungsfonds, Bankenhaftung: Was Deutschland und Frankreich mit der Eurozone vorhaben
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 21.06.2018, 14:38 Uhr

Mit einem Reform-Fahrplan reisen die Finanzminister Scholz und Le Maire zum Treffen der Euroländer. Doch ein Teil der deutsch-französischen Pläne ist umstritten - besonders in der CSU. Ein Überblick. mehr...

GroKo-Personal: Rechnungshof prangert Stellenplus für Seehofer und Scholz an
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 20.06.2018, 12:36 Uhr

Gut 200 neue Stellen gönnte sich die Große Koalition, die Hälfte davon für Heimatminister Seehofer. Jetzt kommt der Bundesrechnungshof nach SPIEGEL-Informationen zum Ergebnis: Das Stellenplus ist völlig unzureichend begründet. mehr...

EU-Reform: Bundesregierung bremst Macrons Digitalsteuer aus
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 19.06.2018, 15:33 Uhr

Frankreichs Präsident Macron will eine europäische Steuer für US-Internetkonzerne. Doch Berlin fürchtet Konsequenzen für deutsche Unternehmen - und bereitet die Pläne nach SPIEGEL-Informationen nur zögerlich vor.  mehr...

Brief an die USA: Europäer verwahren sich gegen Iran-Sanktionen durch die USA
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.06.2018, 08:25 Uhr

Nachdem Trump das Nuklearabkommen mit Iran aufgekündigt hat, sollen auch EU-Firmen dort keine Geschäfte mehr machen. Doch die Bundesregierung "erwarte, dass die USA davon Abstand nehmen, Europas Sicherheitsinteressen zu verletzen". mehr...

Merkels Antwort auf Macron: Peu à peu
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 03.06.2018, 17:07 Uhr

Vor genau 250 Tagen stellte Emmanuel Macron seine Reformideen für die Eurozone vor. Jetzt endlich reagiert die Kanzlerin - und geht mit vorsichtigen Schritten auf den Franzosen zu. mehr...

Finanzministerium: Trumps Steuerreform trifft fast 5000 deutsche Firmen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 11.05.2018, 15:11 Uhr

Die Bundesregierung ist wegen der Steuerreform von Donald Trump alarmiert. Nach SPIEGEL-Informationen erwartet das Finanzministerium, dass deutsche Firmen mit US-Ablegern ihre Geschäfte bald verstärkt in das Land verlagern.  mehr...

Antikapitalismus-Film "System Error": Besuch bei den Wachstumsjüngern
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 10.05.2018, 14:17 Uhr

Vom argentinischen Sojabauern bis zum Trump-Berater: Manager und Politiker setzen auf ewiges Wirtschaftswachstum. Der Dokumentarfilm "System Error" erforscht ihren Glauben, ganz erklären kann er ihn nicht. mehr...

"Technologische Aufholjagd": Recyclingbranche fürchtet chinesische Konkurrenz
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 08.05.2018, 13:32 Uhr

China hat den Import von ausländischem Müll gestoppt und arbeitet an einem eigenen Recyclingsystem. Die stark steigende Zahl von Patenten auf Abfalltechnologien schreckt laut einem Bericht nun die deutsche Branche auf.  mehr...

Gründer von Plattform Welobby: Lobbyist für jedermann
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 03.05.2018, 16:58 Uhr

Jan Christian Sahl hat lange die Interessen von Unternehmen vertreten - nun will er dasselbe für Normalbürger tun. Im Interview erklärt der Ex-Industrielobbyist, wie er das mit der Plattform Welobby erreichen will. mehr...

Kritik am Bundeshaushalt: Investieren wie Scholz
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 02.05.2018, 18:35 Uhr

Die Große Koalition versprach steigende Investitionen, nun gehen sie laut Haushaltsentwurf zurück. Finanzminister Scholz erklärt das mit einer Art optischer Täuschung. mehr...

Deutsche Verteidigungsausgaben: Zahlen des Zorns
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 27.04.2018, 19:04 Uhr

Der erste Haushaltsentwurf von Olaf Scholz zeigt: Deutschland ist bei den Verteidigungsausgaben weit vom sogenannten Nato-Ziel entfernt. Das sorgt bei Donald Trump für Ärger - aber auch bei Ursula von der Leyen. mehr...

Eurogruppen-Treffen zu Griechenland: Bloß keinen Fake Exit
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 27.04.2018, 10:31 Uhr

Mit dem Auslaufen des dritten Hilfsprogramms will Griechenland die Souveränität zurückbekommen. Noch sind viele Fragen offen. Die Geldgeber könnten das Land stärker gängeln, als es Premier Alexis Tsipras lieb ist. mehr...

IT-Modernisierung: Bundeswehr verschwendet Millionen bei Fregatten
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 24.04.2018, 05:11 Uhr

Die Bundeswehr hat bei der Aktualisierung von Software auf ihren Schiffen laut dem Bundesrechnungshof viel Geld verschwendet. So erhöhten sich die Kosten von sechs auf 30 Millionen Euro, wie aus einem Bericht hervorgeht - pro Schiff.  mehr...

In welchen Punkten Frankreich und Deutschland übers Geld streiten: Zahlst du oder ich?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 19.04.2018, 17:15 Uhr

Bei seinem Berlin-Besuch wirbt Emmanuel Macron für ehrgeizige Reformen der Eurozone. Doch die Visionen des Franzosen treffen in Deutschland auf die Sorge vor Kontrollverlust - vor allem über die Finanzen.  mehr...

Internationale Studie: Deutsche fremdeln mit der Globalisierung
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 19.04.2018, 06:15 Uhr

An den Segnungen durch die Globalisierung zweifeln nicht nur Wähler von Donald Trump. Eine Studie zeigt: Die Deutschen wollen zwar den Welthandel, aber auch mehr Schutz vor seinen negativen Nebenwirkungen. mehr...

Macrons EU-Reform: Wird Merkel zu Madame Non?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.04.2018, 17:58 Uhr

Frankreichs Präsident Macron will die Europäische Union in ihren Grundzügen verändern - ohne die deutsche Kanzlerin wird das nicht gehen. Die CDU-Chefin allerdings gerät in den eigenen Reihen unter Druck. mehr...

Drohender Handelskrieg: Forscher sehen stark gestiegene Rezessionsgefahr
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 16.04.2018, 09:37 Uhr

Endet Deutschlands jahrelanger Aufschwung? Laut einem Konjunkturindikator ist das Risiko eines Abschwungs zuletzt drastisch gestiegen. Das liegt vor allem an Donald Trump. mehr...

Verfassungwidrige Grundsteuer: Klatsche mit Anlauf
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 10.04.2018, 18:19 Uhr

Die Berechnung der Grundsteuer überfordert Politiker seit Jahrzehnten. Jetzt hat das Bundesverfassungsgericht klargestellt: Eine Reform muss endlich her. Wie wird die Steuer künftig ermittelt? Drei Szenarien. mehr...

Subventionen: Wie Deutschland seine Wirtschaft päppelt
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 09.04.2018, 12:44 Uhr

Ob Baukindergeld oder Hilfen für die Industrie - die neue Bundesregierung plant wieder neue Subventionen. Dabei zeigt eine Studie, dass schon heute Milliarden für zweifelhafte Zwecke fließen. mehr...

Reaktion auf US-Strafzölle: TTIP als Gegengift im Handelsstreit
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 24.03.2018, 14:08 Uhr

Das Freihandelsabkommen zwischen USA und EU schien wegen des großen Widerstands auf beiden Seiten schon erledigt. Nun aber preisen Anhänger TTIP als mögliche Lösung im Handelsstreit mit Donald Trump. mehr...

Umstrittene Rettungsaktion: Air Berlin erhielt Kredit ohne fertiges Gutachten
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 24.03.2018, 09:58 Uhr

Ein Großteil des staatlichen Überbrückungskredits für Air Berlin könnte verloren sein. Warnungen gab es früh. Doch nach SPIEGEL-Informationen wartete die Regierung nicht einmal ein extra bestelltes Gutachten ab. mehr...

Drohung mit Strafzöllen: Trump hat schon gewonnen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.03.2018, 18:43 Uhr

Im von ihm angezettelten Handelskonflikt kann US-Präsident Trump einen Sieg verbuchen: Er ließ die Europäer erfolgreich um eine Ausnahme von seinen Strafzöllen betteln. Das bestätigt ihn fatalerweise in seiner Weltsicht.  mehr...

Neuer Finanzminister Olaf Scholz: Fast wie Hafengeburtstag
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 20.03.2018, 12:35 Uhr

Macht Olaf Scholz alles anders als Wolfgang Schäuble? Diese Frage hat der neue Bundesfinanzminister längst für sich beantwortet. Das erleichtert ihm sein Debüt beim G20-Treffen in Buenos Aires. mehr...

Vizekanzler Scholz bei G20-Treffen: Dieser Start wird kein leichter sein
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 17.03.2018, 15:35 Uhr

Vizekanzler Olaf Scholz startet mit einer schwierigen Reise ins neue Amt. Das Treffen der G20-Finanzminister in Argentinien wird von den Strafzöllen von US-Präsident Trump überschattet. mehr...

Ministerien: GroKo will 209 neue Stellen, die Hälfte für "heimatbezogene Innenpolitik"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 16.03.2018, 13:47 Uhr

Die Große Koalition gönnt sich in den Ministerien mehr als 200 neue Stellen. Fast die Hälfte davon bekommt Innenminister Horst Seehofer. Gespart wird dafür bei Polizei und Zoll. mehr...

Handel nach EU-Austritt: Deutsche Wirtschaft legt Wunschzettel für den Brexit vor
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 13.03.2018, 06:38 Uhr

Wenn schon Brexit, dann ein möglichst sanfter: Die deutsche Industrie legt ihre Wünsche zu Großbritanniens EU-Austritt vor. Gern sähen es die Wirtschaftsvertreter, wenn Briten künftig wie Norweger behandelt würden. mehr...

Angedrohte US-Strafzölle auf Stahl: Deutsche Politiker zeigen Verständnis für Trump
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.03.2018, 18:36 Uhr

Der drohende Handelskrieg mit den USA treibt die Parteien in Berlin um. Die von Donald Trump geplanten Strafzölle treffen zwar auf scharfe Kritik. Doch für Trumps Motive gibt es ein gewisses Verständnis - von der Union bis zur Linken. mehr...

Strafzölle für Europa: Donald Trump, das Opfer?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.03.2018, 21:10 Uhr

US-Präsident Donald Trump droht mit üppigen Strafzöllen und begründet das damit, die USA seien von ihren Handelspartnern "abgezockt worden". Ist dieser Vorwurf gerechtfertigt? mehr...

Italiens Wirtschaft nach der Wahl: Hohe Schulden, faule Kredite, viele Arbeitslose - was nun?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 05.03.2018, 19:46 Uhr

Der italienischen Wirtschaft geht es bescheiden. Nach dem knappen Ausgang der Wahl fürchten Ökonomen, Italien könne zum nächsten großen Krisenland werden. mehr...

Folgen der Strafzölle: Die USA gegen den Rest der Welt
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 02.03.2018, 15:06 Uhr

Donald Trump verhängt Strafzölle auf Aluminium und Stahl - und selbst Parteifreunde sind erbost. Folgt nun ein Handelskrieg? Und was bedeutet das für die Verbraucher? Der Überblick. mehr...

Aufruf zum Ladendiebstahl: Klauen für die Menschlichkeit
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 28.02.2018, 20:02 Uhr

Schokolade, Bananen, Orangensaft: Viele Lebensmittel werden unter zweifelhaften Bedingungen hergestellt. Jetzt provozieren Aktivisten mit dem Aufruf, die Waren im Laden zu stehlen - und das gesparte Geld an die Produzenten zu spenden. mehr...

Drohende Fahrverbote: Die Gewinner und Verlierer des Diesel-Urteils
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 27.02.2018, 14:36 Uhr

Dieselfahrer müssen künftig womöglich einzelnen Ballungsräumen fernbleiben. Wer an Durchgangsstraßen wohnt, darf dagegen hoffen. Wer sind die Gewinner und Verlierer des Leipziger Diesel-Urteils? Ein Überblick. mehr...

Designierter Gesundheitsminister: Die Strategie Spahn
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 27.02.2018, 08:40 Uhr

Kann Jens Spahn Gesundheitsminister? Konflikte scheut der CDU-Rebell jedenfalls nicht - eine gute Voraussetzung. Sein Verhalten in früheren Ämtern verrät, wie er vorgehen könnte. mehr...

Lohngerechtigkeit in Deutschland: Das hab ich nicht verdient!
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.02.2018, 10:47 Uhr

Die Löhne in Deutschland müssten gerechter werden, forderte die SPD im Wahlkampf. Doch wie ungerecht fühlen sich Arbeitnehmer tatsächlich bezahlt? Eine neue Studie gibt Antworten. mehr...

GroKo-Pläne für mehr Bauland: Die Boden-Offensive
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 15.02.2018, 14:29 Uhr

Vielen Deutschen mangelt es an bezahlbarem Wohnraum, auch weil zu wenig Bauland verfügbar ist. Mit einer Strafsteuer für Spekulanten will die Bundesregierung Land gewinnen. Kann das funktionieren? mehr...

Künftiger Finanzminister: Drei Aufgaben für den "Scholzomaten"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 08.02.2018, 08:33 Uhr

Mit Olaf Scholz soll nach acht Jahren wieder ein Sozialdemokrat Finanzminister werden. Die Erwartung an ihn ist groß - ebenso wie seine Macht. mehr...

Überblick: Wer von der GroKo profitiert - und wer nicht
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.02.2018, 13:11 Uhr

Der Koalitionsvertrag von Union und SPD enthält neben teuren Wohltaten auch die eine oder andere Härte. Ein Überblick über Gewinner und Verlierer.  mehr...

Subventionspläne zum Wohnungsmarkt: Baut, Bürger, baut!
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 05.02.2018, 16:08 Uhr

Mit einem Baukindergeld wollen Union und SPD günstiges Wohnen fördern. Doch die neue Subvention ist umstritten - auch wegen schlechter Erfahrungen in der Vergangenheit. mehr...

Donald Trump in Davos: Selbstgespräch auf der Weltbühne
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 26.01.2018, 18:53 Uhr

Was passiert, wenn Donald Trump in den Schweizer Alpen auf den Rest der Welt trifft? Im besten Fall ein Dialog. Doch dazu kam es nicht. mehr...

Nobelpreisträger Pissarides: "Trump nimmt den Armen und gibt den Reichen"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 24.01.2018, 09:41 Uhr

Donald Trump stellt sich gern als Anwalt der kleinen Leute dar. Doch seine Steuerreform erhöht die Ungleichheit, warnt Nobelpreisträger Pissarides in Davos. Für Deutschland hat er eine besondere Botschaft. mehr...

Skibergsteigerin über den Klimawandel: "Ich habe es selbst gesehen"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 23.01.2018, 16:50 Uhr

Hilaree O'Neill wirbt beim Weltwirtschaftsforum in Davos für den Klimaschutz - auch aus Eigennutz. Als Skibergsteigerin in extremen Höhen erlebt die Amerikanerin die Gefahren der Erderwärmung hautnah. mehr...