Wirtschaft/Berlin
David Böcking
Christian O. Bruch/ laif
David Böcking

Jahrgang 1977, aufgewachsen in Aachen. Studierte Politik und Psychologie in Hamburg und Madrid. Freier Mitarbeiter der Deutschen Presse-Agentur, Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule mit Stationen bei "Süddeutscher Zeitung" und SPIEGEL. Vier Jahre Online-Redakteur bei der "Financial Times Deutschland", zuletzt in Berlin. Seit Februar 2011 im Wirtschaftsressort von SPIEGEL ONLINE. Seit September 2014 im Hauptstadtbüro, dort seit Juli 2017 Reporter. Stipendienaufenthalte in den USA und Venezuela.

  • E-Mail: David.Boecking@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von David Böcking
Zinsen für Steuerbetrüger: Deutschland ließ sich Milliardensumme entgehen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 13.11.2018, 11:17 Uhr

Für viel Geld kauften Finanzbehörden die Daten von Steuerhinterziehern. Laut Bundesrechnungshof versäumten sie dann aber, eine Milliarde Euro an Zinsen einzutreiben. Auch bei anderen Fällen wundern sich die Rechnungsprüfer. mehr...

Interview mit SPD-Finanzminister: Scholz verteidigt Zögern bei Digitalsteuer
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 12.11.2018, 06:11 Uhr

Frankreich will Konzerne wie Google und Facebook mit einer neuen Steuer belegen, Olaf Scholz bremst. Der SPD-Finanzminister rechtfertigt seinen Kurs - und erläutert seine Reformpläne für Europa. mehr...

Wirtschaftsweise Schnabel: "Weltweit sehen wir wachsende Risiken"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.11.2018, 12:23 Uhr

Im Jahresgutachten geht der Sachverständigenrat hart mit der Regierung ins Gericht. Die Wirtschaftsweise Isabel Schnabel erklärt, warum aus ihrer Sicht eine "historische Chance" vertan wurde - und sie sorgenvoll nach Italien schaut. mehr...

Pläne für Digitalsteuer: Lasst Google zahlen!
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 31.10.2018, 21:53 Uhr

Großbritannien hat eine Digitalsteuer angekündigt, Finanzminister Scholz dagegen bremst - aus Sorge vor Nachteilen für deutsche Unternehmen. Doch Steuerpolitik kann man nicht nur mit dem Blick auf Exportmärkte machen. mehr...

Söders Wahlversprechen: Teure Geschenke im Märchenland
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 11.10.2018, 12:25 Uhr

Mit einem 100-Punkte-Plan und Wahlgeschenken will Ministerpräsident Söder bei der Bayern-Wahl überzeugen. Doch das scheint nicht so recht aufzugehen. Woran das liegt, zeigt der Blick auf die vermeintlichen Wohltaten. mehr...

Merkels Schwäche nach Brinkhaus-Wahl: Zuerst lachte die SPD. Jetzt nicht mehr
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.09.2018, 15:25 Uhr

Der Merkel-Vertraute Volker Kauder ist nicht länger Fraktionschef, der Kanzlerin entgleitet die Union. Und der Koalitionspartner? Die SPD schwankt zwischen Häme und Angst. mehr...

Flüssiggas aus Fracking: Deutsche Exportbank hilft umstrittenem LNG-Projekt
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 10.09.2018, 16:20 Uhr

Trump fordert sie, Umweltschützer lehnen sie ab: Flüssiggasexporte aus Nordamerika. Nach SPIEGEL-Informationen unterstützt Deutschland über die staatliche Exportbank KfW Ipex nun ein LNG-Projekt im kanadischen Goldboro. mehr...

Ingenieurmangel im öffentlichen Dienst: "Die Leute hauen uns ab"
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 10.09.2018, 13:21 Uhr

In Berlin werden Bauingenieure speziell für den öffentlichen Dienst ausgebildet. Weil sie vielerorts fehlen, verzögern sich Milliardeninvestitionen für Schulen, Straßen oder Breitband. Der Mangel hat Gründe. mehr...

Debatte über Digitalsteuer: Ruderprofi Scholz
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.09.2018, 06:23 Uhr

Hat Olaf Scholz die Idee einer Digitalsteuer aufgegeben? Im Finanzministerium wird das entschieden dementiert. Was er will, lässt der Vizekanzler jedoch offen. EU-Haushaltskommissar Oettinger zeigt sich irritiert. mehr...

SPD-Vizekanzler: Jetzt lässt Scholz den Genossen raus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.08.2018, 16:25 Uhr

Vom knausrigen Finanzminister zum roten Olaf: Vizekanzler Scholz hat sich in kürzester Zeit erstaunlich gewandelt. Sein teures Renten-Versprechen soll die SPD retten. Kann er das schaffen? mehr...

Koalitionskrach: Worum sich Union und SPD schon wieder bei der Rente streiten
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 28.08.2018, 10:12 Uhr

Eigentlich hatten Union und SPD sich im Koalitionsvertrag auf eine Rentenreform geeinigt. Doch nach wenigen Monaten sorgt das Thema schon wieder für Streit. Im Kern geht es dabei um die Arbeitsgrundlagen der Großen Koalition. mehr...

Fehlstart: Geldwäsche-Spezialeinheit stoppte erst 25 Transaktionen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 22.08.2018, 16:34 Uhr

Die mit großen Erwartungen gestartete Geldwäsche-Einheit beim Zoll hat bislang nur wenige krumme Geschäfte gestoppt. Das zeigen nach SPIEGEL-Informationen neue Zahlen aus dem Finanzministerium. mehr...

Ende der Hilfsprogramme: Unsere Lehren aus der Griechenlandkrise
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 14.08.2018, 10:05 Uhr

Nach acht dramatischen Jahren laufen nächste Woche die Hilfsprogramme für Griechenland aus. Haben sie gewirkt? Und ist die Krise jetzt vorbei? Der SPIEGEL hat verantwortliche Politiker und normale Bürger gefragt. mehr...

Subventionen für einzelne Wirtschaftsbranchen: Das Helfersyndrom der Politik
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 07.08.2018, 11:57 Uhr

Eine Milliarde Euro fordern die deutschen Bauern, um ihre Ernteausfälle auszugleichen. Es wäre nicht das erste Mal, dass der Staat einer einzelnen Branche mit viel Geld hilft. Vier Beispiele. mehr...

Debatte über Dürrehilfen: Vier Szenarien für die Zukunft der Bauern
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 01.08.2018, 21:07 Uhr

Deutsche Landwirte leiden unter der Dürre. Politik, Verbände und Ökonomen streiten über die richtige Reaktion: weitere Subventionen - oder die Bauern dem Markt überlassen?  mehr...

Ende des Kreditprogramms: IWF zweifelt an Sparzielen für Griechenland
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 31.07.2018, 15:36 Uhr

Im August endet das Kreditprogramm für Griechenland. Nun kritisiert der Internationale Währungsfonds die bis 2060 geltenden Sparziele als "sehr ambitioniert", sie könnten neues Wachstum abwürgen. mehr...

Halbjahresbilanz: Bundesländer machen 15 Milliarden Euro Überschuss
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 27.07.2018, 13:58 Uhr

Die Einnahmen wachsen viel schneller als die Ausgaben: Die Bundesländer haben nach SPIEGEL-Informationen in den ersten sechs Monaten des Jahres deutlich mehr Geld eingenommen als im Vorjahreszeitraum. Nur zwei Länder rutschten ins Minus. mehr...

Faktencheck zum Handelsdeal: TTIP durch die Hintertür?
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 26.07.2018, 19:00 Uhr

Für Donald Trump ist klar: Nach seinem Treffen mit EU-Kommissionschef Juncker werden die Europäer große Mengen Soja und Gas kaufen. Doch das kann die EU gar nicht entscheiden. mehr...

Hebel im Handelsstreit: Wo die US-Wirtschaft verwundbar ist
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 26.07.2018, 06:34 Uhr

Ich sage, wo es langgeht - den Eindruck erweckt Donald Trump gern. Doch auch Europäer oder Chinesen kennen Wege, die USA unter Druck zu setzen. mehr...

Privatwirtschaft: Griechenlands Bürokratiemonster lebt
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 18.07.2018, 16:54 Uhr

Griechenlands Krise ist vorbei: An dieser Behauptung haben Forscher des DIW große Zweifel. Sie untersuchten die Bedingungen für Unternehmen - und die haben sich zum Teil sogar verschlechtert. mehr...

EU-Freihandelsabkommen mit Japan: Dann eben ohne die USA
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 17.07.2018, 17:39 Uhr

Die Europäische Union hat mit Japan ihr bislang größtes Freihandelsabkommen unterzeichnet. Worum geht es, was sagen Kritiker und was bringt es Verbrauchern? Der Überblick. mehr...

Rentenpakt des Arbeitsministers: Heils Versprechen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 13.07.2018, 17:28 Uhr

Die Renten sind sicher: Dieses alte Versprechen will Arbeitsminister Heil mit einem Gesetzespaket erneuern. Kurzfristig sollen Millionen Bürger davon profitieren. Doch für die Zukunft bleiben viele Probleme. mehr...

Handelsstreit: Deutsche Industrie lehnt reines Zollabkommen mit Trump ab
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 11.07.2018, 12:30 Uhr

Keine Zölle auf Autos: Dieses Angebot haben die USA vor Trumps Brüssel-Reise gemacht. Der Bundesverband der Deutschen Industrie will nach SPIEGEL-Informationen lieber über ein umfassenderes Abkommen wie TTIP sprechen. mehr...

Rentenpolitik: Was hilft gegen Trump? Olaf Scholz hat eine Idee
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.07.2018, 15:30 Uhr

Ungewohnt klare Worte vom Vizekanzler: Bei der Präsentation des neuen Haushalts wirbt Olaf Scholz für stabile Renten, "wenn wir keine Trumps in Deutschland haben wollen". mehr...

Nullzölle auf Autos: Trumps vergiftetes Angebot
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 05.07.2018, 20:00 Uhr

Nullzölle statt Strafzölle? Über seinen Botschafter hat der US-Präsident den deutschen Autobauern ein Angebot unterbreitet. Doch das ist gefährlich: Es könnte nicht nur die Branche spalten, sondern die gesamte EU. mehr...

IWF-Warnung: In deutschen Großstädten drohen Preisblasen
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 05.07.2018, 07:33 Uhr

Sind Häuser und Wohnungen in Deutschland überbewertet? Der Internationale Währungsfonds sieht dafür in manchen Großstädten klare Anzeichen. Vor allem vier größere Städte sind betroffen. mehr...

Privatisierungen: Griechenlands Räumungsverkauf bringt wenig Geld
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 04.07.2018, 10:49 Uhr

Airports, Häfen, Telekommunikation: Mit dem Verkauf von Staatsbesitz wollte Griechenland 50 Milliarden Euro einnehmen. Von diesem Ziel bleibt das Land laut neuen Zahlen weit entfernt. mehr...

Besuch beim Rettungsfonds ESM: Wo Europa noch gut funktioniert
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 28.06.2018, 10:15 Uhr

Von der Migration bis zum Brexit - der Zusammenhalt der EU wirkt immer brüchiger. In Luxemburg aber organisiert der Eurorettungsfonds seit Jahren Solidarität in Milliardenhöhe. Jetzt soll er noch mächtiger werden. Ein Besuch. mehr...

Haushalt, Währungsfonds, Bankenhaftung: Was Deutschland und Frankreich mit der Eurozone vorhaben
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 21.06.2018, 14:38 Uhr

Mit einem Reform-Fahrplan reisen die Finanzminister Scholz und Le Maire zum Treffen der Euroländer. Doch ein Teil der deutsch-französischen Pläne ist umstritten - besonders in der CSU. Ein Überblick. mehr...

GroKo-Personal: Rechnungshof prangert Stellenplus für Seehofer und Scholz an
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 20.06.2018, 12:36 Uhr

Gut 200 neue Stellen gönnte sich die Große Koalition, die Hälfte davon für Heimatminister Seehofer. Jetzt kommt der Bundesrechnungshof nach SPIEGEL-Informationen zum Ergebnis: Das Stellenplus ist völlig unzureichend begründet. mehr...

EU-Reform: Bundesregierung bremst Macrons Digitalsteuer aus
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 19.06.2018, 15:33 Uhr

Frankreichs Präsident Macron will eine europäische Steuer für US-Internetkonzerne. Doch Berlin fürchtet Konsequenzen für deutsche Unternehmen - und bereitet die Pläne nach SPIEGEL-Informationen nur zögerlich vor.  mehr...

Brief an die USA: Europäer verwahren sich gegen Iran-Sanktionen durch die USA
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 06.06.2018, 08:25 Uhr

Nachdem Trump das Nuklearabkommen mit Iran aufgekündigt hat, sollen auch EU-Firmen dort keine Geschäfte mehr machen. Doch die Bundesregierung "erwarte, dass die USA davon Abstand nehmen, Europas Sicherheitsinteressen zu verletzen". mehr...

Merkels Antwort auf Macron: Peu à peu
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - 03.06.2018, 17:07 Uhr

Vor genau 250 Tagen stellte Emmanuel Macron seine Reformideen für die Eurozone vor. Jetzt endlich reagiert die Kanzlerin - und geht mit vorsichtigen Schritten auf den Franzosen zu. mehr...