DER SPIEGEL: Autor
Martin Doerry
Monika Zucht
Martin Doerry

Jahrgang 1955, Studium der Germanistik und Geschichte in Tübingen und Zürich, Promotion in Neuerer Geschichte, ab 1985 Hörfunk-Reporter im Südfunk-Studio Karlsruhe, 1987 Wechsel zum SPIEGEL nach Hamburg. Zunächst Bildungsredakteur im Ressort Deutschland II, dann Ressortleiter Kultur, Ressortleiter Deutschland I, und von 1998 bis 2014 stellvertretender Chefredakteur, seitdem SPIEGEL-Autor.