Politik/Berlin
Christian O. Bruch/ laif
Severin Weiland

Severin Weiland, geboren 1963 in Wilhelmshaven/Niedersachsen. Verbrachte einen Teil seiner Kindheit und Jugend in Chile. Studium der Kommunikations- und Politischen Wissenschaft in München, Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule München. Ab 1992 Redakteur im Lokalteil der "tageszeitung" in Berlin, später landespolitischer Korrespondent. Von 1996 bis 1999 Stellvertretender Ressortleiter Innenpolitik der taz. Sabbatjahr in Kathmandu, Nepal. Von Herbst 2000 bis Januar 2002 bundespolitischer Korrespondent der taz in Berlin. Seit Februar 2002 Parlamentskorrespondent im Berliner Büro von SPIEGEL ONLINE, seit dem 1. Mai 2004 Stellvertretender Leiter des Berliner Büros von SPIEGEL ONLINE. Ab Mitte Oktober 2014 politischer Korrespondent im Hauptstadt-Büro.

  • E-Mail: Severin.Weiland@spiegel.de
  • Twitter:


Artikel von Severin Weiland
FDP-Chef Lindner: Die Bewährungsprobe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 29.04.2017, 19:55 Uhr

Die FDP bestätigt Christian Lindner als Parteichef. Nun muss er die Liberalen nur noch in den Bundestag zurückbringen. Er setzt auch auf Themen, die enttäuschte Unionswähler ansprechen sollen. mehr...

FDP-Chef Lindner: Die One-Man-Show
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.04.2017, 09:13 Uhr

Auf ihrem Parteitag will die FDP ihr Wahlprogramm verabschieden. Aber vor allem soll Christian Lindner als Vorsitzender wiedergewählt werden. Er muss als Spitzenkandidat das Überleben der Liberalen sichern.  mehr...

AfD-Spitzenkandidaten: Alles andere als gemäßigt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.04.2017, 17:30 Uhr

Die AfD hat im Spitzenteam dem Rechten Alexander Gauland die Ökonomin Alice Weidel an die Seite gestellt. Sie soll moderate Wähler ansprechen. Doch sie ist ebenso Hardlinerin wie andere sogenannte Gemäßigte auch.  mehr...

AfD-Parteitag in Köln: Jubel für Weidel, Mitleid für Petry
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.04.2017, 17:54 Uhr

Mit Frauke Petry wurde auf dem AfD-Parteitag das bisherige Gesicht der Rechtspopulisten ins Abseits geschoben. Das Spitzenteam bilden nun Alexander Gauland und Alice Weidel - die mit scharfen Tönen großen Anklang fand. mehr...

Petry auf dem AfD-Parteitag: In der Kältekammer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.04.2017, 19:47 Uhr

Frauke Petry war lange das Gesicht der AfD. In Köln kann man zusehen, wie ihre Macht zerbröselt. "Parteifreunde" gehen sie auf offener Bühne brachial an, im Hintergrund planen sie schon ohne sie. Doch die Parteichefin gibt nicht auf. mehr...

AfD-Parteitag in Köln: Machtkampf in der Hochsicherheitszone
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.04.2017, 07:46 Uhr

Drinnen ringen Frauke Petry und ihre Gegner um die Macht und den rechten Kurs, draußen marschieren Tausende Demonstranten. Die AfD trifft sich in Köln zum Parteitag. Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...

Machtkampf in der AfD: Petry soll auf Fraktionsvorsitz verzichten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.04.2017, 12:02 Uhr

Frauke Petry hat auf eine AfD-Spitzenkandidatur verzichtet. Ihre Gegner denken schon einen Schritt weiter: Im SPIEGEL fordern sie, dass die Parteichefin auch in einer möglichen Bundestagsfraktion keine führende Rolle spielt. mehr...

Machtkampf in der AfD: Der Profiteur
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.04.2017, 17:30 Uhr

Frauke Petrys Verzicht auf die Spitzenkandidatur stärkt ihre Rivalen in der AfD. Vor allem die Macht von Parteivize Alexander Gauland wächst. Dabei ist auch er bei den Rechtspopulisten nicht unumstritten. mehr...

Petry verzichtet auf AfD-Spitzenkandidatur: Rückzug mit Kampfansage
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.04.2017, 18:10 Uhr

Überraschung vor dem AfD-Bundestreffen: Per Videobotschaft wendet sich Frontfrau Frauke Petry an die Basis und erklärt ihren Verzicht auf eine Spitzenkandidatur. Doch ihre Gegner haben noch längst nicht freie Bahn. mehr...

Referendum: CDU-Menschenrechtsexperte kritisiert Türkei-Politik der Bundesregierung
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.04.2017, 15:08 Uhr

Der türkische Präsident Erdogan erwägt die Wiedereinführung der Todesstrafe - möglicherweise per Referendum. Der CDU-Abgeordnete Brand fordert, die Bundesregierung müsse eine Abstimmung hierzulande verhindern. mehr...

Berliner Reaktion auf US-Attacke in Syrien: Nachvollziehbar - aber was jetzt?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.04.2017, 19:13 Uhr

Kanzlerin und Außenminister zeigen Verständnis für den US-Luftangriff auf Syrien. Doch in der Koalition wächst die Sorge, dass der Konflikt nun eskalieren könnte. mehr...

Strafanzeige gegen Petry-Ehemann: AfD-Politiker Pretzell soll Sozialabgaben nicht gezahlt haben
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.04.2017, 12:11 Uhr

Die Staatsanwaltschaft Bochum prüft eine Strafanzeige gegen Marcus Pretzell. Nach SPIEGEL-Informationen hat der AfD-Politiker womöglich Sozialversicherungsbeiträge hinterzogen und einem Mitarbeiter über Monate kein Gehalt gezahlt. mehr...

Koalitionsoptionen: Abgrenzen, offenhalten, lavieren
SPIEGEL ONLINE - Politik - 03.04.2017, 19:34 Uhr

Die Union will nicht mit der Linken und keiner mit der AfD - ansonsten scheint nach dem 24. September vieles möglich. In diesem Bundestagswahlkampf gilt: (Fast) alle halten sich alles offen. Ob das aufgeht? mehr...

FDP-Wahlprogramm: Abschied von der Genscher-Welt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 31.03.2017, 17:45 Uhr

Die FDP präsentiert den Entwurf ihres Wahlprogramms - und es fällt auf: Die Partei setzt sich in Teilen der Außenpolitik vom verstorbenen Hans-Dietrich Genscher ab. Und dann ist da noch die Aufregung um die Ampel. mehr...

Schulz und die Saarland-Wahl: Ärgern, abhaken, weitermachen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.03.2017, 05:53 Uhr

Die Union kann noch Wahlen gewinnen - und Martin Schulz hat keine magischen Kräfte: So viel steht fest nach dem klaren CDU-Erfolg im Saarland. Die SPD muss sich auf einen schwierigen Kampf einstellen. mehr...

Gabriel trifft Tsipras: Der nette Deutsche in Athen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.03.2017, 17:52 Uhr

Erstmals besucht Sigmar Gabriel als Außenminister Griechenland. Er würdigt die Anstrengungen des Krisenlandes - und setzt sich von der harten Linie seines Kabinettskollegen Schäuble ab. mehr...

FDP-Chef Lindner zu türkischem EU-Beitritt: "Diese zombiehaften Gespräche müssen beendet werden"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.03.2017, 14:18 Uhr

Die FDP will wieder in den Bundestag einziehen - und mitregieren. Aber mit wem? Parteichef Lindner kritisiert den Kurs von SPD-Chef Schulz und setzt sich scharf von der Flüchtlings- und Türkeipolitik der Kanzlerin ab. mehr...

Deutsche Kritik an Erdogans Kurs: Alles, mit scharf
SPIEGEL ONLINE - Politik - 16.03.2017, 18:52 Uhr

Kein Tag vergeht ohne neue Attacken der Türkei gegen die EU. Unbeirrt hält die Bundesregierung an ihrem Kurs fest und will keine Einreiseverbote verhängen. Doch die Tonlage gegenüber Ankara hat sich verändert. mehr...

SPD-Kanzlerkandidat: Das Türkei-Problem des Martin Schulz
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.03.2017, 13:15 Uhr

Martin Schulz ist bisher nicht zu packen - deshalb gräbt die Union nun alte Äußerungen von ihm zur EU-Mitgliedschaft der Türkei aus. Seine unklare Haltung könnte für den SPD-Kanzlerkandidaten tatsächlich zum Problem werden. mehr...

Affront gegen Parteichefin: Petry-Gegner wollen Gauland im AfD-Spitzenteam
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.03.2017, 18:05 Uhr

Der Machtkampf in der AfD geht weiter. Bundesvorstand und Landeschefs empfehlen ein Spitzenteam rund um Parteichefin Petry und Vize Gauland. Das Petry-Lager muss das als Angriff begreifen.  mehr...

Drohender Parteiausschluss: Höcke bittet um Verbleib in der AfD
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.03.2017, 17:05 Uhr

Dem Thüringer AfD-Chef Björn Höcke droht nach seiner umstrittenen Rede in Dresden der Rausschmiss. Nun wendet er sich mit einem Brief an den Bundesvorstand - und bittet darum, das Ausschlussverfahren zurückzunehmen.  mehr...

Wahlprogramm: AfD will mit nationalistischer und sozialer Politik punkten
SPIEGEL ONLINE - Politik - 09.03.2017, 18:00 Uhr

Kriminelle Migranten ausbürgern, Muezzin-Rufe verhindern, die "Verengung der deutschen Erinnerungskultur" aufbrechen: Die AfD setzt im Wahlkampf auf nationale Töne - und ein bisschen soziale Gerechtigkeit. mehr...

Gabriel trifft Cavusoglu: Abrüstungsversuch im Adlon
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.03.2017, 13:39 Uhr

Neutraler Treffpunkt in Berlin, Solo-Auftritte vor der Presse: Außenminister Gabriel und sein Amtskollege Cavusoglu bemühen sich im deutsch-türkischen Streit um Mäßigung. Wie lange wird das halten? mehr...

Erfundene Reisewarnung für Schweden: AfD hält an Fake News fest
SPIEGEL ONLINE - Politik - 07.03.2017, 15:55 Uhr

Das Auswärtige Amt spricht von Fake News, sogar die AfD nennt die eigene Formulierung "objektiv falsch". Löschen will die Partei ihren Tweet über eine Reisewarnung für Schweden trotzdem nicht. mehr...

Neues Amt, schwierige Reise: Gabriel an der Nato-Ostflanke
SPIEGEL ONLINE - Politik - 02.03.2017, 17:54 Uhr

Im Baltikum versichert Außenminister Gabriel den Nato-Partnern Deutschlands Rückendeckung. In Litauen besucht er deshalb das deutsche Panzergrenadierbataillon. Und stichelt ein bisschen.  mehr...

Bundesregierung im Fall Yücel: Protest ohne Trööt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 28.02.2017, 19:33 Uhr

Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel sitzt in der Türkei in U-Haft: Die Kanzlerin zeigt ihre Enttäuschung, Außenminister Gabriel bittet den türkischen Botschafter zum Gespräch. Sind damit ihre Möglichkeiten schon erschöpft?  mehr...

AfD sinkt in Umfragen: Angst bei den Angstmachern
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.02.2017, 17:10 Uhr

Der Höhenflug der AfD scheint gestoppt. Die internen Kämpfe halten an, die Umfragewerte sinken - nun versprechen alle 16 Landeschefs in einer Brand-Mail an die Basis, die Reihen zu schließen. Wird das reichen? mehr...

AfD-Machtkampf: Petry verteidigt ihre Moskau-Reise
SPIEGEL ONLINE - Politik - 22.02.2017, 16:35 Uhr

Weil sie den russischen Rechtspopulisten Wladimir Schirinowski traf, sorgt die Moskau-Reise von Frauke Petry für Unmut in ihrer Partei. Nun hat sich die AfD-Chefin erstmals zu der Kritik geäußert. mehr...

AfD-Machtkampf: Petry-Lager stoppt Mail an Basis
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.02.2017, 18:21 Uhr

Nein zum Ausschluss von Rechtsaußen Björn Höcke - dafür wollte AfD-Vize Alexander Gauland per Rundmail an alle Mitglieder werben. Dann schaltete sich das Lager von Frauke Petry ein. mehr...

AfD-Kontakte: Petry traf sich mit Putin-Vertrauten - und Schirinowski
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.02.2017, 19:11 Uhr

AfD-Vorstandssprecherin Frauke Petry ist nach Moskau zu einem Treffen mit hochrangigen russischen Politikern gereist. Darunter war auch der radikale Rechtspopulist Wladimir Schirinowski. mehr...

Geplanter Auftritt: Darf Erdogan in Deutschland Wahlkampf machen?
SPIEGEL ONLINE - Politik - 20.02.2017, 18:35 Uhr

Der türkische Staatschef Erdogan will in Deutschland für seine Verfassungsreform werben. Was sagen Politik und Justiz dazu? Und was droht der Kanzlerin? Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

"Welt"-Journalist in Polizeigewahrsam: Der Fall Deniz Yücel bleibt in der Schwebe
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.02.2017, 19:18 Uhr

Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel ist in der Türkei in polizeilichem Gewahrsam. Bis jetzt gab es keine richterliche Anhörung. Sucht die türkische Justiz nach einem gesichtswahrenden Ausgang?  mehr...

Attentat in Berlin: Gauck traf sich mit Angehörigen der Anschlagsopfer
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.02.2017, 18:49 Uhr

Das scheidende Staatsoberhaupt Joachim Gauck ist am Freitag mit Angehörigen der Opfer des Anschlags von Berlin zusammengekommen. Das erfuhr der SPIEGEL aus dem Bundespräsidialamt. mehr...

Gabriel bei G20-Treffen: Außenminister im Millimeter-Modus
SPIEGEL ONLINE - Politik - 17.02.2017, 16:39 Uhr

Außenminister Gabriel muss sich im Schnelldurchgang in seinem neuen Amt orientieren. Beim G20-Treffen der Außenminister lernt er den Wert der Geduld. mehr...

G-20-Treffen: Tillersons Speeddating in Bonn 
SPIEGEL ONLINE - Politik - 15.02.2017, 17:30 Uhr

Auch wenn Washington in der Ukraine-Krise Flagge zeigt, bleibt Donald Trumps Außenpolitik weiterhin unklar. Jetzt kommt Außenminister Rex Tillerson zum G-20-Gipfel nach Bonn. Sorgt er auf dem Außenminister-Treffen für Klarheit über den neuen Kurs? mehr...

Union gegen Schulz: Ein gefährliches Spiel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 13.02.2017, 18:57 Uhr

Die Umfragewerte des SPD-Kandidaten Schulz machen die Union nervös. Rüde Attacken zielen nun auf die Integrität des Europapolitikers - damit könnten CDU und CSU auch ihre eigene Glaubwürdigkeit beschädigen. mehr...

Steinmeier-Wahl: Mehr als ein neuer Präsident
SPIEGEL ONLINE - Politik - 12.02.2017, 20:00 Uhr

Jubelnd machten SPD-Leute ihren Kandidaten zum Bundespräsidenten. CDU und CSU fiel das nicht so leicht: Die Wahl Steinmeiers nährt die SPD-Euphorie im Land. Steht die Ära Merkel vor dem Ende?  mehr...

Steinmeier als Bundespräsident: Deutschland zuerst
SPIEGEL ONLINE - Politik - 10.02.2017, 11:03 Uhr

Am Sonntag wählt die Bundesversammlung einen neuen Bundespräsidenten - der wird wohl Frank-Walter Steinmeier heißen. Wen bringt er mit ins Schloss Bellevue? Und was hat er vor? mehr...

Bundestagswahl: AfD-Basis will keine Solokandidatur von Petry
SPIEGEL ONLINE - Politik - 08.02.2017, 13:37 Uhr

AfD-Vorstandssprecherin Frauke Petry erleidet eine weitere Niederlage im Streit um die Aufstellung zur Bundestagswahl. In einer Befragung votiert eine Mehrheit der Basis gegen eine alleinige Spitzenkandidatur. mehr...

Neuer Außenminister: Gabriels drei große Baustellen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 27.01.2017, 17:29 Uhr

"Mach keinen Scheiß": Diesen Rat gab sich Deutschlands neuer Außenminister Sigmar Gabriel heute selbst mit auf den Weg. Tatsächlich wartet eine Reihe schwieriger Themen auf ihn - vor allem das Verhältnis zu den USA. mehr...

Ministerwechsel: Gabriel muss nicht vereidigt werden
SPIEGEL ONLINE - Politik - 26.01.2017, 10:47 Uhr

Am Freitag scheidet Außenminister Frank-Walter Steinmeier aus dem Amt und Vizekanzler Sigmar Gabriel wird sein Nachfolger. Doch der Noch-Wirtschaftsminister muss im Bundestag nicht mehr vereidigt werden - im Gegensatz zu Brigitte Zypries. mehr...

Künftiger Außenminister Sigmar Gabriel: Das Experiment
SPIEGEL ONLINE - Politik - 25.01.2017, 14:12 Uhr

Sigmar Gabriel verzichtet auf die SPD-Kanzlerkandidatur und wechselt vom Wirtschafts- ins Außenministerium. Das könnte die Tonlage in der Außenpolitik verändern.  mehr...

AfD und Höcke-Beschluss: Rechtsaußen gegen Rechtsdraußen
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.01.2017, 20:24 Uhr

Der eine sendet radikale Botschaften, die andere will ihn aus der Partei werfen - scheitert aber. Ist also der Kampf zwischen Björn Höcke und AfD-Chefin Frauke Petry einer um die Inhalte der Partei? Nein, es ist ganz anders. mehr...

Umstrittene Rede: AfD verzichtet auf Rauswurf von Höcke
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.01.2017, 12:30 Uhr

Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry bezeichnete Björn Höcke nach seiner umstrittenen Rede zum Holocaust-Gedenken als "Belastung für die Partei". Der Parteivorstand stimmte nun für die Einleitung von Ordnungsmaßnahmen. Einen Ausschluss gibt es vorerst nicht.  mehr...

Trump und Deutschland: Das transatlantische Rätsel
SPIEGEL ONLINE - Politik - 23.01.2017, 10:06 Uhr

Was bedeutet Donald Trump für Deutschland? Die Bundesregierung sucht nach einer Antwort - sogar im "Playboy". Kanzlerin Merkel hofft auf ein baldiges Treffen mit dem US-Präsidenten, doch der hält sich bedeckt. mehr...

K-Frage und Steinmeier-Nachfolge: Gabriels Kürkalender wackelt
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.01.2017, 16:43 Uhr

Muss SPD-Chef Gabriel seinen Zeitplan zur Krönung des Kanzlerkandidaten doch noch über den Haufen werfen? Terminkollisionen mit Bundestag und Auswärtigem Amt sprechen nach SPIEGEL-Informationen dafür. mehr...

Schloss Bellevue: Gauck lädt Angehörige der Berliner Anschlagsopfer ein
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.01.2017, 14:02 Uhr

Viel wurde diskutiert, ob Deutschland der Opfer des Anschlags von Berlin angemessen gedenkt. Nun lädt Bundespräsident Gauck die nächsten Angehörigen der zwölf Toten ins Schloss Bellevue ein. mehr...

Reaktion auf Höcke-Rede: Maas sieht "rechtsradikales Gesicht" der AfD
SPIEGEL ONLINE - Politik - 21.01.2017, 09:28 Uhr

Björn Höckes Rede über das Holocaust-Mahnmal empört Justizminister Maas. Der SPD-Politiker warnt: Die AfD wolle offenbar zur neuen Heimat für Neonazis werden. mehr...

Krise auf dem Westbalkan: "Berlin und EU dürfen sich nicht wegducken"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.01.2017, 18:16 Uhr

Auf dem Westbalkan kriselt es, Nationalisten erstarken. Die US-Regierung hat nun Sanktionen gegen einen bosnischen Serbenführer erlassen. Auch Berlin und Brüssel müssten reagieren, fordert ein CDU-Politiker.  mehr...

Bundestag gedenkt der Anschlagsopfer: "Viele werden noch lange kämpfen müssen"
SPIEGEL ONLINE - Politik - 19.01.2017, 14:34 Uhr

Im Bundestag wurde der Opfer des Anschlags von Berlin gedacht. Parlamentspräsident Lammert geht dabei auch auf Kritik ein, die Toten und Verletzten seien nicht angemessen gewürdigt worden.  mehr...