Konsumklima auf Höchststand Ich kauf mir was, kaufen macht so viel Spaß

Konsumklima auf Höchststand: Ich kauf mir was, kaufen macht so viel Spaß

Eurokrise, Ukraine-Konflikt, Krieg in Syrien - war da was? Die Stimmung der Verbraucher in Deutschland ist so gut wie zuletzt im Jahr 2001: Shoppen ist in, Sparen out. mehr... Forum ]


Neue Rubrik: Stil
Promirätsel
Rache-Thriller "John Wick"
Anzeige

Weltrekord Apple verkündet höchsten Unternehmensgewinn aller Zeiten

So viel hat noch nie ein Unternehmen in einem Vierteljahr verdient: Mit 18 Milliarden Dollar Gewinn erzielt Apple einen neuen Rekord. Damit lässt der Tech-Konzern selbst die Energieriesen hinter sich. mehr... Video | Forum ]

Infografik: So reich wären Sie, wenn Sie 1984 Apple-Aktien gekauft hätten

Infografik So reich wären Sie, wenn Sie 1984 Apple-Aktien gekauft hätten

Reich, reicher, Apple: Kein Konzern hat in drei Monaten je so viel Geld verdient wie der iPhone-Bauer. Hätten Sie 1984 Apple-Aktien im Wert eines Macs gekauft, hätten Sie heute ein kleines Vermögen. Von Stefan Schultz mehr... Forum ]

Hilfspaket Merkel und Obama versprechen Ukraine weitere Kredite

Kanzlerin Merkel und US-Präsident Obama haben sich in einem Telefonat auf neue Finanzhilfen für die Ukraine geeinigt. Zuvor hatte die EU Russland mit Sanktionen gedroht - was dem neuen griechischen Premier Tsipras gar nicht gefällt. mehr... Video | Forum ]

Fremdenfeindlichkeit AfD-Vize Gauland provoziert mit neuer Zuwanderungsaussage

AfD-Vize Alexander Gauland fällt erneut mit ausländerfeindlichen Parolen auf. In einem Interview fordert er ein Ende der Zuwanderung aus dem Nahen Osten. mehr... Forum ]

Kommentar zur Euro-Krisenpolitik Vorbild Amerika

Deutschland sollte seine europäische Sparpolitik lockern. Nicht wegen des Syriza-Wahlsiegs, sondern weil Europa Wachstum braucht. Die USA machen es vor. Ein Kommentar von Sebastian Fischer, Washington mehr... Forum ]

Nordkorea: Kim macht sich gen Westen auf

Nordkorea Kim macht sich gen Westen auf

Kim Jong Un plant offenbar seine erste Auslandsreise seit der Machtübernahme. Der Nordkoreaner habe eine Einladung angenommen, meldet Moskau. Gemeinsam mit 20 anderen Regierungschefs soll er dort den 70. Jahrestag des Kriegsendes feiern. mehr... Forum ]

Holocaust-Überlebender Max Mannheimer: "Die Menschen haben aus Auschwitz nur sehr wenig gelernt"

Holocaust-Überlebender Max Mannheimer "Die Menschen haben aus Auschwitz nur sehr wenig gelernt"

Eigentlich wollte er das Land seiner Peiniger nie wieder betreten - und lebt doch seit knapp 60 Jahren in Deutschland: Wie durch ein Wunder überlebte Max Mannheimer fünf Konzentrationslager. Besuch bei einem, der kein Held sein will. Von Katja Iken mehr...

Bilder von Flüchtlingskindern "Mein Vater wurde vom IS ermordet"

Bilder von Flüchtlingskindern: "Mein Vater wurde vom IS ermordet" Fotos

"Verlorene Generation": Der Hamburger Fotograf Kilian Foerster hat in einem Flüchtlingslager Kinder porträtiert, die aus dem Sindschar-Gebirge im Nordirak vor dem IS fliehen mussten. Die Bilder erzählen von Angst, Hunger - aber auch Hoffnung. Ein Interview von Lena Greiner mehr...

Psychospiele im Management: "In Konzernen machen sich Ego-Typen breit"

Psychospiele im Management "In Konzernen machen sich Ego-Typen breit"

Karrieristen kennen keine Rücksicht. Auf Chefetagen beobachtet Madeleine Leitner zunehmend perfide Tricks mit nur einem Ziel: Rivalen aus dem Weg zu räumen. "Man kann jeden mürbe machen", sagt die Psychologin. Vor allem Frauen verlieren. Ein Interview von Silvia Dahlkamp mehr... Forum ]

"Ich bin ein Star...", Tag zwölf: Als Schönling gebucht, als Fußabstreifer gelandet

"Ich bin ein Star...", Tag zwölf Als Schönling gebucht, als Fußabstreifer gelandet

Ein Bauernhof für Kampfhunde, das ist der Traum von Dschungelcamper Aurelio. Den sieht er nun in Gefahr, denn: "Hier passiert nix." Stimmt. Aber Aussitzen und Durchhängen ist ja auch eine Leistung, wie wir von Altbundeskanzler Kohl wissen. Von Arno Frank mehr... Forum ]

Die Überlebenden Vor siebzig Jahren ist das Konzentrationslager Auschwitz befreit worden. Jetzt erzählen 19 Überlebende. Sie berichten davon, wie ihre Eltern ins Gas geschickt und sie selbst gefoltert wurden, wie sie Hunger­qualen litten und nach dem Grauen wieder in ein scheinbar normales Leben fanden. mehr...
GALERIE BILDERWELT, BERLIN
Chronik eines Milliarden-Desasters Das Transportflugzeug A400M entwickelt sich für Verteidigungsministerin von der Leyen zum Albtraum: Die Maschinen werden zu teuer, erst ein Exemplar hat die Bundeswehr bislang erhalten, und das leistet nicht, was es sollte. Auch der Bau der nächsten Flieger verzögert sich. Das Protokoll der Pleiten und Pannen zeigt, warum Politik und Industrie immer wieder an solchen Großprojekten scheitern. mehr...
MAURICE WEISS/DER SPIEGEL
Drogentod mit elf Jahren Das Hamburger Jugendamt gab die kleine Chantal D. in die Obhut eines Junkie-Paares. Das Mädchen starb mit elf Jahren an einer Überdosis der Ersatzdroge Methadon. Das Strafverfahren gegen die Pflegeeltern steht nun vor dem Abschluss. Wer ist wirklich schuld an dem Tod des Kindes? mehr...
PHILIPP GUELLAND/DDP IMAGES
Mario Draghi Der Präsident der Europäischen Zentralbank kauft in großem Stil europäische Staatsanleihen und drückt auf diese Weise den Kurs des Euro. Experten warnen vor einem Währungskrieg, den niemand gewinnen kann. mehr...
DPA
  • SPIEGELblog

Jan Fleischhauer

Der Sieg der Linken in Athen wird als Akt der Emanzipation gefeiert. Tatsächlich zeigt er die Re-Infantilisierung eines großen Teils der Wählerschaft: Sie zieht sich in eine imaginäre Welt zurück und reagiert auf Zumutungen mit Trotz und Abwehr. mehr...

Alle Kolumnen von Jan Fleischhauer ...

Entführt, ermordet, verbrannt: Staatsanwalt erklärt verschleppte mexikanische Studenten für tot

Entführt, ermordet, verbrannt Staatsanwalt erklärt verschleppte mexikanische Studenten für tot

In Mexiko sind Dutzende Studenten für tot erklärt worden, die mutmaßlich von Kriminellen im Auftrag eines Bürgermeisters entführt und ermordet wurden. Die Hinterbliebenen sprechen von Vertuschung und fordern weitere Ermittlungen. mehr...

loading...
loading...
Golanhöhen: Israels Militär beschießt syrische Stellungen

Golanhöhen Israels Militär beschießt syrische Stellungen

Israel und Syrien streiten seit 50 Jahren um die Golanhöhen. Jetzt ist die Pufferzone wieder zum Kriegsschauplatz geworden. Zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden hat Israels Armee Ziele auf syrischem Gebiet angegriffen. mehr...

loading...
loading...
BÖRSE
10:10 Uhr Kurs absolut in %
DAX 10.652,39 +23,81 0,22
MDax 18.658,83 +55,79 0,30
TecDax 1.492,22 +14,26 0,96
Dow 17.387,21 -291,49 -1,65
Australian Open: Titelverteidiger Wawrinka im Halbfinale

Australian Open Titelverteidiger Wawrinka im Halbfinale

Kei Nishikori galt als Geheimfavorit bei den Australian Open - und ist im Viertelfinale klar gescheitert. Gegen Stanislas Wawrinka hatte der Japaner keine Chance. Bei den Frauen verhinderte eine 19-Jährige ein Halbfinalduell der Williams-Schwestern. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Neuer Roman von Jojo Moyes: Die Welt, eine Zumutung

Neuer Roman von Jojo Moyes Die Welt, eine Zumutung

Ein Roman, zwei Plots: Jojo Moyes' neuer Bestseller "Ein Bild von dir" reicht vom Ersten Weltkrieg bis in die Neuzeit. Hauptmotiv ist das Gemälde einer Frau, welches Ehen zerstört und Liebe bringt. Von Maren Keller mehr... Forum ]

loading...
loading...
Spinnenfäden: Elektrische Ladung statt Klebstoff

Spinnenfäden Elektrische Ladung statt Klebstoff

Ultradünn und aufgeladen: Die hauchdünne Fangwolle der Federfußspinne ist ein ganz besonderer Stoff. Wie sie den herstellt, haben Forscher jetzt herausgefunden - die Technik soll auch der Industrie nützen. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Nach Schulmassaker in Pakistan: Mit der Kalaschnikow in den Unterricht
AFP

Nach Schulmassaker in Pakistan Mit der Kalaschnikow in den Unterricht

Sie stürmten eine Schule, töteten mehr als 130 Kinder: Nach dem Taliban-Attentat auf eine Schule in Peschawar im Dezember 2014 dürfen Lehrer in Pakistan nun Waffen mit in den Unterricht nehmen und die Eingänge sichern. Die Schießübungen in Bildern. mehr...

loading...
loading...
Läufer-Typologie: Von Alma Achtsam bis Porno-Paule

Läufer-Typologie Von Alma Achtsam bis Porno-Paule

Papageienschuhe, Strumpfhosen, irrer Blick: Läufer sehen auf den ersten Blick alle gleich aus. Aber in den ästhetisch fragwürdigen Kunstfaserpellen verbergen sich unterschiedlichste Weltsichten. Eine kleine Soziologie der Dauerlauf-Community. Von Achim Achilles mehr... Forum ]

loading...
loading...
"Internetopia" - wo Einhörner auf Delfinen reiten

"Internetopia" - wo Einhörner auf Delfinen reiten

Die Zeichnung "Internetopia" soll zeigen, was Menschen im Netz durch den Kopf geht. Das Werk eines Londonder Künstlers besteht aus Hunderten kleinen Motiven. Welche das sind, haben Internetnutzer entschieden. Von Sebastian Meineck mehr... Forum ]

loading...
loading...
Eisfischen in Lappland: Maränen, ein Barsch und viele Geister

Eisfischen in Lappland Maränen, ein Barsch und viele Geister

Fischen bei minus 25 Grad und absoluter Ruhe: Wer Juha und Lea in Lappland besucht, taucht in eine andere Welt ein. In ihrem Restaurant bereiten sie den frisch gefangenen Fisch selbst zu - und lassen sich auch von Erdgeistern nicht stören. Von Alva Gehrmann mehr... Forum ]

loading...
loading...
Oldtimer-Sammler Manfred Wolf: Schmutzig, schmutzig, Tralalala!

Oldtimer-Sammler Manfred Wolf Schmutzig, schmutzig, Tralalala!

Lack und Chrom, in dem man sich spiegeln kann? Ein Interieur, besser als neu? Mit dem verbreiteten Oldtimer-Schönheitsideal kann Manfred Wolf nichts anfangen. Er fährt seine Autos jeden Tag - auch wenn manche ein Vermögen wert sind. Von Kai Kolwitz mehr... Forum ]

loading...
loading...
Digitales Magazin: SPIEGEL JOB gibt's jetzt für 1,99 Euro

Digitales Magazin SPIEGEL JOB gibt's jetzt für 1,99 Euro

Das sollten Sie nicht verpassen: SPIEGEL JOB, das Magazin für Einsteiger und Aufsteiger, ist jetzt zum Kennenlernpreis erhältlich. Die Digitalausgabe kostet für kurze Zeit nur 1,99 Euro. mehr... Forum ]

loading...
loading...
70 Jahre Befreiung von Auschwitz: Die Überlebenden

70 Jahre Befreiung von Auschwitz Die Überlebenden

Am 27. Januar 1945 ist das Vernichtungslager Auschwitz befreit worden. Die letzten Zeugen sind hochbetagt. Viele von ihnen haben lange geschwiegen. Inzwischen aber sind die ehemaligen Häftlinge bereit, vom Grauen zu berichten. einestages lässt sie erzählen. Von Susanne Beyer und Martin Doerry mehr...

loading...
loading...
AUGENBLICK - Futterkreis
REUTERS