Kommentar zur Griechenland-Wahl Tsipras hat eine Chance verdient

Kommentar zur Griechenland-Wahl: Tsipras hat eine Chance verdient FotosVideo

Aus dem Sieg von Alexis Tsipras lässt sich leicht ein Horrorszenario stricken. Doch ebenso gut könnte die Wahl in die Geschichte eingehen. Als jener Tag, an dem die Griechen ihr Schicksal endlich in die eigene Hand nahmen. Ein Kommentar von Christian Rickens mehr... Video | Forum ]

Neue Rubrik: Stil

Auschwitz-Zeichnungen
Anzeige
Syriza-Sieg: Europas Linke feiert Triumph in Griechenland

Syriza-Sieg Europas Linke feiert Triumph in Griechenland

Das Ergebnis war deutlich: Der Syriza-Sieg stimmt nicht nur griechische Anhänger euphorisch, in Athen feiern Linke aus ganz Europa. Sie sehen den Kontinent vor einem Richtungswechsel - in Berlin registriert man das mit Sorge. Aus Athen berichten David Böcking und Giorgos Christides mehr... Video | Forum ]

Blitzanalyse Linksruck in Griechenland - was jetzt passiert

Das Linksbündnis Syriza hat einen historischen Sieg eingefahren. Was bedeutet das für Griechenland und Europa? Verlässt das Land nun die Eurozone? Die wichtigsten Fakten im Überblick. Von Giorgos Christides, Athen mehr... Video | Forum ]



AFP

Demo in Dresden Pegida schrumpft

Pegida ist bürgerlich und Legida brutal? Von wegen: Auf ihrer deutlich verkleinerten Demo in Dresden zelebrieren die Abendlandpatrioten den Schulterschluss. Ausgestoßen wurde ein anderer. Von Maximilian Kalkhof, Dresden mehr... Video | Forum ]

Reuters/GlobalLeaks

Viele Tote in der Ostukraine Videos zeigen offenbar Raketenangriff auf Mariupol

Beim Beschuss von Mariupol in der Ostukraine kamen Dutzende Menschen ums Leben, laut Nato sollen russische Truppen den Angriff unterstützt haben. Amateuraufnahmen zeigen dramatische Szenen, offenbar aus der Hafenstadt. mehr...

Schneesturm an US-Ostküste: Wetterdienst warnt vor Monster-Blizzard in New York

Schneesturm an US-Ostküste Wetterdienst warnt vor Monster-Blizzard in New York

Ein extrem starker Blizzard nimmt Kurs auf die Ostküste der USA. New Yorks Bürgermeister warnt: "Das könnte der größte Schneesturm in der Geschichte unserer Stadt werden." mehr... Forum ]

Asteroid "2004 BL86" in Erdnähe Kosmischer Geisterfahrer voraus

Asteroid "2004 BL86" in Erdnähe: Kosmischer Geisterfahrer voraus

Er ist rund 500 Meter groß und kommt uns am Montag extrem nahe: Der Asteroid "2004 BL86" wird nur knapp an der Erde vorbeischrammen. Hobbyastronomen fiebern dem Spektakel entgegen - doch sie bekommen ein Problem. mehr... Forum ]

19-Jährige lebendig verbrannt Mörder von Schwangerer war vermutlich Vater des Kindes

Eine 19-jährige Schwangere ist in Berlin niedergestochen und bei lebendigem Leib verbrannt worden. Jetzt werden Details zur Tat bekannt. Hauptverdächtiger ist der Vater des ungeborenen Kindes. mehr...

Angeblicher Geheimdienstchef Spaßanrufer zu britischem Premier Cameron durchgestellt

Er sei der Chef des britischen Geheimdiensts und wolle mal bitte David Cameron sprechen: Mit dieser simplen Masche ist ein Anrufer in Großbritannien zum Staatschef durchgestellt worden. Ein anderer Spaßanrufer bekam die Handynummer des Geheimdienstchefs. mehr...

Twitter-Kommentare zum "Tatort" aus Kiel: Vögeln, Köpfen, Kekilli

Twitter-Kommentare zum "Tatort" aus Kiel Vögeln, Köpfen, Kekilli

War das wirklich ein "Tatort"? Die Folge "Borowski und der Himmel über Kiel" erinnerte die Twitter-Gemeinde eher an "Game of Thrones" oder "Breaking Bad". Doch dann kam die Eilmeldung, die den Zuschauer nach Europa zurückholte. Von Kristin Haug mehr... Forum ]

Abendnachrichten: Sprecherin der Schweizer "Tagesschau" kollabiert in der Sendung

Abendnachrichten Sprecherin der Schweizer "Tagesschau" kollabiert in der Sendung

Die Sprecherin der Schweizer "Tagesschau" ist während der abendlichen Hauptausgabe zusammengebrochen. Die Sendung musste beendet werden. Später klärte sich der Fall bei Twitter auf. mehr... Forum ]

"Ich bin ein Star...", Tag zehn: Schauen Sie doch mal was anderes! Bitte!

"Ich bin ein Star...", Tag zehn Schauen Sie doch mal was anderes! Bitte!

Wir hatten Sie gewarnt: Im freundlichsten Dschungelcamp aller Zeiten passiert einfach nichts. Trotzdem haben Millionen Zuschauer wieder diese langweilige Sendung gesehen. Vermutlich liegt es am Stockholm-Syndrom. Oder an Udo Jürgens. Von Jonas Leppin mehr... Forum ]

Die Überlebenden Vor siebzig Jahren ist das Konzentrationslager Auschwitz befreit worden. Jetzt erzählen 19 Überlebende. Sie berichten davon, wie ihre Eltern ins Gas geschickt und sie selbst gefoltert wurden, wie sie Hunger­qualen litten und nach dem Grauen wieder in ein scheinbar normales Leben fanden. mehr...
GALERIE BILDERWELT, BERLIN
Chronik eines Milliarden-Desasters Das Transportflugzeug A400M entwickelt sich für Verteidigungsministerin von der Leyen zum Albtraum: Die Maschinen werden zu teuer, erst ein Exemplar hat die Bundeswehr bislang erhalten, und das leistet nicht, was es sollte. Auch der Bau der nächsten Flieger verzögert sich. Das Protokoll der Pleiten und Pannen zeigt, warum Politik und Industrie immer wieder an solchen Großprojekten scheitern. mehr...
MAURICE WEISS/DER SPIEGEL
Drogentod mit elf Jahren Das Hamburger Jugendamt gab die kleine Chantal D. in die Obhut eines Junkie-Paares. Das Mädchen starb mit elf Jahren an einer Überdosis der Ersatzdroge Methadon. Das Strafverfahren gegen die Pflegeeltern steht nun vor dem Abschluss. Wer ist wirklich schuld an dem Tod des Kindes? mehr...
PHILIPP GUELLAND/DDP IMAGES
Mario Draghi Der Präsident der Europäischen Zentralbank kauft in großem Stil europäische Staatsanleihen und drückt auf diese Weise den Kurs des Euro. Experten warnen vor einem Währungskrieg, den niemand gewinnen kann. mehr...
DPA
  • SPIEGELblog
Fund aus der NS-Zeit: Das Rätsel von Gut Graßlfing

Fund aus der NS-Zeit Das Rätsel von Gut Graßlfing

Ein Hobbyforscher fand Tausende Uniformabzeichen, Gürtelschnallen und persönliche Gegenstände italienischer Elitedivisionen unter der Grasnarbe eines Gutes in Oberbayern. Was ist mit den Soldaten geschehen? Von Conny Neumann, München mehr... Forum ]

loading...
loading...
Walter Freiwalds Vorleben: Der Preis war heiß Video

Walter Freiwalds Vorleben Der Preis war heiß

Wär er nicht drin, wär's öde: Walter Freiwald polarisiert und verstört die Zuschauer im Dschungelcamp wie kein Promi vor ihm. Wer ist der Mann, was hat er bisher in seinem Leben gemacht? SPIEGEL TV traf ehemalige Weggefährten. Von Thomas Heise  und Gesine Müller mehr... Video | Forum ]

loading...
loading...
Wahl in Griechenland: Höchste Zeit für den Schuldenschnitt

Wahl in Griechenland Höchste Zeit für den Schuldenschnitt

Die Wahl in Athen muss der Einstieg in eine neue Politik sein: Die EU sollte den Griechen einen Teil ihrer Schulden erlassen und im Gegenzug eiserne Reformen fordern. Die Strategie "Sparen um jeden Preis" ist gescheitert. Von Henrik Müller mehr... Video | Forum ]

loading...
loading...
BÖRSE
05:22 Uhr Kurs absolut in %
DAX 10.649,58 +213,96 2,05
MDax 18.653,68 +359,34 1,96
TecDax 1.479,46 +20,91 1,43
Dow 17.672,60 -141,38 -0,79
Rätsel der Woche: Retten Sie das arme Küken!

Rätsel der Woche Retten Sie das arme Küken!

Im Rätsel der Woche steckt ein kleines Küken in einer misslichen Lage: Es ist in einen schmalen Schacht gefallen, der so tief ist, dass man mit der Hand das Tier nicht erreicht. Können Sie das Küken trotzdem retten? mehr... Forum ]

loading...
loading...
"Kartoffelsalat" vom YouTube-Star: Freshtorge dreht Kinofilm

"Kartoffelsalat" vom YouTube-Star Freshtorge dreht Kinofilm

Mit seinen YouTube-Videos begeistert Torge Oelrich alias Freshtorge Hunderttausende junge Zuschauer. Jetzt arbeitet der Internet-Comedian an einem Kinofilm. In "Kartoffelsalat" soll einer der erfolgreichsten deutschen Komiker mitspielen. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Reisen mit Einheimischen: Bloß kein Tourist sein

Reisen mit Einheimischen Bloß kein Tourist sein

Essen aus der Garküche, Rikscha-Touren, übernachten bei Familien: Reisende wollen immer häufiger das Leben der Menschen vor Ort kennenlernen. Reiseveranstalter reagieren auf den Trend, doch nicht alles ist wirklich "authentisch". mehr... Forum ]

loading...
loading...
Umfrage unter 10- bis 17-Jährigen: Kinder wollen ins Grundgesetz

Umfrage unter 10- bis 17-Jährigen Kinder wollen ins Grundgesetz

Fast drei Viertel der 10- bis 17-Jährigen halten es für wichtig, dass Kinderrechte im Grundgesetz verankert werden. Das zeigt eine Umfrage des Kinderhilfswerks. Die SPD würde mitmachen, doch die Union blockiert. Von Ann-Katrin Müller und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr... Forum ]

loading...
loading...
Fernfahrerstammtisch: Endlich mal reden

Fernfahrerstammtisch Endlich mal reden

Das Leben als Fernfahrer kann ganz schön einsam sein. An der A10 treffen sich deswegen einmal im Monat Brummifahrer, um sich über ihren Alltag auszutauschen. Immer mit dabei: ein Polizist. Von Haiko Prengel mehr... Forum ]

loading...
loading...
Verdrängte Jobs: Wenn Roboter die Arbeit übernehmen

Verdrängte Jobs Wenn Roboter die Arbeit übernehmen

Roboter ersetzen zusehends Industriearbeiter. Aber am Ende schafft das Wohlstand für alle. Wirklich? Joe Schoendorf, einer der Leiter des Weltwirtschaftsforums in Davos, bezweifelt diese Vision. Er befürchtet Millionen von Arbeitslosen. Ein Interview von Andrea Rungg und Astrid Maier mehr... Forum ]

loading...
loading...
Weltkriegsende in Ostpreußen: "Die Deutschen durften ja wenigstens was einpacken"

Weltkriegsende in Ostpreußen "Die Deutschen durften ja wenigstens was einpacken"

Januar 1945, russische Truppen rücken in Ostpreußen vor. Mitten im eisigen Winter versuchen sich verzweifelte Menschen mit Pferdetrecks gen Westen zu retten. In Olga Zmijewskas Heimatdorf beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. mehr...

loading...
loading...
AUGENBLICK - Kaffeeregen
AP