Augenzeugenbericht aus Kathmandu "Das Beben hat einen Teil unserer Geschichte ausgelöscht"

Augenzeugenbericht aus Kathmandu: "Das Beben hat einen Teil unserer Geschichte ausgelöscht" Fotos

Als das Erdbeben losbrach, war Alina Shrestha in ihrem Haus in Kathmandu. Sie griff ihre zwei Söhne und rannte hinaus in den Garten. Inzwischen versorgt die Nepalesin auf ihrem Grundstück gut 50 Menschen. Protokolliert von Stefan Schultz mehr... Video | Forum ]

Zweite Bundesliga live
SPIEGEL Investigativ
Gute Ideen gesucht
Kriegsende

Mit Stil!
Anzeige

Katastrophe im Himalaya Nachbeben versetzen Menschen in Nepal in Panik

Noch immer erschüttern Nachbeben Nepal, mehr als 1800 Leichen wurden bislang schon geborgen. Es fehlt an Wasser, Nahrung, Strom. Und über die Folgen des Bebens in abgelegenen Regionen des Landes ist noch gar nichts bekannt. mehr... Video | Forum ]

Berlinerin am Annapurna "Freunde von uns sind wahrscheinlich tot"

Das Erdbeben traf Nepal mitten in der Kletter- und Trekking-Saison, rund 300.000 ausländische Touristen sind im Land unterwegs. Nur zu wenigen besteht Kontakt. Was sie erzählen, ist alarmierend. Von Ulrike Putz mehr... Video | Forum ]

Erdbeben am Mount Everest: Helikopter erreichen verwüstetes Basiscamp der Bergsteiger

Erdbeben am Mount Everest Helikopter erreichen verwüstetes Basiscamp der Bergsteiger

Die Lawine pflügte durch das Basiscamp der Bergsteiger am Mount Everest und riss mindestens 18 Menschen in den Tod. Nun erreichen die ersten Hubschrauber das zerstörte Lager. Noch immer sind Hunderte Kletterer am Berg. mehr... Video | Forum ]

Ex-Bundeswehrsoldaten beim IS: Von der Truppe zu den Dschihadisten

Ex-Bundeswehrsoldaten beim IS Von der Truppe zu den Dschihadisten

Bei der Bundeswehr wächst die Sorge vor Islamisten: Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE identifizierten die Behörden fünf weitere Ex-Soldaten, die nach Syrien und in den Irak reisten. Dort kämpfen sie jetzt auf Seiten der Terroristen. Von Matthias Gebauer und Jörg Schindler mehr... Forum ]

Ferdinand Piëchs Karriere in Bildern: Endë
DPA

Ferdinand Piëchs Karriere in Bildern Endë

Ferdinand Piëch war einer der einflussreichsten Wirtschaftsbosse der Welt, mehr als 50 Jahre prägte er die Autoindustrie. Aus zahlreichen Machtkämpfen ging er als Sieger hervor - jetzt hat er sich verzockt. Der Rückblick. mehr...

Sprachforschung "In Deutschland sterben die Dialekte aus"

Sprachforschung: "In Deutschland sterben die Dialekte aus"

Deutsch ist die meistgesprochene Muttersprache Westeuropas, mit diversen regionalen Dialekten. Doch diese Vielfalt hat in Deutschland keine Zukunft - sagt Sprachforscher Stephan Elspaß im Interview. mehr... Forum ]

Bayern-Sieg gegen Berlin: Die Meisterschaft? Schon abgehakt

Bayern-Sieg gegen Berlin Die Meisterschaft? Schon abgehakt

Der FC Bayern steht kurz vor dem Gewinn der 25. Meisterschaft. Doch feiern wollte nach dem Sieg gegen Hertha BSC niemand. Spieler und Trainer sind mit den Gedanken schon bei den beiden möglichen Endspielen in Berlin. Von Sebastian Winter, München mehr... Forum ]

Marathon in 2:07:17: Kenianer Rotich trotzt dem Hamburger Regen

Marathon in 2:07:17 Kenianer Rotich trotzt dem Hamburger Regen

Er war der schnellste über 42,195 Kilometer: Der Kenianer Lucas Rotich hat den Marathon in Hamburg gewonnen. Bester Deutscher wurde Julian Flügel auf Rang 16. mehr... Forum ]

Boxkampf in New York: Klitschkos Frustsieg

Boxkampf in New York Klitschkos Frustsieg

Der Herausforderer triumphierte, der Champion zeigte sich nachdenklich: Wladimir Klitschko hat beim WM-Kampf in New York nur knapp ein Debakel verhindert. Sein Gegner spottete, er habe "vom berühmten Stahlhammer nichts gesehen". Von Sebastian Moll, New York mehr... Forum ]

"Deutschland sucht den Superstar": Auf den Bus gekommen

"Deutschland sucht den Superstar" Auf den Bus gekommen

Betagte TV-Shows werden neuerdings gern in einen Bus verfrachtet, um neuen Schwung in die Chose zu bringen. Wie Heidi Klum und ihre Models gondelt nun auch "DSDS" von Show zu Show. Abgefahren? Eher panne. Von Anja Rützel mehr... Forum ]

Autos voller Menschen Einer geht noch, einer geht noch rein

Autos voller Menschen: Einer geht noch, einer geht noch rein Fotos

Straßen voller Autos? Dann lieber Autos voller Menschen! Das hat sich ein amerikanisch-französisches Künstlertrio gedacht - und das Phänomen Stau in die Fahrzeuge hinein verlagert. Von Christian Frahm mehr... Forum ]

Ein Tag der Schande, der Befreiung, der Stille 8. Mai 1945, der Zweite Weltkrieg ist vorbei, Nazi-Deutschland kapituliert bedingungslos. Es ist der Tag der Schande, des Gerichts, aber auch der Befreiung und des Glücks. Die Städte sind kokelnde Trümmerfelder, über denen eine gespenstische Stille liegt. Die Sonne scheint an diesem Jahrhunderttag, aber noch ist die Freiheit nicht zu spüren. mehr...
T. MELNIK / MUSEUM BERLIN-KARLSHORST
Der Untergang Etwa 800 Migranten starben bei dem bislang größten Schiffsunglück im Mittelmeer. Sie kamen über das zerfallende Bürgerkriegsland Libyen. Europas Politiker beraten nun über eine Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik. Damit sind sie nach ähnlichen Tragödien in der Vergangenheit gescheitert. mehr...
XINHUA / EYEVINE / INTERTOPICS
Lea Cerezo Sie ist ein gefragtes Fotomodell, war die Muse von Givenchy - doch sie wurde als Mann geboren. Die Geschichte der Wandlung erzählt auch, wie Transsexualität die "normale" Gesellschaft zutiefst verstört. mehr...
UNITED ARCHIVES INTERNATIO / IMAGO
Abfallprodukt Kalb In deutschen Ställen werden zunehmend Bullenkälber getötet oder dem Tod überlassen. Ähnlich wie bei männlichen Küken von Legehennen sind auch die Bullenkälber von Milchkuhrassen für die Mast nur bedingt geeignet. Weil ihr Preis stark gesunken ist, können sich viele Bau­ern die Aufzucht nicht mehr leisten. Kälber werden zu Wegwerfprodukten der Milchindustrie. mehr...
DPA
  • SPIEGELblog
Gedenkmarsch in Baltimore: Tausende fordern Gerechtigkeit für Freddie Gray Video

Gedenkmarsch in Baltimore Tausende fordern Gerechtigkeit für Freddie Gray

Wurde der Afroamerikaner Freddie Gray in Polizeigewahrsam misshandelt? Tausende fordern Aufklärung in dem Fall. Bei einem Protestmarsch eskalierte nun die Wut, es kam zu Ausschreitungen. mehr... Video | Forum ]

loading...
loading...
Rücktritt von Ferdinand Piëch: Der Patriarch entmachtet sich selbst Video

Rücktritt von Ferdinand Piëch Der Patriarch entmachtet sich selbst

Er wollte VW-Chef Winterkorn loswerden, jetzt muss Aufsichtsratsboss Piëch selbst gehen. Der Konzernpatriarch hat seine Macht spektakulär überschätzt - und sich selbst einen mehr als unwürdigen Abgang beschert. Ein Kommentar von Dietmar Hawranek mehr... Video | Forum ]

loading...
loading...
BÖRSE
13:28 Uhr Kurs absolut in %
DAX 11.810,85 +87,27 0,74
MDax 21.024,70 +14,06 0,07
TecDax 1.655,06 +0,95 0,06
Dow 18.080,14 +21,45 0,12
Neue Jazz-Bücher: "Operationen am Herzen der Musik"

Neue Jazz-Bücher "Operationen am Herzen der Musik"

Das müssen Jazzfans lesen: Ein nützlicher Schnellschuss über Gregory Porter - und eine tiefgehende Biografie über Keith Jarrett, der bald 70 wird. Von Hans Hielscher mehr... Forum ]

loading...
loading...
Dialekte-Quiz: Wo spricht man so wie Sie?

Dialekte-Quiz Wo spricht man so wie Sie?

Brotzeit, Jause, Vesper oder Znüni? Wie Sie das zweite Frühstück nennen, verrät viel über Ihre Herkunft. Unser Quiz testet Sie auf 24 Begriffe - und zeigt, wo Ihre sprachliche Heimat liegt. Von Christina Elmer mehr...

loading...
loading...
Schulterverletzung: Leverkusens Papadopoulos fällt länger aus

Schulterverletzung Leverkusens Papadopoulos fällt länger aus

Pech für Kyriakos Papadopoulos: Für Leverkusens Innenverteidiger ist die Saison vorzeitig beendet. Zweimal war er bereits an der rechten Schulter verletzt, nun muss die linke Schulter operiert werden. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Bizarrer Luxus-SUV: Der Klunker-Bunker

Bizarrer Luxus-SUV Der Klunker-Bunker

Sie fühlen sich unsicher im Straßenverkehr? In dieser Karre bestimmt nicht: Auf der Autoshow in Shanghai steht ein mit allem Pipapo gepimpter Panzerwagen. Leider kostet er rund 500.000 Euro - chinesische Millionäre griffen trotzdem zu. Aus Shanghai berichtet Tom Grünweg mehr... Forum ]

loading...
loading...
Bekenntnisse eines Hirnchirurgen: "Patienten sollen nicht merken, wie nervös ich bin"

Bekenntnisse eines Hirnchirurgen "Patienten sollen nicht merken, wie nervös ich bin"

Wer in Gehirne schneidet, Menschen rettet und Kranke sterben lassen muss, kann bewegende Geschichten erzählen. Der Hirnchirurg Henry Marsh tut das in seinem Buch "Um Leben und Tod" besonders ehrlich - mit einem Hauch von Demut. Von Heike Le Ker mehr... Forum ]

loading...
loading...
Neue Gadgets: So wird die Apple Watch zur Taschenuhr

Neue Gadgets So wird die Apple Watch zur Taschenuhr

Ein Kickstarter-Projekt hat das Ziel, die Apple Watch an die Kette zu legen - als Taschenuhr. Außerdem im Gadget-Überblick von neuerdings.com: ein USB-Stick in R2-D2-Optik und ein Scanner für den Rucksack. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Passwort? Lehrername: Schule zeigt Jungen wegen Cyber-Verbrechen an

Passwort? Lehrername Schule zeigt Jungen wegen Cyber-Verbrechen an

Ein 14-jähriger Schüler setzte sich an den Computer seines Lehrers und ändert den Bildschirmhintergrund. Die Schule betrachtet den Jungen nun als Straftäter - stellte sich aber bei der Passwort-Vergabe selbst sehr ungeschickt an. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Elefanten-Safari in Namibia: Die grauen Könige der Wüste

Elefanten-Safari in Namibia Die grauen Könige der Wüste

Die Luft flirrt vor Hitze. Der Sand glüht. Und dann wuchten sie sich plötzlich aus dem Gestrüpp: die Wüstenelefanten der Namib. Touristen, die Geld ins Land bringen, lieben die Tiere - doch Probleme gibt es trotzdem. mehr... Forum ]

loading...
loading...
Filmlegende Al Pacino: Sie nannten ihn Zwerg

Filmlegende Al Pacino Sie nannten ihn Zwerg

Er zählt zu den größten Stars Hollywoods, dabei wollte ihn die Traumfabrik anfangs nur loswerden. Jetzt wird Al Pacino 75. Seine Rollen lebt er, doch manchmal kommt er aus ihnen nicht mehr heraus - mit bizarren Folgen im Alltag. Von Oliver Kaever mehr...

loading...
loading...
AUGENBLICK - Abgetaucht und abgedreht
REUTERS