Trotz politischer Spannungen: Bundesregierung bürgt noch immer für Türkei-Geschäfte

Trotz politischer Spannungen: Bundesregierung bürgt noch immer für Türkei-Geschäfte

SPIEGEL ONLINE - September 20, 2017

Für deutsche Unternehmen sind Geschäfte in der Türkei heikel, Verhaftungen und politische Spannungen sorgen für Verunsicherung. Die Bundesregierung scheut laut Opposition aber ein klares Signal. mehr...

Bundestagswahl: Kleinpartei wirbt in NRW mit Erdogan-Plakaten

Bundestagswahl: Kleinpartei wirbt in NRW mit Erdogan-Plakaten

SPIEGEL ONLINE - September 08, 2017

Recep Tayyip Erdogan ist im Bundestagswahlkampf auf einem Wahlplakat der Kleinpartei ADD zu sehen, die in der Gunst des Türkischen Präsidenten liegt. Von der türkischen Gemeinde gab es schnell Kritik. mehr...


Klage von Böhmermann gegen Merkel: "Kaum Aussicht auf Erfolg"

Klage von Böhmermann gegen Merkel: "Kaum Aussicht auf Erfolg"

SPIEGEL ONLINE - September 06, 2017

Jan Böhmermann droht Merkel mit einer Klage, sollte sie ihr Urteil über sein "Schmähgedicht" nicht zurücknehmen. Ist das mehr als PR? Fragen an einen Experten für Medienrecht. Ein Interview von Tobias Hausdorf mehr...

An Agent from Ankara: Did Turkey Plan To Kill Kurdish Official in Germany?

An Agent from Ankara: Did Turkey Plan To Kill Kurdish Official in Germany?

SPIEGEL ONLINE - September 06, 2017

An espionage trial in Hamburg is raising questions about the Turkish government's intelligence activities in Germany. It has shed light on a murky world in which Ankara may even be trying to eliminate its political opponents. By Martin Knobbe more... Comment ]


200 Tage Deniz Yücel in Haft: Journalismus ist ein Verbrechen geworden

200 Tage Deniz Yücel in Haft: Journalismus ist ein Verbrechen geworden

SPIEGEL ONLINE - September 01, 2017

Der deutsche Schriftsteller Dogan Akhanli wurde an seinem spanischen Urlaubsort festgenommen, weil die Türkei ihn per Haftbefehl suchte. Hier schreibt er, wie es um die Presse- und Meinungsfreiheit steht. Ein Gastbeitrag von Dogan Akhanli mehr... Forum ]

Erdogan's Insults: Germany's Hardline on Turkey Begins to Soften

Erdogan's Insults: Germany's Hardline on Turkey Begins to Soften

SPIEGEL ONLINE - August 25, 2017

With the Turkish president firing away at Germany at will, Foreign Minister Sigmar Gabriel recently announced that Berlin would take a tougher stance. It hasn't happened. Indeed, Germany may soon have to cough up significant amounts of money for Ankara. By Peter Müller and Christoph Schult more... Comment ]


Open Season: Erdogan Supporters Attack Turkish-German Politicians

Open Season: Erdogan Supporters Attack Turkish-German Politicians

SPIEGEL ONLINE - August 25, 2017

German politicians with Turkish roots are often insulted and berated on the campaign trail. But xenophobes aren't always to blame. Supporters of Turkish President Erdogan see them as traitors and try to intimidate them. By Katrin Elger and Maria-Mercedes Hering more... Comment ]

Von Türkei eingeleitete Fahndung: Interpol löscht "Red Notice" für Dogan Akhanli

Von Türkei eingeleitete Fahndung: Interpol löscht "Red Notice" für Dogan Akhanli

SPIEGEL ONLINE - August 25, 2017

Kann Dogan Akhanli nach Deutschland zurückkehren? Interpol hat nach SPIEGEL-Informationen die türkische "Red Notice" aufgehoben - damit müssen die Spanier den Schriftsteller nicht mehr an der Ausreise hindern. Von Severin Weiland mehr...


Erdogans langer Arm: Wie die Türkei Akhanli festnehmen konnte - die Hintergründe

Erdogans langer Arm: Wie die Türkei Akhanli festnehmen konnte - die Hintergründe

SPIEGEL ONLINE - August 21, 2017

Die spanische Polizei kam, als Dogan Akhanli schlief. Doch wie ist die Festnahme des Schriftstellers rechtlich eigentlich möglich? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Max Holscher mehr...

Diplomatische Note an Bundesregierung: Türkei verlangt Auslieferung eines Gülen-Vertrauten

Diplomatische Note an Bundesregierung: Türkei verlangt Auslieferung eines Gülen-Vertrauten

SPIEGEL ONLINE - August 16, 2017

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu fordert von Deutschland die Auslieferung eines Theologen: Adil Öksüz soll in den Putschversuch vom Juli 2016 verwickelt sein - und nun in Baden-Württemberg leben. mehr...