USA: 20-Jähriger läuft 32 Kilometer zur Arbeit - und wird von Chef belohnt

USA 20-Jähriger läuft 32 Kilometer zur Arbeit - und wird von Chef belohnt

Walter Carr wollte pünktlich seinen neuen Job antreten, aber sein Auto war kaputt. Also machte sich der 20-Jährige zu Fuß auf den Weg - acht Stunden plante er ein. Der Einsatz hat sich gelohnt. mehr...

Mannheim: Student ist erster Nachtbürgermeister Deutschlands

Mannheim Student ist erster Nachtbürgermeister Deutschlands

Es gab 40 Interessenten, am Ende setzte sich der 27 Jahre alte Hendrik Meier durch: Er ist offiziell Mannheims Nachtbürgermeister und soll unter anderem bei Konflikten zwischen Anwohnern und Feiernden vermitteln. mehr...


Gesinnungsprüfung in Bayern: Vermeintlich zu linker Referendar wird nun doch verbeamtet

Gesinnungsprüfung in Bayern Vermeintlich zu linker Referendar wird nun doch verbeamtet

Benedikt Glasl sollte als angehender Lehrer nicht verbeamtet werden, weil er in zwei linken Studentenvereinen aktiv war. Nun haben die bayerischen Behörden einen Fehler eingestanden. Von Kristin Haug mehr...

Ein Jugendfußballtrainer erzählt: "Viele Eltern haben zu hohe Erwartungen"

Ein Jugendfußballtrainer erzählt "Viele Eltern haben zu hohe Erwartungen"

Wenn Kinder Fußball spielen, sind Eltern oft emotionaler als ihr Nachwuchs. Ein Jugendtrainer erzählt, warum er elterliche Spiel-Nachbesprechungen ablehnt - und sich einen Führerschein für Trainer wünscht. Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft mehr...


Neue Grundausbildung der Bundeswehr: Soldaten sollen fitter werden

Neue Grundausbildung der Bundeswehr Soldaten sollen fitter werden

Nach dem Tod eines Offizieranwärters vor einem Jahr hat die Bundeswehr ihre Grundausbildung überprüft. Das Ergebnis: Die Rekruten müssen in Zukunft mehr Sport machen. mehr...

Azubi-Mangel: Jeder dritte Betrieb findet keinen Lehrling

Azubi-Mangel Jeder dritte Betrieb findet keinen Lehrling

Viele Lehrstellen bleiben unbesetzt, jeder zehnte Betrieb bekommt nicht mal eine einzige Bewerbung auf seine Ausschreibung. Aber unter Studienabbrechern werden Ausbildungen immer beliebter. mehr...


Stellenanzeige: Urlaubsinsel sucht Pferdeäpfelsammler

Stellenanzeige Urlaubsinsel sucht Pferdeäpfelsammler

Normale Straßenreinigung? Ist etwas für Anfänger. Fortgeschrittene säubern die Straßen auf Hiddensee von Pferdeäpfeln. So steht's in der aktuellen Stellenanzeige der Inselverwaltung. Von Armin Himmelrath mehr...

Pflegenotstand: "Bei den Arbeitszeiten sind wir Freiwild"

Pflegenotstand "Bei den Arbeitszeiten sind wir Freiwild"

Mehr Geld soll den Pflegeberuf attraktiver machen - so wollen es Kanzlerin Merkel und Gesundheitsminister Spahn. Doch die schmale Bezahlung ist nicht das einzige Problem. Drei Betroffene erzählen. Von Lisa-Marie Eckardt und Heike Klovert mehr...


Alltag einer Landärztin: "Ich liebe meinen Job - aber die Umstände sind unerträglich"

Alltag einer Landärztin "Ich liebe meinen Job - aber die Umstände sind unerträglich"

Zehn Jahre arbeitete sie im Krankenhaus, dann übernahm sie eine Praxis in einem 1000-Einwohner-Dorf. Seither, sagt Ärztin Silvia Steinebach, verstehe sie, warum so wenige ihrer Kollegen auf dem Land arbeiten wollen. Aufgezeichnet von Armin Himmelrath mehr...

Drei Minuten bis zum Meeting: Der Bilderrätsel-Quickie fürs Büro

Drei Minuten bis zum Meeting Der Bilderrätsel-Quickie fürs Büro

Droht gleich die nächste Besprechung? Hier kommt eine schnelle Lockerungsübung für Ihr Gehirn: Welche Redewendung ist mit diesem Bild gesucht? mehr...

Auswanderin in Island Im Lichtrausch

Im Urlaub verliebte sie sich in einen Mann - und in ein ganzes Land. Silvia Bök wanderte vor drei Jahren nach Island aus. Und blieb, obwohl die Beziehung zerbrach. Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft mehr...

Kommunalunternehmen: Frauen besetzen nur knapp jeden fünften Chefposten

Kommunalunternehmen Frauen besetzen nur knapp jeden fünften Chefposten

In den Vorständen deutscher Dax-Konzerne sitzen nur wenige Frauen. Kaum besser sieht es in Stadtwerken, Krankenhäusern und anderen kommunalen Firmen aus - mit einigen wenigen Ausnahmen. mehr...

Alltag einer Notfallsanitäterin: "Manchmal wetten wir um einen Burger, ob ein Patient überlebt"

Alltag einer Notfallsanitäterin "Manchmal wetten wir um einen Burger, ob ein Patient überlebt"

Einmal war sie fast 40 Stunden im Dienst: Hier berichtet eine junge Sanitäterin aus dem Inneren des Rettungswagens, über Gewalt, die schlimmsten Einsätze und Zynismus gegenüber dem Tod. Aufgezeichnet von Armin Himmelrath mehr...

Rat vom Karrierecoach: Kann ich mir mit 48 Jahren noch einen Jobwechsel erlauben?

Rat vom Karrierecoach Kann ich mir mit 48 Jahren noch einen Jobwechsel erlauben?

Die Filialleiterin einer Bank würde gern ihren Arbeitgeber wechseln, aber sie zögert: Macht das überhaupt noch Sinn, nach so vielen Jahren? Karriereberater Matthias Martens hat eine klare Antwort. mehr...

Arbeitsgerichtsurteil: Wer spontan in die Ferien fliegt, darf fristlos gekündigt werden

Arbeitsgerichtsurteil Wer spontan in die Ferien fliegt, darf fristlos gekündigt werden

Eine Controllerin aus Düsseldorf flog nach Mallorca - und reichte ihren Urlaubsantrag erst von dort aus ein. Der Chef forderte ihre Rückkehr, doch sie blieb. Nun landete der Fall vor Gericht. mehr...

Harvard-Studie: Großraumbüros lassen Mitarbeiter verstummen

Harvard-Studie Großraumbüros lassen Mitarbeiter verstummen

Offene Großraumbüros sollen die Kommunikation fördern. Doch eine Studie zeigt nun: Genau das Gegenteil ist der Fall. Statt mehr miteinander zu sprechen, ziehen Mitarbeiter sich eher zurück. mehr...

Befristete Arbeitsverträge für Lehrer: Wann sich eine Entfristungsklage lohnt

Befristete Arbeitsverträge für Lehrer Wann sich eine Entfristungsklage lohnt

Tausende Lehrer werden bundesweit in den Sommerferien arbeitslos - weil ihr befristeter Vertrag genau am letzten Schultag endet. Arbeitsrechtler Ralf Friedhofen erklärt im Interview, worauf Betroffene achten müssen. mehr...

Überstunden nicht bezahlt: Trumps Ex-Chauffeur beklagt jahrelange Ausbeutung

Überstunden nicht bezahlt Trumps Ex-Chauffeur beklagt jahrelange Ausbeutung

25 Jahre arbeitete Noel Cintron für Donald Trump - mehr als 3000 Überstunden soll der Fahrer nicht bezahlt bekommen haben. Jetzt verklagt er das Unternehmen des heutigen US-Präsidenten. mehr...

Getty Images; DPA

Familienunternehmen Wenn der Streit um die Nachfolge eskaliert

Familienunternehmen sind die wichtigste und häufigste Wirtschaftsform in Deutschland. Doch wie im Fall Darboven kommt es bei der Nachfolge oft zu Streit - Beispiele von Oetker bis Walt Disney. mehr...

Miese Jobstarts "Schau dir halt auf YouTube an, wie das geht"

Der eine wird mit 30 Kindern alleingelassen, die andere erschrickt über Blutflecken auf dem Büroteppich. Hier erzählen SPIEGEL-ONLINE-Leser von kuriosen Starts in neue Jobs. mehr...

Auswanderer in Schweden "Deutsche kommen mir mittlerweile so verkrampft vor"

Er hatte mehrere Jobangebote als Lehrer und entschied sich für die kleinste Gemeinde, mitten auf dem Land: Nach 27 Jahren in Schweden kann sich Rüdiger Lohf eine Rückkehr nach Deutschland gar nicht mehr vorstellen. Von Sarah Wiedenhöft mehr...

Frauen in der Wissenschaft: Jetzt schreibt doch auch mal was!

Frauen in der Wissenschaft Jetzt schreibt doch auch mal was!

Wissenschaftlerinnen werden in der Öffentlichkeit weniger wahrgenommen als ihre männlichen Kollegen. Schuld daran ist auch Wikipedia. Eine junge Biologin will das ändern. Von Annick Eimer, New York mehr...

Vergütung: Post-Chef Frank Appel verdient 232-mal so viel wie seine Mitarbeiter

Vergütung Post-Chef Frank Appel verdient 232-mal so viel wie seine Mitarbeiter

Dax-Vorstände wie Siemens-Chef Kaeser oder VW-Boss Diess bekommen im Schnitt 71-mal so viel Gehalt wie ihre Mitarbeiter - und die Gehaltsabstände nehmen seit Jahren zu. In diesen Konzernen sind sie besonders krass. mehr...

Das erste eigene Geld: "Ich habe meine Eltern zum Eis essen eingeladen"

Das erste eigene Geld "Ich habe meine Eltern zum Eis essen eingeladen"

Für viele Schüler ist in den Sommerferien nicht nur Entspannung angesagt, sondern auch: Geld verdienen. Wir haben Menschen auf der Straße gefragt, was ihr erster Ferienjob war und worauf sie gespart haben. Von Lorina Ostheim und Nele Gülck (Fotos) mehr...

Eine Staubsaugervertreterin erzählt: "Eigentlich sind wir überflüssig geworden"

Eine Staubsaugervertreterin erzählt "Eigentlich sind wir überflüssig geworden"

Zu Kunden nach Hause gehen und Staubsauger verkaufen, das war mal ein lukrativer Job. Eine Vertreterin erzählt, warum das nicht mehr so ist - und sie ihre Arbeit trotzdem noch liebt. Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft mehr...