Taktikanalyse: So kann Martin Schulz noch Führungsstärke beweisen

Taktikanalyse So kann Martin Schulz noch Führungsstärke beweisen

SPD-Chef Martin Schulz steht vor einem typischen Managementproblem, sagt Karrierecoach Martin Wehrle. Wenn der Boss plötzlich den Kurs wechselt, verunsichert das die Mitarbeiter. Aber es gibt einen Ausweg. mehr...

Arbeitsrecht: Unwetter - das müssen Arbeitnehmer wissen

Arbeitsrecht Unwetter - das müssen Arbeitnehmer wissen

Orkantief "Friederike" zieht über Deutschland. "Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie können", warnen Meteorologen. Doch welche Rechte haben Angestellte? Der Überblick. mehr...


Alltag eines Busfahrers "Die Leute schauen mich oft nicht mal an"

Er kurvt gerne durch die Stadt und bringt Menschen von A nach B. Aber von seinem Gehalt kann er seine Familie nicht ernähren. Ein Busfahrer erzählt von den guten und schlechten Seiten seines Jobs. Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft mehr...

Befristete Verträge rechtens: Torwart Heinz Müller verliert Prozess vor Bundesarbeitsgericht

Befristete Verträge rechtens Torwart Heinz Müller verliert Prozess vor Bundesarbeitsgericht

Fußballprofis verdienen oft Millionen und sind doch prekär beschäftigt, mit Fristverträgen. Der frühere Bundesligatorwart Heinz Müller hatte deshalb geklagt - ohne Erfolg. mehr...


Bundesverfassungsgericht: Kippt das Streikverbot für Lehrer?

Bundesverfassungsgericht Kippt das Streikverbot für Lehrer?

Beamte dürfen nicht streiken. So steht es im Grundgesetz. Aber warum eigentlich? Vier Lehrer haben geklagt, am Mittwoch verhandelt das Bundesverfassungsgericht. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen. mehr...

Jobwechsel zur Konkurrenz: So lässt sich eine Bewerbung geheim halten

Jobwechsel zur Konkurrenz So lässt sich eine Bewerbung geheim halten

Sie wollen sich um einen anderen Job bemühen, ohne dass es die Kollegen oder der Chef mitbekommen? Heimliche Bewerbungen sind üblich und sinnvoll. Doch auf ein paar Dinge sollten Sie achten. Von "Karrierebibel"-Autorin Anja Rassek mehr...


Falscher Raketenalarm auf Hawaii Auch diese Job-Pannen sorgten für Chaos

Ein Hawaiianer gab aus Versehen eine Raketenwarnung heraus. Berufliche Katastrophen passieren auch anderswo. Etwa als ein Mitarbeiter von Amazon das Netz lahmlegte oder ein Programmierer unbeabsichtigt Milliarden überwies. mehr...

Management trifft Mensch: Das Dilemma der Mittelmanager

Management trifft Mensch Das Dilemma der Mittelmanager

Führung ist alles, heißt es immer. Doch wer als Abteilungsleiter auf seine Mitarbeiter Rücksicht nimmt, wird dafür eher bestraft als belohnt. Denn Umsatz und Rendite zählen mehr als Mitgefühl. Warum eigentlich? Eine Kolumne von Klaus Werle mehr...


Arbeitskampf der IG Metall: "Das gefährdet die Zukunft unserer Industrie"

Arbeitskampf der IG Metall "Das gefährdet die Zukunft unserer Industrie"

Mehr Lohn, flexiblere Arbeitszeiten und ein Extra-Entgelt bei Teilzeit: Für die IG Metall ist Schluss mit der Bescheidenheit. Was sagen eigentlich die Arbeitgeber dazu? Ein Interview von Kristin Haug mehr...

Kündigungsklage von Oliver Schmidt: "Im besten Fall bekommt er weiter sein Gehalt"

Kündigungsklage von Oliver Schmidt "Im besten Fall bekommt er weiter sein Gehalt"

Die Kündigung erreichte ihn in der Gefängniszelle: VW entließ Manager Oliver Schmidt im Zuge der Dieselaffäre fristlos. Er klagte dagegen. Ein Rechtsanwalt erklärt, wie es nun weitergeht. Ein Interview von Kristin Haug mehr...

Beförderung: Erst Kollege, dann Chef - wie der Übergang gut klappt

Beförderung Erst Kollege, dann Chef - wie der Übergang gut klappt

Gerade noch mit den Kollegen über die Chefs gemeckert, jetzt ist man plötzlich einer von ihnen. Wie der Übergang gut klappen kann, verrät ein Führungskräfte-Coach. mehr...

Urteil in Schleswig-Holstein: Nur Frauen dürfen Gleichstellungsbeauftragte werden

Urteil in Schleswig-Holstein Nur Frauen dürfen Gleichstellungsbeauftragte werden

Bei Gleichstellungsbeauftragten hört die Geschlechtergerechtigkeit auf: Männer dürfen prinzipiell von der Bewerbung ausgeschlossen werden, hat nun zum vierten Mal in Deutschland ein Gericht entschieden. mehr...

Kriegsdienst verweigert: Ärztin muss Bundeswehr Studienkosten zurückzahlen

Kriegsdienst verweigert Ärztin muss Bundeswehr Studienkosten zurückzahlen

Sich das Studium von der Bundeswehr bezahlen lassen, aber nicht als Soldat arbeiten wollen? Das geht nicht, urteilten Münchner Richter. Eine Ärztin muss deshalb nun gut 56.000 Euro zahlen. mehr...

Nachwuchsmangel: Wie das Handwerk um Azubis kämpft

Nachwuchsmangel Wie das Handwerk um Azubis kämpft

Das Handwerk boomt, aber jedes Jahr bleiben Tausende Lehrstellen unbesetzt, auch, weil das Image vieler Ausbildungen mies ist. Die Branche will das ändern - mit ungewöhnlichen Maßnahmen. Von Kristin Haug mehr...

Katarina Barley: Familienministerin droht Vorständen mit Frauenquote

Katarina Barley Familienministerin droht Vorständen mit Frauenquote

Ohne gesetzliche Quote geht es offenbar nicht: In den Chefetagen großer Banken wächst der Anteil von Frauen nur minimal, bei Versicherungen ist er sogar rückläufig. Familienministerin Barley will nun handeln. mehr...

Teilzeitarbeit: Zahl der Anträge für Elterngeld Plus steigt stark

Teilzeitarbeit Zahl der Anträge für Elterngeld Plus steigt stark

Das Kind betreuen und nebenher in Teilzeit arbeiten? Für immer mehr Eltern ist das ein gutes Modell. Mehr als ein Viertel beantragen inzwischen das sogenannte Elterngeld Plus. mehr...

Spitzenkoch in der Kita: "Die Kinder essen mir die Schüsseln leer"

Spitzenkoch in der Kita "Die Kinder essen mir die Schüsseln leer"

Pfannkuchen statt Austern, Milchreis statt Kalbstatar. Alexander Eckardt arbeitet lieber in der Kita-Küche als in teuren Restaurants - und steht nun vor neuen Herausforderungen. mehr...

Ungerechte Bezahlung: Gleichstellungsbehörde prüft BBC-Gehälter

Ungerechte Bezahlung Gleichstellungsbehörde prüft BBC-Gehälter

Ihre männlichen Kollegen verdienen offenbar 50 Prozent mehr als sie, deshalb hat Carrie Gracie ihren Job als Korrespondentin hingeschmissen. Nun drohen der BBC Konsequenzen. mehr...

Gleichberechtigung: Google-Mitarbeiter klagt nach Kündigung wegen Sexismus

Gleichberechtigung Google-Mitarbeiter klagt nach Kündigung wegen Sexismus

Männer seien die besseren Programmierer, meint ein Google-Mitarbeiter und kassierte deshalb die Kündigung. Nun zieht er vor Gericht, weil er sich diskriminiert fühlt - als Mann, als Weißer und als Konservativer. mehr...

Lehrlingsmangel Warum so viele Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben

Tische abräumen, Schweinehälften verwursten - dazu haben immer weniger Jugendliche Lust. Die Zahl der unbesetzten Ausbildungsplätze ist so hoch wie seit 20 Jahren nicht mehr. Schuld haben auch die Betriebe selbst. Von Verena Töpper mehr...

Schlechter bezahlte Frauen: Ein Drittel weniger Gehalt - BBC-Redakteurin schmeißt hin

Schlechter bezahlte Frauen Ein Drittel weniger Gehalt - BBC-Redakteurin schmeißt hin

Sehr viel weniger Geld für den gleichen Job: Die China-Korrespondentin der BBC will nicht länger hinnehmen, dass ihre männlichen Kollegen deutlich mehr verdienen - und hat ihren Job gekündigt. mehr...

Zweitkarrieren von Sportlern im Quiz: Poldi verkauft Döner - und was sonst noch?

Zweitkarrieren von Sportlern im Quiz Poldi verkauft Döner - und was sonst noch?

Was macht Lukas Podolski, wenn er nicht kickt? Er verkauft türkisches Fast Food, sein Imbiss in Köln eröffnet am Samstag. Auf welche Geschäftsideen Sportler sonst noch kommen, erfahren Sie im Quiz. Von Armin Himmelrath mehr...

Neuer Auskunftsanspruch: So erfahren Sie vielleicht, was Ihre Kollegen verdienen

Neuer Auskunftsanspruch So erfahren Sie vielleicht, was Ihre Kollegen verdienen

Wenn Sie in einer größeren Firma arbeiten, muss die Ihnen künftig mitteilen, was Ihre Kollegen verdienen. Denn ab 6. Januar haben Sie einen gesetzlichen Anspruch auf Auskunft. So geht es. In der Theorie. mehr...

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Frauenveräppelungsgesetz

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit Frauenveräppelungsgesetz

Ein neues Gesetz soll dafür sorgen, dass Frauen künftig so viel wie Männer verdienen. Es greift ab Samstag, aber es greift zu kurz - und wird rein gar nichts ändern. Ein Kommentar von Verena Töpper mehr...