OECD-Ländervergleich: Warum Frauen in Deutschland so wenig verdienen

OECD-Ländervergleich Warum Frauen in Deutschland so wenig verdienen

Immer mehr Frauen in Deutschland sind berufstätig. Doch laut einer neuen Studie tragen sie so wenig zum Haushaltseinkommen bei wie in keinem anderen europäischen OECD-Land. Von Horand Knaup mehr...

Frauenquote in MDax-Unternehmen: Das selbst gewählte Ziel: keine einzige Frau

Frauenquote in MDax-Unternehmen Das selbst gewählte Ziel: keine einzige Frau

Gegen kaum ein Gesetz haben sich Unternehmen so gewehrt wie gegen die Quote. Und sie wollen sie auch weiterhin nicht: Drei Viertel der MDax-Unternehmen haben sich einen Frauenanteil von null Prozent verordnet - völlig gesetzeskonform. Von Susanne Amann mehr...


Diplomatie als Beruf "Bleibt denn da noch Zeit zum Leben?"

Diplomat - das klingt nach weiter Welt und hohem Ansehen. Doch der Nachwuchs hat Sorgen wegen der Work-Life-Balance. Ein Ortstermin beim Infotag des Auswärtigen Amts. Von Kendra Stenzel mehr...

Ein Hausboot in London Schrottkahn mit Porsche-Ofen

Die Mieten in London sind horrend, der Wohnraum knapp. Tausende Menschen leben deshalb auf Hausbooten. Selbstbestimmt und romantisch! Das dachte unsere Autorin - bis sie selbst auf eines zog. Von Annette Kammerer mehr...


Rache am Ex-Chef Ein giftiger Gruß zum Abschied

Häme, getarnt als fröhliche Grußanzeige: Ein Erfurter Chefarzt bekam öffentlich ein gehässiges Abschiedsgeschenk. Nun erstattet der Klinikkonzern Anzeige. mehr...

Urteil: Notruf abgewimmelt - Polizist muss 6000 Euro Strafe zahlen

Urteil Notruf abgewimmelt - Polizist muss 6000 Euro Strafe zahlen

Ein Polizist nahm den Notruf eines Jugendlichen nicht ernst. Das kam ihn vor Gericht jetzt teuer zu stehen. mehr...


Aufregung in London: Traditionsfirma verhängt Alkoholverbot von 9 bis 5

Aufregung in London Traditionsfirma verhängt Alkoholverbot von 9 bis 5

Im Londoner Finanzviertel trinken Angestellte gern schon mittags zwei, drei Bier. Damit soll nun Schluss sein, zumindest bei der Versicherungsbörse Lloyd's. Dort gilt jetzt die Null-Promille-Grenze. mehr...

Volkswagen: Vorstand fragt vor Beförderung nach "IG-Metall-Mitgliedschaft"

Volkswagen Vorstand fragt vor Beförderung nach "IG-Metall-Mitgliedschaft"

Was muss man für eine Karriere bei Volkswagen mitbringen? Hilft es, in der Gewerkschaft zu sein? Eine Aktennotiz des VW-Markenchefs Herbert Diess legt das jetzt nahe. Von manager-magazin-Redakteur Michael Freitag mehr...


Fashion Week: Wer verdient wie viel in New Yorks Modezirkus?

Fashion Week Wer verdient wie viel in New Yorks Modezirkus?

In New York ist wieder Laufsteg-Zeit: Die Fashion Week läuft. Laut US-Medien bringt sie jedes Jahr Umsätze von mehr als 900 Millionen Dollar in die Stadt. Aber wer verdient damit eigentlich wie viel? mehr...

Management trifft Mensch: Der Bierfaktor im Bewerbungsgespräch

Management trifft Mensch Der Bierfaktor im Bewerbungsgespräch

Um bei Einstellungen vorurteilsfrei über Bewerber zu entscheiden, setzen Unternehmen verstärkt auf Algorithmen. Das löst viele Probleme, schafft aber auch neue. Am Ende landet mancher Personaler bei alten Kriterien. Eine Kolumne von Klaus Werle mehr...

Blumengroßhändler "Rosen am Valentinstag? So ein Quatsch!"

Er sieht einer Rose an, ob sie aus Kenia oder Holland kommt: Ein Blumengroßhändler berichtet von seinem Berufsalltag - und erklärt, warum in Süddeutschland die schöneren Blumen verkauft werden. Aufgezeichnet von Verena Töpper mehr...

Frauen als Förster: Allein auf weiter Flur

Frauen als Förster Allein auf weiter Flur

Förster sind Männer mit einer Feder am grünen Hut. Dieses Klischee ist so fest verankert, dass schon das Wort Försterin befremdlich klingt. Dabei sind unter den Studienanfängern fast 30 Prozent Frauen. mehr...

So geht Arbeit Wer zahlt beim Unfall mit dem Dienstwagen?

Ein Dienstwagen ist 'ne feine Sache. Aber beim Unfall wird es kompliziert: Ob die Firma zahlt oder der Fahrer, hängt von Details ab. Von Matthias Kaufmann mehr...

Arbeitszeit: Dax-Vorstandschef warnt vor zu viel Arbeit

Arbeitszeit Dax-Vorstandschef warnt vor zu viel Arbeit

Wer 80 Stunden pro Woche arbeitet, imponiere ihm nicht, sagt ThyssenKrupp-Chef Heinrich Hiesinger. Der Top-Manager rät bei der Arbeitszeit zum "Haushalten" - aus eigener, leidvoller Erfahrung. mehr...

Abgelehnt wegen Kopftuch: Berliner Lehrerin erhält Entschädigung

Abgelehnt wegen Kopftuch Berliner Lehrerin erhält Entschädigung

Weil sie ein Kopftuch trägt, durfte eine Lehrerin nicht an einer Berliner Grundschule unterrichten. Nun befand eine Richterin: Der Schulfrieden sei nicht gefährdet gewesen - die Frau erhält 8680 Euro Entschädigung. mehr...

Karriere nach dem Fußball: Warum Philipp Lahm den FC Bayern nicht braucht

Karriere nach dem Fußball Warum Philipp Lahm den FC Bayern nicht braucht

Philipp Lahm beendet seine Karriere und schlägt einen Job beim FC Bayern aus. Für seine berufliche Zukunft braucht Lahm den Klub auch nicht - er hat seine Karriere abseits des Platzes sehr gut vorbereitet. Von den manager-magazin.de-Redakteuren Lutz Reiche und Lukas Schürmann mehr...

Waffen im Pflegeheim: "Man muss auch mit Macheten und Pistolen rechnen"

Waffen im Pflegeheim "Man muss auch mit Macheten und Pistolen rechnen"

Demenzkranke bedrohen in Österreich zunehmend ihre Pfleger im Altenheim. Beim Einzug bringen die alten Leute ihre Waffen mit, manche wähnen sich im Zweiten Weltkrieg, erklärt Vizepflegedirektorin Gertraud Fribl. Ein Interview von Verena Töpper mehr...

5,6 Millionen Dollar im Jahr: Gestatten, Australiens bestbezahlter Beamter

5,6 Millionen Dollar im Jahr Gestatten, Australiens bestbezahlter Beamter

Aufruhr in Australien: Die Post musste auf Drängen des Senats das Gehalt ihres Chefs offenlegen. Er verdient zehnmal mehr als Premier Turnbull. mehr...

Die Sigmar-Gabriel-Strategie: Sollte man Karriere-Entscheidungen verheimlichen?

Die Sigmar-Gabriel-Strategie Sollte man Karriere-Entscheidungen verheimlichen?

Sie wollen sich beruflich verändern: Holen Sie sich Rat bei Kollegen? Sigmar Gabriel tat das nicht, er ging erst an die Öffentlichkeit, als seine Entscheidung feststand. Leider geht es heute kaum noch anders. Von Karrierecoach Martin Wehrle mehr...

Jahresgehälter: Akademiker verdienen 17.000 Euro mehr

Jahresgehälter Akademiker verdienen 17.000 Euro mehr

Studieren lohnt sich, das ist nicht neu. Ein Jobportal beziffert nun, wie viel Fachkräfte mit akademischer Ausbildung verdienen - verglichen mit Kollegen, die nicht studiert haben. mehr...

CSU-Spitzenkandidat: Überall dabei, nirgends Verantwortung. Herrlich!

CSU-Spitzenkandidat Überall dabei, nirgends Verantwortung. Herrlich!

Was ist schon eine Kanzlerkandidatin! In der Union gibt es einen Job, der viel besser ist: Spitzenkandidat der CSU. So könnte die Stellenanzeige aussehen. Von Matthias Kaufmann mehr...