Buchautor Tino Hanekamp: Kann man als Klubbetreiber in Würde altern?

Buchautor Tino Hanekamp Kann man als Klubbetreiber in Würde altern?

Tino Hanekamp, 35, führte zwei der besten deutschen Klubs. Heute ist er Schriftsteller in Hamburg. Wann ist der Moment zu gehen? Wenn man zu sehr Profi wird, sagt er. mehr...






Intelligenztest: Bin ich schlau?

KarriereSPIEGEL auf Twitter

Verpassen Sie keinen KarriereSPIEGEL-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

Social Networks


Tipps von der Paartherapeutin "Sagen Sie offen, dass der Sex langweilig ist"

Tipps von der Paartherapeutin: "Sagen Sie offen, dass der Sex langweilig ist" Fotos

So geht Bluffen Paartherapeuten sind Experten fürs Bluffen, sagt Katharina Klees über ihren Beruf. Denn das größte Beziehungsproblem ist, dass die Partner sich gegenseitig etwas vormachen - und das oft über Jahre. Ein Interview von Anna-Lena Roth mehr...

Manager-Phrasen als Slam-Poesie In Bullshit-Gewittern

Manager-Phrasen als Slam-Poesie: In Bullshit-Gewittern Fotos

"Am Ende des Tages hat der Change-Prozess Prio 1" - beim ersten deutschen Bullshit-Slam schießen die Teilnehmer Manager-Nonsens im Stakkato. Und entlarven, worum es Dauer-Bullshittern wirklich geht. Von Alexander Demling mehr...

Als Dozent im Nordirak Unterricht 150 Kilometer von der Front entfernt

Als Dozent im Nordirak: Unterricht 150 Kilometer von der Front entfernt Fotos

Er vermisst einen guten Kaffee und den "Tatort"-Krimi: Weil er an einer deutschen Uni keinen Job fand, zog Till Paasche ins wilde Kurdistan. Im Nordirak kämpft der Dozent nun mit bockigen Studenten und entspannt sich bei einer Shisha. Aufgezeichnet von Dyfed Loesche mehr...

Verfassungsgericht Katholische Kirche darf Geschiedenen bei Wiederheirat kündigen

Verfassungsgericht: Katholische Kirche darf Geschiedenen bei Wiederheirat kündigen

Ein katholisches Krankenhaus darf einen Chefarzt entlassen, weil er nach seiner Scheidung erneut heiratete. Das entschied das Bundesverfassungsgericht. Der Rechtsstreit könnte aber weitergehen. mehr...

Mein Leben als Staatsanwalt Ja, ich schicke Leute ins Gefängnis

Mein Leben als Staatsanwalt: Ja, ich schicke Leute ins Gefängnis

Staatsanwälte sind Detektive mit Gesetzbuch - aber nur im Fernsehen. Ein Vertreter der Anklage berichtet, wie sein Alltag wirklich aussieht. Aufgezeichnet von Karoline Meta Beisel mehr...

Truppenapotheke Die Pillendreher im Atombunker

Truppenapotheke: Die Pillendreher im Atombunker Fotos

Apotheker bei der Bundeswehr, das bringt einen ganz nach unten: In einem Bunker, 80 Meter tief unter der Erde, lagern Medikamente für die Truppe, trocken und granatensicher. Wer hier arbeitet, sieht die Sonne nicht. Von Steve Przybilla mehr...

Kommentar zum Arbeitsrecht Schmeißt die Noten aus dem Arbeitszeugnis!

Kommentar zum Arbeitsrecht: Schmeißt die Noten aus dem Arbeitszeugnis!

Kommentar Das Bundesarbeitsgericht urteilt über Zeugnisse - wieder einmal. Dabei sind diese weichgespülten Floskelhaufen inzwischen völlig wertlos. Die Misere wäre leicht zu beenden, aber nicht von Richtern. Ein Kommentar von Matthias Kaufmann mehr...

"False Friends" Zehn typisch deutsche Englisch-Patzer

"False Friends": Zehn typisch deutsche Englisch-Patzer Video

Can you English? Wenn Deutsche im Berufsalltag Englisch sprechen, tappen sie oft in Sprachfallen. Im Video erklärt SPIEGEL-JOB-Kolumnist Peter Littger zehn Fehler, die Ihnen besser nicht unterlaufen sollten. mehr...

Hackordnung im Büro Bitte kein Lob!

Hackordnung im Büro: Bitte kein Lob!

Wen der Chef lobt, der hat verloren. Denn meist heißt das Lob, dass einem eine echte Belohnung vorenthalten wird: Beförderung, mehr Geld? Pustekuchen. Einzig sicher ist die geballte Abneigung der Kollegen. Von Matthias Nöllke mehr...

Making of SPIEGEL JOB Bargeld lacht

Making of SPIEGEL JOB: Bargeld lacht Video

"Über Geld spricht man nicht genug!", das ist die Titelgeschichte des Magazins SPIEGEL JOB. Wie die Fotos dazu entstanden, zeigt das Zeitraffer-Video. mehr...

Gehaltsverhandlung Hey Boss, ich brauch mehr Geld

Gehaltsverhandlung: Hey Boss, ich brauch mehr Geld

Gehaltsgespräche sind eine Kunst für sich. Wie gewinnt man beim Gehaltspoker? Testen Sie's im interaktiven Video und klicken Sie auf die Antworten, die Sie am ehesten auch geben würden. mehr...

Magnus Carlsen Was Manager vom Schach-Weltmeister lernen können

Magnus Carlsen: Was Manager vom Schach-Weltmeister lernen können Fotos

Wenig Zeit, ein starker Gegner - und nur einer kann gewinnen. Magnus Carlsen verteidigt gerade seinen Weltmeistertitel. Wie schafft er es, die richtigen Entscheidungen zu treffen? Von Sven Clausen mehr...

Arbeitgeber-Anwalt Herr Schreiner, wie sadistisch sind Personalbosse?

Arbeitgeber-Anwalt: Herr Schreiner, wie sadistisch sind Personalbosse?

Drohen, übertölpeln, zermürben - Chefs lassen sich viel einfallen, um Mitarbeiter loszuwerden. Oft dabei: Anwälte wie Dirk Schreiner. Der Arbeitnehmerschreck findet das deutsche Kündigungsrecht zu lasch. Ein Interview von Bernd Kramer mehr...

Gehaltsverhandlung Forsche Frauen kriegen am meisten

Gehaltsverhandlung: Forsche Frauen kriegen am meisten FotosVideo

Eine resolute Frau und ihr ehrgeiziger Kollege feilschen mit dem Chef um mehr Geld. Gleiche Qualifikation, gleiche Taktik - wer schlägt mehr raus? Früher hätte der Mann gewonnen, heute ist das anders. Von Silvia Dahlkamp mehr...

Business-Punks im Video Tattoo im Job - geht das?

Business-Punks im Video: Tattoo im Job - geht das? Video

Sie gehen ein und aus in Vorstandsbüros, Klassenzimmern oder Gerichtssälen. Und haben überall Tattoos. Verdecken, verstecken, offen tragen? Im SPIEGEL-JOB-Video zeigen fünf Business-Punks ihre Körperkunst. mehr...

Vegetarischer Sternekoch Gemüse ist sein Fleisch

Vegetarischer Sternekoch: Gemüse ist sein Fleisch Fotos

Sternekoch und Vegetarier, das ist eine Seltenheit. Paul Ivic ist damit erfolgreich - in der Schnitzelhauptstadt Wien. Im Interview sagt er, warum er Kochen für politisch hält und wieso vegetarische Soßen teurer sind als Fleischprodukte. Von Maren Hoffmann mehr...