Zeitvertreib auf dem Arbeitsweg: "Ich möchte das Pendeln nicht missen"

Zeitvertreib auf dem Arbeitsweg "Ich möchte das Pendeln nicht missen"

Den Rhein bewundern, Funklöcher zählen oder endlich mal ungestört arbeiten: Hier berichten SPIEGEL-ONLINE-Leser, wie sie aus ihrem langen Arbeitsweg das Beste machen. mehr...

Soziale Medien: Twitter erobert Schweinestall

Soziale Medien Twitter erobert Schweinestall

Bauern sind Landeier und leben hinterm Mond? Viele Landwirte beweisen das Gegenteil. Sie twittern direkt vom Traktor. Warum Bauer "Holti" damit besonders erfolgreich ist. mehr...


Bürokrieg: Die fünf fiesesten Angriffe - und wie Sie sie kontern

Bürokrieg Die fünf fiesesten Angriffe - und wie Sie sie kontern

Verbale Attacken unter Kollegen sind oft unfair. Gerade zurückhaltende Menschen sind dann meist wehrlos. Das lässt sich ändern, sagt Karriereberater Martin Wehrle - und empfiehlt Schwätzer-Bremsen. mehr...

Bundesrechnungshof kritisiert Bundeswehr: Tausende Arbeitsstunden für Fitness geopfert?

Bundesrechnungshof kritisiert Bundeswehr Tausende Arbeitsstunden für Fitness geopfert?

Für den Marathon trainieren, im Freibad schwimmen, zur Rückenschule gehen - bei der Bundeswehr ist das auch während der Arbeitszeit drin. Der Bundesrechnungshof sieht Hunderttausende Arbeitsstunden verloren. mehr...


Gegen die Unzufriedenheit: So pimpen Sie Ihren Job

Gegen die Unzufriedenheit So pimpen Sie Ihren Job

Frust, Langeweile, blöde Kollegen: Wer im Job unzufrieden ist, muss nicht gleich die Stelle wechseln. Manchmal helfen ein paar Tricks, um wieder gern zur Arbeit zu gehen. mehr...

Barbesitzer in Japan: "Herausgeputzte Mädchen sind nicht gut"

Barbesitzer in Japan "Herausgeputzte Mädchen sind nicht gut"

In einer Bar in Japan dürfen nur ungeschminkte Frauen arbeiten. Na ja, fast ungeschminkt. Mit ihrem Aussehen kokettieren sie trotzdem. Ein Anruf beim Besitzer. Ein Interview von Heike Klovert mehr...


Drei Minuten bis zum Meeting: Der Bilderrätsel-Quickie fürs Büro

Drei Minuten bis zum Meeting Der Bilderrätsel-Quickie fürs Büro

Droht gleich die nächste Besprechung? Hier kommt eine schnelle Lockerungsübung für Ihr Gehirn: Welche Redewendung ist mit diesem Bild gesucht? mehr...

Manager und ihre Gesundheit: Was Chefs essen - und was nicht

Manager und ihre Gesundheit Was Chefs essen - und was nicht

Führungskräfte achten laut einer Studie stärker als der Durchschnitt auf ihre Ernährung. Vor allem Fleisch sehen viele von ihnen kritisch. Stark verändert hat sich vor allem der Alkoholkonsum. Von manager-magazin-Redakteurin Maren Hoffmann mehr...


Urteil in Italien: Gehirntumor durch Handy-Nutzung erstmals als Berufskrankheit anerkannt

Urteil in Italien Gehirntumor durch Handy-Nutzung erstmals als Berufskrankheit anerkannt

Ein italienisches Gericht hat einem Vieltelefonierer recht gegeben. Den Richtern zufolge wurde seine Krebserkrankung durch seinen Job ausgelöst. Der Mann hatte täglich mehrere Stunden per Handy telefonieren müssen. mehr...

700.000 Anträge: Arbeitgeber beklagen Fachkräftemangel durch frühe Rente

700.000 Anträge Arbeitgeber beklagen Fachkräftemangel durch frühe Rente

Den Firmen gehen die Facharbeiter aus, sagen die Arbeitgeber. Der Grund: die Rente mit 63. Offenbar haben sie nicht damit gerechnet, dass so viele Kollegen das Modell nutzen würden. mehr...

Gedächtnistraining: Haben Sie diese Woche schon etwas Neues gemacht?

Gedächtnistraining Haben Sie diese Woche schon etwas Neues gemacht?

Das Gehirn ist wie ein Muskel: Ohne Training verliert es an Leistungskraft. In Folge fünf des Gedächtnistrainings von SPIEGEL CLASSIC lernen Sie, wie Sie dem Kopf im Alltag ordentlich Futter geben. mehr...

Test für Olympia: Tokio schickt Pendler ins Homeoffice

Test für Olympia Tokio schickt Pendler ins Homeoffice

Zu Stoßzeiten sind Tokios Bahnen überfüllt - wie soll es erst während der Olympischen Spiele werden? Dachte sich Japans Regierung und fordert alle Pendler zur Heimarbeit auf. Zunächst testweise, für einen Tag. mehr...

Nach Germanwings-Katastrophe: Unangekündigte Drogentests für Piloten

Nach Germanwings-Katastrophe Unangekündigte Drogentests für Piloten

Deutsche Piloten müssen sich ab Freitag auf Drogen- und Alkoholtests einstellen - eine Konsequenz aus der Germanwings-Katastrophe. Die Pilotenvereinigung Cockpit hält die Maßnahme für das völlig falsche Signal. mehr...

So geht Arbeit: Wer darf wann in den Urlaub?

So geht Arbeit Wer darf wann in den Urlaub?

Klar, jeder soll den Urlaub nehmen, der ihm zusteht - aber bitte nicht alle zur Hauptreisezeit. Beim Kalender-Tetris gibt es immer wieder Streit mit Chefs und Kollegen. Das sind Ihre Rechte. Von Matthias Kaufmann mehr...

30 Jahre "Simpsons": "Arbeit ist etwas für Idioten"

30 Jahre "Simpsons" "Arbeit ist etwas für Idioten"

Die "Simpsons" werden 30 Jahre alt - und sind erfolgreich, weil sie das ganze Leben abbilden. Zum Beispiel die Arbeitswelt. Alles, was man darüber wissen muss, erfährt man in zehn "Simpsons"-Zitaten. Von Matthias Kaufmann mehr...

Bewerbung als Astronautin: Jury kürt Kampfpilotin und Meteorologin zu Siegerinnen

Bewerbung als Astronautin Jury kürt Kampfpilotin und Meteorologin zu Siegerinnen

Sechs Frauen haben um den Titel der ersten deutschen Astronautin gekämpft. Zwei von ihnen setzten sich jetzt durch - doch nur eine soll als erste Deutsche ins All fliegen. mehr...

Zehn Tipps: So kommen zurückhaltende Bewerber ans Ziel

Zehn Tipps So kommen zurückhaltende Bewerber ans Ziel

Schüchterne Menschen halten sich selbst oft für Mängelexemplare. Dabei müssen sie nur ihre Stärken kennen, um Maulhelden schnell abzuhängen. Zehn Trümpfe, die Introvertierte im Bewerbungsgespräch ausspielen können. Von Karrierecoach Martin Wehrle mehr...

Drei Minuten bis zum Meeting: Der Bilderrätsel-Quickie fürs Büro

Drei Minuten bis zum Meeting Der Bilderrätsel-Quickie fürs Büro

Droht gleich die nächste Besprechung? Hier kommt eine schnelle Lockerungsübung für Ihr Gehirn: Welche Redewendung ist mit diesem Bild gesucht? mehr...

US-Arbeitsvisa: Trump erschwert Fachleuten die Einreise

US-Arbeitsvisa Trump erschwert Fachleuten die Einreise

Wissenschaftler, IT-Spezialisten, Ingenieure: Für ausländische Fachkräfte gibt es in den USA ein spezielles Visum. Die Vergabepraxis will US-Präsident Trump mit einem neuen Dekret nun ändern. mehr...

Von Beruf Detektiv "Die Leute gucken zu viele Krimis"

Er hat keinen Trenchcoat und keinen Billardtisch. Seine Tarnung ist ein Hund, und überraschend viel Zeit verbringt er im Büro: Ein Detektiv berichtet - von der Suche nach Vermissten und illegalen Wünschen seiner Klienten. Von Marie-Charlotte Maas mehr...

Karrieretypen: Siegeszug der Schüchternen

Karrieretypen Siegeszug der Schüchternen

Große Klappe, großer Erfolg? Diese Formel geht nicht mehr auf. Karriereberater Martin Wehrle beobachtet, dass Maulhelden in vielen Firmen nicht mehr gefragt sind - sondern Introvertierte. mehr...