Recruiter Slam: Frau Personalerin, Sie können ja dichten FotosVideo

Recruiter Slam Frau Personalerin, Sie können ja dichten

Loyal reimt sich auf egal, Schuppen auf Puppen: Beim Recruiter Slam versuchen Personaler, die Generation Y zu begeistern - mit vermeintlich witzigen Reimen. Von Markus Reiter mehr...



Intelligenztest: Bin ich schlau?



KarriereSPIEGEL auf Twitter

Verpassen Sie keinen KarriereSPIEGEL-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

Social Networks


Karrierewettbewerb "Panda" "Eine warme Feedback-Dusche"

Karrierewettbewerb "Panda": "Eine warme Feedback-Dusche"

Girls only: Beim Karrierespiel "Panda" dürfen nur Frauen teilnehmen. Ihr Weg zum Erfolg führt über eine Domino-Rallye, bei der Kür der Sieger zählt nicht nur die Meinung der Jury. Von Helene Endres mehr...


Zitate-Quiz More Money, more Problems - wer hat's gesagt?

Zitate-Quiz: More Money, more Problems - wer hat's gesagt?

Was haben Musiker, Entscheider und Ökonomen gemeinsam? Sie reden gern über Geld und Lebensglück. Können Sie Business und Showbiz auseinander halten? Testen Sie Ihr Wissen! Von Lukas Schürmann mehr...


Pförtner in Spanien Adios, ihr guten Geister

Pförtner in Spanien: Adios, ihr guten Geister Fotos

Morgens Blaumann, abends Anzug: Spaniens Wohnhauspförtner sind Hauswart, Wachmann und sogar Psychologe für die Mieter - ihren Service gibt es rund um die Uhr. Aber die porteros sterben aus. mehr...

Homeoffice Sechs Tipps für die Arbeit allein daheim

Homeoffice: Sechs Tipps für die Arbeit allein daheim

Die Niederländer haben nun ein Recht aufs Homeoffice, doch die Arbeit zu Hause hat ihre Tücken: Die einen gammeln, die anderen lassen den Griffel einfach nicht fallen. Und dann lauern da auch noch die Homeoffice-Fallen. mehr...

Berufe-Ranking Oh, wie schön ist es bei der Versicherung

Berufe-Ranking: Oh, wie schön ist es bei der Versicherung Fotos

Wer keine Lust auf Hetze hat, muss sich die Berufswahl gut überlegen. Eine Jobbörse aus den USA hat eine Hitliste der stressigsten und lässigsten Berufe erstellt. mehr...

Beruf Energiehändler Ein Mann unter Strom

Beruf Energiehändler: Ein Mann unter Strom Fotos

Moritz Ignat handelt mit Strom. Berufsbedingt schaut er oft in den Himmel - sein Job bewegt sich irgendwo zwischen Meteorologie, Betriebswirtschaft und Ingenieurwesen. Von Katja Kasten mehr...

Unbequemer Beamter Von dauernder Versetzung gefährdet

Unbequemer Beamter: Von dauernder Versetzung gefährdet

Seine Vorgesetzten haben den indischen Beamten Ashok Khemka versetzt - zum 45. Mal. Immer wieder deckt er Korruptionsskandale auf. Nun muss er einfache Arbeiten in einem Museum verrichten. mehr...

Ein Sternekoch steigt aus Tausche Luxushotel gegen Jugendherberge

Ein Sternekoch steigt aus: Tausche Luxushotel gegen Jugendherberge Fotos

Früher kochte er für Bon Jovi und die Fußballnationalmannschaft, heute für Schüler: Statt im Hotel Adlon steht Sternekoch Enrico Netto jetzt in der Jugendherberge Sigmaringen am Herd - und sehnt sich nur selten zurück. Von Heidi Friedrich mehr...

Neues Gesetz in den Niederlanden Ich will Heimarbeit - du darfst

Neues Gesetz in den Niederlanden: Ich will Heimarbeit - du darfst

Jeder, der will, darf zu Hause arbeiten: In den Niederlanden gibt es jetzt einen Rechtsanspruch aufs Homeoffice - gegen den lautstarken Protest der Arbeitgeber. Von Benjamin Dürr mehr...

Kündigung wegen Läster-SMS "Sorry Chef, das war ganz anders gemeint"

Kündigung wegen Läster-SMS: "Sorry Chef, das war ganz anders gemeint"

Eine Sekretärin bezeichnet ihren Chef in einer SMS als Arschloch - und schickt die Nachricht aus Versehen an ihn selbst. Grund für eine fristlose Kündigung? Ein australisches Arbeitsgericht findet: ja. mehr...

Wirtschaftsstudie Deutsche Chefs sitzen fest im Sattel

Wirtschaftsstudie: Deutsche Chefs sitzen fest im Sattel

Sie sind ihren Firmen treu und umgekehrt: Nirgendwo auf der Welt werden Führungskräfte so selten abgelöst wie in Deutschland. mehr...

Gefragte Ingenieure Was wurde aus dem Fachkräftemangel?

Gefragte Ingenieure: Was wurde aus dem Fachkräftemangel?

Bis zu 390.000 Ingenieure werden in Deutschland bald fehlen. Davor warnt das Institut der deutschen Wirtschaft jetzt erneut - wie schon so oft. Kommt es wirklich so schlimm? Frühere Prognosen lagen gewaltig daneben. Von Bernd Kramer mehr...

Ballettmeisterin Seit 70 Jahren beim selben Arbeitgeber

Ballettmeisterin: Seit 70 Jahren beim selben Arbeitgeber Fotos

Reichsmark, D-Mark, Euro - ihr Gehalt bekam Georgette Tsinguirides schon in drei Währungen vom Stuttgarter Ballett, einst als Tänzerin und heute als Choreologin. Seit 1945 nur ein einziger Arbeitgeber: ein wohl einmaliger Rekord. mehr...

Urteil zur Telearbeit Daheim ist es am schönsten

Urteil zur Telearbeit: Daheim ist es am schönsten

Zurück in die Bankfiliale - diese Einberufung fand ein Kundenberater schikanös. Er kämpfte für seine Arbeit im Homeoffice und gewann. Düsseldorfer Richter haben die Rechte von Telearbeitern deutlich gestärkt. Von Elke Spanner mehr...

Englisch im Alltag Love Me Tinder

Englisch im Alltag: Love Me Tinder

Kolumne Was tun bei einem sprachlichen Blackout? Fluent-English-Kolumnist Peter Littger ist auch als Auskunftei gefragt. Dann hilft er bei Autopannen aus, bei kniffligen Bürogesprächen oder auch bei der Sex-Anbahnung. mehr...