Ein Pilot erzählt: Wie Papst Franziskus in den Himmel kommt

Ein Pilot erzählt Wie Papst Franziskus in den Himmel kommt

Der Papst fliegt Alitalia. Chefpilot Alberto Colautti war schon zehnmal mit dem Kirchenoberhaupt in der Luft. Er darf einiges über die Wünsche des prominenten Passagiers erzählen - aber nicht alles. mehr...

Sexismus und Machtmissbrauch: Holt die Stars vom Podest

Sexismus und Machtmissbrauch Holt die Stars vom Podest

Ein Prominenter nach dem anderen wird als Sexist, Grapscher oder gar Vergewaltiger geoutet. Ihr Verhalten wird durch fehlenden Mut erst möglich gemacht, schreibt Schauspielerin Maria Bachmann - und zeigt einen Ausweg auf. mehr...


Insolvente Air Berlin: Pilot scheitert mit Klage gegen Freistellung

Insolvente Air Berlin Pilot scheitert mit Klage gegen Freistellung

Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin hat mehrere Hundert Mitarbeiter freigestellt. Ein Pilot klagte dagegen - erfolglos. mehr...

Rat vom Jobcoach: Ich werde bei der Beförderung übergangen

Rat vom Jobcoach Ich werde bei der Beförderung übergangen

Immer fleißig, immer Top-Leistung - trotzdem geht die Karriere nicht voran. Florian grübelt, was er falsch macht. Der Jobcoach stellt ihm erst mal eine ganz grundsätzliche Frage. Eine Kolumne von Matthias Martens mehr...


Mutterschutz-Lockerung: Das ändert sich für Schwangere ab 2018

Mutterschutz-Lockerung Das ändert sich für Schwangere ab 2018

Das Mutterschutzgesetz gilt seit 1952 und hat sich seitdem kaum verändert: Nun gibt es ab dem 1. Januar gleich mehrere Neuerungen. Frauen sind damit oft besser geschützt - und haben gleichzeitig mehr Freiheiten. mehr...

Brückentage 2018 Wie Sie mit Feiertagen den Urlaub verlängern

28 Urlaubstage hat ein Arbeitnehmer in Deutschland im Schnitt. Das ist Ihnen zu wenig? Im kommenden Jahr lassen sich gleich zweimal Brückentage zu einer Superbrücke verbinden. mehr...


Taktikanalyse zu Christian Lindner: Der Mann mit dem Hammer

Taktikanalyse zu Christian Lindner Der Mann mit dem Hammer

Verhandlungen enden nicht, wenn Standpunkte aufeinanderprallen - dann fangen sie erst an, sagt Verhandlungscoach Martin Wehrle. Er sieht drei Gründe, warum die Sondierungen gescheitert sein könnten. mehr...

Studie: Was Firmen gegen sexuelle Belästigung tun können

Studie Was Firmen gegen sexuelle Belästigung tun können

Anzügliche Worte, unangemessene Blicke oder sogar körperliche Gewalt: Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz ist weitverbreitet. Forscher haben untersucht, wie Unternehmen am besten dagegen vorgehen können. mehr...


Weil es den Beruf nicht mehr gibt: SED-Propagandist ist kein anerkannter Abschluss

Weil es den Beruf nicht mehr gibt SED-Propagandist ist kein anerkannter Abschluss

Drei Jahre lang hat ein Mann in Sachsen eine Ausbildung zum SED-Propagandisten gemacht. Nach der Wende wollte er seinen Beruf anerkennen lassen, scheiterte nun jedoch endgültig. mehr...

EU-Gehälter-Vergleich: Frauen werden in Deutschland besonders ungerecht bezahlt

EU-Gehälter-Vergleich Frauen werden in Deutschland besonders ungerecht bezahlt

Frauen verdienen im Schnitt weniger als Männer, auch wenn sie ähnlich qualifiziert sind. Ein EU-Vergleich zeigt: In Deutschland geht es besonders ungerecht zu. mehr...

Karriere: Lohnt sich das Studium noch?

Karriere Lohnt sich das Studium noch?

Nie gab es in Deutschland mehr Studenten als heute. Viele zweifeln deshalb, ob der Abschluss von der Uni tatsächlich noch ein Garant für einen sicheren Job und ein gutes Einkommen ist. Von Bernd Kramer mehr...

Sexistische Witze, Übergriffe: Erste Schaffnerin Frankreichs erhält 120.000 Euro Entschädigung

Sexistische Witze, Übergriffe Erste Schaffnerin Frankreichs erhält 120.000 Euro Entschädigung

Beleidigungen, Diskriminierung, Übergriffe durch Kollegen: Die erste Schaffnerin Frankreichs ist jahrelang in ihrem Job diskriminiert worden. Nun muss die Eisenbahngesellschaft SNCF der Frau eine Entschädigung zahlen. mehr...

Mein Leben als Zollbeamtin: Krokodilköpfe und Schlangen

Mein Leben als Zollbeamtin Krokodilköpfe und Schlangen

Sie guckt in Container und macht Häkchen auf einer Liste: Beim Zoll fällt viel Routinearbeit an, erzählt eine Beamtin. Aber dann gibt es doch immer wieder diese Tage, an denen sie ihren Augen kaum traut. Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft mehr...

Kein Zulassungsverbot: Juristin kann trotz Pöbelmail Anwältin werden

Kein Zulassungsverbot Juristin kann trotz Pöbelmail Anwältin werden

Eine Rechtsreferendarin hat ihren Ausbilder wüst beschimpft, wegen "Unwürdigkeit" durfte sie darum zunächst nicht Anwältin werden. Sie klagte - und bekam Recht. mehr...

England: Facebook-Post verhilft Obdachlosem zu Job

England Facebook-Post verhilft Obdachlosem zu Job

Wozu soziale Netzwerke gut sein können: Ein Obdachloser in England hat darüber offenbar einen Job und eine Wohnung gefunden. Dabei war er selbst noch nie im Netz. mehr...

Heynckes als Vorbild: Warum Unternehmen auf die Alten setzen sollten

Heynckes als Vorbild Warum Unternehmen auf die Alten setzen sollten

Jupp Heynckes kam aus der Rente zurück - und führt jetzt Bayern München zu neuen Erfolgen. Karriereberater Martin Wehrle fordert: Hört auf, ältere Mitarbeiter wie Alteisen zu behandeln. mehr...

Drei Minuten bis zum Meeting: Der Rätsel-Quickie fürs Büro

Drei Minuten bis zum Meeting Der Rätsel-Quickie fürs Büro

Droht gleich die nächste Besprechung? Hier kommt vorher eine neue schnelle Lockerungsübung für Ihr Gehirn. mehr...

Spendenaktion nach Kündigung: Mittelfinger gegen Trump bringt 71.000 Dollar

Spendenaktion nach Kündigung Mittelfinger gegen Trump bringt 71.000 Dollar

Weil sie dem US-Präsidenten den Mittelfinger gezeigt hat, bekam eine Frau die Kündigung. Nun haben Tausende für die alleinerziehende Mutter Geld gesammelt. mehr...

Studie: Kleinere Betriebe werden häufiger von Frauen geführt als große

Studie Kleinere Betriebe werden häufiger von Frauen geführt als große

Je größer das Unternehmen, desto seltener hat es eine Chefin. Aber die Chancen auf eine Führungsposition hängen laut einer Studie auch vom Wohnort und der Branche ab. mehr...

Debatte um Acht-Stunden-Tag: Wenn Angestellte ihre Arbeitszeit selbst bestimmen

Debatte um Acht-Stunden-Tag Wenn Angestellte ihre Arbeitszeit selbst bestimmen

Acht Stunden am Tag, fünf Tage die Woche: Der Chef der Wirtschaftsweisen will diese Arbeitsregeln lockern. Unnötig, sagen Experten. Denn es gibt ein viel besseres Modell. Ein Interview von Julia Köppe mehr...

Debatte um Achtstundentag: Das ist Arbeit - und das nicht

Debatte um Achtstundentag Das ist Arbeit - und das nicht

Schluss mit dem Achtstundentag: Politik und Wirtschaft wollen Regeln aus dem Arbeitszeitgesetz abschaffen. Dabei ist jetzt schon erstaunlich viel erlaubt. Von Matthias Kaufmann und Isabella Reichert mehr...

Trantüte, Spaßbremse, Angeber: Sind Sie ein Horrorkollege?

Trantüte, Spaßbremse, Angeber Sind Sie ein Horrorkollege?

Wohl jeder hat einen Kollegen aus der Hölle. Aber haben Sie sich auch schon mal gefragt, wie Ihre Kollegen Sie sehen? Machen Sie den Test. mehr...

SPIEGEL ONLINE

Beruf Filmtiertrainerin Die Sache mit dem Klick

Renate Hiltl arbeitet seit mehr als 30 Jahren mit Tieren an Film- und Fernsehsets. Ein Interview über Tricks, Diven und wie man Schauspieler und Tiere gleichzeitig in den Griff bekommt. mehr...

Mein Leben als Broker: "Cool, sich zu nehmen, was man kriegen kann"

Mein Leben als Broker "Cool, sich zu nehmen, was man kriegen kann"

Er arbeitete fast 15 Jahre lang als Broker, bevor er den Absprung schaffte: Ein Aussteiger erzählt von arroganten und gierigen Finanzdienstleistern - und sagt, warum sich Steuerschlupflöcher so schwer stopfen lassen. Aufgezeichnet von Heike Klovert mehr...