Frag den Personalchef: Soll ich sagen, dass ich schwul bin?

Frag den Personalchef Soll ich sagen, dass ich schwul bin?

Privates hat im Vorstellungsgespräch wenig zu suchen. Aber manchmal bringen harmlose Fragen homosexuelle Bewerber in die Zwickmühle: Sollen sie ausweichen oder sich quasi beiläufig outen? Ein Personalchef spricht Klartext. Eine Kolumne von Adrian Schimpf mehr...


IQ-Tests bei Bewerbungen

Einkommens-Quiz



Social Networks


Finanzjobs Bye-bye, Bankkauffrau

Finanzjobs: Bye-bye, Bankkauffrau

Will denn keiner mehr zur Bank? Binnen 20 Jahren hat sich die Zahl der Azubis in den Geldhäusern halbiert. Ganz ähnlich die Kundschaft: Die kommt auch immer seltener in die Filialen. Ein Branchenreport. Von Julia Graven mehr...


Wettbewerb für Jungmanager Hände aus den Hosentaschen!

Wettbewerb für Jungmanager: Hände aus den Hosentaschen! Fotos

Glänzende Noten und fließendes Englisch sind Pflicht, ebenso ein makelloser Anzug: Beim Wettbewerb "CEO of the Future" zeigen Jungspunde, ob sie das Zeug zum Boss haben. Regel Nr. 1: Jury-Mitglied und E.on-Chef Teyssen nicht provozieren! Von Verena Töpper mehr...


Werbefestival in Cannes Lernen mit Kim Kardashian

Werbefestival in Cannes: Lernen mit Kim Kardashian

Das Werbefestival in Cannes gilt als Oktoberfest der Branche. Partywahn hin oder her: Der Wettbewerb ist für ein paar Tage das Kreativzentrum der Welt, schreibt Agenturgründer Stefan Kolle - und zeigt seine Favoriten. mehr...

Gehaltsreport Autobranche Das Geld fährt auf der Straße

Gehaltsreport Autobranche: Das Geld fährt auf der Straße

Die deutsche Autoindustrie hat die Krise der vergangenen Jahre überraschend gut überstanden. Wer geschickt den Job wechselt, kann fünfstellige Gehaltssprünge machen. mehr...

Junge Kollegen bei Daimler "Die wollen viel Feedback, aber nicht nur Lob"

Junge Kollegen bei Daimler: "Die wollen viel Feedback, aber nicht nur Lob"

Bei Daimler arbeiten fünf Generationen unter einem Dach - da prallen Lebenswelten aufeinander. Personalvorstand Wilfried Porth über WhatsApp im Dienst und die Auszubildenden aus der Generation Z. Ein Interview von Matthias Kaufmann mehr...

Frag den Personalchef Wann geraten Bewerber unter Faulpelz-Verdacht?

Frag den Personalchef: Wann geraten Bewerber unter Faulpelz-Verdacht?

Unternehmen verlangen von Neulingen meist vollen Einsatz. Sollte man Themen wie Teilzeit oder Sabbaticals bei Bewerbungen besser meiden? In der neuen Serie "Jetzt mal ehrlich" spricht ein Personalchef Klartext. Von Adrian Schimpf mehr...

Tipps für Praktikanten Barclays-Banker verfasst zehn Gebote - und muss gehen

Tipps für Praktikanten: Barclays-Banker verfasst zehn Gebote - und muss gehen

"Nimm immer eine zweite Krawatte mit - falls dein Chef mal eine Serviette benötigt." Ein Wall-Street-Analyst hat Praktikanten zehn sarkastische Ratschläge gegeben. Und damit gleich zwei Jobs verloren. Von Mirjam Hecking mehr...

Traumberuf Auto-Ingenieur Es muss nicht immer Mercedes sein

Traumberuf Auto-Ingenieur: Es muss nicht immer Mercedes sein Fotos

Audi, BMW, Porsche - am liebsten bewerben sich junge Ingenieure bei klangvollen Automarken. Dabei übersehen sie: Woanders kommt man leichter in den Job und hat oft interessantere Aufgaben. Von Matthias Kaufmann mehr...

Lehrlinge Wie Azubis an Extra-Geld kommen

Lehrlinge: Wie Azubis an Extra-Geld kommen

Zum ersten Mal eigenes Geld verdienen - ein gutes Gefühl. Aber was tun, wenn die Ausbildungsvergütung einfach zum Leben nicht reicht? Manchmal können Azubis die Kasse aufbessern. mehr...

Bewerbungen Im Zeitalter der Maulhelden

Bewerbungen: Im Zeitalter der Maulhelden

Der eine Bewerber ist seriös, leise, aufrichtig. Der andere ein Schaumschläger. Und wer bekommt den Job? Eben. Warum lassen sich Personaler so leicht blenden? Von Martin Wehrle mehr...

McKinsey und Co. unter Druck Wer will noch Berater werden?

McKinsey und Co. unter Druck: Wer will noch Berater werden? Fotos

Wer Wirtschaft studiert hat und gut verdienen will, geht zur Unternehmensberatung - diese Gleichung gilt nicht mehr. McKinsey und Co. plagen Nachwuchssorgen, vor allem Internetgründer wie die Samwer-Brüder setzen ihnen zu. Von Klaus Werle mehr...

Azubi-Bezahlung Hauptsache ein West-Gehalt

Azubi-Bezahlung: Hauptsache ein West-Gehalt

Maurerlehrlinge verdienen viel mehr als Friseure oder Floristen, das ist bekannt. Aber neben der Branche ist auch der Ausbildungsort wichtig für die Bezahlung. Der Unterschied kann 300 Euro im Monat ausmachen. mehr...

Bewerbungspanne "Übrigens, wir ziehen die Jobzusage zurück"

Bewerbungspanne: "Übrigens, wir ziehen die Jobzusage zurück"

Welchen Job soll ich nehmen? Das fragte ein Programmierer in einem Online-Portal: Lieber für mehr Geld bei einer kleinen Firma oder beim großen Taxidienst Uber? Dann schaltete sich einer der Chefs ein. mehr...

Bewerbung XXL Schreiben Sie doch, was Sie wollen

Bewerbung XXL: Schreiben Sie doch, was Sie wollen

Bewerbungen sind strikt formalisiert: Lebenslauf bitte tabellarisch, maximal eine Seite Anschreiben. Oder darf's auch mehr sein? Persönlich und emotional? Karriereberaterin Svenja Hofert empfiehlt: Pfeifen Sie auf alle Regeln! mehr...

Für jeden Gründer die richtige Rechtsform Vorsicht, sonst kommt der Pleitegeier

Für jeden Gründer die richtige Rechtsform: Vorsicht, sonst kommt der Pleitegeier

Die Geschäftsidee steht, jetzt kommt die Bürokratie: GmbH, OHG, KG oder eingetragener Kaufmann? Selbstständige sollten sorgsam prüfen, welche Rechtsform sie ihrem Betrieb geben. Von Isabell Prophet mehr...

Ranking bei Uni-Absolventen Autokonzerne sind die beliebtesten Arbeitgeber

Ranking bei Uni-Absolventen: Autokonzerne sind die beliebtesten Arbeitgeber Fotos

Widersprüchliche Generation Y: Berufseinsteiger wünschen sich Arbeitgeber, die schonend mit der Umwelt umgehen. Aber in der Liste der beliebtesten Firmen stehen die deutschen Autokonzerne ganz oben - und zwar alle fünf. Von Klaus Werle mehr...

Zu geringer Lohn Azubi erhält fast 22.000 Euro Nachzahlung

Zu geringer Lohn: Azubi erhält fast 22.000 Euro Nachzahlung

Ein Lehrling bekam nur den halben Tariflohn, nun muss der Arbeitgeber nachlegen - und ihm 21.678 Euro überweisen. Denn auch für nicht tarifgebundene Betriebe gilt eine Lohnuntergrenze, entschied das Bundesarbeitsgericht. mehr...