Bademeisterin für einen Tag: Pommes unter Palmen Video

Bademeisterin für einen Tag Pommes unter Palmen

Den ganzen Tag Fritten futtern und zwischendurch Leute retten: So arbeiten Bademeister - da war sich Miriam Olbrisch als Kind ganz sicher. Nun durfte sie sich den Traum erfüllen und jobbte einen Tag lang im Spaßbad. mehr...







Social Networks


Paintball-Stellenanzeige Lebende Zielscheibe gesucht, Arbeitsort England

Paintball-Stellenanzeige: Lebende Zielscheibe gesucht, Arbeitsort England

Wer sein Hobby zum Beruf machen will, sollte sich schnell in England bei UK Paintball melden. Dort wird ein Tester für die Farbmunition gesucht - als Ziel. Einzige Voraussetzung: eine gewisse Schmerztoleranz. Eine Glosse von Helene Endres mehr...

"False Friends" Zehn typisch deutsche Englisch-Patzer

"False Friends": Zehn typisch deutsche Englisch-Patzer

Can you English? Wenn Deutsche im Berufsalltag Englisch sprechen, tappen sie oft in Sprachfallen. Im Video erklärt SPIEGEL-JOB-Kolumnist Peter Littger zehn Fehler, die Ihnen besser nicht unterlaufen sollten. mehr...

Hochstapler-Syndrom Die müssen doch merken, dass ich nichts kann

Hochstapler-Syndrom: Die müssen doch merken, dass ich nichts kann Fotos

Bin ich wirklich gut oder hatte ich nur Glück? Was, wenn es diesmal schief geht? SPIEGEL-Redakteurin Anna Kistner verzweifelt jedes mal beim Schreiben. Aber sie weiß: Versagensängste plagen viele. Und das ist gut so. mehr...

Making of SPIEGEL JOB Bargeld lacht

Making of SPIEGEL JOB: Bargeld lacht
Agata Szymanska-Medina/ SPIEGEL JOB

"Über Geld spricht man nicht genug!", das ist die Titelgeschichte des Magazins SPIEGEL JOB. Wie die Fotos dazu entstanden, zeigt das Zeitraffer-Video. mehr...

Arbeitslos nach dem Studium Jung, fähig sucht...

Arbeitslos nach dem Studium: Jung, fähig sucht... Fotos

Ethnologin, sehr guter Abschluss - und dann arbeitslos: Wer nach der Uni keinen Job findet, ist schnell frustriert. Die Arbeitsagentur verspricht Hilfe. Ein Beratungsgespräch. Von Pauline Schinkels mehr...

CEO of the Future Sind Sie der Chef von morgen?

CEO of the Future: Sind Sie der Chef von morgen? Fotos

Der Wettbewerb für künftige Chefs geht in die nächste Runde. Wer überzeugt Deutschlands Top-Manager, dass er demnächst auf ihrem Stuhl sitzen wird? mehr...

Neues Magazin SPIEGEL JOB Über Geld spricht man nicht (genug)!

Neues Magazin SPIEGEL JOB: Über Geld spricht man nicht (genug)! Fotos

Warum lassen sich selbst erfahrene Angestellte beim Gehalt übertölpeln? Das neue Magazin SPIEGEL JOB zeigt die Kunst der Gehaltsverhandlung. Und vieles mehr: fiese Chefs, flotte Berater, ferkelige Frauen. mehr...

Dilbert-Erfinder Scott Adams "Ich habe mich hochgescheitert"

Dilbert-Erfinder Scott Adams: "Ich habe mich hochgescheitert"

Scott Adams ist mit sarkastischen Comics über das Büroleben reich geworden. Vorher hat er sich in etlichen Jobs als völlige Niete erwiesen - und trotzdem Karriere gemacht. Wie? Das erzählt er in seinem neuen Buch. mehr...

Umfrage Praktikanten verdienen so gut wie noch nie

Umfrage: Praktikanten verdienen so gut wie noch nie

Praktikanten arbeiten zum Nulltarif? Mitnichten: 80 Prozent bekommen Geld. Im Schnitt hat sich das Einkommen von Hospitanten in den vergangenen fünf Jahren mehr als verdoppelt, zeigt eine neue Umfrage. Von Jörg Römer mehr...

Raus aus dem Job Der Traum vom anderen Leben

Raus aus dem Job: Der Traum vom anderen Leben
privat

Florian Betz ging, weil ihn Schreibtische anöden, Mike Osinski, weil er die Finanzkrise mit ausgelöst hat. Aus dem Berufstrott ausbrechen - davon träumen viele. Die schönsten Geschichten von Menschen, die sich getraut haben. mehr...

Fakten zum Azubi-Markt Jetzt mal Tacheles, lieber Lehrling!

Fakten zum Azubi-Markt: Jetzt mal Tacheles, lieber Lehrling!

Alle wollen Tierpfleger werden, niemand Koch. Die Hälfte der Hauptschulabgänger hat nach 15 Monaten keine Lehrstelle. Und in welchen Jobs gibt es die einsamsten Azubis? Das Lehrjahr hat begonnen - die wichtigsten Fakten. Von Helene Endres und Pauline Schinkels mehr...

Uni-Absolventen Total angepasst - wie gewünscht

Uni-Absolventen: Total angepasst - wie gewünscht

Bieder und frei von Ideen: Der Generation Y wird vorgeworfen, sie sei zu angepasst. Das ist verlogen, findet Jan C. Weilbacher, Experte für Personalmanagement. Sie halte sich nur an die Spielregeln. mehr...

Banker für Reiche Er angelt sich Millionäre

Banker für Reiche: Er angelt sich Millionäre Fotos

Kein Kunde unter einer Million - der Banker Florian Loibl verwaltet nur echte Vermögen. Doch die Klientel muss ganz besonders betüddelt werden. Oft wird mehr über die Tochter des Hauses gesprochen als über Geld. Von Christoph Stehr mehr...

Migranten als Firmengründer "Wir sind gewohnt, dass wir es schwerer haben als Deutsche"

Migranten als Firmengründer: "Wir sind gewohnt, dass wir es schwerer haben als Deutsche" Fotos

Bürokratendeutsch enträtseln, Banker überzeugen, Formulare ausfüllen: Eine Firma zu gründen, ist mühsam. Daria Bojkov hatte es noch schwerer, denn ihre Muttersprache ist nicht Deutsch. Trotzdem ließ sie sich nicht vom Gründen abhalten - wie immer mehr Migranten. mehr...

Bewerbungsrituale Jetzt reden Sie gefälligst über Ihre Schwächen!

Bewerbungsrituale: Jetzt reden Sie gefälligst über Ihre Schwächen!

Satire Wem im Job nie die Sicherung durchbrennt, dem ist kaum zu helfen. Deshalb sind Bewerbungsgespräche oft großes Theater. Das liegt vor allem an so hinterhältigen Fragen wie: "Was sind Ihre größten Schwächen?" Eine Satire von Matthias Nöllke mehr...