KarriereSPIEGEL-Adventskalender I've been looking for Brustpelz

4. Teil: 19. Dezember: Die Zeit heilt gar nix


Na, wer wird sich denn gleich hängenlassen? Liebeskummer ist doch super!
DPA

Na, wer wird sich denn gleich hängenlassen? Liebeskummer ist doch super!

Zwei Tage vor dem prophezeiten Weltuntergang wird es Zeit, mal über die Liebe im Büro zu philosophieren. Also über die unglückliche Liebe, versteht sich. Alles andere ist ja langweilig. Überlassen wir das Wort also den Liebeskummer-Expertinnen Birsen Köse, Diplom-Psychologin aus Berlin, und Anna Schoch, Psychotherapeutin aus München.

Beide sind sich einig: Wer Liebeskummer hat, sollte versuchen, seine privaten Problemen zu Hause zu lassen und den Job als Ablenkung zu begreifen. Na, vielen Dank auch, werden Sie jetzt denken: Wer kann schon mit tränenerstickter Stimme eine überzeugende Präsentation halten?

Auf das Mitleid von Psychotherapeutin Schoch können Sie jetzt allerdings nicht zählen: "In dieser Situation gibt es gar nichts Besseres als einen Job, der einen fordert. Arbeit ist das beste Heilmittel!" Ihre konkreten Tipps: Stoßen Sie neue Projekte an - und machen Sie auch mal Überstunden. Zu Hause wartet ja eh niemand auf Sie.

Das finden Sie jetzt taktlos? Dann schauen Sie mal, welchen Spruch Psycho-Kollegin Köse zur Linderung von Liebeskummer empfiehlt: "Zeit heilt alle Wunden." Für solche Großmutter-Kalenderblatt-Weisheiten wird der Dank trauriger Kolleginnen und Kollegen Ihnen sicher ewig nachschleichen.

  • Dieser Tipp richtet sich an: Einsame Herzchen
  • Punkte auf der Ach-was-du-nicht-sagst-Skala: 6 von 10
  • Wie es danach weitergeht: Und jetzt alle im Chor: "Last Christmas, I gave you my heart, but the very next day you gave it away. This year, to save me from tears, I'll give it to someone special..."

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
winterlied 22.12.2012
1. Bei Befolgen dieser Tipps
landen Sie maximal im oberen Mittelfeld der Karriereleiter. Wer hoch hinaus will muss anecken und Charakter zeigen. Die Anpassungsfähigen fallen nach unten durch.
westerwäller 22.12.2012
2. Wie sieht'n das aus ...
... wenn der Leitwolf keinen Pelz hat?
maipiu 22.12.2012
3. Schrecklich!
Männer mit T-shirt unter dem Hemd sehen auf, wie wenn sie ihrem Babyhemdchen noch nicht entwachsen wären, finde ich.
bonner52 22.12.2012
4. cookies
Wenn denn dann der letzte Keks auf jeden Fall liegenbleiben muss, wie lautet denn dann die Regel für den vorletzten Keks ?
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.