New York Stadtbibliothek verleiht Taschen und Krawatten fürs Vorstellungsgespräch

In New York können sich Arbeitsuchende über einen neuen Service freuen: Die Bücherei vermietet jetzt Accessoires für Jobinterviews.

Eine Computertasche und Krawatten in einer Filiale der New Yorker Stadtbibliothek
DPA

Eine Computertasche und Krawatten in einer Filiale der New Yorker Stadtbibliothek


Bücher, DVDs - und neuerdings auch Krawatten und Handtaschen: Die New Yorker Stadtbibliothek NYPL hat in diesem Sommer begonnen, Ausstattung für Bewerbungsgespräche zu verleihen.

Unter dem Namen "Grow Up Work Fashion Library" bietet die Riverside-Filiale nun auch Akten-, Computer oder Handtaschen in neutralen Farben an. Krawatten gibt es auch in Lila, mit Punkten oder Streifen. Kunden können die Accessoires für bis zu drei Wochen kostenlos ausleihen.

Bibliothekarin Michelle Lee hatte die Idee, nachdem sie in Vorbereitungskursen für Bewerbungsgespräche immer wieder von den jungen Teilnehmern hörte, dass sie keine geeignete Ausstattung für solche Gespräche hätten. "Ich hoffe, dass viele Menschen das Angebot jetzt nutzen werden und dass es ihnen dabei hilft, ihre Karriere zu starten", sagt Lee.

Zudem bietet die Bibliothek auch Infoblätter an: Dort finden Jobsuchende Tipps fürs Bewerbungsgespräch, Buchempfehlungen und weitere Hinweise zur angemessenen Wahl der Berufskleidung.

Die Leihkrawatten und -taschen dürfen auch für andere Anlässe genutzt werden, wie die Bibliothek auf ihrer Homepage vorschlägt: für Hochzeiten, Abschlussbälle oder andere formelle Anlässe.

lek/dpa

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.