Entzugs-Memoir von Amy Liptrot: Wenn die Welle bricht

Entzugs-Memoir von Amy Liptrot Wenn die Welle bricht

Sie liest in der rauen Landschaft wie andere in Statistiken: Die Autorin Amy Liptrot liefert mit "Nachtlichter" ein umwerfendes Stück "Nature Writing". Und die Therapie für ihre Alkoholsucht gleich mit. Von Anne Haeming mehr... Forum ]

Fan-Debatte um "Discovery": Ist "The Orville" die bessere "Star Trek"-Serie?

Fan-Debatte um "Discovery" Ist "The Orville" die bessere "Star Trek"-Serie?

Gleich zwei US-Serien variieren aktuell das "Star Trek"-Thema: "Discovery" ist ein offizielles Original, "The Orville" ironische Persiflage. Viele Trekkies sehen das allerdings ganz anders. Von Frank Patalong mehr... Forum ]


Russischer Regimekritiker: Pjotr Pawlenski zündet Pariser Bankfiliale an

Russischer Regimekritiker Pjotr Pawlenski zündet Pariser Bankfiliale an

Zugenähte Lippen und angenagelte Hoden: Der für seine spektakulären Protestaktionen bekannte Künstler Pjotr Pawlenski und seine Lebensgefährtin wurden am Montag verhaftet - wegen Sachbeschädigung. mehr... Forum ]

John le Carré in Hamburg: "Um Gottes willen, halten Sie kein Referendum"

John le Carré in Hamburg "Um Gottes willen, halten Sie kein Referendum"

John le Carré, der Großmeister des Spionageromans, stellte in der Elbphilharmonie "Das Vermächtnis der Spione" vor. Der scheue Brite plauderte charmant - und sorgt sich um die Welt mit Trump und dem Brexit. Von Marcus Müntefering mehr... Forum ]


Getty Images

Frankfurter Buchmesse Die besten Momente

Sven Regener, Richard David Precht und Frankreich als Gastland: Jenseits der Aufregung um den Auftritt des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke hatte die Frankfurter Buchmesse einiges zu bieten mehr...

Direktor der Buchmesse über rechte Verlage "Wir müssen es aushalten"

Er wollte den Dialog auf der Buchmesse propagieren, doch es kam zu Tumulten. Der Direktor der Frankfurter Buchmesse Juergen Boos über rechte Verlage und Medien-Skandalisierung. Ein Interview von Eva Thöne, Frankfurt am Main mehr... Video ]


"Anne Will" zu Jamaika-Sondierungen: "Jetzt seid nett zueinander!"

"Anne Will" zu Jamaika-Sondierungen "Jetzt seid nett zueinander!"

Die Wahl in Niedersachsen ist vorbei, jetzt können die Verhandlungen für eine Jamaikakoalition im Bund beginnen. Bei "Anne Will" umwarb Kubicki erst Göring-Eckardt, dann lieferten sich die beiden das Gefrotzel des Abends. Von Arno Frank mehr... Forum ]

Friedenspreis-Rede von Margaret Atwood "An vielen Fronten besteht Anlass zur Sorge"

Am Tag nach den Tumulten auf der Buchmesse traf die Verleihung des Friedenspreises an die Kanadierin Margaret Atwood ins Schwarze. Sie weiß, welche Macht Geschichten haben können - zum Guten wie zum Schlechten. Von Anne Haeming mehr...


RAF-"Tatort" von Dominik Graf Geliebter Verräter, verhasster Staat

Die Untoten des Deutschen Herbstes: In diesem monströsen Verschwörungs-"Tatort" werden Lannert und Bootz mit RAF-Mythen, Terror-Rentnern und V-Männern konfrontiert. Der Kampf geht weiter, irgendwie. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Tumulte auf der Buchmesse Dialog unmöglich

Der Börsenverein hatte zur "Auseinandersetzung" mit den rechten Verlagen auf der Buchmesse aufgerufen. Aktueller Stand: Provokation auf beiden Seiten, gewalttätige Angriffe von rechts, hilflose Veranstalter. Von Eva Thöne, Frankfurt am Main mehr... Video ]

Buchmessenthema Türkei: Zu viele Exempel statuiert

Buchmessenthema Türkei Zu viele Exempel statuiert

Die Autoren in türkischer Haft sind nicht vergessen. Besonders Asli Erdogan erzählte in Frankfurt unermüdlich von ihren Erlebnissen im Gefängnis. Mehr Druck auf die Türkei würde sich Günter Wallraff von einem Außenminister Özdemir erhoffen. Von Felix Bayer mehr... Forum ]

Cartoons der Woche: Immer das Gesicht wahren
Klaus Stuttmann

Cartoons der Woche Immer das Gesicht wahren

Jeden Tag beschäftigen sich die Cartoonisten Thomas Plaßmann und Klaus Stuttmann mit den aktuellen Geschehnissen. Sehen Sie hier gesammelt die Cartoons der Woche. mehr...

Demokratie in der Krise: Es braucht eine Revolution der Humanisten

Demokratie in der Krise Es braucht eine Revolution der Humanisten

Was tun, wenn soziale Kälte und nationaler Egoismus überall auf der Welt zur Staatsräson werden? Es gibt nur eine Antwort: Wir müssen die Demokratie aus der Defensive holen. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

Bericht über "Babylon Berlin": "Bild"-Zeitung macht Konrad Adenauer zum "Sadomaso-Freier"

Bericht über "Babylon Berlin" "Bild"-Zeitung macht Konrad Adenauer zum "Sadomaso-Freier"

In der gefeierten Serie "Babylon Berlin" geht es auch um SM-Sex. Die Autoren der "Bild"-Zeitung brachte das offenbar derart durcheinander, dass sie Konrad Adenauer eine delikate Eskapade andichteten. Von Christian Buß mehr... Video | Forum ]

187 Strassenbande: Gangsta-Rapper Gzuz in Hamburg-St.-Pauli verhaftet

187 Strassenbande Gangsta-Rapper Gzuz in Hamburg-St.-Pauli verhaftet

Sie brachten den Gangsta-Rap nach Hamburg. Nun hatte die 187 Strassenbande eine folgenreiche Begegnung mit der Polizei - ihr Rapper wurde in Hamburg-St.-Pauli festgenommen. mehr... Forum ]

Missbrauchsskandal: Weinstein aus Oscar-Akademie ausgeschlossen

Missbrauchsskandal Weinstein aus Oscar-Akademie ausgeschlossen

Zahlreiche Schauspielerinnen werfen Harvey Weinstein sexuellen Missbrauch vor, vier Frauen beschuldigen ihn der Vergewaltigung. Die US-Filmakademie zieht nun Konsequenzen. mehr...

Patriotismus: Raus aus der eigenen Bedeutungslosigkeit

Patriotismus Raus aus der eigenen Bedeutungslosigkeit

Wenn einen niemand lobt und niemand liebt, dann hilft vielleicht der Stolz aufs Land. Jetzt muss mal Schluss sein mit Scham. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

Polit-Pop von Kettcar: Uncool, aber richtig

Polit-Pop von Kettcar Uncool, aber richtig

Die Hamburger Band Kettcar wehrt sich mit dem Album "Ich vs. Wir" gegen den Ego-Zynismus im Land. Auch der unsolidarischen deutschen Popszene stellt Sänger Marcus Wiebusch die Gewissensfrage. Ein Treffen. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]

X Filme, ARD, Sky/SPIEGEL ONLINE

Serienstart "Babylon Berlin" "Die haben alle einen an der Klatsche"

"Babylon Berlin" spielt im Jahr 1929, zwischen den beiden Weltkriegen. Die Produktion ist das teuerste deutsche Serienprojekt aller Zeiten. Kultur-Redakteur Christian Buß hat sich die erste Staffel angesehen - und zieht ein klares Fazit. Von Anne Martin und Fabian Pieper mehr...

Sandler, Stiller, Hoffman in Netflix-Komödie Familie ist, wenn man trotzdem lacht

Indie-Starregisseur Noah Baumbach hat seine erste Netflix-Produktion gedreht. In "The Meyerowitz Stories" beobachtet er Ben Stiller, Adam Sandler und Dustin Hoffman bei komischen Familienkämpfen. Von Frédéric Jaeger mehr... Video | Forum ]

Frankreich auf der Buchmesse: "Stolz und arrogant, wie die Welt uns schätzt"

Frankreich auf der Buchmesse "Stolz und arrogant, wie die Welt uns schätzt"

Auf der Buchmesse wird über Emmanuel Macron gestritten und über die Größe der Grande Nation. Derweil kam Michel Houellebecq auf einer Porno-Website eine Idee für die deutsche Literatur. Von Felix Bayer und Enrico Ippolito mehr... Forum ]

Belästigungsvorwürfe Amazon suspendiert Chef der Unterhaltungssparte

Die Weinstein-Affäre durchzieht die Filmbranche. Nun hat auch Amazon auf Belästigungsvorwürfe reagieren müssen und Studioleiter Roy Price mit sofortiger Wirkung beurlaubt. mehr... Video | Forum ]

Netflix-Serie "Mindhunter" Serienkiller sind auch nur Menschen

Regisseur David Fincher hat mit "House of Cards" Netflix groß gemacht. Jetzt legt er mit einer neuen Serie nach. "Mindhunter" kommt allerdings viel weniger düster daher, als es sich für das Thema gehört. Von Oliver Kaever mehr... Forum ]

Daniel Kehlmanns Eulenspiegel-Roman: Ein Narr? Ein Freigeist!

Daniel Kehlmanns Eulenspiegel-Roman Ein Narr? Ein Freigeist!

Hinter dem Flunkern steckt Kalkül: Daniel Kehlmanns fabulöser Schelmenroman "Tyll" treibt ein munteres Spiel mit Realität und Fiktion - rund um den Gaukler Till Eulenspiegel. Von Björn Hayer mehr... Forum ]

Thrillerautor Pflüger über Gewalt: "Ich weiß, wie es sich anfühlt, Schmerzen zuzufügen"

Thrillerautor Pflüger über Gewalt "Ich weiß, wie es sich anfühlt, Schmerzen zuzufügen"

Er ist einer der wenigen deutschen Autoren, die richtig gute Actionszenen schreiben. Hier spricht Andreas Pflüger über Schusswaffen, blinde Helden und eigene Gewalterfahrungen. Ein Interview von Marcus Müntefering mehr... Forum ]

Erinnerungen an die Go-Betweens "All unsere Freunde hatten Hitsingles"

Pop-Liebhaber schätzen die Go-Betweens, obwohl sie nie einen Singlehit hatten. Ihr Ende kam, als Grant McLennan 2006 starb. Mit ihm hatte Robert Forster die Band 1977 gegründet; in einem neuen Buch erinnert er sich an die gemeinsame Zeit. Ein Interview von Felix Bayer mehr... Forum ]