Gruner + Jahr: Nicole Zepter wird Chefredakteurin von "Neon" und "Nido"

Gruner + Jahr: Nicole Zepter wird Chefredakteurin von "Neon" und "Nido"

Neue Spitze für Prestige-Objekte von Gruner + Jahr: Nicole Zepter wird Chefredakteurin bei "Neon" und "Nido". mehr... Forum ]



Kultur Rubriken


Kultur auf Twitter

Verpassen Sie keinen Kultur-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

Anzeige

Heft 5/2015 Ein Heft über das zweite Leben von Gebäuden

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige


Feinstaub-Fotos aus China Ist da noch Licht am Ende des Smogs?

Feinstaub-Fotos aus China: Ist da noch Licht am Ende des Smogs?

Nebel des Grauens: Der Berliner Künstler Benedikt Partenheimer hat die chinesische "Airpocalypse" in Bilder gefasst. Seine gespenstischen Feinstaub-Fotos berichten vom Albtraum der Umweltverschmutzung. Von Carola Padtberg-Kruse mehr... Forum ]

15.04.2015 von g_bec: Wenn Sie der deutschen Informationsverbreitung staatliche Lenkung unterstellen, was ist dann Ihrer... mehr...

Heute in den Feuilletons "Die am meisten vernachlässigte Geschichte des Zweiten Weltkriegs"

Günter Grass ist tot. Den freiesten Blick hat der "Guardian", die "SZ" bringt eine Menge Stoff, und ausgerechnet die "Welt" bringt eine leidenschaftliche Verteidigung. mehr...


Clintons Präsidentschaftskampagne Hillary macht mobil

Clintons Präsidentschaftskampagne: Hillary macht mobil

Wo ist die neue Mitte? Im ersten Wahlvideo macht sich Hillary Clinton auf die Suche nach dem alltäglichen Amerika, das sich beständig neu erfindet - so wie der Politstar nun selbst. Ein kluger, ein gewagter Schachzug. Von Christian Buß mehr... Video | Forum ]

15.04.2015 von gandhiforever: dass Hispanic-Bush bei den Republikanern das Rennen macht. Und wenn dem so ist, dann liegt das... mehr...

Geschichten aus dem Balkankrieg Therapie im Theater

Geschichten aus dem Balkankrieg: Therapie im Theater

Milo Rau ist der Star des politischen Theaters. In "The Dark Ages" lässt er fünf Schauspieler ganz persönlich vom Verlust ihrer Heimat erzählen, von Krieg und Flucht und Vertreibung. Ein stiller, aber ein großer Abend. Von Tobias Becker mehr... Forum ]

Heute in den Feuilletons "Empörte Honoratioren, kreischende Groupies"

Die "FAZ" stellt sich vor, wie Helmut Dietl seine eigene Trauerfeier inszeniert hätte. Die Theaterkritiker teilen ihre Eindrücke von Armin Petras' neuem Stück. Der "New Yorker" hat Lesestücke zu Hillary Clinton zusammengestellt. mehr...

Private Handybilder "Depeche Mode waren für mich eine Offenbarung"

Private Handybilder: "Depeche Mode waren für mich eine Offenbarung"

Viele von uns haben unzählige Fotos auf dem Handy - und eines davon ist das wichtigste. Für die Reihe "Eins aus tausend" spricht Anne Backhaus mit Menschen, die ihr Lieblingsbild zeigen. Dieses Mal: ein begeisterter Depeche Mode-Fan. Ein Interview von Anne Backhaus mehr... Forum ]

13.04.2015 von abby_thur: Das mag wohl an RaR gelegen haben. Solche Festivalauftritte spare ich mir auch bei meiner... mehr...

S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle Tut wenigstens so, als wärt ihr nicht hilflos

Die Regierungen kapitulieren, suggerieren aber, die Flüchtlingsproblematik sei bei ihnen in guten Händen. Sie überlassen damit das Feld den rechten Rattenfängern - und die sind erbärmlich. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

13.04.2015 von Drscgk: so zu tun, als ob sie, die Regierungen, regierten und nicht die Finanzoligarchen von IWF, Weltbank,... mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker Besser stumm als dumm

S.P.O.N. - Der Kritiker: Besser stumm als dumm

Sigmar Gabriel als Griechenland-Zuchtmeister: Wenn der Vizekanzler die Tsipras-Regierung als "dumm" maßregelt, bringt er die Debatte auf infantiles Niveau. Politik im postdemokratischen Zeitalter. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

20.04.2015 von perfekt!57: .. viel mehr brauchte man dazu wohl kaum zu sagen, volle Zustimmung! ... denn Griechenland wäre... mehr...

Straßenkunst Streit um Banksy-Graffito in Gaza

Straßenkunst: Streit um Banksy-Graffito in Gaza

165 Euro für einen echten Banksy - geht das mit rechten Dingen zu? In Gaza ist ein Disput über ein Tür-Graffito des berühmten britischen Street-Art-Vertreters entbrannt. mehr... Forum ]

10.04.2015 von pric: Wenn man anonym ist, hat man einen Namen? (BANKSY) Parodoxa lassen sich oft entschlüsseln durch... mehr...

Heute in den Feuilletons "Ein gemeinsames emanzipatorisches Projekt"

Die Industrialband Laibach fordert in der "taz" ein vereintes Europa. Der Begriff "lateinamerikanische Architektur" bereitet der "SZ" Kopfschmerzen. Und die "Welt" will, dass "Revolutionsopa" Claus Peymann geht. mehr...