Marshall McLuhan: Medien-Visionär und Pop-Intellektueller

Marshall McLuhan Medien-Visionär und Pop-Intellektueller

Er prägte die Medientheorie wie kaum ein Zweiter: Marshall McLuhan. Der Kanadier sah das Internet schon Jahrzehnte vor seiner Entwicklung voraus. Außerdem prägte er den Begriff "Das Medium ist die Botschaft". mehr... Forum ]

Theaterstück: Tony Kushner schreibt über "borderline-gestörten" Trump

Theaterstück Tony Kushner schreibt über "borderline-gestörten" Trump

Der US-Dramatiker Tony Kushner wird gefeiert für "Angels in America" über die Aids-Ära. Zeitgeschichtlich ist auch sein nächstes Stück gehalten : Er schreibt über Trumps Aufstieg und den "politischen Suizid" seines Landes. mehr... Forum ]


NS-Raubkunst: "Tempeltanz der Seele" bleibt in Berlin

NS-Raubkunst "Tempeltanz der Seele" bleibt in Berlin

Ein Gemäldezyklus aus dem Jugendstil wurde in der Berlinischen Galerie jüngst als Raubkunst identifiziert. Das Museum einigte sich nun mit den Nachfahren der Besitzer, die Bilder dürfen in Berlin bleiben. mehr... Forum ]

Digitale Öffentlichkeit: Zeit für eine #Netzwende

Digitale Öffentlichkeit Zeit für eine #Netzwende

Die Medienöffentlichkeit steckt in einer Krise: Teile der Bevölkerung fühlen sich nicht mehr angesprochen von journalistischen Angeboten, die Debattenkultur verroht. Doch es gibt Auswege. Ein Gastbeitrag von Vocer. mehr... Forum ]


Fall Deniz Yücel: WeltN24 legt Verfassungsbeschwerde in der Türkei ein

Fall Deniz Yücel WeltN24 legt Verfassungsbeschwerde in der Türkei ein

Nachdem die Bundesregierung dem inhaftierten Deniz Yücel Unterstützung zugesichert hat, reicht WeltN24 in der Türkei Beschwerde ein - wegen abwegiger Vorwürfe. mehr...

Kleber gegen Furtwängler: Will der Feminismus uns alle umerziehen?

Kleber gegen Furtwängler Will der Feminismus uns alle umerziehen?

Es muss normal werden, dass Frauen die Hälfte der wichtigen Jobs machen. Spricht jemand diesen Wunsch nach Veränderung an, wird der Person sofort unterstellt, sie wolle die Gesellschaft dogmatisch umerziehen. Im Jahr 2017 - wirklich? Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]


Autonom leben: "Egal, was ihr seid - seid dabei selbstbestimmt"

Autonom leben "Egal, was ihr seid - seid dabei selbstbestimmt"

Wie willst du arbeiten, lieben und leben? In liberalen Gesellschaften halten wir Autonomie für eine Selbstverständlichkeit - warum aber fühlen sich viele trotzdem nicht als Gestalter des eigenen Lebens? Ein Interview von Eva Thöne mehr... Forum ]

Ausschreitungen und Überwachung: Staatstrojaner brennen nicht so gut wie Autos

Ausschreitungen und Überwachung Staatstrojaner brennen nicht so gut wie Autos

Über geplünderte Supermärkte und fliegende Steine kann sich wirklich jeder aufregen. Überwachung ist als Erregungsgrund weit weniger sexy. Und deswegen umso gefährlicher. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]


"Game of Thrones" als politische Krisenerzählung: Wo sich Frauke Petry und Daenerys Targaryen treffen

"Game of Thrones" als politische Krisenerzählung Wo sich Frauke Petry und Daenerys Targaryen treffen

"Game of Thrones" ist die beliebteste Serie des sogenannten postfaktischen Zeitalters. Kein Zufall, denn "GoT" greift Ressentiments auf, die auch AfD und Donald Trump gegenüber dem politischen System befeuern. Ein Essay von Sebastian Dümling mehr... Forum ]