Heute in den Feuilletons: Annäherung an die Ästhetik der Avantgarden

Die "FAZ" feiert den Maler Georg Bernhard Müller vom Siel. Thomas Hettche warnt in der "NZZ" vor dem enzyklopädischen Anspruch der Literatur im digitalen Zeitalter. In der "SZ" erzählt der Theatermacher Christoph Nix vom Glück, in der Provinz arbeiten zu können. mehr...



Kultur Rubriken


Kultur auf Twitter

Verpassen Sie keinen Kultur-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

Heft 7/2014 Ein Heft über Freundschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige


Frauen und Sex Wir frustrierten Kühe

Frauen und Sex: Wir frustrierten Kühe

Es wäre schön, wenn alle unangenehmen Frauen durch fleißigen und guten Geschlechtsverkehr zu ausgeglichenen Menschen würden. Aber so läuft's nicht. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]

heute, 15:13 Uhr von Vielfaltiger: Für mich sagt das Wort genau das Gegenteil. Wenn ich es jemanden besorgen möchte, möchte ich... mehr...

Wagyu-Entrecôte Das teuerste Steak der Welt

Wagyu-Entrecôte: Das teuerste Steak der Welt

10.000 Euro auf das 7:1 gegen Brasilien gewettet und jetzt völlig überfordert, das gewonnene Vermögen auszugeben? Da helfen wir gerne weiter. Mit dem teuersten Steak der Welt: Kobe-Wagyu - jetzt auch offiziell in Deutschland zu haben. Von Hobbykoch Peter Wagner mehr... Forum ]

heute, 15:16 Uhr von Champagnerschorle: ...das hört sich doch so schlecht nicht an, oder? mehr...

Gebäude-Fotograf Adrian Schulz "Architekten hassen Topfpflanzen"

Gebäude-Fotograf Adrian Schulz: "Architekten hassen Topfpflanzen"

Her mit dem Kittel und dem Mundschutz! Architekturfotograf Adrian Schulz macht Aufnahmen von Krankenhäusern, Kundencentern und Edel-Apartments. Das Ergebnis sind Bilder mit einer verstörend schönen aseptischen Anmutung. mehr... Forum ]

heute, 14:04 Uhr von mulhollanddriver: Ich sehe es wie pfzt. Manche Leute hier können scheinbar nur meckern. Ich bin selbst seit zehn... mehr...

Evakuierung der Zuschauer Bühnenpanne stoppt Auftakt der Bayreuther Festspiele

Evakuierung der Zuschauer: Bühnenpanne stoppt Auftakt der Bayreuther Festspiele

Abbruch nach 20 Minuten: Eine Panne beim Auftakt der Bayreuther Festspiele hat eine "Tannhäuser"-Inszenierung unterbrochen. Alle Zuschauer mussten den Saal verlassen - darunter auch Horst Seehofer und Roberto Blanco. mehr... Forum ]

heute, 12:04 Uhr von heilewelt?: ...hier geht es darum, dass zwei seilzüge gebrochen sind. Und ich frage mich, wie sowas passieren... mehr...

"Visual Leader 2014" Zum Heulen schön

"Visual Leader 2014": Zum Heulen schön

Uli Hoeneß vergießt Tränen. Wladimir Putin starrt auf nackte Brüste. Und Peer Steinbrück zeigt den Stinkefinger. Spektakuläre Arbeiten von Fotografen und Art-Direktoren sind in der Hamburger Ausstellung zu den Lead Awards zu sehen - und hier. Von Kristin Haug mehr... Forum ]

gestern, 22:52 Uhr von hektor2: Ja, es ist unfassbar emotional! Auch Bild 11 würde ich in diese Kategorie einordnen. mehr...

Kunst-Phänomen Nancy Fouts Die Unschuld auf der Handgranate

Kunst-Phänomen Nancy Fouts: Die Unschuld auf der Handgranate

Aus Waffen, toten Tieren und Jesusfiguren macht Nancy Fouts surrealistische Gegenwartskunst. Ihr Werk besticht durch Intelligenz und Lässigkeit, die Szene feiert sie als heiße Newcomerin. Und das mit 69 Jahren. Von Fabienne Hurst mehr... Forum ]

heute, 17:08 Uhr von Quotozekletetzquohumq: "Eigentlich ist es mir scheißegal, ob die Leute mich für geschmacklos oder blasphemisch... mehr...

Heute in den Feuilletons "Ein Troll der Kanäle, ein Spongebob und Pan Tau!"

Die "FAZ" betrachtet die Jungswelt von Künstler Andreas Gursky, die "Welt" lässt sich von Diao Yinan in den harschen chinesischen Alltag Chinas versetzen - und die "SZ" feiert Friedrich Lichtenstein als "Boten einer besseren Welt". mehr...

Debatte um Ersten Weltkrieg Amerikanische Allmachtsfantasien

Debatte um Ersten Weltkrieg: Amerikanische Allmachtsfantasien

Die Debatte um den Ersten Weltkrieg dreht sich viel zu sehr um die Schuldfrage. Weit ergiebiger ist es, sich dem wahren Sieger zu widmen, der neuen Supermacht USA - und ihrem späteren Scheitern. Von Georg Diez mehr... Forum ]

heute, 15:09 Uhr von katzenheld1: Haben Sie bedacht, dass „ […] allzu eindeutige Beiträge beim Publikum zu Abwehr-Reaktionen... mehr...

Unterwäsche von David Lynch Die blassen Blumen des Bösen

Unterwäsche von David Lynch: Die blassen Blumen des Bösen

Er stand für düstere Filme, in denen Realität und Traum miteinander verschmelzen. Dann fotografierte David Lynch graue Fabriken, spielte trüben Blues und vertrieb schwarzen Kaffee. Und nun entwirft er Leggings mit Blumenmuster. mehr... Forum ]

heute, 06:17 Uhr von Ernst Cornell: 'David wants to fly – Ein yogisches Abenteuer' dieser Dokumentarfilm von David Sieveking aus dem... mehr...

Schwabinger Kunstfund Neue Werke in der Gurlitt-Wohnung

Schwabinger Kunstfund: Neue Werke in der Gurlitt-Wohnung

Eine Skulptur könnte von Edgar Degas sein, eine weitere von Auguste Rodin: Beamte haben in der Wohnung des verstorbenen Kunsterben Cornelius Gurlitt weitere Werke gefunden, deren Herkunft jetzt geprüft wird. mehr... Forum ]

heute, 13:25 Uhr von 20099: Da wird sich das Schweizer Museum ja freuen! So wie dem alten Herren mitgespielt wurde ist es kein... mehr...

Heute in den Feuilletons "Euch soll der Hitler niemals fehlen"

Die "Jüdische Allgemeine" zeichnet ein Nahost-Stimmungsbild in der Türkei. Beuys-Witwe Eva ist not amused, dass eine Fettecke ihres verstorbenen Mannes zum Schnapsbrennen benutzt wurde, meldet die "Presse". Tim Parks möchte in der "NYRB" klarstellen: Knausgards "Mein Kampf" ist kein Bestseller. mehr...