Perceval-Premiere am Thalia Theater: Alleinsein ist alles

Perceval-Premiere am Thalia Theater Alleinsein ist alles

Hans Falladas Gefängnisroman "Wer einmal aus dem Blechnapf frisst" ist bittere Kost. Auch die Adaption am Hamburger Thalia Theater macht daraus kein hippes Sozial-Sushi. Luk Percevals Regie würzt den Stoff mit Witz und Ironie. Von Werner Theurich mehr... Forum ]

Frauenrechte: Arbeit niederlegen, Vermehrung verweigern!

Frauenrechte Arbeit niederlegen, Vermehrung verweigern!

Kommen die Konservativen an die Macht, geht es den Frauen immer schlechter. Anstatt rumzusitzen und auf bessere Zeiten zu hoffen, könnten sie kämpfen. Am besten gemeinsam. Eine Kolumne von Sibylle Berg mehr... Forum ]


Protest bei den Oscars: Hollywood rüstet sich gegen Trump

Protest bei den Oscars Hollywood rüstet sich gegen Trump

Die Oscars stehen ganz im Zeichen von Donald Trump: Schon vor der Zeremonie machen Schauspieler gegen den US-Präsidenten mobil. Kalifornien wird mehr und mehr zum Zentrum des Widerstands gegen Washington. Aus Los Angeles berichten Veit Medick und Marc Pitzke mehr... Video | Forum ]

Extremkünstler Abraham Poincheval: Acht Tage im Felsblock

Extremkünstler Abraham Poincheval Acht Tage im Felsblock

Mein Block: Im Pariser Palais de Tokyo hat sich ein französischer Künstler in einen ausgehöhlten, zwölf Tonnen schweren Felsblock einschließen lassen. Nach der Woche im Fels will er Eier ausbrüten. mehr...


Pädophilie-Kommentar: Yiannopoulos kündigt bei "Breitbart News"

Pädophilie-Kommentar Yiannopoulos kündigt bei "Breitbart News"

Er galt als Posterboy der amerikanischen Rechten - und fällt tief: Milo Yiannopoulos beendet seinen Arbeitsvertrag bei "Breitbart News". Er hatte in einem Interview Kindesmissbrauch relativiert. mehr... Forum ]

Festgesetzter Journalist Yücel: Hupen, fluchen, hoffen

Festgesetzter Journalist Yücel Hupen, fluchen, hoffen

Hilflos stehen Journalisten und Politiker vor der Frage, wie dem in der Türkei festgesetzten "Welt"-Reporter Deniz Yücel geholfen werden kann. Nur eins ist sicher: nicht durch Unsinn, wie ihn die "FAS" schreibt. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]


Wegen Pädophilie-Kommentaren: Milo Yiannopoulos verliert Buchvertrag

Wegen Pädophilie-Kommentaren Milo Yiannopoulos verliert Buchvertrag

Weil Breitbart-Journalist Milo Yiannopoulos Kindesmissbrauch relativierte, hat sein Verlag den umstrittenen Buchdeal mit ihm gekündigt. Auch eine Rede auf der konservativen CPAC-Konferenz wurde abgesagt. mehr...

Ausstellung: Warten - eine Kunst für sich

Ausstellung Warten - eine Kunst für sich

Bushaltestelle, Telefonschleife, Arzttermin: Jeder Mensch muss mal warten. Eine Ausstellung zeigt nun eindrucksvoll, was Wartezeit über die soziale Stellung eines Menschen verraten kann. Von Olivia Samnick mehr...


Paris: Dieb muss für spektakulären Kunstraub acht Jahre in Haft

Paris Dieb muss für spektakulären Kunstraub acht Jahre in Haft

Die fünf Meisterwerke haben einen Gesamtwert von mehr als 100 Millionen Euro: Für den Kunstraub wurde der "Spiderman" genannte Dieb in Paris nun zu acht Jahren Gefängnis verurteilt. mehr... Forum ]