"Frankfurter Rundschau": Arnd Festerling wird Chefredakteur

Neuer Boss für ein Blatt in Dauerkrise: Arnd Festerling wird Chefredakteur der "Frankfurter Rundschau". Laut Mediengruppe M. DuMont Schauberg übernimmt er den Posten zum 1. Juli.

Journalist Arnd Festerling: Der 51-Jährige rückt als Chefredakteur an die Spitze der "FR" Zur Großansicht
MDS

Journalist Arnd Festerling: Der 51-Jährige rückt als Chefredakteur an die Spitze der "FR"

Hamburg/Frankfurt am Main - Wechsel an der Spitze der "Frankfurter Rundschau" ("FR"): Der neue Chefredakteur des Blattes heißt Arnd Festerling. Die Gesellschafter der Zeitung berufen den 51-Jährigen zum 1. Juli, teilte die Kölner Mediengruppe M. DuMont Schauberg (MDS) am Mittwoch mit.

Bislang leitet Festerling die Stadtredaktion Frankfurt sowie die Regionalredaktion Rhein-Main der "FR". Der Vorstand sehe in seiner Berufung einen wichtigen Schritt, um die Zeitung auf ihren Markt zu fokussieren, heißt es in der Mitteilung. Ein Schwerpunkt werde es sein, die Verzahnung von Print und Online weiterzuentwickeln.

Die MDS hatte in der vergangenen Woche mit einer Blamage zu kämpfen. Anders als von Vorstand Franz Sommerfeld zuvor angedeutet, will der Verlag die angeschlagene "Frankfurter Rundschau" ("FR") nicht verkaufen. Die Spekulationen über die Zukunft der "Rundschau" hatten vor allem bei der ebenfalls an der "FR" beteiligten SPD-Medienholding DDVG harsche Kritik ausgelöst.

Vor rund vier Wochen war bekannt geworden, dass Uwe Vorkötter, bisher in Personalunion Chefredakteur der "Berliner Zeitung" und der "Frankfurter Rundschau", seine Position zum Juli 2012 aufgibt. Der 58-Jährige soll bei MDS künftig neue Geschäftsmodelle für digitale Produkte mitentwickeln.

Vorkötters Abgang ging einem SPIEGEL-Bericht zufolge ein Zerwürfnis mit Verleger Alfred Neven DuMont, 85, voran. Laut MDS sollen sich "FR" und "Berliner Zeitung" stärker auf ihre lokalen Märkte konzentrieren. Neue Chefredakteurin der "Berliner Zeitung" wird Vorkötters bisherige Stellvertreterin Brigitte Fehrle.

bos

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Kultur
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Gesellschaft
RSS
alles zum Thema Medienbranche
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren
  • Zur Startseite