Badeunfall Historiker Mommsen ist tot

Er zählte zu den bedeutendsten deutschen Historikern der Gegenwart. Viele Jahre lehrte er an der Universität Düsseldorf. Jetzt ist Wolfgang Mommsen bei einem Badeunfall ums Leben gekommen.


Spross einer großen Historikerfamilie: Wolfgang Mommsen (1998)
DPA

Spross einer großen Historikerfamilie: Wolfgang Mommsen (1998)

Hamburg - Mommsen wurde 73 Jahre alt. Sein Zwillingsbruder Hans Mommsen bestätigte am Abend, die Polizei habe ihn über den Todesfall informiert.

Die zuständige Polizei in Anklam teilte mit, der Unfall habe sich im Ostseebad Bansin auf der Insel Usedom ereignet. Badegäste hätten ihn im Wasser treibend entdeckt und an Land gebracht. Der Notarzt habe nur noch den Tod feststellen können.

Zwillingsbruder Hans Mommsen, ebenfalls ein bedeutender Historiker, hatte am Abend noch keine näheren Informationen. Eine Autopsie gebe es noch nicht.

Wolfgang Mommsen gehörte zu den renommiertesten deutschen Geschichtswissenschaftlern. Zu seinen Spezialgebieten gehörten Kaiserreich, Weimarer Republik und Drittes Reich. Er war auch Leiter der Arbeitsstelle der Max-Weber-Gesamtausgabe. Darüber hinaus war er von 1977 bis 1985 Direktor des Deutschen Historischen Instituts in London sowie Gastprofessor an zahlreichen renommierten Hochschulen im In- und Ausland.

Zu Mommsens Themenschwerpunkten gehörten das Zeitalter des Imperialismus, die Dekolonialisierung sowie die Geschichte Deutschlands und Großbritanniens. Wolfgang Mommsen war Urenkel des Gelehrten und Politikers Theodor Mommsen (1817-1903) und Sohn des ebenfalls renommierten Geschichtswissenschaftlers Wilhelm Mommsen. Max Weber hatte ebenfalls in die Familie eingeheiratet.

Zu den Anekdoten über die sich sehr ähnlich sehenden Zwillinge Hans und Wolfgang gehörte, dass der eine den anderen bei Krankheit in der Vorlesung vertreten haben soll. Niemand soll es je bemerkt haben.



© SPIEGEL ONLINE 2004
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.