Bayreuth Stefan Herheim inszeniert neuen "Parsifal"

Schlingensief hat ausgespielt: 2008 wird Regisseur Stefan Herheim eine neue Interpretation des Wagner-Epos "Parsifal" bei den Festspielen in Bayreuth präsentieren.


Bayreuth -Die musikalische Leitung wird der italienische Dirigent Danile Gatti übernehmen. Für das Bühnenbild wird Reinhard von der Thannen verantwortlich sein, die Kostüme werden von Gesine Völlm entworfen und die Dramaturgie liegt in den Händen von Alexander Meier- Dörzenbach.

Festspielhaus Bayreuth: Die 97. Richard-Wagner-Festspiele präsentieren "Parsifal" im neuen und neunten Gewand
DPA

Festspielhaus Bayreuth: Die 97. Richard-Wagner-Festspiele präsentieren "Parsifal" im neuen und neunten Gewand

Herheim wurde 1970 in Oslo geboren und gilt als einer der wichtigsten Regisseure seiner Generation. Der ausgebildete Cellist absolvierte von 1994 bis 1999 ein Regiestudium in Hamburg bei Götz Friedrich, der selbst 1982 den "Parsifal" in Bayreuth inszeniert hatte.

Nach seinem Studium arbeitete Herheim an zahlreichen renommierten in- und ausländischen Opernbühnen. Er inszenierte unter anderem Mozarts "Così fan tutte" an der Volksoper Stockholm oder Verdis "La forza del destino" an der Staatsoper Unter den Linden. Seine Regiearbeit an "Die Entführung aus dem Serail" bei den Salzburger Festspielen 2003 wurde kontrovers diskutiert. Derzeit läuft am Aalto-Musiktheater in Essen seine Interpretation von Mozarts "Don Giovanni".

Danile Gatti gab mit 27 Jahren sein Debüt an der Mailänder Scala. 1992 wurde er Musikdirektor des Orchesters der "Accademia di Santa Cecilia" in Rom und wirkt seit 1994 an der Londoner Oper Covent Garden. 1996 übernahm er die Leitung des Royal Philharmonic Orchestra. Von 1997 an war er zusätzlich zehn Jahre lang Musikdirektor des Teatro Comunale di Bologna.

Seit der Uraufführung von "Parsifal" 1882 ist die Herheim-Neuinszenierung die mittlerweile neunte Fassung des Werks auf der Bühne des Bayreuther Festspielhauses. Die umstrittene Inszenierung von Christoph Schlingensief steht seit 2004 auf dem Spielplan und wird dieses Jahr zum letzten Mal gespielt.

hae/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.