Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Feministin und Soziologin: Marokkanische Autorin Fatima Mernissi ist tot

Fatima Mernissi: "Einflussreichste Intellektuelle der islamischen Welt" Zur Großansicht
imago

Fatima Mernissi: "Einflussreichste Intellektuelle der islamischen Welt"

Sie geißelte die Unterdrückung der Frau in der islamischen Welt und forderte eine zeitgemäße Koran-Interpretation: Die marokkanische Soziologin Fatima Mernissi war eine streitbare Intellektuelle. Nun ist sie gestorben.

Die Schriftstellerin und Grande Dame der marokkanischen Demokratiebewegung, Fatima Mernissi, ist tot. Wie die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf den Verlag Albin Michel mitteilte, starb die Autorin am Montag im Alter von 75 Jahren.

Ihr Thema war vor allem die Rolle der Frau im Islam. Die studierte Soziologin wurde zunächst mit "Geschlecht, Ideologie, Islam" bekannt. Das 1975 erstmals auf Französisch erschienene Werk gilt als Standardwerk der interkulturellen Geschlechterforschung und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt.

"Der politische Harem" ist ein weiteres auf Deutsch erschienenes Buch. Darin argumentiert die mehrfach ausgezeichnete Autorin, dass der Koran keine Frauenunterdrückung rechtfertige.

Die aus der marokkanischen Königsstadt Fes stammende Mernissi wurde an der Pariser Sorbonne und in den USA ausgebildet, sie lehrte seit den Achtzigerjahren an der Universität von Rabat. Weil ihre scharfe Gesellschaftskritik den sozialen Frieden zu gefährden drohe, wurden ihre Werke von marokkanischen Zensoren zeitweise auf den Index gesetzt.

Für den ägyptischen Literaturnobelpreisträger Nagib Machfus war Fatima Mernissi nicht weniger als "die einflussreichste Intellektuelle der arabischen Welt". Für ihr Werben um eine moderne Koran-Interpretation und einen "vorurteilsfreien Dialog der Kulturen" wurde die Autorin 2003 vom spanischen Königshaus mit dem Prinz-von-Asturien-Preis ausgezeichnet.

feb/dpa

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




SPIEGEL.TV
Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: