Lifestyle-Beilage: "FAZ-Magazin" kommt zurück

Comeback fürs "FAZ-Magazin" - aber nur achtmal im Jahr: Ab Frühjahr 2013 liegt der "Frankfurter Allgemeinen" wieder ein Supplement bei. Hinter dem glanzvollen Namen verbirgt sich dann eine Weiterentwicklung der Lifestyle-Beilage "Z".

Hamburg/Frankfurt am Main - Der "Frankfurter Allgemeinen" liegt ab Februar 2013 wieder ein Magazin bei. Im Gegensatz zu den Magazinen der "Zeit" und der "Süddeutschen Zeitung" soll das Supplement allerdings nicht wöchentlich, sondern nur acht Mal im Jahr erscheinen. Das seit 1980 wöchentlich erscheinende "FAZ-Magazin" wurde 1999 eingestellt.

Bei der Neuauflage handele es sich um eine Weiterentwicklung der Lifestyle- und Modebeilage "Z", so der Verlag. "Mode, Design, Reise, Beauty, Kunstmarkt und Kulinarik" seien die Schwerpunkte des neuen Hefts.

"Das Magazin wird persönlicher", kündigte Alfons Kaiser an, der für die neue Beilage die redaktionelle Verantwortung trägt. "Feste Kolumnisten wird es ebenso geben wie einen Fragebogen zum Thema Stil" - in Anlehnung an den beliebten Proust-Fragebogen des früheren "FAZ"-Magazins.

Fehlen wird angesichts der thematischen Ausrichtung dann womöglich dessen gern zitierte Frage "Welche militärischen Leistungen bewundern Sie am meisten?" SPIEGEL-Herausgeber Rudolf Augstein beantwortete sie in der Ausgabe vom 24. Oktober 1980 mit: "Meinen Rückzug aus der Ukraine". Joschka Fischer antwortete am 30. Oktober 1987: "Rudolf Augsteins Rückzug aus Südrußland 1944". Dem schloss sich Joachim Fest an, ehemaliger Herausgeber der "Frankfurter Allgemeinen". Er schrieb am 4. November 1994: "Rudolf Augsteins Rückzug aus der Ukraine".

sha/dpa

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Kultur
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Gesellschaft
RSS
alles zum Thema FAZ
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren
  • Zur Startseite