Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Fotografie-Legende: Tausende Negative von Robert Capa aufgetaucht

Robert Capa ist eine Fotografen-Legende - vor allem seine Bilder aus dem spanischen Bürgerkrieg machten ihn unsterblich. Jetzt sind Tausende unveröffentlichte Negative in Mexiko aufgetaucht, die fast 70 Jahre als verschollen galten. Für Experten sind sie "der heilige Gral seines Werks".

New York - Die Odyssee der verschollenen Negative begann 1940 beim Einmarsch der Deutschen in Paris. Robert Capa hatte die Bilder aus dem Spanischen Bürgerkrieg in einem Koffer gepackt - 127 Negativrollen mit rund 3000 Fotos. Capa, gebürtiger Ungar und späterer Mitgründer der Fotoagentur "Magnum", war bis zu seinem Tod in Vietnam 1954 der Ansicht, die Negative seien in den Kriegswirren zerstört worden.

Tatsächlich stellt sich nun aber heraus, dass der Koffer auf abenteuerlichem Weg nach Marseille gelangt war. Ein mexikanischer General und Diplomat nahm ihn von dort aus mit nach Mexiko-Stadt, wo er über ein halbes Jahrhundert lang versteckt blieb, berichtet die "New York Times".

Mitte der neunziger Jahre gab es erste Gerüchte, dass die Bilder noch existieren. Das New Yorker Museum "International Center of Photography" (ICP), das Capas Bruder Cornell gegründet hatte, nahm daraufhin Kontakt mit den Erben des Generals auf. Nach der Klärung der Rechte wurde der Koffer jetzt nach New York überstellt.

"Das ist der heilige Gral von Capas Werk", sagte Brian Wallis, Chefkurator des ICP. Experten erhoffen sich von der Durchsicht der Bilder vor allem Aufschluss über eines der berühmtesten Capa-Fotos vom Tod eines Soldaten im Spanischen Bürgerkrieg aus dem Jahr 1936. Die Echtheit der Schwarz-Weiß-Aufnahme mit dem Titel "Loyalistischer Soldat im Moment seines Todes" wird seit den siebziger Jahren immer wieder angezweifelt.

Wie viele der rund 3000 Fotos jedoch direkt Capa zugeschrieben werden können, ist noch unklar. Ein Teil der Bilder stammt den Berichten zufolge auch von Capas deutscher Lebensgefährtin Gerda Taro sowie seinem Kollegen David Seymour.

cjp/dpa

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Fotostrecke
Fotografie-Sensation: Die aufgetauchten Capa-Negative


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: