Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Initiative #Gegenstimmen: "Meine Nationalität: Mensch"

YouTube/Gegenstimmen

Ihre Gesichter sind kaum einem bekannt, dafür ihre Stimmen - und die erheben sie 63fach gegen Rassismus: Radiomoderatoren aus der ganzen Republik haben eine Initiative gegen Hasskommentare in den sozialen Netzwerken gestartet.

63 Moderatoren, Kommentatoren, Reporter und Sportpersönlichkeiten aus ganz Deutschland setzen in einem YouTube-Video ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und Hetze.

Dabei kooperieren in seltener Einigkeit sogar private und öffentlich-rechtliche Anstalten. Bekannte Stimmen von Radiosendern wie Donau 3 FM, Radio Galaxy, Die Neue 107.7, dem Saarländischen Rundfunk, Radio Ramasuri oder YouFM, zahlreiche freie Moderatoren sowie Sportreporter des Fernsehsenders Sky sind dem Aufruf der beiden Radiomoderatoren Jochen Prang (StarFM, Berlin) sowie Matthias Matuschik (Bayern 3) gefolgt.

Die Medienpersönlichkeiten ziehen dabei in dem YouTube-Clip klar Stellung zum Umgang mit Flüchtlingen und Migranten: Indem sich ein Satz eines Reporters an den einer Kollegin reiht und vom nächsten weitergeführt wird, entsteht in knapp 3 Minuten 30 ein Appell für mehr Menschlichkeit.

Die Beteiligten wollen sich nun unter dem Hashtag #Gegenstimmen weiter gegen Rassismus einmischen.

sun

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



Anzeige
  • Maximilian Popp (Hrsg.):
    Tödliche Grenzen

    Die Krise der europäischen Flüchtlingspolitik.

    SPIEGEL E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: