Augenblick: Leuchtfinger

Zur Großansicht
Getty Images

"Tom Na H-iu II" heißt diese Installation der japanischen Künstlerin Mariko Mori. Die Arbeit ist einer der Höhepunkte in Moris Ausstellung "Rebirth", die an diesem Donnerstag in der Royal Academy of Arts in London ihre Pforten öffnet. Bei den Kelten galt ein Tom Na H-iu als Ort, an dem Seelen in ihr nächstes Leben übergehen.

Archiv: Alle Tage, alle Bilder

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH