Abschrift von Schindlers Liste: Museumsdirektor sieht Verkauf bei Ebay skeptisch

Auktion: Schindlers Liste unterm Online-Hammer Fotos
DPA

Noch gibt es kein Gebot: Eine Abschrift der berühmten Schindler-Liste von 1945 wird bei Ebay angeboten - für drei Millionen Dollar. Das ist das Dokument nicht wert, sagt jetzt ein Museumsdirektor. Die Echtheit der Abschrift zweifelt er aber nicht an.

Krakau - Es gibt noch genau vier Exemplare: Zwei Abschriften der berühmten Schindler-Liste befinden sich in der Holocaust-Gedenkstätte Jad Vaschem in Jerusalem, die dritte in einer US-Gedenkstätte - und eine vierte kann jetzt über Ebay ersteigert werden. Startpreis: Drei Millionen US-Dollar. Das sieht der Krakauer Museumsdirektor Michal Niezabitowski skeptisch. Zwar habe das Dokument große historische Bedeutung. "Aber es ist keine drei Millionen Dollar wert", sagte er im polnischen Rundfunk.

Das Dokument, das jetzt quasi von jedem solventen Interessenten ersteigert werden könnte, umfasst 14 Seiten. 801 Namen werden darin aufgeführt, jeweils mit Geburtsjahr und Beruf. Ausstellungsdatum ist der 18. April 1945. Mit der Liste soll der Industrielle Oskar Schindler versucht haben, Juden vor der Ermordung in den Vernichtungslagern der Nazis zu bewahren. Schindler hatte während des Zweiten Weltkriegs insgesamt 1200 jüdische Häftlinge, die er häufig nur zum Schein als Zwangsarbeiter für seine Fabrik in Krakau von der SS angefordert hatte, gerettet.

Der Verkäufer ist eine Auktionsagentur aus Kalifornien, der Standort des Artikels wird mit Israel angegeben. "Diese überaus seltene originale Schindler-Liste ist die einzige jemals auf dem Markt angebotene", heißt es in der Artikelbeschreibung bei Ebay. Bisher blieben Gebote aus. Die Auktion läuft noch bis zum 28. Juli.

"Das Problem ist, dass die Originalliste nicht mehr existiert", sagte Museumsdirektor Niezabitowski weiter. "Hier will jemand die Legende verkaufen." Die zum Verkauf stehende Liste sei eine von insgesamt sieben Abschriften, die während der Evakuierung der Emaillefabrik angefertigt worden waren.

vks/dpa

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
brux 24.07.2013
Schaut man sich die Liste auf ebay an, fällt auf, dass kein einziger Name korrekt mit Umlaut geschrieben ist. Auf einer deutschen Schreibmaschine ist die Liste also wohl kaum erstellt worden.
2. Fälschung
zamparonio 24.07.2013
Wo ist denn mein Beitrag von gestern hin ? Zensiert ? Also nochmal, die Liste ist eine Fälschung. Das hat aber nichts mit Umlauten zu tun. Außerdem ist sie nicht mal komplett, alle Frauen fehlen. Und warum sollte man sowas kaufen ? Man kann sie downloaden.
3. Wert? Quelle?
tdmdft 24.07.2013
Wie Leute schon geschrieben haben, ist die Liste nicht mit einer deutschen Schreibmaschine geschrieben. Wie kann die dann original sein? Zudem scheint es unvollständig zu sein. Die Originalliste, die jeder von yadvashem kostenlos als pdf runterladen kann, zeigt dass es bei den 801 Namen nur um die Männer handelt. Es fehlen also die Frauenliste mit nochmals 297 Namen auf weiteren 5 Seiten. Daher ist das Yad Vashem file auch 19 Seiten lang! Viele Spass beim steigern
4. Adler 7
ApMe 24.07.2013
Zitat von bruxSchaut man sich die Liste auf ebay an, fällt auf, dass kein einziger Name korrekt mit Umlaut geschrieben ist. Auf einer deutschen Schreibmaschine ist die Liste also wohl kaum erstellt worden.
Doch das kann schon eine Deutsche Maschine gewesen sein. Es gab die Adler Mod. 7 die keine Volltastatur hatte. Vielleicht eine Reiseschreibmaschine, jedenfalls ohne Umlaute. http://www.triumph-adler.de/C125713A00471FD7/vwLookupDownloads/Adler_Modell_7_(2).jpg/$FILE/Adler_Modell_7_(2).jpg.
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Kultur
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Gesellschaft
RSS
alles zum Thema Oskar Schindler
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 4 Kommentare