Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

"The Guardian": Alan Rusbridger will als Chefredakteur abtreten

Unbeugsamer Journalist: Alan Rusbridger will als Chefredakteur des "Guardian" abtreten - um der Zeitung dann ab Sommer 2015 als Vorsitzender einer Stiftung weiter zu dienen. Bekannt geworden war Rusbridger als Aufklärer in der NSA-Affäre.

Alan Rusbridger, Chefredakteur der britischen Zeitung "The Guardian" Zur Großansicht
REUTERS

Alan Rusbridger, Chefredakteur der britischen Zeitung "The Guardian"

London/Berlin - Alan Rusbridger, 60, Chefredakteur der britischen Zeitung "The Guardian", gibt nach zwanzig Jahren sein Amt auf. Rusbridger kündigte an, künftig den Vorsitz von "The Scott Trust" zu übernehmen, einer Stiftung, der die "Guardian Media Group" gehört und die gegründet wurde, um die journalistische Unabhängigkeit der Zeitung zu garantieren.

Unter Rusbridger hatte sich der "Guardian" von einer Zeitung mit rein nationaler Bedeutung zu einer internationalen Medienorganisation mit einer starken Präsenz im Internet entwickelt.

Insbesondere mit der Publikation der von Edward Snowden aufgedeckten Methoden des US-amerikanischen Geheimdienstes NSA war Rusbridger international bekannt geworden. Schon vorher hatte seine Zeitung eine entscheidende Rolle bei der Aufdeckung des Abhörskandals um das britische Revolverblatt "News of the World" und andere Blätter aus der Murdoch-Gruppe gespielt.

Erst Anfang Dezember war Rusbridger für seine Rolle bei der Aufdeckung der NSA-Schnüffeleien gemeinsam mit Snowden mit dem alternativen Nobelpreis ausgezeichnet worden.

Der "Guardian" kündigte an, dass Rusbridger sein Amt zum Sommer 2015 aufgeben werde. Ein Nachfolger wurde noch nicht benannt.

kuz/AP

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: