Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

"Wer wird Millionär?": Wie Pocher bei Jauch die erste Promi-Million holte

Oliver Pocher kokettiert gern mit angeblichem Unwissen, wird als reine Fernseh-Ulknudel verspottet - dass er deutlich mehr kann, bewies er jetzt bei Günther Jauchs Promi-"Wer wird Millionär?". Er ergatterte als erster Star die Euro-Million. Können Sie mit ihm mithalten? SPIEGEL ONLINE testet Sie.

Köln/Hamburg - Mag es auch ein bisschen klemmen im Schmidt-Pocher-Comedy-Getriebe, bei der 16. Ausgabe des Prominenten-Specials von "Wer wird Millionär?" lief für den Jung-Talker alles wie geschmiert. Oliver Pocher riet und witzelte sich durch die Quizrunden, konnte Fragen nach dem Nagel-Schreckenberg-Modell und dem Perpendikel meistern und ergatterte so schließlich die Million.

Pocher (M.) mit Beckmann, Ypsilanti, Schaffrath, Jauch: Ran an die Million
RTL

Pocher (M.) mit Beckmann, Ypsilanti, Schaffrath, Jauch: Ran an die Million

Als Joker brachte Comedian Pocher ausgerechnet den ARD-Programmdirektor Günter Struve ins Spiel. Der musste sich nicht nur Pochers Ratlosigkeit, sondern auch die Spitzen des Gastgebers, Günther Jauch, gefallen lassen. "Mein Lieblingsprogrammdirektor der ARD!", unkte Jauch, der im vergangenen Jahr nach langem Hin und Her den Offerten des Ersten eine Abfuhr ereilt hatte. "Dass ich es nicht zur ARD schaffe, das wurde mir irgendwann klar. Aber dass Sie es bis zu RTL schaffen, das ist die eigentliche Leistung."

Pocher bekam außerdem ein bisschen Hilfe - von Ypsilanti bei der "Kleinen Anfrage", von Jauch bei den Schwammtauchern. Der Gewinn geht zu gleichen Teilen an die Per-Mertesacker-Stiftung und die McDonald's-Kinderhilfe. Auch die anderen Gäste sammelten per Quiz Geld für die gute Sache: Ex-Pornostar Michaela Schaffrath gewann 125.000 Euro für ein Kinderkrankenhaus; die hessische SPD-Landes- und Fraktionschefin Andrea Ypsilanti nahm 64.000 Euro für das Kinderhaus "Alfred Marchand" in Frankfurt mit; auf diesen Betrag schaffte es auch ARD-Talkmaster Reinhold Beckmann.

17 Mal wurde die Millionenfrage bislang bei Jauchs Rate-Promi-Quiz gestellt. Pocher, der gern mit seiner vermeintlichen Halb- und Unbildung kokettiert ("Martin Walser? Was macht der gleich?"), ist der erste Star, der die Nerven und Chuzpe hatte, die Million zu kassieren.

Alle Fragen Jauchs, alle Antworten Pochers: Klicken Sie hier und testen Sie, ob auch Sie alles gewusst hätten!

dan/tdo

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: