In eigener Sache Wolfgang Büchner wird neuer Chefredakteur des SPIEGEL und von SPIEGEL ONLINE

Wolfgang Büchner, 46, Chefredakteur der Deutschen Presse-Agentur, wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt Chefredakteur des SPIEGEL und von SPIEGEL ONLINE.

Journalist Büchner: Wird neuer Chefredakteur von SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE
DPA

Journalist Büchner: Wird neuer Chefredakteur von SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE


Ove Saffe, Geschäftsführer des SPIEGEL-Verlags: "Wir freuen uns, dass wir Wolfgang Büchner für den SPIEGEL gewinnen konnten. Er bringt alle Voraussetzungen mit, die beiden Redaktionen des Nachrichten-Magazins DER SPIEGEL und der Nachrichten-Website SPIEGEL ONLINE erstmals gemeinsam zu führen und damit die publizistische Zukunft der Medienmarke SPIEGEL erfolgreich zu gestalten."

Nach einem politikwissenschaftlichen Studium in Heidelberg und Hamburg arbeitete Wolfgang Büchner ab 1991 als Korrespondent für die Nachrichtenagentur Associated Press und wechselte 1995 zur Reuters AG, wo er zunächst als Redakteur und Reporter in den Ressorts Inland sowie Verteidigungs- und Innenpolitik tätig war. Ab 1998 betreute er den Bereich Finanzen/Märkte im Frankfurter Reuters-Büro, bevor er 1999 zum Leiter Nachrichtenproduktion berufen wurde. Im selben Jahr wechselte er nach Hamburg, um als Chef vom Dienst die "Financial Times Deutschland" mit aufzubauen. Seit 2001 arbeitete er in leitenden Funktionen für SPIEGEL ONLINE, zunächst als geschäftsführender Redakteur, dann als stellvertretender Chefredakteur. 2008 übernahm er gemeinsam mit Rüdiger Ditz die Chefredaktion der Nachrichten-Website, nachdem Mathias Müller von Blumencron zum Magazin DER SPIEGEL gewechselt war. Im Juli 2009 ging Wolfgang Büchner zur Deutschen Presse-Agentur, zunächst als stellvertretender Chefredakteur. Seit Anfang 2010 führt er die größte deutsche Nachrichtenagentur als Chefredakteur; Schwerpunkt seiner Arbeit dort ist die Modernisierung des Unternehmens hin zu einer multimedialen, transparenten Dienstleistungsagentur.

Bis zum Eintritt Büchners in den SPIEGEL-Verlag wird die Redaktion des SPIEGEL geführt von den beiden stellvertretenden Chefredakteuren, Klaus Brinkbäumer und Martin Doerry. Rüdiger Ditz, Chefredakteur von SPIEGEL ONLINE, verantwortet das Nachrichtenangebot im Internet.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.