Der Film zum Wochenende: "Love Steaks"

Der Film zum Wochenende: "Love Steaks"
daredo Media

Lara säuft, Clemens meditiert. Lara ist laut, Clemens schüchtern. Das ungleiche Paar prallt in einem Kurhotel an der Ostsee aufeinander, hasst sich, schlägt sich, liebt sich. Ein wunderbar pöbelnder Liebesfilm von Jakob Lass. mehr...



Kultur Rubriken


Anzeige
Kultur auf Twitter

Verpassen Sie keinen Kultur-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:


Heft 1/2015 Die besten guten Vorsätze für das Jahr 2015

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige


Die besten neuen Krimis Ein Serienkiller, wie es noch keinen gab

Die besten neuen Krimis: Ein Serienkiller, wie es noch keinen gab

Thomas Raabs "Still" lässt ein Massaker an Mönchen verüben. In K. A. Harringtons "Bis aufs Haar" gerät die Welt amerikanischer Teenager aus den Fugen. Und Ray Banks "Dead Money" erzählt von der Tragödie des einfachen Mannes. mehr... Forum ]


Krawall-Band Deichkind "Abgewrackte Männer, die Kindergeburtstag feiern: geil"

Krawall-Band Deichkind: "Abgewrackte Männer, die Kindergeburtstag feiern: geil"

"Hauptsache, nichts mit Menschen": Deutschlands beste Dada-Band schlägt auf dem neuen Album "Niveau Weshalb Warum" ein paar nachdenkliche Töne an. Panik! Wird Deichkind etwa erwachsen? Ein Interview von Jurek Skrobala mehr... Forum ]

heute, 18:09 Uhr von tombrok: Haha, da wiederholen sie, was DK anprangern- setzen, sechs. mehr...

Griechenland in deutschen Medien Immer voll auf Merkel-Linie

Griechenland in deutschen Medien: Immer voll auf Merkel-Linie

Die deutschen Medien unterwerfen sich in der Wirtschafts- und Finanzkrise einer Logik der Macht. Berichten sie über die Krise in Griechenland, nehmen sie die Perspektive der nationalen Politik ein und blenden Teile der Wirklichkeit aus. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

heute, 18:06 Uhr von LudBri: Der Chef der Bank of England, der davor warnt, Griechenland nicht weiter in der Schuldenfalle... mehr...

Phänomen Sammelmagazine Dickdarm erst in Heft 75

Phänomen Sammelmagazine: Dickdarm erst in Heft 75

Was bringt jemanden dazu, Woche für Woche "Krabbeltiere der Welt" zu sammeln? Oder einen kompletten T-Rex zu bauen und dabei Hunderte von Euro auszugeben? Die Nische der Gimmick-Sammelmagazine ist absurd - und lukrativ. Von Markus Böhm mehr... Forum ]

heute, 18:11 Uhr von hschmitter: Merci für die Aufklärung - ich gebe zu, als Kind hätte ich meine Eltern wegen dem 3D-Globus... mehr...

"Tatort" mit verliebtem Freddy Schenk 100 Kilo pure Begierde

"Tatort" mit verliebtem Freddy Schenk: 100 Kilo pure Begierde Fotos

Klassik, Disco, Bossa: Der "Tatort" aus Köln kommt diesmal musikalisch und kunstsinnig daher. Da beginnt selbst der schwere Körper des verliebten Freddy Schenk zu tanzen. Von Christian Buß mehr... Forum ]

heute, 17:30 Uhr von thomasbär: .....ja langsam zu Perpetuum Mobile von SPON - wirklich jeder Tatort schafft es sogar auf die... mehr...

Tsipras' Moskau-Kurs "Griechenland wird Ziel russischer Einflusspolitik"

Tsipras' Moskau-Kurs: "Griechenland wird Ziel russischer Einflusspolitik"

Wenige Stunden nach seiner Vereidigung eilte der griechische Premier Tsipras zum russischen Botschafter. Die Verbundenheit folgt politisch-wirtschaftlichen Interessen. Aber nicht nur, sagt der Historiker Martin Schulze Wessel. Ein Interview von Eva Thöne mehr... Forum ]

heute, 16:33 Uhr von frommerstop: auch ein Mathematiker und Spielefachmann kommt an einer Tatsache nicht vorbei. Es gibt... mehr...

Bob Dylan covert Sinatra Das Sandpapier singt

Bob Dylan covert Sinatra: Das Sandpapier singt

Bob Dylan singt Frank Sinatra? Kein Witz. Auf "Shadows in the Night" widmet sich der 73-jährige Folk-Knödler zehn Klassikern von Ol' Blue Eyes. Und das klingt besser, als man denkt. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]

heute, 17:06 Uhr von Nachtschwester Ingeborg: Jetzt bin ich aber neugierig, nennen Sie doch bitte mal Namen, z.B. wer schreibt bessere Texte als... mehr...

Berühmter Berlin-Fotograf Will McBride ist tot

Berühmter Berlin-Fotograf: Will McBride ist tot

Einschusslöcher in Ruinen, Kinder auf Schuttbergen - der Fotograf Will McBride hielt in seinen Berlin-Porträts die Brüchigkeit der Nachkriegszeit fest. Jetzt ist der gebürtige Amerikaner und Wahl-Berliner gestorben. mehr...

Sexistischer Nachruf "Sicherlich übergewichtig"

Sexistischer Nachruf: "Sicherlich übergewichtig"

Ein Nachruf auf Colleen McCullough, die mit "Die Dornenvögel" zu Weltruhm gelangte, sorgt für Empörung - die vermeintliche Würdigung der Bestsellerautorin konzentriert sich unter anderem auf ihr Übergewicht und ihren Sex-Appeal. mehr...

Griechenland-Talk bei "Maybrit Illner" Gysi macht den Tsipras

Griechenland-Talk bei "Maybrit Illner": Gysi macht den Tsipras

Griechenlands Steuergesetz hat 45.000 Seiten: Bei der Runde von Maybrit Illner ließ sich einiges über das Land lernen. Gregor Gysi präsentierte sich als Fachmann für geordnete soziale Verhältnisse. Und ein griechischer Manager gab den Deutschen Hoffnung. Von Mathias Zschaler mehr...

Nora Tschirner in Action Wie man sich zum Affen macht

Nora Tschirner in Action: Wie man sich zum Affen macht Video
Matze Hielscher

Nora Tschirner ist "Tatort"-Kommissarin, war "Keinohrhasen"-Kinostar - und macht Pop mit ihrer Band Prag. Ein fast wortloses Video-Interview von Matze Hielscher. mehr...

Heute in den Feuilletons "Ja, er kann's!"

Die "taz" staunt über Bob Dylans neues Album mit alten Sinatra-Songs. Die "Welt" schiebt sich an paramilitärischen jungen Männern vorbei in die Semperoper zu Debussy. Und die "Jungle World" erklärt, warum jetzt auch die Filmkritiker eine eigene Reihe während der Berlinale zeigen. mehr...

Pop! Melodien für Millionen

Pop! Melodien für Millionen Fotos

Seit einigen Jahren haust der Funk- und Soul-Visionär Sly Stone in einem Wohnwagen. Nun sprach ihm ein Gericht fünf Millionen Dollar zu. Der Newcomer der Saison, Sam Smith, wiederum muss Geld an Tom Petty abtreten, bei dessen Musik er sich bedient haben soll. Von Christoph Dallach mehr... Forum ]

heute, 11:57 Uhr von twister-at: Hm, ich hatte mir da mehr über Popmusik erhofft bei der Überschrift. Dass da lediglich zwei... mehr...

"Ich bin ein Star...", Tag 14 Es lebe das Mittelmaß! Aber wo ist Walter?

"Ich bin ein Star...", Tag 14: Es lebe das Mittelmaß! Aber wo ist Walter? Fotos

Alle schimpfen über die Langeweile im Dschungelcamp - warum eigentlich? Wer sich langweilt, kann über die großen Fragen im Leben nachdenken. Und sich darüber freuen, dass es keine Superlative braucht, um hohe Einschaltquoten zu generieren. Von Jurek Skrobala mehr... Forum ]

heute, 18:07 Uhr von hschmitter: Ich befürchte, Sie können Recht behalten. Aber der Dschungel kann zumindest ohne Hilfe nicht ihr... mehr...

Platz eins der Bestsellerliste Frauen sind ja auch sehr unterschiedlich

Platz eins der Bestsellerliste: Frauen sind ja auch sehr unterschiedlich

Fremdschäm-Sex? Nein, der Roman "Ein Bild von Dir" von Jojo Moyes verbreitet Wohlfühlromantik wie ein Jennifer-Aniston-Film. Wir beantworten die entscheidende Frage zur neuen Nummer eins der Paperback-Bestsellerliste: Und das soll ich lesen? mehr... Forum ]

heute, 07:44 Uhr von Luxinsilvae: .... Artikel dazu. Vielleicht sollte man noch ein paar Worte zu Verlag und Verleger verlieren. :-) mehr...

Kinofilm "Red Army" Die letzten Schlachten des Kalten Kriegs

Kinofilm "Red Army": Die letzten Schlachten des Kalten Kriegs FotosVideo

Der furiose Dokufilm "Red Army" zeichnet Aufstieg und Zerfall der wahrhaft legendären sowjetischen Eishockey-Nationalmannschaft nach. Kann es im Kapitalismus noch einmal ein so perfektes Team geben? Von Lars-Olav Beier mehr... Video | Forum ]

gestern, 20:47 Uhr von hochbahn1964: So klasse die Sowiets spielten, bei den WM war es meistens kein Vergleich auf Augenhöhe. Die besten... mehr...

Guantanamo-Tagebuch Das zensierte Grauen

Guantanamo-Tagebuch: Das zensierte Grauen

Aufzeichnungen aus dem Knast, der die USA in Verruf brachte: Mit zehn Jahren Verspätung ist nun das Tagebuch eines Guantanamo-Gefangenen erschienen, der noch immer in Haft sitzt. Von Jurek Skrobala mehr...

Volkskrankheit Demenz Neuronenmassaker auf der Bühne

Volkskrankheit Demenz: Neuronenmassaker auf der Bühne

Bereits eineinhalb Millionen Deutsche sind dement, die Zahl steigt weiter, das große Gedächtnissterben beschäftigt längst Film, Fernsehen und Literatur. Und was hat das alte Medium Theater zum Thema zu sagen? Von Tobias Becker mehr... Forum ]

heute, 12:13 Uhr von cassandros: Die Gründe für Demenzen sind natürlich nicht bekannt! Mit dem Energiestoffwechsel der... mehr...

"Ich bin ein Star...", Tag 13 Mit freundlicher Verachtung

"Ich bin ein Star...", Tag 13: Mit freundlicher Verachtung

Pssst: Statt der täglichen Dschungel-Besprechung veröffentlichen wir diesmal E-Mails der Kandidaten, exklusiv und imaginär. Darunter auch der Abschiedsbrief von Walter - der musste den RTL-Zeltplatz nämlich verlassen. Von Jonas Leppin mehr... Forum ]

heute, 17:52 Uhr von Lady Hesketh-Fortescue: Ah so. Witze sind nicht ihre Stärke - oder ihre „organische Verbindung“, wie RaiSta sagen würde. mehr...

"Die Dornenvögel"-Autorin Colleen McCullough ist tot

"Die Dornenvögel"-Autorin: Colleen McCullough ist tot

Colleen McCullough schrieb mit "Die Dornenvögel" die Vorlage für die erfolgreiche TV-Serie über eine australische Farmerfamilie, die männliche Hauptrolle spielte Richard Chamberlain. Jetzt ist die Schriftstellerin im Alter von 77 Jahren gestorben. mehr...

Sigmar Gabriel im ZDF-Interview Argumente vom Biertresen

Sigmar Gabriel im ZDF-Interview: Argumente vom Biertresen

SPD-Chef Gabriel hat in Dresden mit Pegida-Anhängern diskutiert. "Was nun?", fragt das ZDF - aber der Vizekanzler bleibt die Antwort schuldig. Er philosophiert lieber über den Alltag der Politik und behauptet, dessen Kern sei es, miteinander zu reden. Von Georg Diez mehr... Forum ]

gestern, 12:44 Uhr von kuac: Sie stellen eine falsche Behauptung auf und dann regen Sie sich darüber auch noch auf. Nicht hilfreich. mehr...

Oscar-Favorit "Birdman" Ein Vogel? Ein Flugzeug? Ein Hampelmann!

Oscar-Favorit "Birdman": Ein Vogel? Ein Flugzeug? Ein Hampelmann!
DPA

Michael Keaton spielte einst Batman, dann geriet er ins Karriereabseits. In "Birdman" gibt er quasi sich selbst - einen Ex-Blockbuster-Helden, der es noch einmal wissen will. Eine virtuos gefilmte Showbiz-Satire - und der Favorit bei den Oscars. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

gestern, 08:56 Uhr von 5b-: Der Film ist eine der besten Produktionen aus Nordamerika, die ich in jüngster Zeit gesehen habe.... mehr...

Heute in den Feuilletons "Dann ist es vorbei mit der Meinungsfreiheit"

Art Spiegelman schimpft in der "Zeit" auf die Scheinheiligkeit westlicher Medien. In der "FR" fragt Andras Schiff: Warum immer nur Steinway? Literatur aus Afrika darf sich nicht auf politische Inhalte beschränken, fordert der nigerianische Schriftsteller Ben Okri im "Freitag". mehr...

Jochen Distelmeyers "Otis" Niemand hat die Absicht, einen Roman zu schreiben

Jochen Distelmeyers "Otis": Niemand hat die Absicht, einen Roman zu schreiben

"Old Nobody" auf Odyssee durch das Berliner Nachtleben: Jochen Distelmeyer, gefeierter Songschreiber der Band Blumfeld, veröffentlicht seinen Debütroman "Otis". Viel hat er mitzuteilen. Nur wenig zu sagen. Von Sebastian Hammelehle mehr... Forum ]

gestern, 11:17 Uhr von montana2015: Irgendwie kommt mir das komisch vor. Diese Rezension strotz vor Häme und stellt den von mir als... mehr...

Neuer "Ghostbusters"-Film Wiig und McCarthy sind dabei

Neuer "Ghostbusters"-Film: Wiig und McCarthy sind dabei Fotos

Who you gonna call? Melissa McCarthy! Im dritten Teil der Kultreihe "Ghostbusters" übernimmt die Komödien-Fachfrau eine der Hauptrollen. An ihrer Seite: drei Stars aus der US-Kultshow "Saturday Night Live". mehr... Forum ]

gestern, 09:30 Uhr von argumentumabsurdum: ... nicht wegen der Darsteller. Die Rollen weiblich zu besetzen ist ein weit eleganter als die... mehr...

Bettina Wulff bei Sarah Kuttner Sülze mit der Ex

Bettina Wulff bei Sarah Kuttner: Sülze mit der Ex Fotos

Sarah verschlingt Würste, Bettina knabbert Gürkchen. Sarah will peinliche Geschichten, Bettina erzählt, dass sie sich morgens sofort schminkt. In dem Küchen-Talk "Kuttner plus Zwei" gibt sich die Ex-First-Lady Wulff staatstragend. Geht's auch weniger würdevoll? Von Christian Buß mehr... Forum ]

28.01.2015 von Mastermason: Ich weiß nicht, was schlimmer ist: Kuttners post-pubertäres Herangeschmeiße per peinlicher... mehr...

Flüchtlinge in Deutschland Diese Menschen wollen hier arbeiten

Flüchtlinge in Deutschland: Diese Menschen wollen hier arbeiten Fotos

Die AfD verklagt ein Hamburger Kulturzentrum, weil es Geld für Flüchtlinge zweckentfremdet haben soll. Der Fotograf Peter Hönnemann kontert jetzt mit einer Fotoserie - von Menschen, die bei uns arbeiten wollen, aber nicht dürfen. mehr... Forum ]

28.01.2015 von klaus47112: saarländische Innenminister verkündet dass Flüchtlinge in Frankreich eine Bahnfahrkarte nach... mehr...

250 Jahre alte Kampfschrift für Toleranz Voltaire stürmt Bestsellerlisten

Nach dem Attentat gegen "Charlie Hebdo" scheint Frankreich Orientierung bei Voltaire zu suchen: Seine "Abhandlung über die Toleranz" stürmt die Bestsellerlisten - neben einem Werk vom getöteten "Charlie Hebdo"-Chef. mehr...

Schweizer Zeitung Arthur Rutishauser wird "Tages-Anzeiger" übernehmen

Schweizer Zeitung: Arthur Rutishauser wird "Tages-Anzeiger" übernehmen

Neuer Chef beim Zürcher Traditionsblatt: Arthur Rutishauser, bisher schon Chefredakteur der "Sonntagszeitung" aus dem Verlag, soll auch die Leitung beim wochentäglichen "Tages-Anzeiger" übernehmen. Er beerbt den 64-jährigen Res Strehle. mehr... Forum ]

Neuer Roman von Jojo Moyes Die Welt, eine Zumutung

Neuer Roman von Jojo Moyes: Die Welt, eine Zumutung

Ein Roman, zwei Plots: Jojo Moyes' neuer Bestseller "Ein Bild von dir" reicht vom Ersten Weltkrieg bis in die Neuzeit. Hauptmotiv ist das Gemälde einer Frau, welches Ehen zerstört und Liebe bringt. Von Maren Keller mehr... Forum ]

28.01.2015 von bonngoldbaer: Die Rezension hinterlässt bei mir nicht das Gefühl, dass Jojo Moyes zu den Autorinnen gehört, die... mehr...

"Ich bin ein Star...", Tag zwölf Als Schönling gebucht, als Fußabstreifer gelandet

"Ich bin ein Star...", Tag zwölf: Als Schönling gebucht, als Fußabstreifer gelandet Fotos

Ein Bauernhof für Kampfhunde, das ist der Traum von Dschungelcamper Aurelio. Den sieht er nun in Gefahr, denn: "Hier passiert nix." Stimmt. Aber Aussitzen und Durchhängen ist ja auch eine Leistung, wie wir von Altbundeskanzler Kohl wissen. Von Arno Frank mehr... Forum ]

heute, 13:45 Uhr von Cugel: Ich kann es leider so aus dem Stegreif auch nicht erklären, aber es sieht wohl so aus als wäre... mehr...

Heute in den Feuilletons "Wie in einem monumentalen Gehirninnenraum"

Die "Welt"schwärmt für die Künstlerin Rosemarie Trockel. Der "Merkur"-Blog wünscht sich eine ästhetische Sprachkritik zu Houellebecqs "Unterwerfung". Und "Zeit Online" fürchtet, dass auch Big Data die Musikindustrie nicht verändern wird. mehr...

Abgehört Die wichtigste Musik der Woche

Abgehört: Die wichtigste Musik der Woche

Total vernetzt und trotzdem ratlos, diesem modernen Gefühl gibt die Hamburger Dada-Band Deichkind mit ihrem neuen, erstaunlich nachdenklichen Album eine Stimme. Außerdem: Natalie Prass! Viet Cong! Pollyester! Von Andreas Borcholte und Tobias Rapp mehr... Forum ]