Film über Han Solo: Ron Howard führt Regie bei "Star Wars"-Spin-off

Film über Han Solo Ron Howard führt Regie bei "Star Wars"-Spin-off

Phil Lord und Christopher Miller stiegen wegen unterschiedlicher Ansichten als Regisseure beim "Star Wars"-Spin-off über Han Solo aus. Nun wurde Ron Howard als Nachfolger präsentiert. mehr... Forum ]

AP

Filmstarts der Woche Mark Wahlberg gegen die Roboterautomonster

In "Transformers 5: The Last Knight" ziehen die außerirdischen Robotermonster wieder in den Kampf. Optimus Prime ist zu neuem Leben erwacht, Mark Wahlberg gibt diesmal den menschlichen Superhelden. Die Filmstarts der Woche. mehr...


Film über Han Solo: Regisseure von "Star Wars"-Spinoff steigen aus

Film über Han Solo Regisseure von "Star Wars"-Spinoff steigen aus

Mitten während der Dreharbeiten zum "Star Wars"-Spinoff über Han Solo hat sich Lucasfilm von den Regisseuren getrennt. Bereits seit Monaten soll es Streit gegeben haben. mehr... Forum ]

Dreifacher Oscar-Preisträger: Daniel Day-Lewis geht in Rente

Dreifacher Oscar-Preisträger Daniel Day-Lewis geht in Rente

Er gilt als einer der Größten seiner Generation - jetzt soll Schluss sein: Schauspieler Daniel Day-Lewis will nicht mehr vor die Kamera treten. Das gab der Agent des 60-jährigen Briten bekannt. mehr... Forum ]


2Pac-Biopic "All Eyez on Me" Klischeepaket eines Gangsterrappers

Aufstiegsmärchen, popkulturelle Erinnerung, Erzählung über Rassismus in den Vereinigten Staaten: Die 2Pac-Filmbiografie "All Eyez on Me" ist von alldem ein wenig - und insgesamt leider nichts wirklich. Von Moritz Piehler mehr... Video | Forum ]

Blockbuster-Regisseurin Patty Jenkins: "Wonder Woman muss genauso breitenwirksam sein wie Superman"

Blockbuster-Regisseurin Patty Jenkins "Wonder Woman muss genauso breitenwirksam sein wie Superman"

Superregisseurin trifft Superheldin: Patty Jenkins spricht über ihren Kassenhit "Wonder Woman", Hollywoods Frauenfeindlichkeit und Großproduzenten von gestern. Ein Interview von Patrick Heidmann mehr... Video | Forum ]


Focus Features

Bürgerrechtsdrama "Loving" Eine Liebe stärker als der Rassismus

Am 12. Juni wird in den USA der "Loving Day" gefeiert: Weil vor 50 Jahren ein Gesetz kippte, das Ehen zwischen Partnern verschiedener Hautfarben verbot. Nun kommt der Spielfilm zum Fall ins Kino. Von David Kleingers mehr... Video | Forum ]

Ausnahmetrompeter Chet Baker Die wenigen cleanen Jahre

Heroin oder Methadon? Künstlerischer Rausch oder bürgerliche Aufgeräumtheit? Das Biopic "Born To Be Blue" mit Ethan Hawke als Chet Baker zeigt den legendären Jazztrompeter am Scheideweg. Von Jan Künemund mehr... Video | Forum ]


Doku über Whitney Houston Die zerrissene Frau

Wer war Whitney Houston wirklich? In seiner Doku über die 2012 gestorbene Sängerin zeigt Nick Broomfield eine Diva, deren wahres Ich trotz ihres öffentlichen Lebens seltsam schemenhaft bleibt. Von Patrick Heidmann mehr... Video | Forum ]

Deutsches Kino-Highlight: Auf der Suche nach Kommunismus und Sex

Deutsches Kino-Highlight Auf der Suche nach Kommunismus und Sex

So lässig und lustig hat sich das deutsche Kino lange nicht mehr junger Lebenswelten angenommen: Julian Radlmaiers anarchische Komödie "Selbstkritik eines bürgerlichen Hundes" ist ein Highlight dieses Sommers. Von Lukas Stern mehr... Video | Forum ]

Noch mehr Ärger für Netflix-Film: Südkoreanische Kinoketten boykottieren "Okja"

Noch mehr Ärger für Netflix-Film Südkoreanische Kinoketten boykottieren "Okja"

Obwohl sein neuer Film eine Netflix-Produktion ist, sollte "Okja" von Südkoreas Regiestar Bong Joon-ho in seiner Heimat ins Kino kommen. Doch nun haben die größten Kinoketten den Boykott beschlossen. mehr...

Stimme von Wallace aus "Wallace & Gromit": Schauspieler Peter Sallis ist tot

Stimme von Wallace aus "Wallace & Gromit" Schauspieler Peter Sallis ist tot

"Cheese, Gromit!": Peter Sallis verlieh Wallace aus den "Wallace & Gromit"-Filmen seinen charakteristischen Yorkshire-Akzent. Nun ist der Schauspieler gestorben. mehr... Forum ]

Stärkster Kinostart einer Regisseurin: "Wonder Woman" spielt über 100 Millionen Dollar ein

Stärkster Kinostart einer Regisseurin "Wonder Woman" spielt über 100 Millionen Dollar ein

Noch nie hatte ein Film, bei dem eine Frau Regie führte, einen so erfolgreichen Start an den Kinokassen: Patty Jenkins' Comic-Verfilmung "Wonder Woman" überrundete am Wochenende "Fifty Shades of Grey". mehr... Forum ]

Tragikomödie "In Zeiten des abnehmenden Lichts" Der andere Untergang

Mit seiner Verfilmung von Eugen Ruges Bestseller "In Zeiten des abnehmenden Lichts" gelingt Matti Geschonneck etwas außergewöhnliches: Er zeigt eine DDR, die ganz unaufgeregt verfällt. Von Matthias Dell mehr... Video | Forum ]

Paramount Pictures

"Baywatch" im Kino Ein hasselhoffnungsloser Fall

Wenn sie ihre Shirts ausziehen, kriegt man es mit der Angst zu tun: Der "Baywatch"-Film mit Dwayne Johnson und Zac Efron ist leider alles andere als ein schön dämlicher Sommerspaß. Von Hannah Pilarczyk mehr... Video ]

Paramount Pictures

Filmstarts der Woche Sonne, Muskeln und viel Haut

Kein Witz: "Baywatch" kommt ins Kino. Als Film. Inklusive roter Badeanzüge. Selbst David Hasselhoff ist dabei. Die Filmstarts. mehr...

Bilanz von Cannes 2017: Bitte nicht stören!

Bilanz von Cannes 2017 Bitte nicht stören!

Cannes deckelt den Konflikt mit Netflix, die Jury schreibt nur ein wenig Geschichte, und über die bürgerliche Familie geht doch nichts: Drei Schlaglichter auf ein Festival, das ausgerechnet zum 70. Jubiläum schwächelte. Von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Filmfestspiele in Cannes Zur Abwechslung was Komisches

Die Goldene Palme 2017 geht nach Schweden. Mit einer raffinierten Komödie überzeugte Ruben Östlund die Jury. Das überrascht - denn komische Filme haben es in Cannes gewöhnlich schwer. Von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Filmfestspiele in Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

Filmfestspiele in Cannes Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

Die Deutsche Diane Kruger ist in Cannes als beste Schauspielerin ausgezeichnet worden. Sie wurde für ihre Leistung in Fatih Akins NSU-Drama "Aus dem Nichts" geehrt. Der Preis für den besten Film ging nach Schweden. mehr... Video | Forum ]

"Hanni und Nanni 4 - Mehr als beste Freunde" Tomboy-Touch statt Tussikram

Mit "Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste" etablierte sich Isabell Suba als feministische Regisseurin. Hier spricht die Berlinerin über ihren neuen Film "Hanni und Nanni 4", das Kräftebündeln und Femifesto. Von Carolin Weidner mehr... Video | Forum ]

Psychothriller "Berlin Syndrom": Der beklemmende Hype

Psychothriller "Berlin Syndrom" Der beklemmende Hype

Zwischen Stockholmsyndrom und Klaustrophobie: Regisseurin Cate Shortland versucht in ihrem Film "Berlin Syndrom" Verlorenheit und Aufbruch in der Hauptstadt einzufangen. Von Carolin Weidner mehr... Video | Forum ]

Neuer Film von Fatih Akin: Wie ein mittelprächtiger "Tatort"

Neuer Film von Fatih Akin Wie ein mittelprächtiger "Tatort"

Halb TV-Krimi, halb Diane Kruger Unchained: Fatih Akins Thriller "Aus dem Nichts" verarbeitet Motive aus dem NSU-Skandal - und hinterlässt in Cannes einen zwiespältigen Eindruck. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr...

Cannes-Tagebuch: Dieser Schmutz glänzt

Cannes-Tagebuch Dieser Schmutz glänzt

Geistig behinderte Bankräuber und auf Rache sinnende Southern Belles: Amerikanisches Genre-Kino von Sofia Coppola und den Safdie-Brüdern mischt Cannes auf - und beschert Robert Pattinson seine bislang beste Rolle. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

"Song to Song" von Terrence Malick Kino zum Abheben

Terrence Malick polarisiert: Auch in "Song to Song", seinem Film über die Musikszene von Austin, unterwerfen sich Top-Stars dem steten Strömen und Suchen des US-Regisseurs. Wer sich einlässt, findet großes Kino-Glück. Von Lukas Stern mehr... Video | Forum ]

DPA

Filmstarts der Woche Verflucht noch mal

Captain Jack Sparrow ist wieder da: Im fünften Fluch-der-Karibik-Teil gibt Johnny Depp einmal mehr den konfus-charismatischen Piraten. Böser Gegenspieler ist Javier Bardem. Die Filmstarts. mehr...

Cannes-Tagebuch: Das Herz, freigelegt von Haut und Knochen

Cannes-Tagebuch Das Herz, freigelegt von Haut und Knochen

Der Anschlag von Manchester hat Cannes schockiert. Zum Glück reagiert das Festival mit dem Besten, was es zu bieten hat: Kunstwerken, die das Herz für andere Menschen öffnen. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]