DreamWorks kauft Classic Media: Oh Shrek - hier kommt Lassie!

Der Collie Lassie und der Geist Casper haben rein gar nichts gemein? Weit gefehlt. Beide Figuren gehörten bislang bereits dem gleichen Rechteinhaber, der Filmfirma Classic Media. Und jetzt ziehen sie zusammen um - ins Haus von Shrek und Kung Fu Panda.

Neue Figuren im Hause DreamWorks: George, Casper, Lassie Fotos
ddp images

Glendale/New York/Hamburg - Das Animationsstudio DreamWorks hat sein Film-Portfolio bedeutend erweitert. Das Unternehmen hat eigenen Angaben zufolge für 155 Millionen Dollar (rund 128 Millionen Euro) die Filmfirma Classic Media erworben, die unter anderem als Inhaberin der Rechte an den "Lassie"-Filmen bekannt ist.

Damit gelingt dem Studio in der kalifornischen Stadt Glendale ein bedeutender Deal im Segment der Familienunterhaltung, und einige der bekanntesten Stars aus diesem Bereich finden nun ein neues Zuhause: Der liebenswürdige Geist Casper, der schlaue Collie Lassie und George aus dem Dschungel gehören fortan zu DreamWorks. Dort treffen die Neuankömmlinge auf das grüne Monster Shrek, auf Kung Fu Panda oder die tierischen Helden aus "Madagascar".

Mit dem Zukauf von Classic Media gehen außerdem einige erfolgreiche Weihnachtsfernsehfilmfiguren an DreamWorks. Dazu zählen beispielsweise TV-Specials von Rudolph, dem rotnasigen Rentier und Frosty, dem Schneemann. Das Portfolio ist auf der Website von Classic Media einzusehen. Die Herausforderung, dieses Geschäft zum Erfolg zu führen, besteht nach Angaben von Branchenexperten darin, auch ältere Charaktere - sie stammen teilweise aus den fünziger Jahren - bei den jüngeren Zielgruppen von heute bekannt zu machen, berichtet der Online-Dienst "Deadline".

Insgesamt sichert sich DreamWorks damit gut 450 verschiedene Titel mit rund 6100 Folgen. Seit mehr als 75 Jahren würden die Figuren von Classic Media Kinder und Familien begeistern, begründet DreamWorks-Kreativchef Bill Damaschke den Zukauf.

bos/dpa

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Kultur
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Kino
RSS
alles zum Thema DreamWorks
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
Fotostrecke
Kung Fu Panda: Dick und Dustin