Filmfestspiele in Cannes Zur Abwechslung was Komisches

Die Goldene Palme 2017 geht nach Schweden. Mit einer raffinierten Komödie überzeugte Ruben Östlund die Jury. Das überrascht - denn komische Filme haben es in Cannes gewöhnlich schwer. Von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Filmfestspiele in Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

Filmfestspiele in Cannes Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

Die Deutsche Diane Kruger ist in Cannes als beste Schauspielerin ausgezeichnet worden. Sie wurde für ihre Leistung in Fatih Akins NSU-Drama "Aus dem Nichts" geehrt. Der Preis für den besten Film ging nach Schweden. mehr... Video | Forum ]


"Hanni und Nanni 4 - Mehr als beste Freunde" Tomboy-Touch statt Tussikram

Mit "Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste" etablierte sich Isabell Suba als feministische Regisseurin. Hier spricht die Berlinerin über ihren neuen Film "Hanni und Nanni 4", das Kräftebündeln und Femifesto. Von Carolin Weidner mehr... Video | Forum ]

Psychothriller "Berlin Syndrom": Der beklemmende Hype

Psychothriller "Berlin Syndrom" Der beklemmende Hype

Zwischen Stockholmsyndrom und Klaustrophobie: Regisseurin Cate Shortland versucht in ihrem Film "Berlin Syndrom" Verlorenheit und Aufbruch in der Hauptstadt einzufangen. Von Carolin Weidner mehr... Video | Forum ]


Neuer Film von Fatih Akin: Wie ein mittelprächtiger "Tatort"

Neuer Film von Fatih Akin Wie ein mittelprächtiger "Tatort"

Halb TV-Krimi, halb Diane Kruger Unchained: Fatih Akins Thriller "Aus dem Nichts" verarbeitet Motive aus dem NSU-Skandal - und hinterlässt in Cannes einen zwiespältigen Eindruck. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr...

Cannes-Tagebuch: Dieser Schmutz glänzt

Cannes-Tagebuch Dieser Schmutz glänzt

Geistig behinderte Bankräuber und auf Rache sinnende Southern Belles: Amerikanisches Genre-Kino von Sofia Coppola und den Safdie-Brüdern mischt Cannes auf - und beschert Robert Pattinson seine bislang beste Rolle. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]


"Song to Song" von Terrence Malick Kino zum Abheben

Terrence Malick polarisiert: Auch in "Song to Song", seinem Film über die Musikszene von Austin, unterwerfen sich Top-Stars dem steten Strömen und Suchen des US-Regisseurs. Wer sich einlässt, findet großes Kino-Glück. Von Lukas Stern mehr... Video | Forum ]

DPA

Filmstarts der Woche Verflucht noch mal

Captain Jack Sparrow ist wieder da: Im fünften Fluch-der-Karibik-Teil gibt Johnny Depp einmal mehr den konfus-charismatischen Piraten. Böser Gegenspieler ist Javier Bardem. Die Filmstarts. mehr...


Cannes-Tagebuch: Das Herz, freigelegt von Haut und Knochen

Cannes-Tagebuch Das Herz, freigelegt von Haut und Knochen

Der Anschlag von Manchester hat Cannes schockiert. Zum Glück reagiert das Festival mit dem Besten, was es zu bieten hat: Kunstwerken, die das Herz für andere Menschen öffnen. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Hollywood: Tom Cruise kündigt "Top Gun"-Fortsetzung an

Hollywood Tom Cruise kündigt "Top Gun"-Fortsetzung an

"Ja, es ist wahr": Hollywoodstar Tom Cruise hat eine Fortsetzung des Filmklassikers "Top Gun" angekündigt. Ob er selbst wieder in die Pilotenjacke schlüpft, ließ der Schauspieler offen. mehr... Forum ]

Zum Tod Roger Moores Der Mann, der James Bond rettete

Welcher Bond war der Beste? Über diese Frage kann man lange streiten, unbestreitbar ist: Es war ein Geschenk, dass Roger Moore die Rolle 1973 übernahm. Weil diesem Agenten der Ernst der Lage so herrlich schnuppe war. Eine Würdigung von Dennis Pohl mehr... Video ]

Französische Filme in Cannes: Die Liebe einfangen

Französische Filme in Cannes Die Liebe einfangen

Franzosen widmen sich in Cannes ihrer Kultur: Claire Denis hat Roland Barthes verfilmt, Bruno Dumont die Jugend von Jeanne d'Arc als Musical inszeniert. Und Philippe Garrel führt die Nouvelle Vague endlos fort. Von Frédéric Jaeger, Cannes mehr... Forum ]

James-Bond-Darsteller: Roger Moore ist tot

James-Bond-Darsteller Roger Moore ist tot

Als James Bond wurde er weltberühmt: In sieben Filmen spielt Roger Moore den Super-Agenten. Nun ist der britische Schauspieler mit 89 Jahren gestorben. mehr... Video ]

Neue Filme von Haneke und Netflix: Eine überaus böse Pointe

Neue Filme von Haneke und Netflix Eine überaus böse Pointe

Nachlässig erzählt oder selbstironisch? Michael Haneke irritiert das Festival mit seinem neuen Film "Happy End". Netflix kann sich mit dem neuen Film von Noah Baumbach über einen Publikumserfolg freuen. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Macho-Kino in Cannes Trottel mit Kastenbrille

Auf große Gesten folgt kein großes Kino: Mit mackerhaften Filmen wie dem Godard-Biopic "Le Redoutable" fällt Cannes in diesem Jahr unangenehm auf. Zum Glück gibt es auch Regisseure mit Selbstironie. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Politisches Kino in Cannes: Das Karma des Westens

Politisches Kino in Cannes Das Karma des Westens

Aids-Krise, soziale Ungleichheit, religiöse Autokratie: Mit politischen Filmen findet Cannes zu neuen Themen und zu neuer Qualität - auch weil einige Affen das Festival gehörig aufmischen. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Wirbel um Netflix in Cannes: Nur auf Ertrag gezüchtet

Wirbel um Netflix in Cannes Nur auf Ertrag gezüchtet

Eine von technischen Pannen begleitete Pressevorführung von Bong Joon-hos "Okja" wird zum PR-Debakel für Netflix. Jenseits des Wirbels überzeugt der erste deutsche Film im Festival durch Ruhe und Präzision. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Festival in Cannes: Buhrufer unterbrechen Netflix-Filmpremiere

Festival in Cannes Buhrufer unterbrechen Netflix-Filmpremiere

Um Eigenproduktionen des US-Streaminganbieters Netflix gibt es Streit beim Festival von Cannes. Bei der Pressevorführung eines Tilda-Swinton-Films kam es nun zu Aufregung - aber auch aus technischen Gründen. mehr... Forum ]

Cannes-Tagebuch 1: Noch mal mit Gefühl

Cannes-Tagebuch 1 Noch mal mit Gefühl

Pedro Almodóvar schießt gegen Netflix: Mit einem kleinen Eklat setzt der Jurypräsident Akzente, noch bevor das Festival begonnen hat. Für großes Gefühlskino sorgt dann Todd Haynes. Aus Cannes berichtet Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

20th Century Fox

Filmstarts der Woche Aliens und John Travolta

Ridley Scott setzt seine Alien-Filmreihe fort, in Bertrand Bonellos Film Nocturama verschlägt es eine Gruppe junger Terroristen ins Luxuskaufhaus und Grease kommt als Karaoke-Version. Das läuft im Kino an. mehr...

Drei-Generationen-Porträt: Sag Menstruation!

Drei-Generationen-Porträt Sag Menstruation!

Der fabelhafte Film "Jahrhundertfrauen" feiert drei Generationen amerikanischer Frauen - und blickt gleichzeitig auf eine Zeit der Unschuld zurück, die niemals wiederkommen wird. Von Anke Westphal mehr... Video | Forum ]

Filmfestspiele: Cannes 2017 - was Kinofans wissen müssen

Filmfestspiele Cannes 2017 - was Kinofans wissen müssen

Ärger um Netflix, Geflüchtete und vier Mal Nicole Kidman: Das 70. Jubiläum der Festspiele von Cannes wird turbulent. Der Ausblick auf das wichtigste Filmfestival der Welt. Von Hannah Pilarczyk, Cannes mehr... Forum ]

Oscar-Preisträger: Michael Moore plant neue Trump-Doku

Oscar-Preisträger Michael Moore plant neue Trump-Doku

Eigentlich war klar, dass da noch was kommt - nun ist es offiziell: Michael Moore plant einen Dokumentarfilm über US-Präsident Trump. Der soll seiner Präsidentschaft ein Ende bereiten. mehr... Forum ]

Sci-Fi Horror "Alien: Covenant" David und Grobian

Muss man alles machen, was die Fans wollen? In "Alien: Covenant" versucht Regisseur Ridley Scott, die Metaphysik seines altgedienten Kreaturen-Horrors in einen nostalgischen Action-Schocker zu gießen - und scheitert. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

Hollywood: Schauspieler Powers Boothe ist tot

Hollywood Schauspieler Powers Boothe ist tot

Er gab den korrupten Senator in "Sin City" und bekam 1980 einen Emmy für seine Rolle im TV-Film "Das Guyana-Massaker". Nun ist der Charakterdarsteller Powers Boothe mit 68 Jahren gestorben. mehr...

Festivalchef Thierry Frémaux: Hinter den Kulissen von Cannes

Festivalchef Thierry Frémaux Hinter den Kulissen von Cannes

Wer nach Cannes darf, entscheidet er: Als Festivalleiter ist Thierry Frémaux einer der mächtigsten Männer des Autorenkinos. Zur 70. Ausgabe hat er sein Tagebuch veröffentlicht und lässt sich ein wenig in die Karten gucken. Von Frédéric Jaeger mehr...

Filmporträt über DJs "Am Wochenende die Sau rauslassen - am Montag wieder in die Bank"

In der Techno-Doku "Denk ich an Deutschland in der Nacht" sprechen fünf DJs über das Profane und das Heilige beim Auflegen. Regisseur Romuald Karmakar erklärt, warum die Dreharbeiten im Klub problematisch waren. Ein Interview von Dennis Vetter mehr... Video ]

Actionfilm "King Arthur": Ein König zum Ponysleihen

Actionfilm "King Arthur" Ein König zum Ponysleihen

Erst ist "King Arthur" von Guy Ritchie nur dämliche Kumpel- und Klopp-Saga mit jeder Menge Neunziger-Nostalgie. Dann kippt der Actionfilm auch noch in eine chauvinistische Brexit-Fantasy um. So uncool war Britannia lang nicht mehr. Von David Kleingers mehr... Video | Forum ]

"Rückkehr nach Montauk" von Schlöndorff Altherrenfantasien in Moll

In "Rückkehr nach Montauk" adaptiert Volker Schlöndorff Max Frischs berühmte Erzählung über das Wochenende eines alten Mannes mit einer jungen Frau. Was die denkt und fühlt? Ist dem Film egal. Von Jan Künemund mehr... Video | Forum ]

"Get Out"-Regisseur Jordan Peele "Angst gehört zur afroamerikanischen Existenz"

Mit seiner Idee für "Get Out" war Regisseur Jordan Peele zunächst bei vielen Studios abgeblitzt - viele hassten das Drehbuch geradezu. Jetzt übertrifft sein Horrorfilm über Rassismus alle Erwartungen. Ein Interview von Patrick Heidmann mehr... Video | Forum ]

Warren-Beatty-Film über Hollywood: Umgeben von Opportunisten

Warren-Beatty-Film über Hollywood Umgeben von Opportunisten

Mit "Regeln spielen keine Rolle" gelingt Warren Beatty ein feines Spätwerk: Die Tragikomödie über den legendären Mogul Howard Hughes ist ein Branchenporträt Hollywoods - erzählt aber auch einiges über das System Trump. Von Hannah Pilarczyk mehr... Video ]

Französische Komödie "Victoria": Vicky und die schwachen Männer

Französische Komödie "Victoria" Vicky und die schwachen Männer

"Victoria - Männer & andere Missgeschicke" ist eine clevere französische Komödie, in der die Titelheldin nicht alles haben muss, aber alles sein darf - überforderte Karrierefrau genauso wie liebende Rabenmutter. Von Wolfgang Höbel mehr... Video | Forum ]

Universal Pictures

Filmstarts im Video Horrortrip aufs Land

In "Get Out" wird ein Wochenende bei den Schwiegereltern zum Alptraum. Außerdem neu im Kino: Liam Neeson als Baum-Ungeheuer in der Literaturverfilmung "Sieben Minuten nach Mitternacht". mehr...

Horrorfilm "Get Out" über Rassismus: Zurecht paranoid

Horrorfilm "Get Out" über Rassismus Zurecht paranoid

Die rassistische Bedrohung als Horror-Plot: Mit seinem Debütfilm gelingt dem US-Komiker Jordan Peele der Überraschungshit des Jahres. "Get Out" ist politisch relevant, stilistisch auf den Punkt und grandios unterhaltsam. Von Hannah Pilarczyk mehr... Video ]

Netflix-Produktion "Casting JonBenet" Zombiehafte Zuckungen

1996 wurde in den USA eine Sechsjährige ermordet, der Täter ist bis heute nicht ermittelt. Die Netflix-Dokufiktion geht eigene, unkonventionelle Wege - mit gespenstischer Wirkung. Von Lukas Stern mehr... Video | Forum ]

Deutscher Filmpreis 2017: Sechs Lolas für "Toni Erdmann"

Deutscher Filmpreis 2017 Sechs Lolas für "Toni Erdmann"

In Berlin wurde der Deutsche Filmpreis vergeben. Großer Gewinner des Abends war die Tragikomödie "Toni Erdmann". Neben dem Hauptpreis gewann der Film auch Lolas für Regie und Drehbuch. mehr...

Deutscher Filmpreis 2017: Unter uns

Deutscher Filmpreis 2017 Unter uns

Am Freitagabend wird in Berlin der Deutsche Filmpreis vergeben. Wofür der Preis steht, ist jedoch unklarer denn je - für eine europäische Perspektive auf Deutschland und das Kino jedenfalls nicht. Eine Kommentar von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Beziehungsfilm "Beat Beat Heart" Mein ist mein ganzes Herz

Luise Brinkmanns gelungener Debütfilm "Beat Beat Heart" stellt die Frage nach der Liebe in Zeiten von Tinder und Beziehungsmarketing. Dabei kommt Beunruhigendes ans sommerliche Tageslicht. Von Johannes Bluth mehr... Video | Forum ]

Disney

Filmstarts der Woche Knalltüten im Kosmos

Im zweiten Teil von "Guardians of the Galaxy" kämpft ein Haufen Anti-Superhelden gegen ein Mega-Monster. Wotan Wilke Möhring verblüfft derweil in "Happy Burnout" mit einer schrägen Frisur. Die Filmstarts. mehr...

"Das Schweigen der Lämmer" Regisseur Jonathan Demme ist tot

Er inszenierte den Schrecken in "Das Schweigen der Lämmer" so meisterhaft, dass er mit dem Oscar für die beste Regie ausgezeichnet wurde. Nun ist der US-Filmemacher Jonathan Demme gestorben, er wurde 73 Jahre alt. mehr...

"Guardians of the Galaxy Vol. 2" Ooga-chaka, Ooga-chaka, Uaaaärgh!

Zu viel des Guten: Das Anti-Superhelden-Spektakel "Guardians of the Galaxy Vol. 2" überreizt das Erfolgsrezept des ersten Teils der Marvel-Reihe bis zur Übelkeit. Da hilft auch kein niedliches Baby Groot. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

"Der traumhafte Weg" von Angela Schanelec: Drauf einlassen oder es sein lassen

"Der traumhafte Weg" von Angela Schanelec Drauf einlassen oder es sein lassen

Angela Schanelecs Filme polarisieren, weil sie ihrer ganz eigenen, freien Erzähllogik folgen - ihr neuester "Der traumhafte Weg" sogar noch radikaler als frühere Werke. Gerade deshalb ist er auch beglückend. Von Ekkehard Knörer mehr... Video | Forum ]

Jack Nicholson wird 80: Der Manfred Krug von Hollywood

Jack Nicholson wird 80 Der Manfred Krug von Hollywood

Mit zwölf Nominierungen und drei Auszeichnungen hält Jack Nicholson den Rekord unter den Schauspielern im Wettbewerb um den Oscar. Inzwischen ist es um das Leinwandgenie ruhiger geworden. Jetzt feiert er 80. Geburtstag. mehr... Forum ]

Neue französische Komödien: Ablachen über Abschiebungen

Neue französische Komödien Ablachen über Abschiebungen

Frankreich ringt mit seiner Identität, das zeigt sich auch in den Kinos: Regisseure nehmen sich das Thema Integration vor - und versuchen es mit Humor. Zwei Komödien starten nun in Deutschland. Von Felix Bayer mehr... Video ]

Streaming-Revolution bei Kinofilmen: Vernetflixt

Streaming-Revolution bei Kinofilmen Vernetflixt

In Hollywood bahnt sich eine Video-on-Demand-Revolution an: Schon bald könnten Blockbuster parallel zum Kinostart als Stream erscheinen. Die Folgen dürften verheerend sein. Von Nina Rehfeld mehr... Forum ]

Boxerdrama "Bleed For This" Schön, wenn sich die Schrauben lockern

Genick gebrochen? Kein Problem: "Bleed For This" erzählt die leidvolle Comeback-Geschichte des Boxers Vinny Pazienza mit viel Sinn für das US-Arbeitermilieu der Achtziger. Miles Teller brilliert in der Hauptrolle. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

Fast-Food-Drama "The Founder" Von der Hand in den Mund

McDonald's hat die Ernährungsweise von Millionen Menschen dem Verderben preisgegeben. Dabei gehörten die Gründer der Imbisskette eigentlich zu den Guten, wie der Kinofilm "The Founder" zeigt. Von Nina Rehfeld mehr... Video | Forum ]

Skandalfilm "The Birth of a Nation" Liebe weiße Mitbürger, schauen wir hin

Vom Oscarfavoriten zur Persona non grata wegen alter Vergewaltigungsvorwürfe: Nate Parker ist tief gestürzt in Hollywood. Doch wer deswegen seinen unerbittlichen Sklavereifilm "The Birth of a Nation" abtut, macht es sich sehr leicht. Von Hannah Pilarczyk mehr... Video ]

Universal Pictures

Filmstarts der Woche Charlize Theron, blond und böse

Als durch und durch niederträchtige Cipher bereitet Charlize Theron Muskelmann Vin Diesel in "Fast & Furious 8" gehörige Schwierigkeiten. Die Filmstarts. mehr...

Cannes-Festival 2017: Haneke, Haynes und Fatih Akin im Wettbewerb

Cannes-Festival 2017 Haneke, Haynes und Fatih Akin im Wettbewerb

"Toni Erdmann" scheint den Cannes-Fluch gebrochen zu haben: Gleich zwei deutsche Regisseure sind 2017 eingeladen. Doch die Konkurrenz könnte mit Michael Haneke, Todd Haynes oder Sofia Coppola nicht reizvoller sein. mehr...

Legendärer Kameramann: Michael Ballhaus ist tot

Legendärer Kameramann Michael Ballhaus ist tot

Der Kameramann Michael Ballhaus, der schon mit Fassbinder und Scorsese drehte, ist verstorben. Er galt als visionärer Bilderneuerer, der mit seiner Kamera Filmgeschichte schrieb. mehr... Video ]

AP

Michael Ballhaus im Interview "Mit Licht kann ich zaubern!"

Vor seiner Kamera standen Stars wie DiCaprio, De Niro und Jack Nicholson: Michael Ballhaus war Deutschlands Kameramann in Hollywood. Anlässlich seines Todes zeigen wir ein dctp-Interview von Alexander Kluge aus dem Jahr 2007. mehr...

"Fast and Furious 8" Galoppierendes Testosteron

Vin Diesel und Kollegen treten wieder das Gaspedal durch: "Fast & Furious 8" ist bemerkenswert infantiler Muckis-und-Motoren-Spaß mit gewohnt lautstarker Action. Nur beim Thema Familie werden die Machos weich. Von Jenni Zylka mehr... Video | Forum ]

Historiendrama "Es war einmal in Deutschland" Rat Pack auf Jiddisch

"Es war einmal in Deutschland" mit Moritz Bleibtreu erzählt von jüdischen Vertretern, die in Nachkriegsdeutschland Geschäfte machen - mit Menschen, von denen sie kurz zuvor noch in Lager gesteckt wurden. Von Matthias Dell mehr... Video | Forum ]

Filmporträt: Christian Bale soll Dick Cheney spielen

Filmporträt Christian Bale soll Dick Cheney spielen

Er gilt als einer der mächtigsten und der bösesten Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney. Nun will der Regisseur von "The Big Short" dessen Leben mit einer spektakulären Besetzung verfilmen. mehr...