Episode VIII und Han-Solo-Spin-off: Disney-Chef verrät Details von künftigen "Star Wars"-Filmen

Episode VIII und Han-Solo-Spin-off Disney-Chef verrät Details von künftigen "Star Wars"-Filmen

Trotz des Todes von Carrie Fisher wird es keine Änderungen am neuen "Star Wars"-Film geben. Disney-Chef Bob Iger äußerte sich zudem zu weiteren Plänen und zum Han-Solo-Ableger. mehr... Forum ]

Geflüchtete Kinder Willkommen in Deutschland - und dann?

Ein Jahr lang hat die Hamburger Filmemacherin Pia Lenz zwei Flüchtlingskinder beobachtet. Ihr Dokumentarfilm "Alles gut" berührt - und stellt eine unbequeme Frage. Von Christoph Twickel mehr... Video | Forum ]


Ryan Reynolds und Jake Gyllenhaal in "Life" Hat da jemand Alien gesagt?

Zwei Superstars und ein Einzeller, der sich zum Tentakel-Killer entwickelt - der Science-Fiction-Thriller "Life" bringt sie auf der Internationalen Raumfahrtstation ISS zusammen. Ausgang? Natürlich tödlich. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

Studiocanal

Filmstarts der Woche Allerhand Außerirdische

Die "Power Rangers" haben Ärger mit einer Alien-Hexe. Und im Sci-Fi-Streifen "Life" bedroht außerirdisches Leben in bester "Alien"-Manier gleich die ganze Erde. Die Filmstarts. mehr...


Ein Vierteljahr im Kino: Sie können nicht aufhören, doch aufhören müssen sie

Ein Vierteljahr im Kino Sie können nicht aufhören, doch aufhören müssen sie

Verkrustete Strukturen, überalterte Führungsriegen: Die deutschen Filmfestivals stecken in der Krise. An manchen Orten zeichnet sich ein Wechsel ab - nur natürlich nicht da, wo er am nötigsten wäre. Eine Kolumne von Frédéric Jaeger mehr... Forum ]

Drehbuchautorin Céline Sciamma: Die Frau hinter den großen Gefühlen

Drehbuchautorin Céline Sciamma Die Frau hinter den großen Gefühlen

Drehbuchstars gibt es wenige, doch sie ist einer: die Französin Céline Sciamma. Ob "Mein Leben als Zucchini" oder "Mit siebzehn", so einfühlsam wie sie schreibt zurzeit niemand übers Heranwachsen. Ein Interview von Patrick Heidmann mehr... Video | Forum ]


Japanisch-europäischer Animationsfilm Schiffbruch mit Schildkröte

Für "Die Rote Schildkröte" hat sich Regisseur Michael Dudok de Wit mit dem japanischen Studio Ghibli zusammengetan. So unvereinbar ihre Stile zunächst wirken, so organisch und schön ist das Ergebnis. Von Karsten Munt mehr... Video | Forum ]

Rammstein in der Volksbühne: Der Konkurs

Rammstein in der Volksbühne Der Konkurs

Die Volksbühne erlebt ihr letztes popmusikalisches Großereignis in der Ära von Frank Castorf. Schade, dass die Premiere des Films "Rammstein: Paris" alles entwertet, wofür das Haus einmal stand. Von Jens Balzer mehr... Forum ]


Liebesfilm "Mit siebzehn" Treffen zwei Körper aufeinander

"Mit siebzehn" bringt zwei lebenshungrige junge Männer (und zwei der aufregendsten Filmemacher Frankreichs) zusammen: Mitreißender könnte man nicht vom Jungsein und vom Schwulsein erzählen. Von Jan Künemund mehr... Video | Forum ]

DDP/ INTERTOPICS/ LMKMEDIA Ltd.

Filmstarts der Woche Emma Watson verzaubert wieder

Als Belle ist Emma Watson in "Die Schöne und das Biest" zu sehen. In Russland ist der Film wegen einer schwulen Figur erst ab 16, in einem US-Kino wurde er gar abgesetzt. Die Filmstarts. mehr...

"The Other Side of the Wind": Netflix will Orson Welles' letzten Film fertigstellen

"The Other Side of the Wind" Netflix will Orson Welles' letzten Film fertigstellen

Seit mehr als 40 Jahren liegt der letzte Film von Orson Welles unvollendet herum. Nun finanziert der Streaming-Dienst Netflix die Fertigstellung von "The Other Side of the Wind". mehr... Forum ]

"Die Schöne und das Biest" mit Emma Watson Prinzen, diese schrecklichen, haarigen Biester

In Russland ist der Film wegen einer schwulen Figur erst ab 16, in einem US-Kino wurde er gar abgesetzt. Dabei ist "Die Schöne und das Biest" mit Emma Watson so wertkonservativ wie jeder Disney-Film - und ebenso mitreißend. Von Jenni Zylka mehr... Video | Forum ]

Liebesfilm aus Saudi-Arabien: Sinnlichkeit gegen Sittlichkeit

Liebesfilm aus Saudi-Arabien Sinnlichkeit gegen Sittlichkeit

Eine Romantic Comedy aus Saudi-Arabien? Allerdings. "Barakah meets Barakah" wischt Klischees beiseite und erfühlt den Puls einer jungen saudi-arabischen Generation, die mit religiösem Eifer nichts mehr anfangen kann. Von Johannes Bluth mehr... Video | Forum ]

Actiondesaster "Kong: Skull Island" Mich graust der Affe

Wir haben erst März - doch der schlimmste Film des Kinojahrs 2017 steht schon fest. Hollywoods Riesenaffenklamotte "Kong: Skull Island" ist atemberaubend reaktionärer, menschenverachtender Schrott. Von Hannah Pilarczyk mehr... Video | Forum ]

DCM

Kinostarts im Video Der beste Film des Jahres

Mit "Moonlight" läuft der Oscargewinner 2017 in den deutschen Kinos an. Die Geschichte eines jungen Schwarzen in Miami ist ein kraftvolles, sensibles Drama - und absolut sehenswert. Die Filmstarts der Woche. mehr...

"Moonlight"-Regisseur Barry Jenkins "Hollywood ist viel weiter, als man glaubt"

Ein Film über schwule, schwarze Lebenswirklichkeit gewinnt den Oscar: "Moonlight"-Regisseur Barry Jenkins über seine eigene Kindheit im Problemviertel Liberty City und Hollywoods Weg zu mehr Diversität. Ein Interview von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

Filmkritik zum Oscargewinner: Warum "Moonlight" der beste Film des Jahres ist

Filmkritik zum Oscargewinner Warum "Moonlight" der beste Film des Jahres ist

Ein Kino-Meisterwerk, das vieles bewegt: Regisseur Barry Jenkins erzählt in seinem mit dem Oscar ausgezeichneten Film "Moonlight" gefühlvoll von der Identitätsfindung eines jungen Afroamerikaners. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

Goldene Kamera 2017 Ein bisschen Schreck muss sein

Sonderbare Stammestänze, Stammelübersetzungen und ein Medley aus der Retro-Hölle: Die Verleihung der Goldenen Kamera blieb ihrer Schauder-Gala-Tradition treu. Von Anja Rützel mehr... Forum ]

Goldene Kamera 2017 Wotan Wilke Möhring ist bester Schauspieler

Hollywood in Hamburg: Zur Verleihung der "Goldenen Kamera" kamen Nicole Kidman, Colin Farrell und Jane Fonda in die Hansestadt. Doch auch die deutsche Prominenz gab sich die Ehre. mehr... Forum ]

New-York-Drama "Little Men": Kinder im Streik

New-York-Drama "Little Men" Kinder im Streik

Das große Problem der Gentrifizierung, erzählt in kleinen Gesten: Während ihre Eltern sich wegen Geld in den Haaren liegen, schließen zwei sehr unterschiedliche Jungen einen Pakt - und Freundschaft. Von Jan Künemund mehr... Video | Forum ]

"Silence" von Martin Scorsese: Wenn Gott schweigt

"Silence" von Martin Scorsese Wenn Gott schweigt

Zwei christliche Missionare scheitern an der brutalen Antiglobalisierungspolitik Japans im 17. Jahrhundert: Mit seinem Passions-Epos "Silence" stellt Regisseur Martin Scorsese erneut die Glaubensfrage. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

Oscar-Panne: Show-Verbot für verantwortliche Mitarbeiter

Oscar-Panne Show-Verbot für verantwortliche Mitarbeiter

Fehlgriff mit Folgen: Brian Cullinan und Martha Ruiz werden nicht mehr zur Oscar-Gala eingeladen. Die beiden PricewaterhouseCoopers-Mitarbeiter hatten für die peinliche Umschlags-Panne gesorgt. mehr... Video | Forum ]

"Certain Women" mit Kristen Stewart: Risse bis in intimste Schichten

"Certain Women" mit Kristen Stewart Risse bis in intimste Schichten

"Certain Women" erzählt von vier Frauen in der Weite Montanas, mit dabei: Michelle Wiliams und Kristen Stewart. Vom Staraufkommen sollte man sich aber nicht täuschen lassen. Der Episodenfilm ist einmalig subtil und genau. Von Lukas Stern mehr... Video | Forum ]

FOX

Neu im Kino Klauen mit Wolverine

Hugh Jackman zeigt als gealteter Mutant ein letztes Mal seine Krallen im Kampf gegen dunkle Mächte. Nicht weniger gruselig: Gérard Depardieu als rappender Rentner. Die Filmstarts im Video. mehr...

Oscar-Panne: Diese Menschen hätten eingreifen können

Oscar-Panne Diese Menschen hätten eingreifen können

Minutenlang zog sich die hochnotpeinliche Verwechslung in der Oscarnacht hin, live übertragen in alle Welt. Dabei gab es einige Beteiligte, die viel Schmach hätten verhindern können. Von Carola Padtberg mehr... Video | Forum ]

Panne bei den Oscars: Wie im falschen Film

Panne bei den Oscars Wie im falschen Film

"Das war surreal" - Der Albtraum jeder Preisverleihung ist passiert und das im wichtigsten Moment der Oscars. Jetzt äußern sich die Filmteams zu dem Moment der Verwechslung. mehr... Video | Forum ]

SPIEGEL ONLINE

Oscar-Videokommentar "Ein riesiger Skandal für die Academy"

Politisch hielten sich die Hollywoodstars überraschend zurück, dafür reden alle über die Panne beim Preis für den besten Film. Ein Videokommentar von US-Korrespondent Marc Pitzke aus dem Dolby-Theater in L.A. mehr...

Academy-Awards 2017: Der Oscar bewegt sich doch

Academy-Awards 2017 Der Oscar bewegt sich doch

Dieser Oscarabend konnte nicht das gespaltene Amerika einen - doch die Verleihung gab ein Zeichen des Aufbruchs inmitten des Chaos. Sie zeigte: Hollywood wächst mit seinen Herausforderungen. Von Andreas Borcholte und Hannah Pilarczyk mehr... Video | Forum ]

Konfusion um den "besten Film": Wie konnte es nur zu dieser Oscar-Panne kommen?

Konfusion um den "besten Film" Wie konnte es nur zu dieser Oscar-Panne kommen?

Das ist in 89 Jahren Oscarverleihung noch nicht passiert: In der wichtigsten Kategorie des Abends - "bester Film" - wurde ein falscher Gewinner verkündet. Was war da los? mehr... Video | Forum ]

"La La Land" statt "Moonlight": Panne bei den Oscars - falscher Film als Gewinner ausgerufen

"La La Land" statt "Moonlight" Panne bei den Oscars - falscher Film als Gewinner ausgerufen

Was war das denn? Die 89. Oscarverleihung endete in völliger Verwirrung: Die Filmstars Warren Beatty und Faye Dunaway, die verkünden sollten, welcher der beste Film des Jahres war, sagten: "La La Land", alle feierten - doch die Ansage war falsch. mehr... Video | Forum ]

Academy Awards: "La La Land" fälschlich als "Bester Film" ausgerufen

Academy Awards "La La Land" fälschlich als "Bester Film" ausgerufen

Die Oscars gelten als perfekte Show - von wegen. Bei der 89.Verleihung des Filmpreises passierte die wohl größte Panne:  "La La Land" wurde als Sieger der Kategorie"bester Film" ausgerufen - doch das stimmte gar nicht. mehr...

Oscars 2017: Das sind die Gewinner

Oscars 2017 Das sind die Gewinner

Sie hat ihn! Emma Stone gewann einen Oscar für ihre Hauptrolle in "La La Land", Casey Affleck für seinen Part in "Manchester by the Sea". Wer gehört noch zu den Glücklichen? mehr... Forum ]

US-Schauspieler: Bill Paxton ist tot

US-Schauspieler Bill Paxton ist tot

Er hat in "Aliens", "Titanic" und "Apollo 13" mitgespielt, sein Regiedebüt gab er 2001 mit "Frailty". Nun ist der US-Schauspieler Bill Paxton im Alter von 61 Jahren nach einer Operation gestorben. mehr...

Academy Awards 2017: Oscars - das sind die Favoriten

Academy Awards 2017 Oscars - das sind die Favoriten

Wer soll gewinnen, wer wird gewinnen? Unsere Kritiker geben ihre Tipps für die Oscarnacht ab. Aber wir möchten auch von Ihnen wissen: Wen sehen Sie vorn? Stimmen Sie hier ab. Von Andreas Borcholte und Hannah Pilarczyk mehr...

Independent Spirit Awards: "Toni Erdmann" ist bester internationaler Film

Independent Spirit Awards "Toni Erdmann" ist bester internationaler Film

Begehrte Indie-Trophäe für Maren Ade: Beim Preis des unabhängigen Kinos in Santa Monica erhielt ihre Tragikomödie "Toni Erdmann" am Abend vor der Oscar-Verleihung die Auszeichnung als bester internationaler Film. mehr... Forum ]

Hollywood Spottpreis: Emmerich ist noch mal davon gekommen

Hollywood Spottpreis Emmerich ist noch mal davon gekommen

Es ist der Preis für den schlechtesten Film des Jahres: "Batman versus Superman" hat gleich vier "Goldene Himbeeren" abgeräumt. Roland Emmerich blieb das Debakel erspart - trotz fünf Nominierungen. mehr... Forum ]

Oscar-Newcomer: Nominiert, um zu bleiben

Oscar-Newcomer Nominiert, um zu bleiben

Von wegen altbekannte Gesichter: Im diesjährigen Oscar-Jahrgang sind zahlreiche Erstnominierte, die am Anfang ihrer Karrieren stehen. Wir stellen die fünf interessantesten vor. Von Andreas Borcholte und Hannah Pilarczyk mehr...

"Neruda"-Team Larraín/García Bernal "Die Welt verändern? Lasst das Filmemachen!"

Manche Doku-Macher sollten sich engagieren, statt Filme zu drehen, finden Regisseur Pablo Larraín und Darsteller Gael García Bernal. Sie selbst haben einen politischen Film über Nobelpreisträger Pablo Neruda gedreht. mehr... Video ]

Deutsche Oscaranwärter Bertelmann und Mettelsiefen Die Nominierung ihres Lebens

Deutschlands Oscarhoffnungen: Neben Maren Ade ("Toni Erdmann") sind auch der Dokumentarfilmer Marcel Mettelsiefen und der Komponist Volker Bertelmann alias Hauschka nominiert. Wie stehen ihre Chancen? Von Marc Pitzke, Los Angeles mehr... Forum ]

Alpenhorror "A Cure for Wellness": Erholung kann die Hölle sein

Alpenhorror "A Cure for Wellness" Erholung kann die Hölle sein

Ein Wall-Street-Banker verliert endgültig den Kontakt zur Realität: Der Horrorthriller "A Cure for Wellness" führt in ein abgelegenes Spa in den Alpen, das seine Patienten auf grausame Art an sich bindet. Von Tim Slagman mehr... Video | Forum ]

Herausragendes Filmporträt: Der Staat gegen Pablo Neruda

Herausragendes Filmporträt Der Staat gegen Pablo Neruda

Kaum hat Pablo Larraín "Jackie" ins Kino gebracht, legt er das nächste Meisterwerk nach: Sein Biopic "Neruda" zeigt die politische Verfolgung des chilenischen Nationaldichters und sprüht dennoch vor Witz und Geist. Von Hannah Pilarczyk mehr... Video ]

Neuer "Bibi & Tina"-Film ... dann lieber Wassergraben

Eine Kinoreihe, die zum Pop-Phänomen wurde: Mit "Tohuwabohu Total" startet jetzt der vierte und letzte "Bibi & Tina"-Spielfilm. Die inhaltliche Neuausrichtung geht allerdings schrecklich schief. Von Oliver Kaever mehr... Video | Forum ]

Oscars 2017: Hätte David Lynch "La La Land" gedreht...

Oscars 2017 Hätte David Lynch "La La Land" gedreht...

In der Nacht von Sonntag auf Montag werden die Oscars verliehen. Die Aufregung steigt langsam - und wird durch witzige Trailerzusammenschnitte angeheizt. So haben Sie die nominierten Filme noch nicht gesehen. mehr... Forum ]

20th Century Fox

Filmstarts im Video Psychotrip in der Wellnessklinik

In a "A Cure for Wellness" lockt ein Heilungstempel Ahnungslose in die Schweizer Alpen. Doch die unheimlichen Behandlungsmethoden wirken sich eher negativ auf das Wohlbefinden der Patienten aus. Die Filmstarts. mehr...

Berlinale-Bilanz: Ganz schwacher Puls

Berlinale-Bilanz Ganz schwacher Puls

Auch die würdigen Preisträger können nicht darüber hinwegtäuschen: Die Berlinale hat sich in eine Sackgasse manövriert, aus der sie nicht ohne Veränderungen herauskommt. Beginnen sollte man mit Festivalchef Dieter Kosslick. Eine Bilanz von Andreas Borcholte und Hannah Pilarczyk mehr...

Denzel Washington über die Oscars: "Irgendwer wird sich immer diskriminiert fühlen"

Denzel Washington über die Oscars "Irgendwer wird sich immer diskriminiert fühlen"

Denzel Washington hat bei "Fences" zum dritten Mal Regie geführt, sein Film ist für vier Oscars nominiert. Im Interview spricht er über Rassismus, Klassenhass und die Anti-Trump-Proteste. Ein Interview von Wolfgang Höbel mehr... Video | Forum ]

Berlinale-Preise Goldener Bär für ungarischen Film "On Body and Soul"

Die 67. Berlinale ist mit der Vergabe der Preise zu Ende gegangen. Der Goldene Bär ging nach Ungarn. Bei der Verleihung solidarisierte sich Festival-Chef Kosslick mit dem in der Türkei festgesetzten "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel. mehr... Forum ]

Neue Fernsehserien bei der Berlinale Nie sah die DDR besser aus

In einer Nebenreihe präsentiert die Berlinale neue europäische Fernsehserien: eine Huldigung an das längst auch von verbohrten Cineasten respektierte Erzählformat - und ein Ort für Entdeckungen. Von Wolfgang Höbel mehr... Forum ]

Best of Berlinale 2017: Nennen wir sie beim Namen

Best of Berlinale 2017 Nennen wir sie beim Namen

Jetzt geht es nur noch um die Frage, wer die Bären bekommt: Die Berlinale 2017 nähert sich ihrem Ende. Vieles aus dem Wettbewerb enttäuschte, doch Kaurismäki und ein Koreaner begeisterten. Die Highlights im Überblick mehr...

Animationsfilm über ein Waisenkind: Knete zum Herzerweichen

Animationsfilm über ein Waisenkind Knete zum Herzerweichen

Man kann sich seine Eltern nicht aussuchen. Es sei denn, man ist ein Waisenkind wie die Hauptfigur in dem Oscar-nominierten Film "Mein Leben als Zucchini". Der bricht einem das Herz. Und flickt es wieder. Von Jenni Zylka mehr... Video | Forum ]

Deutsche Berlinale-Filme Es konnte ja nur besser werden. Wurde es aber nicht

Ziel- und sinnlose Reisen nach Norwegen oder Montauk, dazu eine in der Vergangenheit verhaftete Doku über Beuys: Die drei deutschen Männerfilme im Berlinale-Wettbewerb verweigern sich Gegenwart und Realität. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]

Ausnahmefilm "Elle": "Ich darf nicht eingreifen"

Ausnahmefilm "Elle" "Ich darf nicht eingreifen"

Ein Vergewaltigungsdrama, das zugleich märchenhaft und unterhaltsam ist: Wie Isabelle Huppert und Paul Verhoeven "Elle", den erstaunlichsten Film des Jahres, gemacht haben. Ein Interview von Hannah Pilarczyk mehr... Video | Forum ]

Concorde Filmverleih GmbH

Filmstarts im Video Berufskiller mit Backenbart

Keanu Reeves liefert sich in "John Wick 2" zahlreiche Schusswechsel mit Killer-Kollegen. Friedlicher geht's im oscarverdächtigen Drama "Fences" zu. Die Filmstarts. mehr...

Philip-Roth-Verfilmung "Empörung" Das Schlachten der Lämmer

Ein Collegestudent kämpft mit den Tabus einer bigotten Welt: Regisseur James Schamus verfilmt "Empörung" als untypische Coming-of-Age-Geschichte. Von Carolin Weidner mehr... Video | Forum ]

Berlinale-Halbzeit: Ich schau dir in die Augen, Rehlein

Berlinale-Halbzeit Ich schau dir in die Augen, Rehlein

Politik, Gesellschaft, Privates? Alles ganz schön kompliziert gerade. Zäh gestaltet sich zur Halbzeit des Festivals auch der Berlinale-Wettbewerb. Immerhin: Zwei Filmemacherinnen flüchten tollkühn ins Tierreich. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]

Berlinale: Und die Kerle? Lauter Nullen

Berlinale Und die Kerle? Lauter Nullen

Wenn Sehnsüchte mit der Lebenswirklichkeit kollidieren: Drei Festival-Beiträge in Berlin erzählen von den Nöten ganz unterschiedlicher Frauen - enden dabei aber nicht automatisch in Tragödien. Von Oliver Kaever mehr...

Filme über Karl Marx und James Baldwin: Geistesblitze nach durchzechter Nacht

Filme über Karl Marx und James Baldwin Geistesblitze nach durchzechter Nacht

Mit Karl Marx und James Baldwin widmet sich Regisseur Raoul Peck auf der Berlinale in zwei sehr unterschiedlichen Filmen zwei sehr unterschiedlichen Denkern - nur eines der Porträts ist rundum gelungen. mehr... Forum ]

Bafta-Awards: Briten wählen "La La Land" zum besten Film des Jahres

Bafta-Awards Briten wählen "La La Land" zum besten Film des Jahres

Die Verleihung des britischen Filmpreises Bafta gilt als Stimmungsindikator für die Oscars. In diesem Jahr folgte London dem Trend der "La La Land"-Begeisterung: Das Musical gewann gleich in mehreren Kategorien. mehr... Forum ]

Berlinale-Highlights: Kann mal jemand die Security rufen?

Berlinale-Highlights Kann mal jemand die Security rufen?

Die Berlinale hat sich warmgelaufen: Ungarische Liebesfilme, südafrikanische Coming-of-Age-Dramen und deutscher Impro-Krawall überzeugen. Die Kurzkritiken im Überblick mehr...

"T2 Trainspotting" Alte Helden

Ganz anders, aber trotzdem rundum gut: "T2 Trainspotting" ist eine würdige Fortsetzung des Klassikers von 1996 - gerade weil er vom Älterwerden erzählt. Von Hannah Pilarczyk mehr... Video ]

Berlinale-Eröffnungsfilm "Django" Virtuos am Abgrund

Er erkennt Hitler nicht und spielt vor Nazis: Der Eröffnungsfilm der Berlinale zeigt den legendären Jazzmusiker und Sinto Django Reinhardt als einen Künstler, der viel zu lange verdrängt, in welcher Gefahr er ist. Von Jan Künemund mehr... Forum ]

Debatte um politisches Kino: Ihr, Daniel Blake

Debatte um politisches Kino Ihr, Daniel Blake

Ist das Kino von Filmen beherrscht, die politisch wertvoll, aber ansonsten furchtbar langweilig sind? Darüber stritten Kritiker, Künstler und Wissenschaftler vor Beginn der Berlinale auf einer Konferenz. Von Hannah Pilarczyk mehr...

Universum/ SquareOne

Filmstarts im Video Ein Zombie beißt sich durch

Auf einem Planeten voller Zombies ist sie die letzte Hoffnung: Melanie ist "The Girl with all the Gifts". Außerdem läuft der zweite Teil von "Fifty Shades of Grey" an. Die Filmstarts. mehr...

Kinodrama "Vernarbte Herzen" Auf dem rumänischen Zauberberg

Was macht es mit dem Körper, was mit dem Geist, wenn man krankheitsbedingt zehn Jahre liegen muss? Der Kinofilm "Vernarbte Herzen" bietet einmalige Einblicke in Leben und Werk des rumänischen Autors M. Blecher. Von Hannah Pilarczyk mehr... Video ]

15 von 399 Filmen: Das sind die Berlinale-Highlights 2017

15 von 399 Filmen Das sind die Berlinale-Highlights 2017

399 Filme! Aber welche lohnen sich? Zum Start der Berlinale am Donnerstag stellen wir Highlights aus dem Programm vor - von Techno-Pionieren über Manga-Klassiker bis zum jungen Karl Marx. Von Hannah Pilarczyk mehr...

US-Remake des deutschen Filmwunders: Jack Nicholson spielt angeblich "Toni Erdmann"

US-Remake des deutschen Filmwunders Jack Nicholson spielt angeblich "Toni Erdmann"

Die Besetzung wäre eine Sensation: Jack Nicholson spielt einem Bericht zufolge eine Hauptrolle in der US-Neuverfilmung von "Toni Erdmann". Der 79-Jährige kehrt dafür demnach aus dem Ruhestand zurück. mehr... Forum ]

Zombie-Thriller "The Girl With All the Gifts": Die wollen nur essen

Zombie-Thriller "The Girl With All the Gifts" Die wollen nur essen

Wenige Zombie-Filme widmen sich so zärtlich ihren hungrigen Protagonisten wie "The Girl With All the Gifts". Doch diese Vertraulichkeit hat katastrophale Folgen. Von Tim Slagman mehr... Video | Forum ]

20th Century Fox

Filmstarts im Video Ausgerechnet auf den Mond

In Hidden Figures sorgen drei schwarze Frauen mit Mathematik und Humor dafür, dass die Nasa die Nase beim Rennen um die erste Mondlandung vorn hat. Die Filmstarts. mehr...

SPIEGEL ONLINE

Regisseur Dresen über "Timm Thaler" "Man hört ein magisches Klingeln"

Ein Amtsgericht in Berlin verwandelt sich in ein feines Hotel - und schon beginnt die Magie im Foyer. Der preisgekrönte Regisseur Andreas Dresen von "Timm Thaler" verrät, wie er bei den Dreharbeiten für Zauber sorgt. Ein Video von Janita Hämäläinen mehr...

Feelgood-Drama "Hidden Figures" Plötzlich Oscar-Kandidat

Die Weltraumabenteuer der Nasa sind in "Hidden Figures" keine Heldengeschichten weißer Männer - sondern schwarzer Frauen. Möglich, dass der Überraschungshit sogar die Oscarverleihung aufmischt. Von Patrick Heidmann mehr... Video | Forum ]

"Timm Thaler"-Neuverfilmung Ein Klassiker zur rechten Zeit

Erinnern Sie sich noch an die ZDF-Serie? Mit der Neuverfilmung "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" gelingt Andreas Dresen einer der schönsten und wichtigsten Kinderfilme der letzten Jahre. Von Oliver Kaever mehr... Video | Forum ]

Berlinale-Jury 2017: "Star Wars"-Held und Starkünstler

Berlinale-Jury 2017 "Star Wars"-Held und Starkünstler

Die Filme, die um die Goldenen und Silbernen Bären konkurrieren, waren schon bekannt. Nun ist raus, wer über ihre Vergabe entscheidet: die Jury der 67. Berlinale im Überblick. mehr... Forum ]

Iranisches Beziehungsdrama "The Salesman" Der schmale Grat

Der oscarprämierte Regisseur Asghar Farhadi ist mit seinem neuen Film "The Salesman" wieder für einen Academy Award nominiert. Zur Verleihung reisen wird der Iraner aber nicht - wegen Trumps Einreiseverbot. Von Oliver Kaever mehr... Video | Forum ]

SAG Awards Hollywood-Feier wird zur Anti-Trump-Show

"Das ist unamerikanisch!" Schauspielerin Julia Louis-Dreyfus und viele Kollegen haben Donald Trumps Einreiseverbot scharf kritisiert. Die SAG Awards wurden zur politischen Gala. mehr... Forum ]

Zum Tod von John Hurt Gespür für das Alien

Exzentriker und Ausgestoßene, irre Autokraten und gequälte Widerständler: Der britische Schauspieler John Hurt versenkte sich mit Leib und Seele in die Abgründe menschlicher Natur. Ein Nachruf. Von Andreas Borcholte mehr... Forum ]

"Liebe"-Darstellerin: Emmanuelle Riva ist tot

"Liebe"-Darstellerin Emmanuelle Riva ist tot

Sie wurde bekannt mit "Hiroshima mon amour" und blieb bis ins hohe Alter aktiv. Zuletzt brillierte sie im Haneke-Film "Liebe". Nun ist die Schauspielerin Emmanuelle Riva gestorben. mehr...

Britischer Schauspieler: John Hurt ist tot

Britischer Schauspieler John Hurt ist tot

Er wurde berühmt mit "Der Elefantenmensch" und spielte den Mr Ollivander in "Harry Potter". Nun ist der britische Schauspieler John Hurt im Alter von 77 Jahren gestorben. mehr... Forum ]

 "Die schönen Tage von Aranjuez" von Wim Wenders Ein bisschen Handlung darf schon sein

Wenn Peter Handke, Wim Wenders und Nick Cave zusammenarbeiten, muss eigentlich ein guter Film rauskommen. Dass "Die schönen Tage von Aranjuez" keiner geworden ist, liegt weder am Musiker noch am Regisseur. Von Kaspar Heinrich mehr... Video ]

"Fack Ju Göhte 3" kommt im Herbst: #FinalFack

"Fack Ju Göhte 3" kommt im Herbst #FinalFack

Die erfolgreiche Schulkomödie mit Elyas M'Barek wird zur Trilogie: Im Herbst soll der dritte Teil von "Fack Ju Göhte" in die Kinos kommen. Mit dabei sind einige bekannte Gesichter. mehr... Forum ]

Psychothriller "Liebmann": Flirrendes Spiel mit dem Kopfkino

Psychothriller "Liebmann" Flirrendes Spiel mit dem Kopfkino

Ein Deutscher in Nordfrankreich. Ist er im Urlaub oder auf der Flucht? Ein Geheimnis steht im Zentrum des schönen Debüts von Regisseurin Jules Herrmann, das von Brüchen und Überraschungen lebt. Von Kaspar Heinrich mehr... Video | Forum ]

Meisterwerk "Jackie": Die bildermächtigste Frau der Welt

Meisterwerk "Jackie" Die bildermächtigste Frau der Welt

Was wäre John F. Kennedy ohne seine Frau Jacqueline gewesen? Das sensationelle Filmporträt "Jackie" mit Natalie Portman zeigt, wie sehr sie sein Erbe, aber auch die heutige Politik mit ihren Inszenierungen geprägt hat. Von Hannah Pilarczyk mehr... Video | Forum ]

"Split" von M. Night Shyamalan: Dahinter stecken immer 24 kluge Köpfe

"Split" von M. Night Shyamalan Dahinter stecken immer 24 kluge Köpfe

Sich über die Filme von M. Night Shyamalan lustig zu machen, ist leicht. Nach seinem neuen Psychothriller "Split" über einen Mann mit 24 Persönlichkeiten und einem Treffen mit dem Regisseur fällt das auf einmal schwer. Von Jenni Zylka mehr... Video | Forum ]

Musical von Leos Carax: "Bezaubernd, schwarz und grausam"

Musical von Leos Carax "Bezaubernd, schwarz und grausam"

Ein Musical, aber bestimmt kein "La La Land": Der nächste Film von Leos Carax wird die Rockoper "Annette" sein. Die Musik stammt von den Sparks, in den Hauptrollen sind zwei kantenreiche Hollywoodstars zu sehen. mehr...

Academy Awards: Hollywood zwischen Nostalgie und Diversität

Academy Awards Hollywood zwischen Nostalgie und Diversität

Das Musical "La La Land" ist mit 14 Nominierungen klarer Oscar-Favorit. Aber auch "Moonlight", das Drama über einen jungen homosexuellen Schwarzen könnte abräumen. Deutschland darf auf "Toni Erdmann" hoffen. mehr... Video ]

Tragikomödie "Die feine Gesellschaft": Das Knurren im Kopf

Tragikomödie "Die feine Gesellschaft" Das Knurren im Kopf

Zwischen Bourgeoisie und Biotop: "Die feine Gesellschaft" von Regisseur Bruno Dumont ist eine bizarre Gesellschaftsstudie, die alles dafür tut, damit man sie nicht ernst nimmt. Von Johannes Bluth mehr... Video | Forum ]

"Johnny Flash": Legendärer Regisseur Werner Nekes ist tot

"Johnny Flash" Legendärer Regisseur Werner Nekes ist tot

Er erkundete die Vorgeschichte des Kinos, experimentierte mit den Bildern und entdeckte Christoph Schlingensief und Helge Schneider: Der Kino-Abenteurer Werner Nekes ist im Alter von 72 Jahren gestorben. mehr...

"Hacksaw Ridge" von Mel Gibson Superchrist geht durch die Hölle

"Hacksaw Ridge" ist ein schockierendes Gemetzel mit frommer Botschaft: kein Gegensatz für Mel Gibson. Mit dem Film über einen realen pazifistischen Kriegshelden feiert er sein Comeback als Regisseur. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]