Spanische Filmdiva Sara Montiel ist tot

Mexikanische Revolutionsschönheit in "Vera Cruz", Sioux-Squaw in "Run of the Arrow": In Hollywood spielte Sara Montiel Exotinnen unterschiedlicher Herkunft. Anhaltender Erfolg war ihr aber nur in ihrer Heimat Spanien vergönnt. Jetzt ist die Kino-Diva im Alter von 85 gestorben.

Getty Images

Hamburg/Madrid - In ihrer kurzen Hollywood-Phase war sie auf die exotische Schönheit mit abgründigem Augenaufschlag abonniert. So war Sara Montiel 1954 in Robert Aldrichs grandiosem, in Mexiko angesiedelten Revolutionsopus "Vera Cruz" an der Seite von Gary Cooper und Burt Lancaster zu sehen. Oder 1957 in Samuel Fullers Indianerwestern "Run of the Arrow" in der Titelrolle der Sioux-Squaw.

Ein Jahr zuvor hatte die Spanierin mit Anthony Mann das Künstlerdrama "Serenade" gedreht, in der sie eine Mexikanerin spielte. Der einflussreiche und stilbildende Regisseur Mann ("Nackte Gewalt") wurde auch der erste von insgesamt vier Ehemännern der Montiel. Zum ganz großen Durchbruch in den USA konnte aber auch er ihr nicht verhelfen.

Schon Ende der fünfziger Jahre kehrte die Schauspielerin in ihr Heimatland zurück, wo sie mit "El ultimo cuplé" einen der erfolgreichsten spanischen Filme aller Zeiten drehte. In insgesamt über 50 Produktionen trat sie auf und avancierte zu einem der großen Sex-Symbole Spaniens. Obwohl ihre letzte große Filmrolle fast vier Dekaden zurückliegt, kultivierte und bewahrte sie ihr Image einer glamourösen Diva. María Antonia Abad Fernández, wie die Schauspielerin mit bürgerlichem Namen hieß, ging auch als Sängerin auf Tournee und nahm mehrere Alben auf.

Ihre Schönheit faszinierte nicht nur das Kinopublikum, sondern auch Prominente wie den Schriftsteller Ernest Hemingway, der sie das Rauchen von Zigarren lehrte, oder den Medizin-Nobelpreisträger Severo Ochoa.

Fluch oder Segen? Sontiel selbst haderte oft mit ihrem Aussehen. "Ich bin empört über meine Schönheit", sagte sie einmal. "Das Aussehen bedeutet ein Handicap. Die Kritiker preisen immer nur meine Schönheit, aber nicht meine Schauspielkunst."

Am Montag starb Sara Montiel im Alter von 85 Jahren in ihrer Wohnung in Madrid.

cbu/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.