Hausbesetzer-Comic: Darauf einen Molotowcocktail!

Hausbesetzer-Comic: Darauf einen Molotowcocktail!

Sommer 1981: Berlin ist geteilt, und Hausbesetzer diskutieren unter Mao-Postern den Umsturz. "Gleisdreieck" erzählt von Terroristen, die den Staat zersetzen, und von V-Männern, die das verhindern wollen - in Bildern voll wilder Nostalgie. Von Moritz Piehler mehr... Forum ]

21.08.2014 von petromax: Es vergeht wirklich kein Strang, ohne daß von "den 68-ern" und "linkem Wahn"... mehr...

Kultur Rubriken

SPIEGEL ONLINE
Was lesen? Was kaufen? Was verschenken?

Die aktuelle Taschenbuch-Bestsellerliste: Welche Titel sind gerade heiß begehrt.

Jede Woche bei SPIEGEL ONLINE.

Übersicht: Alle Bestseller


Heft 8/2014 Ein Heft für den Sommer





Aufsteigerroman "Die Gierigen" Das System ist böse? Ich bin böser!

Aufsteigerroman "Die Gierigen": Das System ist böse? Ich bin böser!

Zwischen Pariser Banlieue und New Yorker Geldadel: Karine Tuil zeichnet in "Die Gierigen" das Porträt eines gnadenlosen Aufsteigers aus dem Migrantenmilieu. Von Christian Buß mehr... Forum ]

20.08.2014 von mielforte: die sich im Nachgang auszahlt. Helene Fischer als beredtes Beispiel zu nennen ist so abwegig nicht,... mehr...

Stalking-Roman von Judith Hermann Das halbnackte Grauen

Stalking-Roman von Judith Hermann: Das halbnackte Grauen

Eine junge Frau zwischen niedlichem Stalker und abwesendem Bauarbeiter-Gatten: In ihrem neuen Roman "Aller Liebe Anfang" erzählt Judith Hermann eine sanfte Horrorgeschichte aus der Vorortidylle. Von Sebastian Hammelehle mehr... Forum ]

heute, 00:35 Uhr von fahrwell: Gibt es ein Rezept wie man in dieser Zeit einen Roman schreiben kann? mehr...

US-Generationenporträt Die Zähmung der Besessenen

US-Generationenporträt: Die Zähmung der Besessenen

Sechs Teenager treffen sich zufällig im Sommercamp - sie fühlen sich zu großen Taten berufen. 40 Jahre später sind die Jugendlichen erwachsen und ihre Pläne zertrümmert. Doch dafür sind sie frei. Die Hölle dazwischen schildert Meg Wolitzer. Von Kaspar Heinrich mehr... Forum ]

20.08.2014 von marienkäfer: Komisch, ich habe gerade genau das Gegenteil gedacht. Ich habe nie was erreichen wollen im Leben... mehr...

Robert Seethalers "Ein ganzes Leben" Der einsame Mann am Berg

Robert Seethalers "Ein ganzes Leben": Der einsame Mann am Berg

"Ein ganzes Leben" von Robert Seethaler rafft ein mehr als sieben Jahrzehnte währendes Leben in ein paar einprägsame Szenen. Ein bittersüßer Sundowner mit einer kleinen Prise Kitsch. Von Thomas Andre mehr...

Amazon-Streit Die Diktatur des drohenden Monopolisten

Amazon-Streit: Die Diktatur des drohenden Monopolisten

Der Konflikt zwischen Verlagen und Amazon zeigt: Es ist eine Frage der Haltung, bei dem Internetriesen einzukaufen oder nicht. Die Kunden müssen wählen - zwischen Demokratie oder Alleinherrschaft. Ein Debattenbeitrag von Jan Brandt mehr...

Preiskampf auf dem Buchmarkt Deutschsprachige Autoren greifen Amazon an

Preiskampf auf dem Buchmarkt: Deutschsprachige Autoren greifen Amazon an

Post für Amazon-Boss Jeff Bezos: Über hundert deutschsprachige Autoren, darunter Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek und Krimi-Autorin Nele Neuhaus, protestieren gegen die Geschäftsmethoden des Online-Versandhändlers. mehr... Forum ]

heute, 00:39 Uhr von fahrwell: Die Buchhandlungen müssen Anreize schaffen damit die Leser nicht bei Amazon kaufen - ist das so... mehr...

Familienalbum aus Amerika Die Mischpoke und ich

Familienalbum aus Amerika: Die Mischpoke und ich

Männer stürzen hier reihenweise in die Krise, Frauen fallen dagegen in fremde Betten - der Familienroman "Liebe und Scham und Liebe" von Peter Orner ist anrührend, komisch, chaotisch. Von Thomas Andre mehr...

Humor-Entdeckung B.J. Novak Miss Julie findet einen Warlord scharf

Humor-Entdeckung B.J. Novak: Miss Julie findet einen Warlord scharf

Frauen haben keine Moral, Männer zum Glück auch nicht: Der US-amerikanische Humorist B.J. Novak lässt in seinem Band "Cornflakes mit Johnny Depp" typische Woody-Allen-Neurotiker auf Sexpuppen-Liebhaber treffen. Ja, das ist witzig. Von Thomas Andre mehr...

Einfühlsames Roman-Debüt Hart werden, aber zart bleiben

Einfühlsames Roman-Debüt: Hart werden, aber zart bleiben

Zwischen Saufgelagen und "Fickwetten" versucht Luis, sich selbst zu finden. Die Autorin Verena Güntner beschreibt in ihrem Debüt "Es bringen" die Zerrissenheit eines 16-Jährigen, der daran scheitert, kein Bringer zu sein. Von Vivien Timmler mehr... Forum ]

13.08.2014 von lalito: "Dann, wenn es schon nichts mehr bringt. Egal, ob Bringer oder nicht." mehr...

Streeruwitz, Zaimoglu, Draesner 20 Romanautoren für Deutschen Buchpreis nominiert

Streeruwitz, Zaimoglu, Draesner: 20 Romanautoren für Deutschen Buchpreis nominiert

Ihre Werke heißen "Kastelau, "Kruso" oder "Koala": Die Jury des Deutschen Buchpreises hat die Namen der Romanautoren veröffentlicht, die für die populäre Literaturauszeichnung nominiert sind. Darunter finden sich Überraschungen. mehr... Forum ]

heute, 00:44 Uhr von fahrwell: Wann gibt es Goethes Faust in Steintafeln gemeiselt zu lesen? mehr...

Bücherkrieg 909 Autoren gegen Amazon

Bücherkrieg: 909 Autoren gegen Amazon Fotos

Lange hielt man Amazon-Chef Jeff Bezos für eine Art Robin Hood der Buchwelt. Inzwischen wirkt er auf viele mehr wie Prinz John: Jetzt wenden sich 909 US-Autoren öffentlich gegen das Unternehmen. Amazons Image ist im Sturzflug. Von Frank Patalong mehr... Forum ]

19.08.2014 von markus_wienken: Niemand muss mit Amazon zusammenarbeiten. Es stand und steht den Verlagen und Autoren frei Amazon... mehr...

Kurzgeschichten-Band Die seltsame Angst vor dem schmalen Haus

Kurzgeschichten-Band: Die seltsame Angst vor dem schmalen Haus

Drogen, Nutten, Exzesse, Suizid - der US-amerikanische Autor Joshua Cohen lässt in seinen virtuosen Kurzgeschichten nichts aus. Das ist auch nur logisch, denn schließlich geht es in den Texten um das Internet. Von Vivien Timmler mehr... Forum ]

heute, 00:49 Uhr von fahrwell: Francesco Cafiso ist virtuos. Das Wort virtuos hat in der Literatur nichts verloren! mehr...

Erotikthriller "Die Verlobung" Rollenspiel am Rande der Zivilisation

Erotikthriller "Die Verlobung": Rollenspiel am Rande der Zivilisation Fotos

Das australische Outback als Ort der sexuellen Selbstfindung: In "Die Verlobung" von Chloe Hooper nähert sich ein Pärchen über Maskeraden dem eigenen Begehren. Ein klug konstruierter, niemals billig lüsterner Romanthriller. Von Christian Buß mehr... Forum ]

06.08.2014 von rwj: ...wie so häufig hier in den Foren... lesen können bringt echte Vorteile mehr...

Berliner Schriftstellerin Elfriede Brüning mit 103 Jahren gestorben

Berliner Schriftstellerin: Elfriede Brüning mit 103 Jahren gestorben

Nazi-Regime, DDR und Wiedervereinigung prägten ihre Werke. Die Berliner Schriftstellerin Elfriede Brüning ist gestorben. Sie wurde 103 Jahre alt. mehr...

Diskussion um US-Bestseller "The Circle" Die Tyrannei des Internets

Diskussion um US-Bestseller "The Circle": Die Tyrannei des Internets Fotos

In seinem bitter-sarkastischen Bestseller-Roman "The Circle" rechnet Dave Eggers mit dem Internetzeitalter ab. Wir verschenken 50 Exemplare der deutschen Ausgabe an unsere Leser, damit sie die düstere Digital-Dystopie bei und mit uns diskutieren können. Von Thomas Andre mehr... Forum ]

17.08.2014 von nuthgeb: Oh ha, das halte ich für eine echt steile These: Umständen verbessern? Wünsche erfüllen? Die... mehr...

Heimat-Western "Tango für einen Hund" Heidekraut-Cowboys

Heimat-Western "Tango für einen Hund": Heidekraut-Cowboys Fotos

Sabrina Janesch hat bisher die deutsch-polnische Vergangenheit literarisch beleuchtet. Nun schickt sie in einem "Tschick"-Verschnitt einen 17-jährigen Jungen samt Onkel und Hirtenhund durch die niedersächsische Prärie. Von Kaspar Heinrich mehr... Forum ]

23.07.2014 von LJA: Da fühlen sich jetzt aber die Redakteure aus Hamburg und Berlin so richtig bestätigt, was ihr Bild... mehr...

Brasilianischer Schriftsteller João Ubaldo Ribeiro gestorben

Brasilianischer Schriftsteller: João Ubaldo Ribeiro gestorben

Er galt als sinnlicher Erzähler: Jetzt ist der brasilianische Schriftsteller João Ubaldo Ribeiro in Rio de Janeiro gestorben. In seinen Werken befasste er sich mit den Mythen seines Landes ebenso wie mit dessen sozialer Realität. mehr...

Skandalautor als Medienvisionär Endspiel um die Zukunft des Lesens

Skandalautor als Medienvisionär: Endspiel um die Zukunft des Lesens Fotos

Mit "Endgame" plant der skandalumwitterte US-Autor James Frey den großen Wurf: Der Endzeitroman soll nicht bloß ein Buch sein - sondern auch App, Handy-Spiel, Social-Media-Event, Filmtrilogie. Und ein Rätsel mit echtem Millionengewinn. Aus Darien, Connecticut, berichtet Marc Pitzke mehr... Forum ]

19.07.2014 von ohemmer69: dieser sog. Industrie dürfte angesichts solcher Projekte weiter steigen. Wie entmutigend muss sich... mehr...

Ungelesene Bestseller Nur jeder Vierte schafft "Shades of Grey"

Ungelesene Bestseller: Nur jeder Vierte schafft "Shades of Grey"

Ob SM-Roman oder Endzeit-Thriller: Werden Bestseller eigentlich nur gekauft oder auch gelesen? Ein Wissenschaftler hat das nun erforscht. Auf dem letzten Platz landete das meistdiskutierte Buch des Frühjahrs 2014. mehr... Forum ]

heute, 00:59 Uhr von fahrwell: Man kann ein Buch auch ohne das man am Ende etwas verstanden hat fertiglesen - warum soll man dann... mehr...

Romandebüt "Restwärme" Wenn der Heimatboden bebt

Romandebüt "Restwärme": Wenn der Heimatboden bebt

Die Schriftstellerin Kerstin Preiwuß erzählt von einer jungen Frau, die aus einem mecklenburgischen Kaff nach Berlin gezogen ist. Der Umzug ist zwar Jahre her, doch entkommen ist sie ihrer provinziellen Heimat nicht. Von Tobias Becker mehr... Forum ]

heute, 01:01 Uhr von fahrwell: Alles, was man so die geliebte Heimat nennt, ist im Grunde betrachtet nichts anderes als ein... mehr...

Literaturnobelpreisträgerin Nadine Gordimer ist tot

Literaturnobelpreisträgerin: Nadine Gordimer ist tot

Sie galt als wichtige Kritikerin der Apartheid, 1991 wurde sie mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Jetzt ist die Schriftstellerin Nadine Gordimer im Alter von 90 Jahren gestorben. mehr...

Israelischer Autor Der erste Siegfried-Lenz-Preis geht an Amos Oz

Israelischer Autor: Der erste Siegfried-Lenz-Preis geht an Amos Oz

Ehrung für den israelischen Schriftsteller Amos Oz: Er erhält den Siegfried-Lenz-Preis - der wird erstmals vergeben und ist mit 50.000 Euro Preisgeld eine der höchstdotierten Literaturauszeichnungen des Landes. mehr...

Apokalypse-Roman "Alpha & Omega" James Cameron, übernehmen Sie!

Apokalypse-Roman "Alpha & Omega": James Cameron, übernehmen Sie!

Wie passen "Germany's Next Topmodel"-Juror Thomas Rath, Stephen Hawking, der reichste Mann der Welt und ein hohler Hund in ein Buch? Überraschend gut, wie Markus Orths mit seinem neuen Science-Fiction-Roman beweist. Von Maren Keller mehr... Forum ]