Heimat-Western "Tango für einen Hund": Heidekraut-Cowboys

Heimat-Western "Tango für einen Hund": Heidekraut-Cowboys Fotos

Sabrina Janesch hat bisher die deutsch-polnische Vergangenheit literarisch beleuchtet. Nun schickt sie in einem "Tschick"-Verschnitt einen 17-jährigen Jungen samt Onkel und Hirtenhund durch die niedersächsische Prärie. Von Kaspar Heinrich mehr... Forum ]


Kultur Rubriken

SPIEGEL ONLINE
Was lesen? Was kaufen? Was verschenken?

Die aktuelle Taschenbuch-Bestsellerliste: Welche Titel sind gerade heiß begehrt.

Jede Woche bei SPIEGEL ONLINE.

Übersicht: Alle Bestseller


Heft 7/2014 Ein Heft über Freundschaft





Brasilianischer Schriftsteller João Ubaldo Ribeiro gestorben

Brasilianischer Schriftsteller: João Ubaldo Ribeiro gestorben

Er galt als sinnlicher Erzähler: Jetzt ist der brasilianische Schriftsteller João Ubaldo Ribeiro in Rio de Janeiro gestorben. In seinen Werken befasste er sich mit den Mythen seines Landes ebenso wie mit dessen sozialer Realität. mehr...

Skandalautor als Medienvisionär Endspiel um die Zukunft des Lesens

Skandalautor als Medienvisionär: Endspiel um die Zukunft des Lesens Fotos

Mit "Endgame" plant der skandalumwitterte US-Autor James Frey den großen Wurf: Der Endzeitroman soll nicht bloß ein Buch sein - sondern auch App, Handy-Spiel, Social-Media-Event, Filmtrilogie. Und ein Rätsel mit echtem Millionengewinn. Aus Darien, Connecticut, berichtet Marc Pitzke mehr... Forum ]

heute, 09:45 Uhr von ohemmer69: dieser sog. Industrie dürfte angesichts solcher Projekte weiter steigen. Wie entmutigend muss sich... mehr...

Ungelesene Bestseller Nur jeder Vierte schafft "Shades of Grey"

Ungelesene Bestseller: Nur jeder Vierte schafft "Shades of Grey"

Ob SM-Roman oder Endzeit-Thriller: Werden Bestseller eigentlich nur gekauft oder auch gelesen? Ein Wissenschaftler hat das nun erforscht. Auf dem letzten Platz landete das meistdiskutierte Buch des Frühjahrs 2014. mehr... Forum ]

heute, 08:54 Uhr von alois.hingerl: woher wissen Sie denn, ob/dass Ihr Kindle nicht auch registriert, ob Sie ein Buch bis zu Ende... mehr...

Romandebüt "Restwärme" Wenn der Heimatboden bebt

Romandebüt "Restwärme": Wenn der Heimatboden bebt

Die Schriftstellerin Kerstin Preiwuß erzählt von einer jungen Frau, die aus einem mecklenburgischen Kaff nach Berlin gezogen ist. Der Umzug ist zwar Jahre her, doch entkommen ist sie ihrer provinziellen Heimat nicht. Von Tobias Becker mehr... Forum ]

Literaturnobelpreisträgerin Nadine Gordimer ist tot

Literaturnobelpreisträgerin: Nadine Gordimer ist tot

Sie galt als wichtige Kritikerin der Apartheid, 1991 wurde sie mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Jetzt ist die Schriftstellerin Nadine Gordimer im Alter von 90 Jahren gestorben. mehr...

Israelischer Autor Der erste Siegfried-Lenz-Preis geht an Amos Oz

Israelischer Autor: Der erste Siegfried-Lenz-Preis geht an Amos Oz

Ehrung für den israelischen Schriftsteller Amos Oz: Er erhält den Siegfried-Lenz-Preis - der wird erstmals vergeben und ist mit 50.000 Euro Preisgeld eine der höchstdotierten Literaturauszeichnungen des Landes. mehr...

Apokalypse-Roman "Alpha & Omega" James Cameron, übernehmen Sie!

Apokalypse-Roman "Alpha & Omega": James Cameron, übernehmen Sie!

Wie passen "Germany's Next Topmodel"-Juror Thomas Rath, Stephen Hawking, der reichste Mann der Welt und ein hohler Hund in ein Buch? Überraschend gut, wie Markus Orths mit seinem neuen Science-Fiction-Roman beweist. Von Maren Keller mehr... Forum ]

Neue Geschichte von J.K. Rowling Harry Potter hat jetzt graue Haare

Neue Geschichte von J.K. Rowling: Harry Potter hat jetzt graue Haare

In einer Kurzgeschichte enthüllt J.K. Rowling, wie es Harry Potter nach dem Sieg über die dunklen Mächte ergangen ist. Die beruhigende Botschaft: Auch Magier haben mit Haarausfall und Eheproblemen zu kämpfen. mehr... Forum ]

gestern, 17:24 Uhr von hans_olo_: Wie hätten Sie es denn gerne übersetzt ? Mit Blutsauger? Der Name ist im deutschen doch sehr... mehr...

Bedeutender deutscher Historiker Hans-Ulrich Wehler ist tot

Bedeutender deutscher Historiker: Hans-Ulrich Wehler ist tot

Intellektueller Kämpfer, einflussreicher Forscher: Der deutsche Historiker und Publizist Hans-Ulrich Wehler ist tot. Mit streitbarem Geist prägte er die Geschichtsschreibung der Bundesrepublik. mehr... Forum ]

gestern, 11:03 Uhr von troubadorab: Obwohl ich ihm nur auf Kongressen begegnet bin,trifft mich sein Tod sehr. Er hat mich... mehr...

Kirche und Sex "Polygamie ist manchmal sinnvoll"

Kirche und Sex: "Polygamie ist manchmal sinnvoll" Fotos

Eine Nonne legt sich mit dem Vatikan an: Im Bestseller "Verdammter Sex" kritisiert die US-Theologin Margaret A. Farley die Kirche. Von Papst Franziskus fordert sie ein Umdenken beim Zölibat und plädiert für die ganz große Paarvielfalt. Ein Interview von Christina Rietz mehr... Forum ]

heute, 14:20 Uhr von homerjay81: ich glaube auch die Tiere springen nicht alles an, sondern suchen sich ihre Partner nach bestimmten... mehr...

Kampfzone Literaturbetrieb Die schöne Debütantin

Kampfzone Literaturbetrieb: Die schöne Debütantin

Eifersucht, Neid, Verstellung: Marlene Streeruwitz schickt eine Debütantin mit Modelmaßen in die Abgründe des Literaturbetriebs: zum Deutschen Buchpreis. Sie muss es wissen - war sie doch selbst nominiert. Von Thomas Andre mehr... Forum ]

Krimis des Monats Wenn der Westen nicht mehr weiß, welche Werte er verteidigt

Krimis des Monats: Wenn der Westen nicht mehr weiß, welche Werte er verteidigt

Olen Steinhauers "Die Kairo-Affäre" ist ein Spionageroman im Stil von Graham Greene und John le Carré. Lee Childs "Wespennest" bietet fast Action fast ohne Pause - und unübertroffene Kampfszenen. mehr... Forum ]

heute, 16:31 Uhr von blabliblupp: hat weit bessere Reacher Romane als Wespennest geschrieben. Empfehlenswert sind vor allem... mehr...

US-Hype Knausgård Peinlich wie wir alle

US-Hype Knausgård: Peinlich wie wir alle

Ein Norweger wird mit "Mein Kampf" zum Hype in den USA: In einer autobiografischen Buchserie mit Hitler-Titel lässt Karl Ove Knausgård keine Peinlichkeit aus - und wird dafür gefeiert. Jetzt erscheint der nächste Band auf Deutsch. Von Thomas Andre mehr... Forum ]

heute, 15:01 Uhr von Wahrheit2011: Über dieses Buch kann man nur den Kopf schütteln. und nein - es geht nicht gegen den Norweger... mehr...

Sexualität und Zeitgeschichte Im Bett mit Hitler

Sexualität und Zeitgeschichte: Im Bett mit Hitler

Hakenkreuz auf dem Penis, Holocaustliteratur zwischen den Laken: Der Isländer Eiríkur Örn Norðdahl erzählt in "Böse" von der Liaison eines Neonazis und einer Jüdin. Ein Assoziations- und Kopulationsreigen über die Amoral des Eros. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Amazon gegen Verlage Bücherkrieg in Amerika

Amazon gegen Verlage: Bücherkrieg in Amerika

Amazon kontrolliert fast die Hälfte des US-Buchmarkts, Schriftsteller sprechen von einem Monopol. Doch dem Online-Konzern ist das nicht genug: Mit fiesen Methoden geht er gegen Traditionsverlage vor. Von Marc Pitzke, New York mehr... Forum ]

heute, 11:33 Uhr von hermannheester: Als Azubi im Hause Bertelsmann fiel mir spontan die Bezeichnung "Volksverarschung"... mehr...

Amazon Börsenverein legt Beschwerde beim Kartellamt ein

Amazon: Börsenverein legt Beschwerde beim Kartellamt ein

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hat gegen Amazon Beschwerde beim Bundeskartellamt eingereicht. Der Online-Händler verstoße mit "erpresserischem Vorgehen gegenüber Verlagen" gegen das Kartellrecht. mehr... Forum ]

heute, 11:17 Uhr von Toazty: Ich bin halt für mehr Differenzierung. Nicht immer alles in einen Sack werfen ... Sie kommen... mehr...

Michail Chodorkowski über seine Haft "Der Mensch pinkelt Blut"

Michail Chodorkowski über seine Haft: "Der Mensch pinkelt Blut" Fotos

Einblicke in den Polizeistaat: Russlands berühmtester Exhäftling Michail Chodorkowski seziert in "Meine Mitgefangenen" das System der Straflager - und erzählt vom grausamen Schicksal seiner Zellengenossen. Von Carmen Eller mehr... Forum ]

heute, 15:55 Uhr von cvdheyden: ....entstehen immer dann, wenn man Rache an "Gefangenen" üben will. Ich hoffe Sie... mehr...

Jojo-Moyes-Bestseller Immer pleite, immer optimistisch

Jojo-Moyes-Bestseller: Immer pleite, immer optimistisch

Was ist das Geheimnis von Jojo Moyes' Erfolg? Sind ihre Romane romantischer als andere Liebesromane? Witziger? Spannender? Klüger? Vielleicht auch das. Vor allem aber taucht in ihnen ein neuer Typ Frau auf. Von Maren Keller mehr... Forum ]

11.06.2014 von jstawl: Ein ganzes halbes Jahr ist ein gutes Buch. Habe selbst als Mann da weinen müssen. Für mich auch... mehr...

Internet-Denker Jaron Lanier Der Friedenspreis als Kriegserklärung

Internet-Denker Jaron Lanier: Der Friedenspreis als Kriegserklärung

Mit der Verleihung des Friedenspreises des Buchhandels an Jaron Lanier finden zwei Verteidiger alter Machtstrukturen zusammen. Der einstige Netzguru Lanier ist längst zum Internetverächter geworden, der die Demokratisierung des Mediums verhöhnt. Ein Kommentar von Jürgen Geuter mehr... Forum ]

gestern, 22:45 Uhr von yumyum: Ach wissen sie in meiner Jugend in den 80er, war es der Westen im Allgemeinen, der die DDR... mehr...

Sexuelle Freiheit Das Leben ist eine Serie von Ehebrüchen

Sexuelle Freiheit: Das Leben ist eine Serie von Ehebrüchen

Der Mann als notgeile Witzfigur: In "Esel im dritten Frühlingsmond" erzählt Viktoras Pivonas mit erstaunlich viel Selbstironie von erotischen Allmachtsfantasien. Von Thomas Andre mehr... Forum ]

05.06.2014 von tom143: "Da verwundert auch nicht mehr, dass Frauen mit Beinbehaarung kritisch beäugt... mehr...

Jugendbuch-Hit Je älter man wird, desto schwieriger ist es, glücklich zu sein

Jugendbuch-Hit: Je älter man wird, desto schwieriger ist es, glücklich zu sein

Matthew Quicks Buch "Happy Birthday, Leonard Peacock" beschreibt einen unglücklichen 18-Jährigen, der erst seinen schlimmsten Feind und dann sich selbst umbringen will. Ein starkes Buch über und für die Verkorksten dieser Welt. Von Maren Keller mehr... Forum ]

05.06.2014 von susanne_tatter: Aber genau das unterscheidet uns von Menschenaffen und war ein Grund für unseren erfolgreichen... mehr...

Proteste vor Fußball-WM "Brasilien ist ein rassistisches Land - immer noch"

Proteste vor Fußball-WM: "Brasilien ist ein rassistisches Land - immer noch" Fotos

Unruhen erschüttern das WM-Gastgeberland Brasilien. Paulo Lins wuchs selbst in einer Favela auf. Im Interview spricht der Autor des Weltbestsellers "City of God" über die Kluft im Land, korrupte Polizisten und mögliche Proteste während des Turniers. mehr...

Wichtigste deutsche Literaturauszeichnung Jürgen Becker erhält Büchner-Preis

Wichtigste deutsche Literaturauszeichnung: Jürgen Becker erhält Büchner-Preis

Traditionspflege beim Georg-Büchner-Preis: Mit dem 81-jährigen Schriftsteller Jürgen Becker erhält ein leiser literarischer Veteran der alten Bundesrepublik die höchste Auszeichnung der deutschsprachigen Literatur. mehr... Forum ]

30.05.2014 von Antoninus: @ 2): Zählen Sie mal in den letzten 20 Jahren die "bebüchnerten" Dichterinnen: Bis auf... mehr...

Nathaniel Hawthornes 150. Todestag Buchstäblich am Pranger

Nathaniel Hawthornes 150. Todestag: Buchstäblich am Pranger Fotos

Von seinem berühmtesten Roman "Der scharlachrote Buchstabe" bekam Nathaniel Hawthornes eigene Ehefrau Kopfschmerzen. Auch mehr als 160 Jahre nach Erscheinen lässt die Geschichte der Leserin und dem Leser den Atem stocken. Von Sebastian Hammelehle mehr... Forum ]

20.05.2014 von Scheidungskind: Ich habe einfach oft die Erfahrung gemacht, dass Leute sinnvolle Veränderungen torpedieren,... mehr...

Erfolgsautor Andrew Sean Greer Radikale Therapie mit naseweisen Nebenwirkungen

Erfolgsautor Andrew Sean Greer: Radikale Therapie mit naseweisen Nebenwirkungen

Was wäre, wenn wir in einer anderen Epoche leben würden? Wären wir noch wir selbst? Der Bestsellerautor Andrew Sean Greer stellt in seinem neuen Roman interessante Fragen - und liefert dann denkbar nahe liegende Antworten. Von Tobias Becker mehr... Forum ]

21.05.2014 von Scheidungskind: Es gibt eigentlich genügend Literatur aus den angesprochenen Epochen, so dass man sich viel... mehr...

Betrug in der Ehe Ein Tsunami, der alle Bindungen zerstört

Betrug in der Ehe: Ein Tsunami, der alle Bindungen zerstört

Véronique Olmi schreibt mit Vorliebe über Menschen, die in Gewohnheit und Überdruss feststecken. In "Das Glück, wie es hätte sein können" mischt sie den perfekten Nährboden für das Fremdgehen an: ein allzu erwartbares Leben. Von Franziska Wolffheim mehr... Forum ]

16.05.2014 von Korf: Und wieder das alte Klischee: Frau, daheim, Nestbauerin vs. Mann, der ausbricht. Sorry, erlebe... mehr...

Arthur Schnitzlers "Später Ruhm" Porträt des Dichters als alter Narr

Arthur Schnitzlers "Später Ruhm": Porträt des Dichters als alter Narr Fotos

Ein Ereignis für jeden literarisch Interessierten: In seiner nun entdeckten Novelle "Später Ruhm" zeigt Arthur Schnitzler sich erstmals als Meister psychologischer Demaskierung - und parodiert Zeitgenossen von Hofmannsthal bis George. Von Hans-Jost Weyandt mehr... Forum ]

13.05.2014 von Newspeak: Arthur Schnitzlers "Später Ruhm": Porträt des Dichters als alter Narr Obwohl... mehr...

Lyrik von Houellebecq Weltschmerz und Oralverkehr

Lyrik von Houellebecq: Weltschmerz und Oralverkehr

Die Endzeit-Poesie des Pornografen: Frankreichs Vorzeige-Provokateur Michel Houellebecq neigt in seinem neuen Lyrikband "Gestalt des letzten Ufers" bisweilen zur Pose. Banalität steht neben Radikalität. Von Franziska Wolffheim mehr... Forum ]

02.05.2014 von tylerdurdenvolland: "Banalität steht neben der Radikalität." Wie schrecklich, also fast wie im... mehr...

Ausnahme-Roman "Americanah" Einmal USA und zurück

Ausnahme-Roman "Americanah": Einmal USA und zurück

Klug, humorvoll, politisch: Chimamanda Ngozi Adichies preisgekrönter Roman "Americanah" über eine junge Nigerianerin, die in den USA fast das Glück findet, ist ein literarischer Triumph. Von Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Zum Tode von Gabriel García Márquez Der Zauberer von Macondo

Zum Tode von Gabriel García Márquez: Der Zauberer von Macondo Fotos

Er erneuerte die Weltliteratur: Mit Phantasie und Poesie, mit Witz und Rhythmusgefühl schuf Gabriel García Márquez seine überwältigende Version des Magischen Realismus. Er begeisterte damit nicht nur Kritiker, sondern auch ein Massenpublikum. Von Hans-Jost Weyandt mehr... Video | Forum ]

19.04.2014 von Tiananmen: "Hundert Jahre Einsamkeit" begleitet mich seit über 30 Jahren. Und ich habe es wieder und... mehr...

Erotikgeschichte "Lust und Freiheit"  Das unzüchtige Königreich

Erotikgeschichte "Lust und Freiheit" : Das unzüchtige Königreich

Bizarre Clubs, Kurtisanen als Medienstars und ein Schatzkanzler mit Liebestempel: "Lust und Freiheit" erzählt von der ersten sexuellen Revolution der Neuzeit - im Großbritannien des 18. Jahrhunderts. Von Emily Bartels mehr... Forum ]

heute, 09:45 Uhr von kroetilein: "Die Anekdote stammt aus dem 18. Jahrhundert - einer Epoche, die man gemeinhin bislang eher... mehr...

Jahrhundert-Panorama Deutschland, grobschlächtige Mutter

Jahrhundert-Panorama: Deutschland, grobschlächtige Mutter

Der alltägliche Ungeist in den Jahren von Krieg und Nazi-Terror: In "Das letzte Land" schafft Svenja Leiber ein anschauliches Zeitpanorama - in entscheidenden Momenten versagt ihre Hauptfigur ebenso wie die deutsche Gesellschaft. Von Thomas Andre mehr... Forum ]