Schwedischer Literaturnobelpreisträger: Tomas Tranströmer ist tot

Schwedischer Literaturnobelpreisträger: Tomas Tranströmer ist tot

Er galt als der bedeutendste Lyriker Schwedens: Jetzt ist der Literaturnobelpreisträger Tomas Tranströmer gestorben. Er wurde 83 Jahre alt. mehr...


Kultur Rubriken

SPIEGEL ONLINE
Was lesen? Was kaufen? Was verschenken?

Die aktuelle Taschenbuch-Bestsellerliste: Welche Titel sind gerade heiß begehrt.

Jede Woche bei SPIEGEL ONLINE.

Übersicht: Alle Bestseller


Heft 4/2015 Ein Heft über das digitale Leben

Anzeige




SPIEGEL-Bestsellerliste Oh, jetzt ist mir "Nazi" rausgerutscht

SPIEGEL-Bestsellerliste: Oh, jetzt ist mir "Nazi" rausgerutscht

Blut-und-Boden-Klischees oder eine wunderbare Geschichte über unangepasste Frauen? Dörte Hansens "Altes Land" steht in der SPIEGEL-Bestsellerliste auf Platz neun. Wir beantworten die entscheidende Frage: Und das soll ich lesen? Von Maren Keller und Sebastian Hammelehle mehr... Forum ]

27.03.2015 von Walther Kempinski: Ich bin für eine Rehabilitierung der Nazi-Keule. Rechte Kräfte wie Sarrazin, Pegida, NPD, pi-news,... mehr...

Krimi-Meister James Ellroy "Jeder Böse zahlt seinen Preis"

Krimi-Meister James Ellroy: "Jeder Böse zahlt seinen Preis"

Los Angeles lebenslänglich: Der amerikanische Krimi-Star James Ellroy, 67, über seinen neuen Roman "Perfidia", seinen Glauben an Gott und die Hassliebe zu seiner Heimatstadt. Ein Interview von Susanne Weingarten mehr... Forum ]

27.03.2015 von banalitäter: Nach seinem Knaller Meisterwerk " Die schwarze Dahlie " flachte sein Stil ab und wie von... mehr...

Neue Bilderbücher Grüne Haare und splitterfasernackt

Neue Bilderbücher: Grüne Haare und splitterfasernackt

In den Kitas wird derzeit an den Osterkörbchen gebastelt. Natürlich gehören Schokoladen-Eier hinein - aber am besten in Kombination mit einem nicht ganz so süßen Buch. Aber welches? Wir haben da ein paar Tipps. Von Marianne Wellershoff mehr... Forum ]

Neue Nummer eins der SPIEGEL-Bestsellerliste Sag doch mal was Nettes über Jussi Adler-Olsen

Neue Nummer eins der SPIEGEL-Bestsellerliste: Sag doch mal was Nettes über Jussi Adler-Olsen

Der ideale Thriller fürs Ferienhaus oder doch so durchschnittlich wie seine Leser? Jussi Adler-Olsens "Verheißung" ist die neue Nummer eins der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die entscheidende Frage: Und das soll ich lesen? Von Maren Keller und Sebastian Hammelehle mehr... Forum ]

25.03.2015 von georg2of9: Das würde ein weites Publikum adressieren. Das hilft Google, ihre Lesern, dem Autoren, der das die... mehr...

Abstieg eines Paares Hallo, ihr prekären Existenzen, dieses Buch ist für euch

Abstieg eines Paares: Hallo, ihr prekären Existenzen, dieses Buch ist für euch

Was ist, wenn das Leben nicht mehr in Altbauvierteln und Bio-Cafés spielt? Kristine Bilkau erzählt in ihrem Romandebüt "Die Glücklichen" von der Angst einer jungen Generation vor dem Scheitern. Von Maren Keller mehr... Forum ]

24.03.2015 von herbert nau: Das Buch beschreibt wohl die Situation zweier Menschen, die sich ein Auskommen erarbeitet haben und... mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker Weg mit all den Weidenkätzchen!

S.P.O.N. - Der Kritiker: Weg mit all den Weidenkätzchen!

Der Lyriker Jan Wagner hat den Preis der Leipziger Buchmesse gewonnen. Alle jubeln. Weshalb eigentlich? Diese ewige Eingeweideschau ist ein Offenbarungseid und symptomatisch für die deutsche Literatur. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Forum ]

18.03.2015 von yotam1nd: Herr Wagner zog aus dem Versteck, der Jan den Karren aus dem Dreck - denn was da aus der Tonne... mehr...

Leipziger Buchmesse Die 20 wichtigsten Romane des Frühjahrs

Leipziger Buchmesse: Die 20 wichtigsten Romane des Frühjahrs

Kiffer im Weltall, Deutsche am Hindukusch: Zum Auftakt der Leipziger Buchmesse stellen wir Ihnen 20 Bücher vor, die uns begeistern oder ärgern, unterhalten oder erschrecken - und sogar die Welt besser verstehen lassen. mehr... Forum ]

18.03.2015 von chrissie: eine ziemlich simple, sprachlich einfach gestrickte Verschwörungsschmonzette, leidlich spannend und... mehr...

Geschichte der Theoriebegeisterung Die Kinder von Suhrkamp und Merve

Geschichte der Theoriebegeisterung: Die Kinder von Suhrkamp und Merve Fotos

In den Sechzigern trat eine neue Textgattung zur Revolution an: Theorie wurde zum intellektuellen Schlüsselerlebnis und Autoren wie Adorno wurden zu Helden. Philipp Felsch ist dem Phänomen dieses emphatischen Lesens nachgegangen. Ein Interview von Maren Keller mehr... Forum ]

11.03.2015 von Trolf77: Heutzutage interessiert sich eigentlich niemand mehr für irgendwelche Theorien. Das Jahr 1990... mehr...

Kontrolle der Finanzmärkte Wie Politik sich dem Kapital beugt

Kontrolle der Finanzmärkte: Wie Politik sich dem Kapital beugt

Markt und Staat stehen sich unversöhnlich gegenüber - so ein Kernpfeiler des liberalen Dogmas. Unsinn. In "Der Souveränitätseffekt" zeigt Joseph Vogl, wie die Politik kritische Teile ihrer Macht abgegeben hat. Von Oskar Piegsa mehr... Forum ]

10.03.2015 von tkirchner: Währungsstabilität statt Beschäftigung? Die Idee der Phillips-Kurve ist seit der Stagflation in den... mehr...

Zum Tod von Terry Pratchett Das Universum ist ein großer Witz

Zum Tod von Terry Pratchett: Das Universum ist ein großer Witz

Die Scheibenwelt-Romane machten Terry Pratchett weltberühmt. Mit seinem humoristischen Universum machte er Fantasy massentauglich. Jetzt ist er mit 66 Jahren an den Folgen von Alzheimer gestorben. Von Tom Hillenbrand mehr... Forum ]

21.03.2015 von AlaskaSaedelaere: Es war sein gutes Recht, das ehrlich verdiente Geld seinen Wünschen gemäß zu verwenden. In diesem... mehr...

Bundeswehr in Afghanistan Das deutsche Unglück wird am Hindukusch bekämpft

Bundeswehr in Afghanistan: Das deutsche Unglück wird am Hindukusch bekämpft

Leise Zweifel statt vorgestanzter Antworten: In "Die Sprache der Vögel" erzählt Norbert Scheuer auf unheroische Weise von einem Sanitätsgefreiten. Ihn hat die Flucht vor sich selbst nach Afghanistan geführt. Von Sebastian Hammelehle mehr... Forum ]

11.03.2015 von ralfrichter: und für diesen Wahnsinn und Desaster wurden über 50 deutsche Soldaten geopfert und wer weiss wie... mehr...

Science-Fiction-Dystopie Wohlstandsmüde im Weltall

Science-Fiction-Dystopie: Wohlstandsmüde im Weltall

Die kosmische Variante von Merkels Stillstand: Mit "Planet Magnon" erschafft Leif Randt eine Allegorie westlicher Oberflächlichkeit - eine kluge Fortschreibung von Dave Eggers "Der Circle". Von Sebastian Hammelehle mehr... Forum ]

06.03.2015 von karton: Zitat "von der Mittelmäßigkeit der bundesdeutschen Literatur so weit entfernt ist, wie... mehr...

Lebensgefühl der Mittzwanziger "Herzlichen Glückwunsch, aber ihr kotzt mich an"

Lebensgefühl der Mittzwanziger: "Herzlichen Glückwunsch, aber ihr kotzt mich an" Fotos

Ein Plädoyer fürs Scheitern: Mit "Das Gegenteil von Einsamkeit" gelang Marina Keegan ein Porträt ihrer Generation - sie wurde in den USA gefeiert, hat diesen Erfolg selbst aber nicht mehr erlebt. Von Jurek Skrobala mehr... Forum ]

06.03.2015 von mac4me: ....daß sie sich trotz offensichtlicher Zöliakie ausnahmslos Glutenhaltiges am Sterbebett gewünscht... mehr...

Palästina-Konflikt Der Verrat als Notwendigkeit

Palästina-Konflikt: Der Verrat als Notwendigkeit

Israels berühmtester Schriftsteller erzählt vom Verrat als kreativem Prozess: Amos Oz' "Judas" ist auch eine Anregung, sich im Nahost-Friedensprozess von eingefahrenen Denkmustern zu lösen. Von Stephan Lohr mehr...

James Ellroys "Perfidia" Lustvoll im Schmutz

James Ellroys "Perfidia": Lustvoll im Schmutz

Wie ein Boxer auf Speed: Mit "Perfidia" beginnt James Ellroy ein Epos von Gier und Grausamkeit - ein höllischer Spaß auf 940 Seiten. Von Marcus Müntefering mehr... Forum ]

27.03.2015 von ruzoe: etwa 4500 Seiten Ellroy'sche Literatur verschlungen und bin innerlich gereinigt aus dem Massaker... mehr...

Kurdisch-türkischer Schriftsteller Yasar Kemal ist tot

Kurdisch-türkischer Schriftsteller: Yasar Kemal ist tot

Der kurdisch-türkische Schriftsteller Yasar Kemal ist tot. Der Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels starb am Samstag nach längerer schwerer Krankheit. Er wurde 91 Jahre alt. mehr...

Neue Nummer eins der SPIEGEL-Bestsellerliste Unterwerfung für Mädchen

Neue Nummer eins der SPIEGEL-Bestsellerliste: Unterwerfung für Mädchen

Teenie-Operette im Märchenschloss: Kiera Cass' "Selection. Der Erwählte" verdrängt Michel Houellebecq von der Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste. Wir beantworten die entscheidende Frage: Und das soll ich lesen? Von Maren Keller und Sebastian Hammelehle mehr... Forum ]

28.02.2015 von wliepe: habe ich jetzt die Bunte gelesen oder den Spiegel ? Bald sehe ich auch gern amerikanische... mehr...

Die besten neuen Krimis Umfassende Chronik der Korruption

Die besten neuen Krimis: Umfassende Chronik der Korruption

Die Krimis des Monats: Greg Iles' "Natchez Burning" führt in die US-Südstaaten, Frank Schulz' zweiter Onno-Viets-Roman auf ein Schiff. Giancarlo de Cataldo und Carlo Bonini nähern sich in "Suburra" dem "Schwarzen Herz von Rom". Von Maren Keller und Marcus Müntefering mehr... Forum ]

Zum Tode von Fritz J. Raddatz Er war das Feuilleton

Zum Tode von Fritz J. Raddatz: Er war das Feuilleton Fotos

Wenn er schrieb, umwehte ihn der Weltgeist: Im deutschen Kulturbetrieb war Fritz J. Raddatz eine Ausnahmeerscheinung. Jetzt ist er im Alter von 83 Jahren gestorben. Ein Nachruf von Sebastian Hammelehle mehr...

Zwischen Hedonismus und Aufstand Die Revolte aus Sicht der Geliebten

Zwischen Hedonismus und Aufstand: Die Revolte aus Sicht der Geliebten

Mit dem Flow eines guten Films: Rachel Kushner, in den USA gefeiert, erzählt in "Flammenwerfer" mitreißend von einer Heldin, für die das Leben wie ein Kunstwerk ist. Von Thomas Andre mehr...

Martin Suter über Schweizer Banken Das Finanzsystem ins Wanken bringen

Martin Suter über Schweizer Banken: Das Finanzsystem ins Wanken bringen

Verschwörungstheoretiker werden an Martin Suters "Montecristo" ihre Freude haben: Ein Journalist deckt einen Bankenskandal auf - und gerät selbst ins Visier mächtiger Hintermänner. Von Franziska Wolffheim mehr... Forum ]

25.02.2015 von Newspeak: Suter führt uns vor, dass wir alle in einer "großen Seifenblase" der Illusionen leben,... mehr...

Russland-Kritiker Selbstporträt eines Staatsfeinds

Russland-Kritiker: Selbstporträt eines Staatsfeinds

Ein Geschäftsmann als Gefahr für die nationale Sicherheit: In seinem Buch "Red Notice. Wie ich Putins Staatsfeind Nr. 1 wurde" beschreibt Bill Browder seinen Weg vom prominenten Investor zur Persona non grata. Von Carmen Eller mehr... Forum ]

26.02.2015 von yokiee: Wer sich mit Regime anlegt darf sich dann nicht wundern warum man zum Staatsfeind und Persona non... mehr...