Archiv Kultur: Literatur

Literatur: Chilenischer Dichter Nicanor Parra gestorben

Literatur: Chilenischer Dichter Nicanor Parra gestorben

23.01.2018, 18:24 Uhr

Chile hat eine seiner wichtigsten literarischen Stimmen verloren: Der Cervantes-Preisträger und "Antipoet" Nicanor Parra wurde 103 Jahre alt. mehr... Forum ]


T.C. Boyle über Natur und Trump: "Der Schaden ist immens"

T.C. Boyle über Natur und Trump: "Der Schaden ist immens"

23.01.2018, 16:15 Uhr

Die Schlammlawinen in Kalifornien erlebte T.C. Boyle Anfang Januar hautnah mit. Hier spricht der Schriftsteller über tödliche Naturgewalt, seine Drogenphase - und Donald Trump. Ein Interview von Günter Keil mehr...

Alec Baldwins Trump-Satire: "Anmaßung ist die beste Verteidigung"
Randomhouse

Alec Baldwins Trump-Satire: "Anmaßung ist die beste Verteidigung"

19.01.2018, 18:26 Uhr

Der Schauspieler Alec Baldwin hat dank Donald Trump die Rolle seines Lebens gefunden. Und weil er ohnehin den besseren Präsidenten abgibt, hat er ein Buch geschrieben - und fällt auch da nicht aus der Rolle. mehr...


Trump-Märchen "Pussy": Wenn der Alltag die Satire schlägt

Trump-Märchen "Pussy": Wenn der Alltag die Satire schlägt

16.01.2018, 09:47 Uhr

Orangeblonde Mähne, überschaubares Vokabular - in seinem neuen Roman erzählt Howard Jacobson von einem machtgeilen Jüngling, der dem US-Präsidenten gleicht. Doch der Booker-Preisträger hat ein Problem. Von Daniel-C. Schmidt, Washington mehr...

Zum Tode Hans Werner Kettenbachs: Ein passionierter Menschenforscher

Zum Tode Hans Werner Kettenbachs: Ein passionierter Menschenforscher

08.01.2018, 12:13 Uhr

Krimi-Deutschland trägt Trauer: Mit 89 Jahren ist der Kölner Schriftsteller Hans Werner Kettenbach gestorben, ein Meister des genau gefügten Plots. Persönlich gefärbte Erinnerungen. Von Peter Henning mehr... Forum ]


Cartoons der Woche: "Meiner! - "Nein, meiner!"
Klaus Stuttmann

Cartoons der Woche: "Meiner! - "Nein, meiner!"

07.01.2018, 12:12 Uhr

Wer hat den Größeren? Donald Trump und Kim Jong Un wetteifern mit ihren Atomknöpfen. Diese und andere Absurditäten kommentieren Thomas Plaßmann und Klaus Stuttmann mit dem Zeichenstift. Ihre Cartoons der Woche. mehr...

Schriftsteller und Holocaust-Überlebender: Aharon Appelfeld ist tot

Schriftsteller und Holocaust-Überlebender: Aharon Appelfeld ist tot

04.01.2018, 09:28 Uhr

Er überlebte das Getto von Czernowitz, kam als Jugendlicher allein nach Palästina und wurde einer der bedeutendsten Schriftsteller Israels. Nun ist Aharon Appelfeld gestorben, er wurde 85 Jahre alt. mehr...


Trickfilmzeichner: Bugs-Bunny-Schöpfer Bob Givens ist tot

Trickfilmzeichner: Bugs-Bunny-Schöpfer Bob Givens ist tot

25.12.2017, 17:24 Uhr

Duffy Duck, Popeye und Bugs Bunny: Sein Strich prägte viele große Cartoon-Charaktere. Jetzt ist der Zeichner Bob Givens im Alter von 99 Jahren gestorben. mehr... Forum ]

Comiczeichnerin Lona Rietschel: Die Schöpferin der "Abrafaxe" ist tot

Comiczeichnerin Lona Rietschel: Die Schöpferin der "Abrafaxe" ist tot

19.12.2017, 12:28 Uhr

Die Berliner Comiczeichnerin Lona Rietschel wollte ursprünglich Modezeichnerin werden, sattelte dann auf Comics um und erfand die "Abrafaxe". Nun ist sie mit 84 Jahren gestorben. mehr... Forum ]


Schreibcomputer: Ein Roboter hat ein neues "Harry Potter"-Kapitel geschrieben. Es ist großartig.
Warner Brothers

Schreibcomputer: Ein Roboter hat ein neues "Harry Potter"-Kapitel geschrieben. Es ist großartig.

14.12.2017, 18:45 Uhr

Es gab schon viele Versuche von Fans, "Harry Potter" fortzusetzen. Nun haben ein paar Nerds ein Schreibprogramm mit den Büchern gefüttert - hier ist das absurde Ergebnis. mehr...