Kultur Rubriken


Kultur auf Twitter

Verpassen Sie keinen Kultur-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

Anzeige
  • Volker Weidermann (Hg.):
    William Shakespeare

    Dramatiker der Welt

    SPIEGEL E-Book;
    2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.

Anzeige
  • Bastian Sick:
    Füllen Sie sich wie zu Hause

    Ein Bilderbuch aus dem Irrgarten der deutschen Sprache.

    KiWi-Taschenbuch; 201 Seiten; 12,99 Euro.

  • Bei Amazon bestellen.
Anzeige
  • Martin Doerry (Hrsg.):
    Weltliteratur im SPIEGEL - Band 2

    Schriftstellerporträts der Sechzigerjahre.

    SPIEGEL-E-Book; 2,99 Euro.

  • Bei Amazon kaufen.

Das könnte Sie auch interessieren


Archiv Kultur: Musik

Aktivistin Rihanna: Emanzipation eines Popstars

Aktivistin Rihanna: Emanzipation eines Popstars

24.07.2016, 16:41 Uhr

Rihanna begann ihre Karriere als systemkonforme Sängerin - und wurde zur politischen Künstlerin, die sich gegen die weiße Übermacht in den USA positioniert. Von Janto Rößner mehr... Forum ]


Stevie Wonder über "Black Lives Matter": "Wir alle haben etwas Schwarzes in uns"

Stevie Wonder über "Black Lives Matter": "Wir alle haben etwas Schwarzes in uns"

11.07.2016, 12:28 Uhr

Bei einem Konzert in London hat Stevie Wonder sich zur Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA geäußert. Er bekannte sich zur "Black Lives Matter"-Bewegung und sagte, es sei ein Segen, blind zu sein. mehr... Forum ]


US-Musikindustrie: Albumverkäufe so schlecht wie noch nie

US-Musikindustrie: Albumverkäufe so schlecht wie noch nie

07.07.2016, 16:47 Uhr

2016 wurden in den USA bisher so wenige Alben verkauft wie nie zuvor, nur drei Künstler haben die Millionenmarke geknackt. Das ist für die Musikindustrie aber kein Grund zur Panik - denn der Streaming-Markt wächst. mehr... Forum ]

Nach sexuellen Übergriffen: Mumford & Sons wollen schwedisches Festival boykottieren

Nach sexuellen Übergriffen: Mumford & Sons wollen schwedisches Festival boykottieren

06.07.2016, 13:23 Uhr

Fünf Vergewaltigungen waren auf dem Bråvalla-Festival angezeigt worden. Als Headliner spielten Mumford & Sons. Die Briten wollen erst wieder dort auftreten, wenn etwas gegen die sexuelle Gewalt getan werde. mehr...

Abgehört - neue Musik: Grinsen ob des fröhlichen Schwachsinns

Abgehört - neue Musik: Grinsen ob des fröhlichen Schwachsinns

05.07.2016, 15:57 Uhr

Mal eben die Zeitrechnung aufheben: "The Avalanches" machen endlich wieder Musik - und klingen nostalgisch und aktuell zugleich. Außerdem: Neues aus Island (nein, es geht nicht um Fußball) und von Metronomy. Von Andreas Borcholte und Hannah Pilarczyk mehr... Forum ]

Virtuos an der Rock-Gitarre: Mein Gott Eric

Virtuos an der Rock-Gitarre: Mein Gott Eric

01.07.2016, 17:30 Uhr

Eric Clapton kann vielleicht nie wieder Gitarre spielen. Eine Nervenkrankheit setzt ihm zu. Sein neues Album "I Still Do" könnte auch sein letztes sein. Von Christoph Dallach mehr... Forum ]

Led-Zeppelin-Prozess: Anwalt der Kläger suspendiert

Led-Zeppelin-Prozess: Anwalt der Kläger suspendiert

01.07.2016, 11:46 Uhr

Der Anwalt Francis Malofiy wollte nachweisen, dass Led Zeppelin das Riff zu "Stairway to Heaven" geklaut hatte - und scheiterte. Jetzt wurde er suspendiert, weil er sich vor Gericht zu schlecht benommen hatte. mehr...

Offener Brief an die EU: 1000 Musiker beschweren sich über YouTube

Offener Brief an die EU: 1000 Musiker beschweren sich über YouTube

30.06.2016, 16:13 Uhr

Coldplay ist dabei, Ed Sheeran, Lady Gaga und Udo Lindenberg: Sie alle fordern die EU-Kommission dazu auf, gegen YouTube vorzugehen. Der Dienst entwerte mit seinen Gratisangeboten ihre Arbeit. mehr... Forum ]

Elvis Presleys erster Gitarrist: Scotty Moore ist tot

Elvis Presleys erster Gitarrist: Scotty Moore ist tot

29.06.2016, 10:11 Uhr

Gemeinsam nahmen sie Klassiker wie "Hound Dog" und "Jailhouse Rock" auf: Scotty Moore spielte Gitarre für Elvis Presley - und war einer der prägenden Musiker des Rock'n'Roll. Nun ist er verstorben. mehr...

Glücklose Beatles-Söhne: Heiliger Vater!

Glücklose Beatles-Söhne: Heiliger Vater!

24.06.2016, 16:35 Uhr

Paul McCartney lässt sich gerade in Arenen zujubeln. Kaum jemand allerdings hat bemerkt, dass sein Sohn James auch ein Album veröffentlicht hat. Den anderen Beatles-Söhnen ergeht es kaum besser. Von Christoph Dallach mehr... Forum ]