Adele bei den Brit Awards Hello again

Der wichtigste britische Musikpreis hat eine klare Gewinnerin: Adele räumte bei den Brit Awards ab. Über einen neuen Rekord konnten sich Coldplay freuen.

REUTERS

Pop-Superstar Adele hat bei den Brit Awards abgeräumt. Beim wichtigsten Musikreis Großbritanniens wurde die 27-Jährige für "Hello" mit dem Preis für die Single des Jahres gekürt und gewann zudem die Auszeichnung als beste britische Musikerin, den Global Success Award und die Trophäe für das Album des Jahres.

Adele, deren Comeback-Album "25" weltweit Verkaufsrekorde gebrochen hat, stach mit dem Preis als beste Musikerin Amy Winehouse aus, die posthum nominiert war. In ihrer Dankesrede unterstützte Adele am Mittwoch in London ihre US-Kollegin Kesha (28), die ihrem Produzenten vor Gericht unter anderem psychischen Missbrauch und sexuelle Gewalt vorwirft.

In ihrer dritten Dankesrede des Abends schließlich kamen ihr die Tränen und sie stammelte: "Mein Kind wird denken, dass ich so cool bin." Für Preis Nummer vier schließlich fand sie die Zeit, sich umzuziehen und das rote Kleid gegen ein gemustertes rotes Kleid zu tauschen.

Die Trophäe als bester Musiker gewann der Sänger James Bay. Der 25-jährige Bay ("Hold Back the River"), dessen Markenzeichen ein schwarzer Hut ist, begleitete mit der Gitarre das kanadische Teenager-Idol Justin Bieber bei seinem Auftritt mit der Single "Love Yourself".

Der Brit Award für die beste britische Band ging zum vierten Mal an Coldplay - die damit einen Rekord aufstellten. Bereits 2001, 2003 und 2012 ging der Award in dieser Kategorie an die Musiker um Frontmann Chris Martin. Insgesamt war es ihr neunter Brit, den ersten gewannen sie vor 15 Jahren.

Mit der Single "Hymn for the Weekend" hatte Coldplay die Show in London eröffnet. Die Musiker freuten sich über den Preis immer noch wie zu Beginn ihrer Karriere, versicherten sie.

sun/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.