SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

04. Februar 2013, 17:51 Uhr

Download-Rekord

Heino-Album dominiert Digital-Charts

Mein lieber Herr Gesangsverein: "Mit freundlichen Grüßen", das Coverversionen-Album des Schlagersängers Heino, wurde in den ersten drei Tagen so oft legal heruntergeladen wie kein Werk eines deutschsprachigen Künstlers zuvor.

Berlin - Man muss ihn und seine Musik nicht mögen, aber ignorieren kann man ihn auch nicht mehr: Das Schlager-Urgestein Heino hat mit seinem neuen Album "Mit freundlichen Grüßen" einen beispiellosen Verkaufserfolg erzielt - und das nicht etwa in staubigen Schunkelscheiben-Läden, sondern im Internet.

Nach einer Meldung der Hitlisten-Firma Media Control wurde das aus Coverversionen bestehende Album in den ersten drei Tagen seiner Verfügbarkeit öfter legal heruntergeladen als jedes andere Album eines deutschsprachigen Künstlers zuvor. Im internationalen Vergleich seien einzig Coldplay mit "Mylo Xyloto" (2011) zum Start noch erfolgreicher gewesen. Insgesamt habe "Mit freundlichen Grüßen" zwischen Freitag und Sonntag mehr Einheiten abgesetzt als die Positionen zwei bis 25 zusammengerechnet.

Drei Heino-Songs listet Media Control zusätzlich unter den erfolgreichsten 100 Download-Tracks der letzten Tage auf: Das Ärzte-Cover "Junge" rangiert auf der 25, "Sonne" (im Original von Rammstein) auf 89 und "Haus am See" (ursprünglich von Peter Fox) auf 99.

kuz

URL:

Mehr auf SPIEGEL ONLINE:


© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH