Kraftklub live - am Donnerstag auf SPIEGEL ONLINE: Speck? Ab in die Bio-Tonne!

Silvester bringen sie Pfand weg und besaufen sich dann. Vorher treten die Jungs von Kraftklub aber noch in ihrer Heimat Chemnitz auf. Und zwar am 27. Dezember. SPIEGEL ONLINE überträgt das Konzert mit tape.tv und Eins Plus live - an diesem Donnerstag ab 19.30 Uhr. Und bis dahin? Bohrende Fragen!

Live auf SPIEGEL ONLINE: Kraftklub beim "Willkommen Zuhause"-Festival Fotos
DPA

"I'm driving home for Christmas / Oh, I can't wait to see those faces" - man muss den englischen Slideguitar-Schmachtstar Chris Rea nicht mögen, um anzuerkennen, dass er mit seinem Weihnachts-Welthit ein Erlebnis erfasst hat, das viele Menschen genau einmal im Jahr haben: Zu den Feiertagen kehren sie mit einer Mischung aus Nostalgie und Vorfreude zurück in ihre alte Heimat.

Das dürfte auch vielen Popstars so ergehen, genauso wie natürlich ihren Fans - und daher reisen drei Top-Acts der deutschen Szene dieses Jahr mal nicht nur einfach in ihre Heimat zurück, um Freunde und Familie zu besuchen, sondern auch um auf die Bühne zu gehen: Unter dem Slogan "Willkommen Zuhause" spielen Casper, Kraftklub und K.I.Z. am 27. Dezember exklusive Konzerte in ihren jeweiligen Heimatstädten. In Bielefeld, in Chemnitz und in Berlin.

Die drei sind dabei nicht allein, sondern sie haben befreundete Künstler eingeladen, die mit ihnen auf der Bühne stehen werden - darunter namhafte Acts wie Slime, Sizarr und Prinz PI. Wer wissen will, wer die anderen Acts beim "Willkommen Zuhause"-Festival sind:

Bitte hier klicken!

Die drei Konzerte sind leider bereits restlos ausverkauft. Aber ärgern muss sich deswegen niemand, denn SPIEGEL ONLINE überträgt das "Willkommen Zuhause Festival" zusammen mit tape.tv und Eins Plus am 27. Dezember ab 19.30 Uhr - natürlich live, direkt und in Farbe.

Wilkommen Zuhause Festival - Trailer
Wer sich schon mal die Seite merken und einen Bookmark setzen möchte: Der Live-Stream vom Festival läuft am 27.12. genau hier. Die Gigs der drei Gastgeber-Acts zeigen wir in voller Länge, von den Auftritten der anderen gibt's die Höhepunkte zu sehen.

Und bevor es losgeht: ein paar bohrende Fragen an Felix Brummer von Kraftklub.

Weihnachten in der Heimat ist...

...uns ziemlich wichtig. Wir sind alle so Familienmenschen. So ist das bei uns. Es ist immer recht kompliziert, diese Patchwork-Konstellationen unter einen Hut zu bekommen. Aber es lohnt sich.

Um Weihnachtsspeck loszuwerden, sollte man…

...den Speck unbedingt in die Bio-Tonne werfen. Oder auf den Kompost. Meine Großeltern haben einen Komposthaufen im Garten. Da sind wir immer am ersten Weihnachtsfeiertag. Also: bei unseren Großeltern.

Unser bisher furchtbarstes Weihnachtsgeschenk war…

...eine Reise. Das Geschenk an sich war natürlich der Knaller, aber auf dieser Reise ist so viel Scheiße passiert, das hätte ich gern weggelassen.

Und unser bisher schönstes Geschenk war…

...ein Pulli. Hat meine Oma zwei, drei Wochen dran gestrickt. Der ist übelst warm und kuschelig. Und talliert, dafür werde ich manchmal ausgelacht. Aber ich trage ihn mit Stolz.

Auf diesen Act freuen wir uns beim WZ-Festival besonders...

Wir hoffen mal, dass die Jungs von Sizarr nett sind. Habt ihr bei SPIEGEL ONLINE nicht letztens erst ein Konzert mit denen gemacht? Wie sind die so? Sind die nett?

Das beste Festival, bei dem wir je dabei waren, war…

...das Abi-Festival Lingen. 10.000 Abiturienten und die Zeltplatz-Tour des Todes. Bis die Sonne wieder aufging, wir alle voller Ketchup waren und Till sein Handy verloren hatte. Eine denkwürdige Nacht.

Das Peinlichste, was uns je auf der Bühne passiert ist...

Auf dem Leinewebermarkt-Fest in Bielefeld kamen mal so Typen auf die Bühne. Die wollten unbedingt ins Mikrofon schreien. Felix hat versucht, sie von der Bühne zu bugsieren. Das hätte ein richtig cooler Jason-Statham-Moment werden können. War dann aber eine recht unglamouröse Rangelei.

Silvester werden wir…

...die Pfandflaschen aus dem Proberaum wegbringen. Für das Geld Schnaps kaufen, uns betrinken, reinfeiern. Allen Freunden sagen, wie sehr wir sie lieben, und dann tanzen gehen. So wie jedes Jahr.

Kraftklub - "Song für Liam"
Mehr Videos von Kraftklub gibt es hier auf tape.tv!
In Deutschland lief 2012 vor allem eine Sache schrecklich schief, nämlich…

Hui, da war haufenweise Mist. Kann ich mich jetzt nicht entscheiden. Ich bin kurz davor, "Die Top 10 der Sachen, die 2012 in Deutschland schrecklich schiefliefen" zu googlen, um eine tolle Antwort geben zu können.

Und das muss sich in diesem Land im Jahr 2013 ändern:

Größere Raucherboxen auf den Flughäfen! Sagt uns die Partei, die das anbietet, die wählen wir.

Auch 2013 werden wir nicht nach Berlin ziehen, weil…

...wir das zwar unbedingt wollen, aber erst warten müssen, bis Gras über diesen Song von uns gewachsen ist.

Sollte uns Stefan Raab nochmals zum Bundesvision Song Contest einladen, dann…

...schauen wir uns das Ganze von unseren Plätzen aus an. Und wedeln mit den Fähnchen vom jeweiligen Radiosender. Und wenn der Moderator kommt und fragt, ob hier schon "ordentlich Stimmung" ist, dann schreien wir "Wuuuuuhuuuuu"!

Wenn uns ein Konzert Spaß macht, erkennt man das daran, dass...

...wir uns gegenseitig anspucken. Nicht besonders subtil, kann man auch aus der sechsten Reihe sehen. Und vielleicht was abbekommen.

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Kultur
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Musik
RSS
alles zum Thema Musik
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren