"No Filter"-Tour Rolling Stones zurück in Deutschland

Der Auftakt zur Europa-Tournee der Rolling Stones vergangenes Jahr in Hamburg war ein Auftritt der Superlative - und sorgte zugleich für ordentlich Gezeter. Nun kommen sie zu zwei weiteren Shows nach Deutschland.

Die Rolling Stones mit Mick Jagger (M.), Ron Wood (l.), Charlie Watts und Keith Richards
DPA

Die Rolling Stones mit Mick Jagger (M.), Ron Wood (l.), Charlie Watts und Keith Richards


In Hamburg erhitzte das Rolling-Stones-Konzert im Stadtpark die Gemüter: Erst ging es um den Raubbau an der Rasenfläche, um das Verkehrschaos und die teils horrenden Ticketpreise. Jetzt sind es noch Freitickets, die der Veranstalter an Mitarbeiter des zuständigen Bezirksamtes verteilte. Der Vorwurf lautet auf Bestechung und Korruption.

Doch allem Gemecker zum Trotz: Bei dem Auftritt vor 82.000 Zuschauern lieferten die alten Herren, die allesamt die 70 überschritten haben, ein gigantisches Spektakel. Jetzt führt die Europa-Tournee "No Filter" die Musiker rund um den mittlerweile 74 Jahre alten Mick Jagger wieder nach Deutschland.

Fotostrecke

14  Bilder
Waldbühne: Die Stones in Berlin

Am 22. Juni setzen die Stones den zweiten Teil der Tour im Berliner Olympiastadion fort, am 30. Juni folgt ein Auftritt in Stuttgart in der Mercedes-Benz Arena, wie der Veranstalter Semmel Concerts mitteilte. Neben den Klassikern wie "Satisfaction" und "Paint It Black" soll sie auch "Überraschungssongs" spielen, hieß es.

"Es ist so ein Spaß, mit dieser Band zu spielen, da ist nichts, was uns stoppen kann. Wir fangen gerade erst an", sagt der ebenfalls 74-jährige Keith Richards, einer der Gründungsmitglieder der Band. 2016 hatten die Stones nach elf Jahren Pause ihr 23. Studio-Album herausgebracht. "Blue & Lonesome" war eine Hommage an die frühen Jahre der Band, als Mick Jagger und Co. als Bluesmusiker in Clubs und Bars in London auftraten.


Der Ticketverkauf beginnt online am 28. Februar, ab 2. März sind die Konzertkarten an den üblichen Vorverkaufsstellen zu haben.

brs



© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.