"Live It Up" Song zur Fußball-WM 2018 veröffentlicht

Shakira, Jennifer Lopez - und jetzt Will Smith: Gemeinsam mit zwei weiteren Künstlern hat er den Song zur Fußballweltmeisterschaft in Russland geliefert. Nun wurde "Live It Up" offiziell veröffentlicht.

Will Smith
Getty Images

Will Smith


Die offizielle WM-Hymne der Fifa zur Fußballweltmeisterschaft trägt den Titel "Live It Up" und ist am Freitag auf mehreren Streamingplattformen veröffentlicht worden, beispielsweise bei iTunes und Spotify. Der Song ist eine Zusammenarbeit von Nicky Jam, der Sängerin Era Istrefi und Will Smith. Gemeinsam werden die drei Künstler das Lied beim WM-Finale am 15. Juli aufführen, wie das Label Sony Music bekanntgab. Die Fifa rechnet dabei mit 80.000 Besuchern im Moskauer Luschniki-Stadion und mit rund einer Milliarde TV-Zuschauern.

Produziert wurde "Live It Up" von Star-DJ Diplo. "Nicht viele Künstler haben das Privileg, an so etwas teilhaben zu können", wird Nicky Jam in einer Pressemitteilung zitiert. Mit bürgerlichen Namen heißt er Nick Rivera Caminero.

Istrefi sprach von einer "unglaublichen und aufregenden Erfahrung". Und Smith ließ sich mit den Worten zitieren: "Dieses globale Event bringt Menschen aus der ganzen Welt zusammen, um gemeinsam zu lachen, Spaß zu haben und magische Momente zu erleben." Mit dem Lied "wollen wir die ganze Welt zum Tanzen bringen".

Den offiziellen Song zur WM 2014 hatten Pitbull und Jennifer Lopez mit "We Are One (Ole Ola)" abgeliefert. Für die WM 2010 sang Shakira den Song "Waka Waka".

Will Smith war zu Beginn seiner Karriere ein erfolgreicher Pop-Rapper. Mit seinem Partner Jeff Townes gelangen ihm einige Hits, als DJ Jazzy Jeff and the Fresh Prince gewannen sie für "Parents Just Don't Understand" und "Summertime" Hip-Hop-Grammys.

Hier können Sie den Song hören:

aar/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.