"You are not alone" Michael-Jackson-Hit war geklaut

Michael Jackson - ein Abhörkünstler? Sein Welt-Hit "You are not alone" ist jedenfalls eine Kopie, wie jetzt ein Gerichtsurteil bestätigte. Das Original komponierten zwei unbekannte belgische Künstler.


Brüssel - Der Produzent und Sänger Robert "R." Kelly ("I believe, I can fly") will ihn geschrieben haben - und bekam haufenweise Tantieme ausgezahlt. Zu Unrecht, entschied nun ein Brüsseler Berufungsgericht. Der Michael-Jackson-Welthit "You Are Not Alone" sei in Wirklichkeit von den Zwillingsbrüdern Danny und Eddy Van Passel, 50, komponiert worden.

Popstar Jackson: Millionenschwerer Abhör-Künstler
AP

Popstar Jackson: Millionenschwerer Abhör-Künstler

Vor zwölf Jahren bereits hatten die Van-Passel-Brüder Klage eingereicht, weil sie der festen Überzeugung waren, "You Are Not Alone" sei ein Plagiat ihres Songs "If We Can Start All Over".

Jacksons Song wurde 1995 auf dem Album "History" veröffentlicht; das Van-Passel-Lied stammt aus dem Jahre 1993. Ein Gutachten der in Belgien für die Verwertung von Autorenrechte zuständige Gesellschaft Sabem bestätigte ihnen schon damals, die Melodie des Jackson-Hits sei "zu 75 Prozent" ein Plagiat ihrer Komposition.

Mit gehöriger Verzögerung entschied nun das Gericht, dass die Songs sich doch zu sehr ähneln. Den Van-Passel-Brüdern stehen damit sämtliche Autorenhonorare zu, die an R. Kelly geflossen sind. Ob Kelly tatsächlich zahlen muss, ist allerdings noch nicht klar: Der belgische Richterspruch ist für ausländische Autorenvereinigungen nicht bindend.

Verwirrung um "Mamacita"

In Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania sorgte derweil die Radiostation 93.1 Kiis FM für Aufregung: Der Sender spielte einen Song namens "Mamacita" und titulierte diesen als neue Michael-Jackson-Single. Der Dance-Track ist teilweise auf Spanisch gesungen, der stimmliche Duktus erinnert in der Tat sehr an den "King Of Pop".

Raymone Bain, ein offizieller Sprecher Jacksons, dementierte die Gerüchte jedoch. "Mamacita" sei nicht von Michael Jackson, der Sänger und Songwriter habe "bis jetzt keinen Song veröffentlicht", berichtet der Onlinedienst "FemaleFirst.co.uk".

ssu/afp



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.