SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

21. Februar 2013, 17:05 Uhr

Internet-Hit "Harlem Shake"

Mit YouTube-Klicks auf Nummer eins

Charterfolg dank Online-Zugriffszahlen: "Harlem Shake" von Baauer steht an der Spitze der US-amerikanischen Charts. Dafür änderte das renommierte "Billboard Magazine" seine Berechnungen - und zählt erstmals YouTube-Klicks mit.

Hamburg/New York - Wann ist ein Lied ein Hit? Bisher galt: Wenn es häufig verkauft wurde - ob in CD-Form oder auf Download-Portalen. Das renommierte New Yorker "Billboard Magazine", seit 55 Jahren Hüter der US-Musikcharts, hat diese Regel nun geändert.

In seiner aktuellen Liste Hot 100 vom Donnerstag ließ das Magazin erstmals YouTube-Aufrufe in die Berechnungen einfließen. Prompt landete "Harlem Shake", ein Elektro-Song des US-amerikanischen DJs Harry Rodrigues alias Baauer, auf Platz eins. Baauer hatte sein basslastiges Lied bereits im Mai 2012 als freien Download angeboten, doch erst eine Reihe an Tanzparodien, die Ende Januar auf YouTube gestellt wurden, machte den "Harlem Shake" bekannt. Mittlerweile hätten allein in den USA 103 Millionen YouTube-Zuschauer die Tanzvideos angeklickt, wie die "New York Times" berichtet.

Das "Billboard Magazine" nahm den Internet-Hype zum Anlass, um seine Bewertungsmaßstäbe zu ändern. "Die Idee, dass ein Song sich verkaufen muss, um ein Hit zu sein, ist veraltet", erklärte "Billboard"-Chefredakteur Bill Werde. Nach Auswertung der Zugriffszahlen stellte das Magazin "Harlem Shake" auf den obersten Platz der Charts. Ohne die YouTube-Klicks wäre Baauers Song unter die Top 15 gekommen, hätte die Spitzenposition allerdings deutlich verpasst.

In Deutschland ist eine derartige Entwicklung noch nicht abzusehen: Hier richtet sich der Charterfolg nach Verkaufszahlen. Und YouTube führt einen Urheberrechtsstreit mit der Musik-Verwertungsgesellschaft Gema. 2012 verpflichtete das Hamburger Landgericht die Google-Tochter, Musiktitel mit Gema-Lizenzen aus seinem Online-Angebot zu löschen - das ist ein Großteil der aktuellen Hits.

sbr

URL:

Mehr auf SPIEGEL ONLINE:

Mehr im Internet


© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH