"Dark" Erste deutsche Netflix-Serie wird fortgesetzt

"Dark" zum Zweiten: Der erste deutsche Serienbeitrag für die Streamingplattform Netflix soll eine Fortsetzung bekommen.

"Dark" auf Netflix
Netflix

"Dark" auf Netflix


Laut Netflix hat sich die deutsche Serie "Dark" seit dem Start am 1. Dezember zu einer der meistgesehenen nicht englischsprachigen Serien entwickelt. Genaue Zahlen teilte Netflix nicht mit, gab jetzt aber grünes Licht für eine zweite Staffel. Die Produktionsfirma Wiedemann & Berg bestätigte den Auftrag.

Das meldet der Mediendienst Mediabiz. Danach sollen Baran bo Odar und Jantje Friese wie schon bei der ersten Staffel als Showrunner fungieren. Nicht bekannt ist bisher, wie viele neue Episoden es geben wird und ob auch die Schauspieler wiederkehren.

Fotostrecke

5  Bilder
Netflix-Serie "Dark": Mystery im Mischwald

Zu Beginn des Jahres hatte Matthias Schweighöfer einen ähnlichen Erfolg bei Amazon Prime, der Streamingplattform des Konzerns, gefeiert. Auch seine Serie "You Are Wanted" bekommt eine zweite Staffel.

kae



insgesamt 19 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
whoispaul 20.12.2017
1. absolut
verdient! Was mich bei Netflix begeistert ist auch die Liebe zum Detail. Wie eine Zeitreise!
LudwigN 20.12.2017
2.
Weinberg ist auch eine ganz tolle deutsche Fantasy-Serie. Sollte man gesehen haben.
jsavdf 20.12.2017
3. Echt?
Sich anschweigende und zu viele Charaktere mit zu wenig Tiefgang? Der Plot ist mehr zusammenkopiert als selbst geschrieben. Zumindest muss man zugeben, dass die Schauspieler, gerade die jungen, das Beste an der Serie sind.
benmartin70 21.12.2017
4.
Das sieht so sehr nach Stranger Things aus dass ich mich Frage ob es Deutschland auch mal was "eigenes" gibt.
Gläbbisch 21.12.2017
5. Kein Vergleich
Zitat von benmartin70Das sieht so sehr nach Stranger Things aus dass ich mich Frage ob es Deutschland auch mal was "eigenes" gibt.
Das sieht aber auch nur so aus. Glauben Sie mir, Dark geht in eine völlig andere Richtung.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.