ZDF-Comedy "Familie Braun" Papi ist Nazi - aber ein lieber

Politisch inkorrekte Patchworksippe: In der ZDF-Comedy "Familie Braun" muss sich ein Neonazi in seiner Hakenkreuz-WG um seine schwarze Tochter kümmern. Lustig? Na ja.

Christiane Pausch/ ZDF

"Wer ist das?", fragt das Kind und deutet auf ein Poster an der Wand. "Das ist Adolf Hitler!", sagt der Nazi. Warum der so traurig guckt, will das Kind wissen. "Der Führer guckt nicht traurig! Der guckt nachdenklich. Hat sehr viel nachgedacht, früher" - "Worüber?" - "Deutschland!" - "Warum?", und so weiter und so fort. Was einem eben einfällt, wenn bunte Kindersneakers auf Springerstiefel treffen.

Bei YouTube wurde die erste Folge der ZDF-Produktion "Familie Braun" nach vier Tagen mehr als 30.000 Mal geklickt. Die Kommentare reichen von "Irgendwie … verstörend … gut" über "Sehr schön :D" und "Das ist so … AWESOME!!!" bis zu "Warum so kurz, der Stoff könnte ein abendfüllender Spielfilm werden".

Nun wird der Stoff um die Nazi-WG aus Thomas und Kai, die plötzlich um das süße Ergebnis eines Seitensprungs mit einer Eritreerin erweitert wird, vom ZDF zunächst als Doppelfolge in der zehnminütigen Lücke zwischen "heute show" und "Aspekte" ausgestrahlt.

Das Netz ist ein Vertriebsweg wie jeder andere auch, zum Beispiel wie das ZDF. Inhalte gibt es hier wie dort, nur wird die jeweilige Plattform publikumsgemäß anders bespielt. Was im Internet zündet, kann aus gleichen oder auch ganz anderen Gründen im Fernsehen floppen - und umgekehrt. Das ZDF versucht den Spagat über seine Sendereihe "Das kleine Fernsehspiel". Es macht sich damit schick fürs Netz und versucht zugleich, dessen Personal als Nachwuchs einzufangen und aufzubauen. Geht das gut?

Bei YouTube kommt das Konzept den Zuschauern weit entgegen. "Familie Braun" ist im Sinne einer Abfolge nächstliegender Pointen "witzig". In knapp fünf Minuten wird keine Aufmerksamkeitsspanne überstrapaziert. Mit Florian Mundt (LeFloid), Steven Schuto (Space Frogs) oder Max Krüger (Doktor Froid) sind die entsprechenden Szene-Stars am Start. Vincent Krüger als Kai dürfte Zuschauer von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannt vorkommen, Edin Hasanovic ("Schuld sind immer die anderen") wurde gerade als bester Nachwuchsschauspieler mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet.

"Mein Kampf" als Gute-Nacht-Geschichte

Auch das Thema hat es in sich. Über Faschisten wird gern gelacht, ihrer allmählichen Läuterung durch kindliche Naivität und Niedlichkeit bereitwillig beigewohnt. Was Neonazis so machen, wird gleich in der ersten Folge in schnellen Schnitten vorgeführt. Sie provozieren alte Damen in der Straßenbahn mit dem Hitlergruß. Werfen auf Baustellen mit Elektromüll um sich. Rotzen in der Gegend herum, während sie gerade pinkeln. Sprühen Hakenkreuze auf Windschutzscheiben.

Bis plötzlich eine schwarze Mutter vor der Tür steht ("2009? Demo vorm Flüchtlingsheim? Beide besoffen? Nachts im Keller?") und, kurz vor der Abschiebung, die gemeinsame Tochter (Nomie Lane Tucker) dem Vater überlässt. Leider glaubt man Hasanovic und Krüger ihre Gesinnung in keiner einzigen Szene. Selbst die grotesk mit NS-Devotionalien ausstaffierte Plattenbauwohnung bleibt genau das, eine grotesk mit NS-Devotionalien ausstaffierte Plattenbauwohnung. Bei aller Folklore wirken die beiden Nazis, als würden sie nur auf ihre bevorstehende Umerziehung zu verständnisvollen Jungs warten.

Während der Kindsvater erste Gefühle entwickelt, stellt sein radikaler Kumpel das Mädchen kurzerhand bei Ebay zur Versteigerung. "SÜSSES SCHWARZES KIND, ca. 6 Jahre alt, wie neu. Komplett mit Klamotten und Kuscheltier (Selbstabholung), 99,99". Ha? Als das nichts nützt, wird es mit einem Schild um den Hals zur ambulanten "Abschiebung" nach "Afrika", wahlweise auch in ein "anderes Ausland" an der Straßenkreuzung ausgesetzt. Haha?

Da hält Sympathieträger LeFloid seinen Wagen, kurbelt die Scheibe runter und fragt: "Sag mal, wo sind denn deine Eltern?" Und so landet das Kind wieder im Plattenbau, wo es sich über das Poster an der Wand oder das Hakenkreuz-Mobile wundert, an dem statt Plüschfiguren Landser baumeln. Als Gute-Nacht-Geschichte wird aus "Mein Kampf" vorgelesen.

Bevor sich zwischen den Knalltüten gefühls- oder vernunftbedingte Spannungen bemerkbar machen können, ist die Doppelfolge schon vorbei. Auch in den folgenden häppchenhaften Episoden wird mit der Gagkanone großkalibrig auf die beiden Pappaufsteller geschossen - während Gewalt und rassistisches Ressentiment unverdrossen weiter in die Mitte der bürgerlichen Gesellschaft marschieren.


"Familie Braun", ab Freitag, 23.00 Uhr, ZDF

Unsere Lieblingsserien in einem Tweet

The Big Bang Theory

Du kannst intelligent sein oder cool. Sei lieber intelligent.

"Zwei typische Physiker, die typische Physikerfreunde haben, wohnen im gleichen Haus wie eine typische hübsche Kellnerin."

"Ein kindischer Asperger nervt seine ebenso kindischen Freunde, spankt seine Freundin und ist trotzdem allermanns Lieblingsphysiker."

"Einseitige Begabung in Kombination mit einem gestörten sozialen Umfeld führt bei verschiedenen Individuen zu unterschiedlichen psychischen Störungen."

"Die Welt von 4 Nerds und 1 Blondine überschneiden sich. Mit viel Wortwitz und Situationskomik wird versucht diese einander nahezubringen."

Breaking Bad

Handzahmer Pädagoge mutiert zum Soziopathen, weil sich in Albuquerque Obama-Care noch nicht durchgesetzt hat.

"Die Verwandlung eines Gutmenschen in einen brutalen Drogenhersteller und Mörder."

"Einer kocht nur ein Rezept und verkauft das Produkt zu einem extrem hohen Preis."

"Meth Teacher"

"Malcolm mittendrin multipliziert mit Methamphetamin. Und Bryan Cranston ist auch nicht mehr so liebenswert."

"Kranker Lehrer macht blau."

"In jedem Menschen schlummert eine verdammt dunkle Seite - oder eine Heulsuse."

"Walter Heisenberg schaufelt mit Meth Geld & Leichen, und du kannst nicht weggucken..."

Mad Men

Monogamie? Für eine Nacht ist das mal okay.

"Egal, wie viel ich rauche, saufe, stylische Klamotten trage oder herumvögele, meine Frau versteht mich einfach nicht."

"Obermachos Weltbild wird von selbstbewusster werdenden Frauen schleichend zertrümmert, dabei wird gesoffen und geraucht was das Zeug hält."

"Wer anfängt alleine zu trinken ist Alkoholiker"

"Schreibmaschinen und Aufzüge lassen sich selbst von Frauen und Schwarzen bedienen"

Dexter

In Miami leben nur total durchgeknallte Serienmörder und einer von denen versucht die anderen umzubringen.

"Serienmörder arbeitet als Blutspurenanalyst bei der Mordkommission."

"Patrick Bateman als Bruder und Familienvater. Man kann sich denken wie das endet."

Game of Thrones

Herr der Ringe mit Sex

"Winter is coming. You know nothing John Snow. A Lannister always pays his debts!"

"Mittelalter + Eiszeit, GB liegt vor der Türkei, aus dem Norden kommen Zombies, es gibt Drachen. Wer wird König? ... + Sex"

"Welcher ist dein Lieblingscharakter? ... Oh, das tut mir leid."

How I Met Your Mother

10 Jahre Hoffnung, Schweiß und Tränen - und dann kommt die letzte Folge, die alles zerstört.

True Blood

Twilight mit Eiern

"Schmachtfreie FSK-18-Version von 'Twilight'."

Hannibal

Nie wurden tote Menschen so schön angerichtet.

Homeland

Mehr Schein als Sein. Mehr Sein als Schein. Scheint so zu sein. Oder scheint das nur so?

24

Jack! Regierungsverschwörungen aufzudecken. Viele. Terroristen! Folter! Gewinnt immer. Kostet Nerven. Armer Kerl. Realität? Besser nicht.

The Walking Dead

Hier gibt's garantiert mehr Beißer als in jedem Fußballspiel, an dem Uruguay beteiligt ist!

Sex and the City

Geile Frauen kaufen geile Klamotten vor geiler Kulisse.

"Vier unterschiedliche Freundinnen auf der Suche nach Mr Big äh Mr Big Penis."

Californication

Erfolgloser Schriftsteller schläft mit hemmungslosen Mädchen.

"Hank Moody liebt seine Ex-Freundin Karen. Und alle anderen Frauen. Und Alkohol. Und seine Freundin Karen. Und seine Ex-Freundin Karen."

Bill Cosby Show

Ein Familienvater kämpft mit den schweren Problemen eines Familienvaters: nicht gemachte Hausaufgaben, schulterfreie Tops und ungezogene Musik.

Fargo

Skurriler Auftragskiller bringt verschneites Kaff mit lustigem Dialekt durcheinander.

True Detective

Ein Säufer und ein Schläger sind einem Wahnsinnigen auf der Spur.

Doctor Who

Ein außerirdischer Zeitreisender in blauer Telefonzelle rettet die Erde oder gleich das ganze Universum.

"Ein verrückter Mann in einer blauen Box rettet das Universum vor Daleks, Cyberman und Co. Geronimo!"

"Bei Alien Invasionen und anderen Unannehmlichkeiten, nehmen Sie schnellstens Reißaus oder halten sich an den Doctor."

Die Sopranos

Boss - tot. Guter Freund - tot. Zuverlässiger Mitarbeiter - tot. Cousin - tot. Ziehsohn - tot. Zwischendurch fremdgehen.

"Spießige Fanatiker kaufen, vögeln, prügeln, töten und haben Angst."

Monk

HILFE DRECK... HILFE KEIME... HILFE NATUR... HILFE NOCH MEHR NATUR... SCHNELL DESINFEKTIONSMITTEL... oh, ein Toter.

Heidi

Eine Landpomeranze dreht auf.

Schwarzwaldklinik

Der Denver-Clan betreibt ein Kurhotel im Schwarzwald

Hausmeister Krause

Alles für den Dackel, alles für den Club, unser Leben für den Hund... Hund!

Verbotene Liebe

Jeder liebt jeden und jeder darf mit jedem irgendwann mal ran.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.