"Game of Thrones" Staffel 7, Folge 6 Was passiert in "Jenseits der Mauer"?

Die Expedition hinter die Mauer verläuft nicht wie geplant, Arya und Sansa geraten in Streit, und Daenerys erleidet einen großen Verlust. Die sechste Folge, "Jenseits der Mauer", im Check.

Sansa Stark (Sophie Turner) in "Game of Thrones"
[2017] Helen Sloan / HBO, All rights reserved / Sky

Sansa Stark (Sophie Turner) in "Game of Thrones"


ACHTUNG: DIESER TEXT ENTHÄLT SPOILER!

Was ist passiert?

Jon Snow und Co. sind auf Expedition jenseits der Mauer, um einen Untoten zu fangen, was ihnen zwar gelingt, sie aber auch in größte Gefahr bringt. Nachdem sie vis-à-vis mit einer Armee Untoter stehen, muss Drachenmama Daenerys Targaryen (dank Gendry per Rabe herbeigebeten) mit ihren Kindern anrücken und den Untoten einheizen. Der Nachtkönig schnappt sich vollkommen unbeeindruckt einen eisigen Speer und schießt einen der Drachen, Viserion, ab. Der stürzt ins Wasser und stirbt. Jon Snow tut es ihm (fast) gleich. Daenerys und der Rest der Expedition ziehen sich zurück.

Jon Snow kann sich schließlich aus dem Wasser hieven und wird von Benjen Stark (seinem vermissten und tot geglaubten Onkel) vor den Untoten gerettet. Auf einem Schiff Richtung Süden trifft der verletzte Jon wieder auf Daenerys, wo er sein Knie beugt (sinnbildlich gesprochen, denn er liegt verletzt in einem Bett) und es zwischen den beiden wieder gewaltig knistert.

In Winterfell konfrontiert Arya ihre Schwester Sansa Stark mit dem Brief, den sie im Zimmer von Petyr "Kleinfinger" Baelish gefunden hat. Die beiden geraten in Streit. Sansa sucht Rat bei Kleinfinger, der sich ahnungslos gibt und seine Intrige weiterspinnt. Sansa erhält eine Einladung nach Königsmund, will aber Brienne von Tarth stattdessen schicken. Sansa schnüffelt in Aryas Zimmer und entdeckt die Gesichter. Die Schwestern geraten abermals in Streit, der (vorerst) damit endet, dass Arya Sansa einen Dolch in die Hand drückt.

Gab's eine Überraschung?

Der Nachtkönig verwandelt den erlegten Drachen in einen Untoten (inklusive blauer Augen). Clever! Denn er schaltet damit nicht nur eine bedeutende Waffe seiner Gegner aus, sondern nutzt sie gleich für seine Zwecke. Zieht euch warm an, Menschen!

Wer hat gefehlt?

Samwell Tarly reist durchs Land und ward in Folge 6 nicht gesehen. Bran Stark auch nicht. Und Cersei und Jamie Lannister brauchten auch ein Bildschirmpäuschen, um sich auf den Showdown nächste Woche vorzubereiten. Im Norden war aber auch genug los.

Die brutalste Szene:

Eine? Die ganze Schlacht ist ziemlich brutal. Aber der Tod von Drache Viserion und der Blick von Drachenmama Daenerys brechen einem das Herz.

Der wichtigste Satz:

"Nur wer es sieht, kann es wissen. Jetzt weiß ich es." Daenerys hat endlich eingesehen, dass die Untoten doch ganz schön gefährlich und real sind. Dafür gibt es dann auch ein Versprechen: "Wir werden den Nachtkönig und seine Armee vernichten - und wir tun es zusammen." Ob Cersei auch so schlau ist und sich den beiden anschließt? Wir haben da unsere Zweifel.

Mehr zum Thema

Wer musste sterben?

Daenerys' Drache Viserion. Damit wird dann neben Daenerys nur ein weiterer Drachenreiter gesucht. Den untoten Drachen dürfte der Nachtkönig für sich beanspruchen.

Thoros, der zwar die Attacke eines untoten Bären so gerade überlebt hatte. Dann aber erfroren ist.

Wer sitzt auf dem Eisernen Thron?

Cersei Lannister. Immer noch.

Die drei drängendsten Fragen:

Werden Daenerys und Jon (Tante und Neffe) Cersei und Jamie nacheifern und ein Liebespaar werden? (Wir hoffen: nicht!)

Wird der untote Drache nun Feuer oder Eis oder beides spucken?

Wird Cersei am Ende Jon und Daenerys glauben, dass der Nachtkönig und seine Armee die eigentliche Gefahr sind und sich Jon und Co. anschließen?

Die bisherigen Folgen im Check:

"Game of Thrones" Staffel 7, Folge 1: Was passiert in "Drachenstein"?
"Game of Thrones" Staffel 7, Folge 2: Was passiert in "Sturmtochter"?
"Game of Thrones" Staffel 7, Folge 3: Was passiert in "Die Gerechtigkeit der Königin"?
"Game of Thrones" Staffel 7, Folge 4: Was passiert in "Kriegsbeute"?
"Game of Thrones" Staffel 7, Folge 5: Was passiert in "Ostwacht"?
"Game of Thrones" Staffel 7, Folge 7: Was passiert in "Der Drache und der Wolf"?

Sie wollen wissen, wie es in Folge 7 weitergeht?

Vorschau auf Folge 7 - das Finale
Fotostrecke

11  Bilder
Start der 7. Staffel: Was in der 6. Staffel "Game of Thrones" geschah

win

TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.