Schöner Fernsehen

RTL-II-Trash "Go West!" So lieben wir unsere Hartz-IV-Empfänger

Andreas Liebisch mit Familie: Ossi, go West! Zur Großansicht
RTL II

Andreas Liebisch mit Familie: Ossi, go West!

 |

Andreas Liebisch, 50, "seit der Wende arbeitslos", ist ein seltsam verwachsener Homunkulus. RTL II hat ihn mit einem gefährlichen Experiment namens "Frauentausch" erschaffen - und ihn jetzt mit Frau und Kindern "Go West!" geschickt.

Die Pilotfolge in Las Vegas lief so gut, dass die "Firma Liebisch", wie der Vater sie beharrlich nennt, nun vom Sender einmal von Küste zu Küste durch den "amerikanischen Traum" und sein Abendprogramm geschickt wird. Wenn du dich in Erfurt blamieren kannst, dann kannst du dich überall blamieren.

Mit seiner nur leicht verlebten Lebensgefährtin Manuela, 40, verbindet Andreas vor allem die tiefe Skepsis gegenüber allem Fremden. Zusammen mit seinen vier ausnahmslos entzückenden Kindern kommt das Paar in der ersten Folge bei einem Pizzabäcker unter, der "es" in New York "geschafft" hat. Das will Andreas auch. Er hat in der Zeitung "von einem gelesen", der mit dem Verkauf von Thüringer Bratwürsten in den USA reich geworden ist.

Er empört sich über alles - auch mit Händen und Füßen

Nur ist Andreas gleichermaßen phlegmatisch wie cholerisch, was eine hinreißend komische charakterliche Konstellation wäre, würde anstelle eines richtigen Menschen ein Schauspieler sie darstellen. Auf die permanente Überforderung durch das Leben in New York reagiert er mit der putzigen Wut eines Zwergs, der gerade gegen seinen Willen sehr weit geworfen wurde. Er empört sich über alles und, weil er keinerlei Fremdsprachenkenntnisse hat, auch mit Händen und Füßen. Dabei wird sein thüringisches Gezeter ebenso untertitelt wie die gnadenlose Jovialität der Amerikaner. Und was "awkward" oder gar "cringeworthy" ist, teilt sich auch ohne Worte mit.

Zu Fuß in Manhattan wedelt Andreas hilflos mit den Armen und versichert glaubhaft: "Alles überlaufen und Tausende von Menschen. Ich krieg Platzangst hier, ich muss hier raus!" Auf der Fähre fühlen sich Andreas und Manuela von der Freiheitsstatue verschaukelt und enttäuscht: "Im Fernsehen wird se größer dargestellt." Und der Typ, der mit Bratwürsten "reich" geworden ist, entpuppt sich als gestresster Straßenverkäufer, der die zudringlichen Erkundigungen der grotesken Familie entsetzt zurückweist.

Anderntags wird Manuela von den Damen der medienkompetenten Gastfamilie durch die übliche Dreifaltigkeit von Maniküre, Make-up und Mode nach Kräften enthärmt. Auch die Kinder finden Gefallen, vor allem die 13-jährige Tochter am Sohn der Gastfamilie: "Ich finde an Teddy cool, dass er so cool ist." Dann sehen wir den 17-Jährigen in Zeitlupe mit nacktem Oberkörper in einem Brunnen auf dem Washington Square planschen. Irgendwann muss Andreas, angeblich ein "Ritual" auf dem Weg zum Reichtum, die Eier des bronzenen Börsenbullen in der Wall Street tätscheln, während der Pizzabäcker in die Kamera grinst: "Bullshit."

Mit der Arbeit klappt's auch nicht so recht. In der Pizzeria tut Andreas nach zwei Stunden "der Rücken weh" und er wirft mosernd das Handtuch. So kennen und lieben wir unsere Hartz-IV-Empfänger, faul und frech. Als ihm sein Gastgeber und möglicher Chef, typisch amerikanisch, eine zweite Chance gibt und einen echten Job anbietet, blafft der Thüringer: "Das ist Schwarzarbeit!" Später soll er noch, damit auch alle Klischees durch sind, Taxi fahren: "Isch kenn jo nix hier!" Als ihn der Stress aus dem Wagen treibt, ruft ihm der gecastete weibliche Fahrgast nach: "Get in the cab!" - "Leck mich, du dumme Henne!"

Das ist alles so entsetzlich peinlich, dass wir den bohrenden Schmerz im Kopf kaum aushalten - zumindest solange die zivilisierenden Kräfte der Dezenz und Menschenliebe noch nicht ganz erschöpft sind. Sind sie es aber so nach 20 Minuten dann doch, können wir über die vorgeführten Verlierer endlich frei dieses freudlose Lachen lachen, mit dem wir uns selbst und der Welt versichern, soeben wieder ein wenig zynischer geworden zu sein.

Diesen Artikel...
99 Leserkommentare Diskutieren Sie mit!
fritze28 11.03.2014
chronos-kronos 11.03.2014
polarwolf14 11.03.2014
citroenfahrer 11.03.2014
moving.sale 11.03.2014
stelzenlaeufer 11.03.2014
_j_o_e_ 11.03.2014
ichstaune 11.03.2014
herbert 11.03.2014
kr3yst 11.03.2014
KarlKäfer 11.03.2014
BlakesWort 11.03.2014
nana22 11.03.2014
Don Pedro 11.03.2014
Hochbeet 11.03.2014
gthm 11.03.2014
SeffKosse 11.03.2014
fatherted98 11.03.2014
aee 11.03.2014
rheinischerfrohsinn 11.03.2014
robin-masters 11.03.2014
FraSoer 11.03.2014
Olaf 11.03.2014
uban1 11.03.2014
pommbaer123 11.03.2014
der M 11.03.2014
ralf_gabriel 11.03.2014
yshitake 11.03.2014
Olaf 11.03.2014
eichhörnchensheriff 11.03.2014
Olaf 11.03.2014
sebastian_f 11.03.2014
Mannheimer011 11.03.2014
haggris 11.03.2014
fessi1 11.03.2014
hasenmann123 11.03.2014
ditor 11.03.2014
carolian 11.03.2014
blackpride 11.03.2014
ingofischer 11.03.2014
blabla55 11.03.2014
koepi71 11.03.2014
ditor 11.03.2014
karend 11.03.2014
no-panic 11.03.2014
t.h.wolff 11.03.2014
Dummdeuter 11.03.2014
Meckerliese 11.03.2014
koepi71 11.03.2014
eulenspiegel1979 11.03.2014
sinasina 11.03.2014
gwosdew 11.03.2014
roman1966 11.03.2014
derbobbele 11.03.2014
Koda 11.03.2014
Freewolfgang 11.03.2014
pschmitz 11.03.2014
glissando 11.03.2014
Widerstandsgewächs 11.03.2014
doitwithsed 11.03.2014
loeweneule 11.03.2014
dadanchali 11.03.2014
SPONaqua 11.03.2014
technikaffin 11.03.2014
franky_24 11.03.2014
thomweb 11.03.2014
George_KA 11.03.2014
Dengar 11.03.2014
sennyo 11.03.2014
terviseks 11.03.2014
layer8 11.03.2014
t.h.wolff 11.03.2014
deus-Lo-vult 11.03.2014
hans_olo_ 11.03.2014
lagmac 11.03.2014
Airkraft 11.03.2014
Tikkahahn 11.03.2014
iLady 11.03.2014
Altesocke 11.03.2014
Überfünfzig 11.03.2014
Onkel Uwe 11.03.2014
realistin2 11.03.2014
helianthe 11.03.2014
taypan 11.03.2014
von Bülow 11.03.2014
abby_thur 11.03.2014
troy_mcclure 11.03.2014
Airkraft 11.03.2014
peter-deutsch 11.03.2014
Kiste 11.03.2014
Olaf 11.03.2014
ben-ricardo 11.03.2014
mutter_teresa 11.03.2014
helianthe 11.03.2014
jes78 12.03.2014
peter-deutsch 12.03.2014
helianthe 12.03.2014
spon-facebook-10000100185 13.03.2014
abby_thur 15.04.2014
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Kultur
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik TV
RSS
alles zum Thema Schöner Fernsehen
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Corbis
    RTL II beschreitet neue Niederungen? Bei Markus Lanz redet sich ein Promi um Kopf und Kragen? In der ARD gibt es nachts eine seltene Sternstunde? In unserem neuen TV-Blog berichten wir über Tief- und Höhepunkte des deutschen Fernsehwesens.