Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

ZDFneo-Miniserie "Komm schon!": Mistress of Sex

Von

"Komm schon!": Was hilft gegen Lackhose-Intoleranz? Fotos
ZDF/ Peter Drittenpreis

Eine Sex-Therapeutin, die selber im Bett Probleme hat: Mit "Komm schon!" gelingt ZDFneo eine Comedy, die Sex gelassen thematisiert, ohne ins Schlüpfrige abzugleiten. Ein kleiner, vierteiliger Glücksfall.

Mit einigem Entsetzen sieht Therapeutin Anette zu, wie sich Patient Jens das große gelbe Wollkissen mit dem Zopfmuster greift und es fest an sich drückt. Eigentlich dürfte ein Patient, der Halt bei einem Kuschelkissen sucht, kein Grund zur Sorge sein. Doch Anette ist Sexualtherapeutin und Jens ein Frotteur - das heißt, ihn erregt die Reibung an anderen Menschen oder zur Not auch an Gegenständen.

Mit spitzen Fingern trägt Anette daraufhin das Kissen ins Vorzimmer, wo ihre Mutter auf sie wartet und das Kissen ahnungslos in Empfang nimmt. Fortan sieht man in allen vier Folgen von "Komm schon!", wie die Mutter es sich auf Anettes Sofa mit dem groben gelben Wollkissen mit dem Zopfmuster gemütlich macht.

Susann (Victoria Trauttmansdorff, l.) mit Tochter Anette (Marlene Morreis) Zur Großansicht
ZDF/ Peter Drittenpreis

Susann (Victoria Trauttmansdorff, l.) mit Tochter Anette (Marlene Morreis)

Die Liebe zum Detail bei "Komm schon!" ist bemerkenswert, aber nicht der einzige Grund, warum man am Donnerstagabend um 23.10 Uhr ZDFneo einschalten oder seinen Laptop aufklappen sollte. Bei der Comedy um Sexualtherapeutin Anette (Marlene Morreis) stimmt vor allem die Mischung: reizvolle Grundidee, charmantes Setting, liebevolle Figurenzeichnung.

Lackhose-Intoleranz

Und die Pointen sitzen auch. Als Anettes Mutter Jens neugierig nach sonstigen Vorlieben ausfragt, antwortet der, dass ihn Lack zum Beispiel gar nicht errege. "Ich habe gewissermaßen eine Lackhose-Intoleranz."

Mit einem Buch zu Tantrasex beginnt die kleine Serie. Das hat Anette zur Hand, um in ihrem eigenen Bett für Abwechslung zu sorgen. Mit Freund Oliver (Thomas Niehaus) geht nämlich schon länger nichts mehr - leider auch nicht nach Tantra-Anleitung. Doch Anettes therapeutischer Impuls ist damit nicht erstickt, schließlich hat sie ihre erste eigene Praxis für Paar- und Sexualtherapie gerade erst eröffnet.

Dort erwarten sie schon Patienten mit den unterschiedlichsten Nöten - neben Frotteur Jens (Ole Fischer) unter anderem noch eine Frau mit Asperger-Syndrom (Lisa Hagmeister), die die Wünsche ihres Freundes nicht versteht. Vor allem wartet da aber auch ihre draufgängerische Mutter Susann (Victoria Trauttmansdorff), die nach einiger Zeit in einer WG in Frankreich nun Unterschlupf bei ihrer Tochter sucht. Mit der Mutter im Haus spitzt sich allerdings der Konflikt zwischen Anette und Oliver zu: Plötzlich hat die Therapeutin selbst sehr großen Therapiebedarf. Ob der gutgebaute Tantra-Lehrer Marc (Anton Pampuschnyy) eine Lösung parat hat...?

Anette bei der, nunja, Fortbildung mit Trainer Marc (Anton Pampuschnyy) Zur Großansicht
ZDF/ Peter Drittenpreis

Anette bei der, nunja, Fortbildung mit Trainer Marc (Anton Pampuschnyy)

Unverkrampft, aber nicht anzüglich: Die Balance in der Ansprache, die "Komm schon!" anstrebt, zeigt sich am deutlichsten in der Hauptfigur Anette. Marlene Morreis spielt sie als aufgeweckte junge Frau, die ihren Patienten hilfreiche Sex-Tipps gibt, aber gleichzeitig zusammenzuckt, wenn ihre Mutter über ihre trockene Vagina sprechen möchte.

Sanft überzeichnet sind hier alle Figuren, aber nicht so sehr, als dass man nicht einen Menschen und seine wahrhaftigen Nöte dahinter erkennen könnte. Der Look der Serie, der mit vielen Teakmöbeln und den dominanten Farben Gelb und Petrol einen starken Early-Sixties-Einschlag vorweist, sorgt zusätzlich dafür, dass "Komm schon!" in einer leicht enthobenen Realität zu spielen scheint (Buch: Lena Krumkamp, Regie: Esther Bialas, Nathan Nill).

Das hübsche Retro-Setting steht der Serie in anderer Hinsicht aber im Weg: Aktuelle Themen wie Selbstoptimierung, verzerrte Körperbilder oder Leistungsdruck durch allgegenwärtige Pornografie haben in Mid-Century-Hamburg keinen Platz. Wenn sich Anettes Freund heimlich einen runter holt, so tut er das mit ihrem Tantra-Lehrbuch in der Hand statt vor einem Computerbildschirm. Wie so vielen neueren Serienproduktionen aus Deutschland fehlt "Komm schon!" deshalb die zeitdiagnostische Ebene, die die besten US-Produktionen über zeitlose Unterhaltung hinaus erhebt.

Womöglich liegt es auch an der mit vier halbstündigen Folgen extrem knapp bemessenen Dauer, dass "Komm schon!" sein Potenzial noch nicht ausgeschöpft hat. Andererseits ist das der beste Grund, um schnell eine zweite, längere Staffel in Auftrag zu geben. Und wer weiß - vielleicht hat Anette in einem Jahr das große gelbe Wollkissen mit dem Zopfmuster endlich in die Wäsche gesteckt.


"Komm schon!", ab 5.11. um 23.10 Uhr auf ZDfneo.

Unsere Lieblingsserien in einem Tweet

The Big Bang Theory

Du kannst intelligent sein oder cool. Sei lieber intelligent.

"Zwei typische Physiker, die typische Physikerfreunde haben, wohnen im gleichen Haus wie eine typische hübsche Kellnerin."

"Ein kindischer Asperger nervt seine ebenso kindischen Freunde, spankt seine Freundin und ist trotzdem allermanns Lieblingsphysiker."

"Einseitige Begabung in Kombination mit einem gestörten sozialen Umfeld führt bei verschiedenen Individuen zu unterschiedlichen psychischen Störungen."

"Die Welt von 4 Nerds und 1 Blondine überschneiden sich. Mit viel Wortwitz und Situationskomik wird versucht diese einander nahezubringen."

Breaking Bad

Handzahmer Pädagoge mutiert zum Soziopathen, weil sich in Albuquerque Obama-Care noch nicht durchgesetzt hat.

"Die Verwandlung eines Gutmenschen in einen brutalen Drogenhersteller und Mörder."

"Einer kocht nur ein Rezept und verkauft das Produkt zu einem extrem hohen Preis."

"Meth Teacher"

"Malcolm mittendrin multipliziert mit Methamphetamin. Und Bryan Cranston ist auch nicht mehr so liebenswert."

"Kranker Lehrer macht blau."

"In jedem Menschen schlummert eine verdammt dunkle Seite - oder eine Heulsuse."

"Walter Heisenberg schaufelt mit Meth Geld & Leichen, und du kannst nicht weggucken..."

Mad Men

Monogamie? Für eine Nacht ist das mal okay.

"Egal, wie viel ich rauche, saufe, stylische Klamotten trage oder herumvögele, meine Frau versteht mich einfach nicht."

"Obermachos Weltbild wird von selbstbewusster werdenden Frauen schleichend zertrümmert, dabei wird gesoffen und geraucht was das Zeug hält."

"Wer anfängt alleine zu trinken ist Alkoholiker"

"Schreibmaschinen und Aufzüge lassen sich selbst von Frauen und Schwarzen bedienen"

Dexter

In Miami leben nur total durchgeknallte Serienmörder und einer von denen versucht die anderen umzubringen.

"Serienmörder arbeitet als Blutspurenanalyst bei der Mordkommission."

"Patrick Bateman als Bruder und Familienvater. Man kann sich denken wie das endet."

Game of Thrones

Herr der Ringe mit Sex

"Winter is coming. You know nothing John Snow. A Lannister always pays his debts!"

"Mittelalter + Eiszeit, GB liegt vor der Türkei, aus dem Norden kommen Zombies, es gibt Drachen. Wer wird König? ... + Sex"

"Welcher ist dein Lieblingscharakter? ... Oh, das tut mir leid."

How I Met Your Mother

10 Jahre Hoffnung, Schweiß und Tränen - und dann kommt die letzte Folge, die alles zerstört.

True Blood

Twilight mit Eiern

"Schmachtfreie FSK-18-Version von 'Twilight'."

Hannibal

Nie wurden tote Menschen so schön angerichtet.

Homeland

Mehr Schein als Sein. Mehr Sein als Schein. Scheint so zu sein. Oder scheint das nur so?

24

Jack! Regierungsverschwörungen aufzudecken. Viele. Terroristen! Folter! Gewinnt immer. Kostet Nerven. Armer Kerl. Realität? Besser nicht.

The Walking Dead

Hier gibt's garantiert mehr Beißer als in jedem Fußballspiel, an dem Uruguay beteiligt ist!

Sex and the City

Geile Frauen kaufen geile Klamotten vor geiler Kulisse.

"Vier unterschiedliche Freundinnen auf der Suche nach Mr Big äh Mr Big Penis."

Californication

Erfolgloser Schriftsteller schläft mit hemmungslosen Mädchen.

"Hank Moody liebt seine Ex-Freundin Karen. Und alle anderen Frauen. Und Alkohol. Und seine Freundin Karen. Und seine Ex-Freundin Karen."

Bill Cosby Show

Ein Familienvater kämpft mit den schweren Problemen eines Familienvaters: nicht gemachte Hausaufgaben, schulterfreie Tops und ungezogene Musik.

Fargo

Skurriler Auftragskiller bringt verschneites Kaff mit lustigem Dialekt durcheinander.

True Detective

Ein Säufer und ein Schläger sind einem Wahnsinnigen auf der Spur.

Doctor Who

Ein außerirdischer Zeitreisender in blauer Telefonzelle rettet die Erde oder gleich das ganze Universum.

"Ein verrückter Mann in einer blauen Box rettet das Universum vor Daleks, Cyberman und Co. Geronimo!"

"Bei Alien Invasionen und anderen Unannehmlichkeiten, nehmen Sie schnellstens Reißaus oder halten sich an den Doctor."

Die Sopranos

Boss - tot. Guter Freund - tot. Zuverlässiger Mitarbeiter - tot. Cousin - tot. Ziehsohn - tot. Zwischendurch fremdgehen.

"Spießige Fanatiker kaufen, vögeln, prügeln, töten und haben Angst."

Monk

HILFE DRECK... HILFE KEIME... HILFE NATUR... HILFE NOCH MEHR NATUR... SCHNELL DESINFEKTIONSMITTEL... oh, ein Toter.

Heidi

Eine Landpomeranze dreht auf.

Schwarzwaldklinik

Der Denver-Clan betreibt ein Kurhotel im Schwarzwald

Hausmeister Krause

Alles für den Dackel, alles für den Club, unser Leben für den Hund... Hund!

Verbotene Liebe

Jeder liebt jeden und jeder darf mit jedem irgendwann mal ran.

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 10 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
tomkey 05.11.2015
Warum so spät? Warum bei NEO?
2.
From7000islands 05.11.2015
Wenn das in dem Streifen alles nur Comedy ist, dann kann man ja zufrieden zu Bett gehen.
3. spoilerwarnung
cindy2009 05.11.2015
Naja, jetzt weiß ich, was ich zu erwarten habe, mal sehen, ob es das wirklich wert ist, so lange wach zu bleiben...
4. @tomkey
cindy2009 05.11.2015
Damit die Leute, die nach Stunden aus dem Keller kommen, um zu lachen, auch was zum Lachen haben und die premium-TV-Konsumenten sagen können, "Malte -Igor, gestern sah ich doch......... Ich liebe intellektuelle Sender...."?
5.
urtyphh 05.11.2015
Reizvolle Idee, aber nicht neu, oder? Siehe Shortbus ... Sexualtherapeutin, die noch nie einen Höhepunkt hatte und über ihre Patienten weiter kommt ;-) Herrlicher Kunst-Pop-Semi-Hard-Core-Film!
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • HBO/ Sky
    Von "Game of Thrones" bis zur obskuren Sitcom, von "House of Cards" bis zum skandinavischen Noir-Krimi - in unserem Serien-Blog beleuchten wir sämtliche Phänomene der internationalen Serienlandschaft.

Quiz


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: