"Magnum"-Schauspieler John Hillerman ist tot

John Hillerman wurde als versnobter britischer Hausverwalter Jonathan Higgins in der TV-Serie "Magnum" berühmt, er gewann einen Emmy und einen Golden Globe. Nun ist der Schauspieler im Alter von 84 Jahren gestorben.

imago/ United Archives

Der amerikanische Schauspieler John Hillerman ist tot. Er starb am Donnerstag in seinem Haus im texanischen Houston, wie seine Sprecherin Lori de Waal mitteilte. Hillerman wurde 84 Jahre alt.

In der Achtzigerjahre-Krimiserie "Magnum" über den Privatdetektiv Thomas Magnum (Tom Selleck) auf Hawaii mimte Hillerman den versnobten britischen Hausverwalter Jonathan Quayle Higgins III. Er gewann damit eine Emmy-Trophäe und einen Golden Globe. Der Texaner hatte zuvor hart mit einem Sprecherzieher üben müssen, um sich einen englischen Akzent zuzulegen.

In der Serie stand dem 1,70 Meter kleinen Hillerman der 1,92-Meter-Hüne Selleck gegenüber: Im Hawaii-Hemd mit Basecap und engen Shorts mutierte er zur haarigen Antithese des Pedanten Higgins (mehr dazu lesen Sie hier).

Seine Karriere begann Hillerman beim Theater. Später wirkte er auch in einigen Spielfilmen mit, etwa für Roman Polanski in "Chinatown", in der Westernkomödie "Der wilde wilde Westen" von Mel Brooks und unter der Regie von Peter Bogdanovich in Filmen wie "Die letzte Vorstellung" und "Paper Moon".

aar/dpa/AFP



insgesamt 26 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
alexanderrr 10.11.2017
1.
Wir haben gerade letztens mal wieder ein paar Folgen gesehen, ich konnte mich noch halbwegs an viele Folgen erinnern und wir haben versucht uns die Rosinen rauszupicken. Im Falle all dieser kleinen, knuffigen Szenen zwischen Higgins und Magnum gestaltet sich das freilich schwierig, die sind über die ganze Serie verteilt. Ruhe in Frieden John.
MKAchter 10.11.2017
2. Das Salz in der Suppe
Bei der Erstausstrahlung habe ich praktisch keine "Magnum"-Folge versäumt. Die Serie ist berechtigt Kult. Natürlich lag das zum Teil an Tom Selleck (noch heute ein guter Darsteller) - aber das Salz in der Suppe waren sehr häufig seine herrlichen Kabbeleien mit "Higgins". John Hillerman, ruhe in Frieden.
Lampenluft 10.11.2017
3. Goodnight Higgibaby
Bis heute ist Magnum für mich die beste Fernsehserie. John Hillermann in seiner Rolle Higgins hat für viele unvergeßliche Momente gesorgt. Zwischen Komödie und Ernst war alles dabei. Beileid seinen Angehörigen, RiP John.
leseratte59 10.11.2017
4. Nicht nur Higgins
Somit ist also auch Robin Masters gestorben.
CancunMM 10.11.2017
5.
Ein Teil meiner Jugend ist gegangen. RIP
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.