Zwiebelfisch-Abc offenbar/offensichtlich


A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M
N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Zwischen offenbar und offensichtlich gibt es keinen Bedeutungsunterschied. Es ist allerdings nicht richtig, diese Adjektive im Sinne von "vermutlich" oder "möglicherweise" zu gebrauchen. Denn was offenbar, offensichtlich oder auch offenkundig ist, das liegt auf der Hand, ist augenscheinlich, erwiesen, erkennbar, nachweislich.

Folgende Meldung enthält einen logischen Widerspruch:

"Die Unfallursache ist zur Stunde noch nicht geklärt. Offenbar aber handelte es sich um überhöhte Geschwindigkeit."

Wenn es offenbar an überhöhter Geschwindigkeit lag, dann kann die Unfallursache nicht länger als ungeklärt gelten. Treffender wäre demnach möglicherweise oder wahrscheinlich.



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.