Zwiebelfisch-Abc verschieden/unterschiedlich


A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M
N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Die Wörter "unterschiedlich" und "verschieden" werden oft synonym, also gleichbedeutend verwendet. "Verschieden" kann nämlich sowohl "mehrere, manche, diverse" als auch "von anderer Art" bedeuten. Zwischen den beiden Aussagen "Henry und ich waren verschiedener Meinung" und "Henry und ich waren unterschiedlicher Meinung" besteht kein Bedeutungsunterschied. In jedem Falle waren Henry und ich nicht derselben Meinung.

Gelegentlich aber kann die Verwendung von "verschieden" zu Missverständnissen führen. Die Aussage "Sie hatten verschiedene Interessen" kann in zwei Richtungen gedeutet werden, nämlich sowohl als "Sie hatten diverse Interessen (z.B. reiten, malen, kochen)" wie auch als "Sie hatten nicht dieselben Interessen". Um in solchen Fällen klar zu machen, dass "verschieden" nach der ersten Lesart aufgefasst werden soll, bedient man sich gerne der Steigerung: "Sie hatten die verschiedensten Interessen."

Ein weiteres Beispiel für den Unterschied zwischen "verschieden" und "unterschiedlich": Wenn die Polizei nach einem Einbruch am Tatort verschiedene Fingerabdrücke findet, kann sie nicht sofort daraus schließen, ob ein oder mehrere Täter am Werk gewesen sind. Erst wenn sich herausstellt, dass es sich um unterschiedliche Fingerabdrücke handelt, ist klar, dass mindestens zwei Täter ihre Finger im Spiel hatten. Ein einzelner Mensch kann durchaus verschiedene (das heißt: diverse, mehrere) Fingerabdrücke hinterlassen, aber nicht unterschiedliche.

Diesem ungleichen Wortpaar wohnt eine ähnliche Problematik inne wie bei dasselbe/das Gleiche und bei gleich/identisch.

Das Wort "verschiedentlich" bedeutet "mehrmals", "öfters" und ist somit nicht dasselbe wie "verschieden". Es handelt sich um ein Adverb, das nicht gebeugt oder attributiv gebraucht werden kann: "Sie haben verschiedene (nicht: verschiedentliche) Modelle geprüft." - "Er war bereits verschiedene (nicht: verschiedentliche) Male gewarnt worden." - Stattdessen aber auch: "Er war bereits verschiedentlich gewarnt worden."

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M
N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.