Holocaust-Debatte: Geschichtslehrer distanzieren sich von Höcke

Holocaust-Debatte Geschichtslehrer distanzieren sich von Höcke

Björn Höcke, AfD-Politiker und Geschichtslehrer, hält nicht viel vom Geschichtsunterricht in Deutschland. Seine Fachkollegen kontern: Er suche nur nach einer Begründung für seinen Extremismus. mehr...

Niedersachsen: Kopftuchurteil  - Lehrerin erhält keinen Schadensersatz

Niedersachsen Kopftuchurteil  - Lehrerin erhält keinen Schadensersatz

Eine Lehrerin klagte auf Schmerzensgeld und Schadensersatz, weil ihr mit Kopftuch eine Anstellung verwehrt wurde. Jetzt hat das Verwaltungsgericht Osnabrück sein Urteil gefällt. mehr...


Dschungelcamp: Nathalies Mutter darf nicht mehr unterrichten

Dschungelcamp Nathalies Mutter darf nicht mehr unterrichten

Nathalie Volk war bei der vorherigen Dschungelcamp-Staffel dabei - ihre Mutter flog mit nach Australien. Allerdings hatte die Lehrerin keinen Urlaub, sondern hatte sich krankgemeldet. Nun wurde sie vom Dienst suspendiert. mehr...

Wetterchaos: Schnee fällt, Schule fällt aus

Wetterchaos Schnee fällt, Schule fällt aus

Schulbusse können nicht fahren, Kinder werden an andere Schulen gebracht, in einigen Städten und Landkreisen fällt der Unterricht komplett aus: Dank des Sturmtiefs können sich einige Schüler über ein langes Wochenende freuen. mehr...


Verfassungsschutz: Ex-Lehrerin wehrt sich gegen Beobachtung

Verfassungsschutz Ex-Lehrerin wehrt sich gegen Beobachtung

Silvia Gingold durfte nicht Beamtin bleiben, weil sie den Kommunisten nahestand. Inzwischen ist die Lehrerin im Ruhestand, der Verfassungsschutz beobachtet sie noch immer. Der Fall ist nun vor Gericht. mehr...

Prozess wegen Veruntreuung: Lehrer nimmt 100.000 Euro aus Schulkassen

Prozess wegen Veruntreuung Lehrer nimmt 100.000 Euro aus Schulkassen

Ein Lehrer aus Hessen hat zugegeben, mehr als 100.000 Euro aus dem Etat seiner Schule abgezweigt zu haben. Die Sache flog auf, als der Pädagoge sich selbst anzeigte. Begründung für die Tat: Seine Häuser seien so teuer gewesen. mehr...


Lehrergeständnisse: Ist Facebook eine Sekte?

Lehrergeständnisse Ist Facebook eine Sekte?

Wer mit Schülern oder Eltern zu tun hat, kommt an Facebook eigentlich nicht vorbei. Lehrer Arne Ulbricht schon - obwohl ihn mancher deswegen für sozial tot hält. mehr... Forum ]

Inklusion: NRW-Kommunen scheitern mit Klage

Inklusion NRW-Kommunen scheitern mit Klage

52 Städte und Gemeinden in NRW wollten vor Gericht mehr Geld vom Land für die Eingliederung von behinderten Kindern an Schulen einklagen. Doch der Versuch ist zunächst gescheitert. mehr...


Urteil zum Schwimmunterricht: Das Abendland behält Oberwasser

Urteil zum Schwimmunterricht Das Abendland behält Oberwasser

Muslimische Schülerinnen können zum Schwimmunterricht verpflichtet werden, hat der Menschenrechtsgerichtshof entschieden. Das Urteil ist richtig - die Aufregung darum nicht. Denn hier geht es um Einzelfälle, mehr nicht. Ein Kommentar von Verena Töpper mehr... Video | Forum ]

Urteil in Straßburg: Muslimisches Mädchen muss zum Schwimmunterricht mit Jungs

Urteil in Straßburg Muslimisches Mädchen muss zum Schwimmunterricht mit Jungs

Ein muslimisches Mädchen aus Basel darf dem Schwimmunterricht mit Jungen nicht fernbleiben. Das hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entschieden. mehr... Video ]